Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Truhe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Truhe
Top-Rezensenten Rang: 57.117
Hilfreiche Bewertungen: 141

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Truhe

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Rubinrot
Rubinrot
DVD
Preis: EUR 5,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Entsetzlicher Film, 18. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rubinrot (Amazon Video)
Veronica Ferres und Katharina Thalbach. Natürlich. Als ob es keine anderen Schauspieler geben würde. Oh, ja, doch, es gibt andere Schauspieler, aber die spielen, wie man in diesem Film sehen kann, leider noch miserabler. Da ich die Buchvorlage nicht kenne kann ich nicht ermessen, ob der Film bedeutend schlechter ist als das Buch, für das Buch hoffe ich aber, dass diese grotesken Dialoge nur Bestandteil des Films sind. Und für den Regisseur hoffe ich, dass er taub ist, denn es gibt keine andere Erklärung für diese miserable, unglaubwürdige Sprechweise aller Schauspieler in diesem Film.


Wider deinen Nächsten
Wider deinen Nächsten
Preis: EUR 1,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mangelhafte eBook-Formatierung, 6. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wider deinen Nächsten (Kindle Edition)
Das Buch habe ich nach wenigen Seiten abgebrochen, da immer wieder komplette Worte oder erste Buchstaben von Worten unterstrichen sind oder durch Unterstriche ersetzt wurden. Hier hat offenbar die eBook-Konvertierung nicht funktioniert und es wurde nicht eine halbe Minute in die Qualitätssicherung gesteckt.


Ein Bulle im Zug: Roman
Ein Bulle im Zug: Roman
Preis: EUR 9,99

12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Anstrengend, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Bulle im Zug: Roman (Kindle Edition)
Das Buch stand nicht unter guten Sternen: Angekündigt in der Zeit als interessante Krimi-Idee landete es versehentlich auf meinem Kindle, da sich die mobile Website beim Laden um einen Zentimeter verschoben hat. Nun gut, also keine Leseprobe, sondern gleich ins ganze Werk. Es geht um einen Polizisten, der beim Einsatz ein Kind erschossen hat und nun versucht, damit klar zu kommen. Er wählt nach etlichen Monaten erfolgloser Therapie eine Zugfahrt. Das Buch erzählt folglich seine Erlebnisse und Gedanken während der Fahrt, macht Rückblenden und Halluzinationshandlungen auf. Insgesamt für mich sehr anstrengend zu lesen und wären nicht einige spannende oder komische Momente gewesen, hätte ich das Buch bereits nach 20% abgebrochen. Deshalb: Gute Idee, die Umsetzung war für mich leider überhaupt nicht passend.


Severin WK 3362 Wasserkocher, 1500 W, 1 Liter, Edelstahl-gebürstet-schwarz
Severin WK 3362 Wasserkocher, 1500 W, 1 Liter, Edelstahl-gebürstet-schwarz
Preis: EUR 22,99

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Er ist nicht baugleich zum großen Bruder!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich wollte ich den Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W kaufen, welchen ich bereits aus dem Büro kenne. Aber das führt einen zum günstigeren, kleineren, ansonsten aber "baugleichen" Modell. Baugleich? Dass ich nicht lache: Andere Lampenfarbe, anderer Schalter, anderer Deckel (ohne den Daumengriff für das bequeme Öffnen der Klappe), wackliger Stand, anderer Ausguss… Das Ding mag zwar ein passabler Wasserkocher sein, ist aber qualitativ deutlich unterhalb des großen Modells angesiedelt. Dass er dennoch bei Amazon als "baugleich" beworben wird ist eine Frechheit!


Project ELE (The ELE Series Book 1) (English Edition)
Project ELE (The ELE Series Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 5,32

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Guter Anfang, dann sehr stark nachgelassen, 23. April 2014
“I asked, what is the twenty-eighth amendment of the constitution about?” Phew, I know this one…thankfully. I straighten up in my seat. “The twenty-eighth amendment is the amendment that closed our borders off, sealing us off from the rest of the world.”

