ARRAY(0xa5303de0)
 
Profil für Marek > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marek
Top-Rezensenten Rang: 669.946
Hilfreiche Bewertungen: 46

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marek

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bury CC 9060 plus Bluetooth-Freisprecheinrichtung
Bury CC 9060 plus Bluetooth-Freisprecheinrichtung

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Freisprecheinrichtung in allen Punkten, 10. Dezember 2010
Ursprünglich wurde die Bewertung für die CC9060 Musik geschrieben. Daher stelle ich diese hier auch zur Verfügung. (Achtung Ipod/Iphone Funktionen funktionieren nur mit der CC9060 Muisk)

Auch wenn die die Bury CC9060 Music bereits seit über einem halben Jahr habe und nutze möchte ich mir auch noch einmal kurz die Mühe machen um eine Bewertung über dieses tolle Produkt zu schreiben.

Um vorweg zu sagen. Ich wollte mir die CC9060 kaufen, habe dann aber noch eine Woche auf die Bury CC9060 Music gewartet. Ich habe mir diese in meinen Audi A4 von einem Partner von Bury einbauen lassen in HH.

Auch wenn die Bury nicht ganz billig ist muss ich sagen das diese eine der besten Freisprecheinrichtung (FSE) ist die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Ich saß heute neben einem Freund und hörte mehrmals während eines Telefonats ein knacken in einer bereits integrierten Anlage eines bekannten deutschen Automobilkonzerns. Bis jetzt hat sich noch kein Gesprächsteilnehmer auf der anderen Seite der Leitung über schlechte Qualität der CC9060 Musik beschwert.

Um kurz auf die Funktionen einzugehen. Über die Sprachteuerung können im Menü verschiedene Optionen ausgewählt werden. Z.B. Telefonbuch -> Teilnehmer -> Nr. auswählen Privat/Mobil/Arbeit das System lässt hier jede grenzen offen. Ebenfalls kann die Telefon Nr. angesagt werden über die Spracherkennung. Wenn man den System eine winzige Sek zwischen den Zahlen gibt werden diese auch super erkannt. Die FSE wird mit dem Radio gekoppelt. Sobald ein Ein/Abgehender Anruf stattfindet werden alle weiteren Möglichkeiten in den Hintergrund geschaltet (Radio, CD, Verkehrsfunk und Ipod). Das Telefonbuch wird automatisch importiert es können 2 Handys zur selben Zeit an das Gerät gekoppelt werden. Zur Zeit nutze ich die CC9060 Musik mit dem Iphone 4. Beim Iphone 4 hat man sogar die Möglichkeit über Bluetooth ohne Schnittstelle seine Lieblingsmusik auszuwählen. Diese wird sofort vom Gerät erkannt und über das Radio geschaltet. Ebenso Telefonate die bereits im laufen sind werden nach Start des Systems (einschalten der Zümdung) umgeschaltet hier gibt es aber einen kurzen Aussetzer zwischen den Teilnehmern (ca. 1-2 Sek.) Der Anschluss für ein Ipod/Iphone wird an die gewünschte stelle des Autos gelegt. (Bei mir endet dieser in einem Ablagefach links unterhalb des Lenkrads) Der Ipod/Iphone wird mit stromversorgt solange die Zündung des Autos eingeschaltet ist. Nach Abzug des Schlüssels endet die Stromversorgung somit ist gewährleistet das ein entladen der Batterie nicht stattfinden kann. Die Playlisten können über den Display abgerufen werden. Sollte während eines Telefonats der Motor abgeschaltet werden bleibt die FSE noch solange in Betrieb bis das Telefonat beendet ist.

Mein Fazit:

Positiv:
-Ich bin super happy das ich mich damals für dieses System entschieden habe. Mich haben Qualität und einfache handhabe überzeigt.

Negativ:
-Wer handwerklich nicht so begabt ist sollte es in einer Werkstatt einbauen lassen.
Ich habe für alles zusammen ca. 360€ gezahlt. Der Einbau schlug dabei mit 90€ für 1,5 Std zu buche. Ich habe mir die CC9060 auf ein Navigationshalter setzen lassen (siehe Bild) [...]

