Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Weltverbesserer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Weltverbesserer
Top-Rezensenten Rang: 3.001.370
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Weltverbesserer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Muvid MC DVD 3062-1 Mini Combo DVD-System (Apple iPod Docking, RDS UKW Radio, 50 Watt, USB 2.0) schwarz
Muvid MC DVD 3062-1 Mini Combo DVD-System (Apple iPod Docking, RDS UKW Radio, 50 Watt, USB 2.0) schwarz

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wesentlich besser als erwartet!, 17. September 2012
Hab das Gerät im Fachhandel gekauft, da es dort deutlich günstiger ist, als hier. Der Verkäufer wollte mir die Anlage zwar ausreden, da "es wesentlich besseres gäbe", aber ich habe eben eine sehr günstige Lösung gesucht und war deshalb bereit, Abstriche beim Klang hinzunehmen.

Kaum war die Anlage aber zu Hause angeschlossen war ich sehr positiv überrascht! Der Klang ist deutlich (!) besser als erwartet und der Funktionsumfang sprengt alle Erwartungen! Vor allem die Basswiedergabe hat mich beeindruckt. Wo nehmen die kleinen Lautsprecher diesen "Bumms" her? Ja klar, mit Profisystemen sollte man sicher nicht vergleichen, aber ich musste den Bass sogar zurückregeln.
Übrerrascht war ich auch davon, dass am IPod Anschluss sogar meine Fritz!Mini von AVM funktionierte. In diesem Zusammenspiel lässt sich jetzt sogar Musik vom Netz per WLAN an die Anlage streamen :D
An den Audio-IN hab ich meinen Fernseher angeschlossen, dessen Tonqualität ich hiermit auch endlich beeindruckend verbessern konnte.
Der integrierte DVD Player liefert an meinem Full-HD Fernseher ein für mich tadelloses Bild.

Störend finde ich lediglich, dass das Gerät ohne Fernbedienung (Hinweis: Batterien nicht im Lieferumfang!) nicht zu bedienen ist. Und eine kleine Uhr in der Anzeige im Standby-Betrieb hätte ich mir auch gewünscht. Aber man kann für unter 70 Euro eben nicht alles haben.

Mein Fazit:
Wer ein sehr kleines, kompaktes Multifunktionstalent mit DVD Wiedergabe für nicht allzu große Räume sucht, ist mit dem Muvid bestens bedient. Das Preis-Leistungsverhältnis ist für mich nicht zu toppen.


Panasonic NR-B53V1-XE Side-by-Side / A++ / 346 kWh/Jahr / 324 L Kühlteil / 206 L Gefrierteil / TWIN-ECO-Kühlsystem / VitamineSafe mit LEDs zur Vitaminerhaltung / edelstahl
Panasonic NR-B53V1-XE Side-by-Side / A++ / 346 kWh/Jahr / 324 L Kühlteil / 206 L Gefrierteil / TWIN-ECO-Kühlsystem / VitamineSafe mit LEDs zur Vitaminerhaltung / edelstahl

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Side-by-Side Kühlschrank, 18. Januar 2012
Hallo "Liebe Ines",
Dein Bericht liest sich wie eine Werbeanzeige von Panasonic! Wenn Du das wirklich alles so siehst, hast Du wohl den für Dich perfekten Kühlschrank gefunden. Gratuliere!

Ich selbst habe mir den NR-B53V1 im August 2011 gegönnt und kann Deine grundlegenden Aussagen zwar weitstgehend bestätigen, allerdings weit weniger euphorisch, als Du! Das Gerät kostet immerhin gut 2300Euro und da kann man schon das eine oder andere (funktionierende) Ausstattungsextra erwarten.
Da von Deiner Seite hauptsächlich die Vorzüge erwähnt wurden, möchte ich auf die paar -aus meiner Sicht- wenigen negative Dinge eingehen.
Das Gefrierteil ist mit 206L zwar im Vergleich zu anderen Side by Side Geräten relativ großzügig bemessen, aber aus meiner Sicht leider immer noch zu klein und vor allem unpraktisch angeordnet.
Ich hatte vorher ein Gefriergerät mit Schubladen (ca. 180L) und muss sagen, dass dies wesentlich dichter und besser zu befüllen war, sodass es effektiv spürbar mehr Fassungsvermögen hatte, als der Panasonic. Auch darf man nicht vergessen, dass der doch recht große Wasser- und Eiswürfelspender so einige Liter vom Gesamtvolumen abzwackt. Ich schätze mal, dass kaum mehr als 180l Fassungsvermögen übrigbleiben.
Auch die Betriebsgeräusche des Kompressors können mich nicht so ganz überzeugen. Die 38db kommen mir im Vergleich zu meinem 20 Jahren alten Vorgängergerät relativ laut vor. Zumindest hätte ich es deutlich leiser erwartet.
Der Panasonic ist zwar ein insgesamt ruhiger Kühlschrank, allerdings kein "Flüsterer" oder unhörbar! Also bitte nicht von den technischen Angaben blenden lassen.
Das Türdesign ist leider etwas gewöhnungsbedürftig. Gerade durch den von Dir erwähnten Eingriff in die Türen ist es mir nun schon mehrmals passiert, dass ich mir die Finger eingezwickt habe. Das passiert relativ häufig beim Kühlteil, wenn man die Tür an der von Dir erwähnten schwarzen Blende anfasst (und nicht in der Griffmulde ;) ) und schließen will und sich dabei dann die Finger beim Passieren der Tür des Gefrierteils heftig einzwickt..
Zu guter letzt gibt es noch ein paar Probleme mit dem Eiswürfelbereiter. Crushed Eis funktioniert ausgezeichnet, allerdings wird leider auch bei reiner Eiswürfelausgabe etwas geschreddert. Es kann aber durchaus sein, dass hier eine Störung vorliegt, was ich noch durch den Kundendienst prüfen lassen werde.

Auch wenn das jetzt von mir bewusst nur negative Punkte waren, bin ich mit dem Panasonic rundum zufrieden. Wie gesagt, alles das, was "Die Liebe Ines" schreibt, kann ich in allen Punkten bestätigen. Insbesondere fällt mir auf, dass Lebensmittel, wie Fleisch und vor allem Gemüse, wesentlich (!) länger frisch bleiben, als in herkömmlichen Geräten ohne "Frischezone".

Meine Erwartungen, die ich an den NR-B53V1 hatte wurden jedenfalls rundum erfüllt.
.
Kommentar Kommentare (11) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 5, 2015 3:11 PM CET


Seite: 1