Mindestens 100 Jahre in der Zukunft. Die Erde wird vor der Sonneneinstrahlung durch Schilde geschützt. Ein Virus breitet sich aus. Die Menschheit muss sich in den Untergrund zurück ziehen. Die Schilde sollen geöffnet werden, um den Virus auszurotten. Natürlich dürfen nicht alle in die Schutzbereiche, sondern nur die Reichen. Der Rest darf mit einem ungeprüften Medikament um das Überleben hoffen oder gleich ein todbringendes (und somit Erlösung bringendes) Mittel nehmen.

Die erste Hälfte des Buches beeindruckt. Lebendige Charaktere und bedrückendes Setting. Die fehlende technische und sprachliche Weiterentwicklung der Menschheit kann man dabei bequem ignorieren. Die sozialen Abhängigkeiten der verschiedenen Schichten und der inneren und äußeren Welt versprechen eine spannende Lektüre.

Doch.

Dann.

Entwickelt sich eine Superheldenstory. Und dann geht es nur noch um eine Beschreibung endloser Kämpfe. In der Mitte des dritten Buches habe ich dann aufgegeben. So viel vergeudetes Potential muss ich nicht noch länger in meinen Kopf lassen.


Left Drowning (English Edition)
Left Drowning (English Edition)
Preis: EUR 3,52

4.0 von 5 Sternen Wundervoll!, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein wundervolles Buch. Wie schon bei Flat-Out-Love schafft Jessica Park Charaktere voller Lebensfreude, sodass man kichernd über dem Buch sitzt und sich mit und über sie freut. Das Kochrezept des Buches ist leider sehr nah an Flat-Out-Love angesiedelt, sodass ich keine fünf Sterne geben kann: Unerwartete Bekanntschaften, tiefe emotionale Bindung, Drama und Happy-End. Left Drowning wirkt dadurch manchmal vorhersehbar und zum Ende hin etwas konstruiert. Dennoch schafft das Buch, was Flat-Out-Love geschafft hat: Als Leser freut man sich über die wunderbare Erzählweise und das Glück, dass das Buch trotz all des Dramas ausstrahlt und sucht anschließend (erfolgreich) nach ähnlichen Büchern.


Text Message (English Edition)
Text Message (English Edition)
Preis: EUR 4,52

2.0 von 5 Sternen Unglaubwürdig, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die positiven Reviews des US-Amazons kann ich nicht teilen. Text Message ist unglaubwürdig, vorhersehbar und es passiert nichts. In der ersten Hälfte des Buches liegt ein klassisches Szenario vor: Schwester wird entführt, große Schwester wird erpresst. In der zweiten Hälfte wehrt sich die große Schwester und es folgt ein ständiges Hin- und Her-Gerenne ohne Konsequenzen für irgendeinen der Beteiligten. Natürlich folgt auf den letzten kümmerlichen Seiten ein Show-Down mit Racheeinlage.

Spoiler:

Mit "es passiert nichts" meine ich folgendes: Der Täter ist offenbar ein Serienkiller. Er entführt Jenna und macht im Laufe des Tages folgendes mit ihr: Einen Stick in den Hintern stecken und zwei kleine Finger abschneiden. Auch als sie sich wehrt und ihn verletzt hat dies keine weiteren Konsequenzen für sie. Mallory wird dagegen mit Aufgaben konfrontiert, die sie erfüllen muss, da ansonsten ihre Schwester leiden muss. Die Aufgaben sind: 2X Kleidung kaufen, einmal Pornos ausleihen und dem Angestellten einen Blowjob anbieten (was er verweigert), auf dem Herrenklo anbieten, den Hintern abzulecken (was der Mann ablehnt) und mit einem eingeführten Dildo herumlaufen (was sie nicht macht). Ernsthaft: Was. Soll. Das? Das sind vielleicht Demütigungsszenarien eines weiblichen Teenagers, aber von einem erwachsenen Serienkiller (!) erwarte ich andere Dinge. Die psychologische Entwicklung findet demzufolge auch kaum statt. Mallory macht nicht, was er möchte? Der Täter ist verwirrt, erhöht aber nicht den Druck, indem er die Schwester verletzt. Das Bedrohungsszenario kommt nicht durch.