Ich hoffe ich konnte hier die eine oder andere Frage beantworten um eine Entscheidung zu vereinfachen


Bury CC9060 Musik Freisprecheinrichtung
Bury CC9060 Musik Freisprecheinrichtung
Wird angeboten von telebox-live
Preis: EUR 179,00

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Freisprecheinrichtung in allen Punkten, 10. Dezember 2010
Auch wenn die die Bury CC9060 Music bereits seit über einem halben Jahr habe und nutze möchte ich mir auch noch einmal kurz die Mühe machen um eine Bewertung über dieses tolle Produkt zu schreiben.

Um vorweg zu sagen. Ich wollte mir die CC9060 kaufen, habe dann aber noch eine Woche auf die Bury CC9060 Music gewartet. Ich habe mir diese in meinen Audi A4 von einem Partner von Bury einbauen lassen in HH.

Auch wenn die Bury nicht ganz billig ist muss ich sagen das diese eine der besten Freisprecheinrichtung (FSE) ist die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Ich saß heute neben einem Freund und hörte mehrmals während eines Telefonats ein knacken in einer bereits integrierten Anlage eines bekannten deutschen Automobilkonzerns. Bis jetzt hat sich noch kein Gesprächsteilnehmer auf der anderen Seite der Leitung über schlechte Qualität der CC9060 Musik beschwert.

Um kurz auf die Funktionen einzugehen. Über die Sprachteuerung können im Menü verschiedene Optionen ausgewählt werden. Z.B. Telefonbuch -> Teilnehmer -> Nr. auswählen Privat/Mobil/Arbeit das System lässt hier jede grenzen offen. Ebenfalls kann die Telefon Nr. angesagt werden über die Spracherkennung. Wenn man den System eine winzige Sek zwischen den Zahlen gibt werden diese auch super erkannt. Die FSE wird mit dem Radio gekoppelt. Sobald ein Ein/Abgehender Anruf stattfindet werden alle weiteren Möglichkeiten in den Hintergrund geschaltet (Radio, CD, Verkehrsfunk und Ipod). Das Telefonbuch wird automatisch importiert es können 2 Handys zur selben Zeit an das Gerät gekoppelt werden. Zur Zeit nutze ich die CC9060 Musik mit dem Iphone 4. Beim Iphone 4 hat man sogar die Möglichkeit über Bluetooth ohne Schnittstelle seine Lieblingsmusik auszuwählen. Diese wird sofort vom Gerät erkannt und über das Radio geschaltet. Ebenso Telefonate die bereits im laufen sind werden nach Start des Systems (einschalten der Zümdung) umgeschaltet hier gibt es aber einen kurzen Aussetzer zwischen den Teilnehmern (ca. 1-2 Sek.) Der Anschluss für ein Ipod/Iphone wird an die gewünschte stelle des Autos gelegt. (Bei mir endet dieser in einem Ablagefach links unterhalb des Lenkrads) Der Ipod/Iphone wird mit stromversorgt solange die Zündung des Autos eingeschaltet ist. Nach Abzug des Schlüssels endet die Stromversorgung somit ist gewährleistet das ein entladen der Batterie nicht stattfinden kann. Die Playlisten können über den Display abgerufen werden. Sollte während eines Telefonats der Motor abgeschaltet werden bleibt die FSE noch solange in Betrieb bis das Telefonat beendet ist.

Mein Fazit:

Positiv:
-Ich bin super happy das ich mich damals für dieses System entschieden habe. Mich haben Qualität und einfache handhabe überzeigt.

Negativ:
-Wer handwerklich nicht so begabt ist sollte es in einer Werkstatt einbauen lassen.
Ich habe für alles zusammen ca. 360€ gezahlt. Der Einbau schlug dabei mit 90€ für 1,5 Std zu buche. Ich habe mir die CC9060 auf ein Navigationshalter setzen lassen (siehe Bild) [IMG][...]

Ich hoffe ich konnte hier die eine oder andere Frage beantworten um eine Entscheidung zu vereinfachen


Seite: 1