Dass die Kommunikation per SMS und MMS stattfindet und sich Mallory Gedanken darüber macht, was der Täter mit ihrer Schwester macht, falls ihr Akku leer wird, wird nur noch dadurch getoppt, dass sie das Handy verliert - natürlich ohne Konsequenzen für sie oder ihre Schwester.

Ein banales und in seiner Seichtheit und Konsequenzlosigkeit enttäuschendes Buch.


Doctor Who: Only Human: 50th Anniversary Edition
Doctor Who: Only Human: 50th Anniversary Edition
Preis: EUR 6,46

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spaßig, zum Ende hin leicht fahrig, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autor entwickelt eine wunderbare, lustige, düstere und nachdenkliche Geschichte, die den Bogen zwischen der Menschheit und den Neandertalern spannt. Mit viel Humor führt Jack einen Neandertaler in unsere Welt ein und versucht der Doktor, ein Rätsel vor 28.000 Jahren zu lösen und eine Katastrophe zu verhindern. Die Charaktere werden gut dargestellt, zum Ende hin wird die Geschichte allerdings fahriger. Der Humor lässt nach, das Erzähltempo steigt und man hat das Gefühl, dass der Autor schnell zum Ende kommen wollte.


Doctor Who: The Glamour Chase
Doctor Who: The Glamour Chase
Preis: EUR 6,46

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verliert leider an Spannung, 29. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schönes Buch. Startet gut. Macht einen Bogen zu alten Doktoren. Und verliert dann nach etwa ⅔ dermaßen an Spannung und Erzähltempo, dass ich es nur noch erzwungenermaßen zu Ende lesen konnte. Immerhin: Der Doktor, Amy und Rory werden wunderbar getroffen!


Eine Insel: Roman
Eine Insel: Roman
von Terry Pratchett
  Gebundene Ausgabe

3.0 von 5 Sternen Famoser Start, absehbares Ende, 21. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Eine Insel: Roman (Gebundene Ausgabe)
Eine Insel startet famos: Hauptcharakter Mau muss seine Probe bestehen und zum Mann werden und alleine von einer Insel zu seinem Volk zurück kommen. Auf der Rückkehr wird er von einer Flutwelle überrascht, die sein Volk vernichtet. Er bleibt übrig. Und Daphne, einzige Überlebende von einem Schiff, was durch die Flutwelle zerstört wurde. Beide müssen mit dem Verlust und der offenen Zukunft klar kommen und sich trotz der sprach- und kulturellen Unterschiede verständigen und gemeinsam arbeiten.

Dies geschieht im ersten Viertel des Buches und gerade die kulturellen Unterschiede und Missverständnisse machen den Reiz es. Häufig wird und der Spiegel vorgehalten und unser Denken und Handeln hinterfragt.

Leider wird dieser Handlungsstrang im restlichen Buch kaum weiter verfolgt. Schnell kommen weitere Überlebende an, wobei gleich in der ersten Gruppe jemand ist, der Daphnes Sprache und die von Mau versteht. Der Rest des Buches liest sich wie ein Computerspiel: Neue Leute aufnehmen, das Problem des Tages lösen, das Volk gegen Eindringlinge verteidigen und - nebenbei - über Glauben, Wissen und Herkunft philosophieren. Letzteres rettet das Buch dann zumindest hoch auf drei Sterne.

Übrig bleibt eine gute Idee, die leider in Gradlinigkeit und Belanglosigkeit in der Tristesse eines simpleren Aufbaustrategiespiels endet.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5