Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Kunstetter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kunstetter
Top-Rezensenten Rang: 990.854
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kunstetter "Altmucker" (Luedenscheid)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Schrei nach Liebe
Schrei nach Liebe
Preis: EUR 0,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Jahrhundertwerk, 5. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schrei nach Liebe (MP3-Download)
Es gibt nur wenig textlich wie musikalisch sehr harte Songs, die auch als Kulturerbe durchgehen.
Dieses Stück gehört auf eine Begrüßungssonde, die im Weltall nach fremden Kulturen sucht.
Damit haben Aliens gleich einen korrekten Eindruck unserer Erde.


All Through the City (With Wilko 1974-1977)
All Through the City (With Wilko 1974-1977)
Preis: EUR 15,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Riesenpaket zum kleinen Preis, 27. Juli 2014
Dr. Feelgood boten eine herrlich reduzierte aber sehr tough rockende Version des britischen "Pub-Rock". Ein Kulturgut, welches ich hier in Deutschland sehr vermisse. Wilko war schon ein besonderer Charakter, ein begnadeter Gitarrist und ein "Typ". Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob seine sehr eigene "Choreographie" kalkuliertes Entertainmant oder naturgegeben ist. Auf jeden Fall ist es gute, handgemachte Musik, die gute Laune macht und zum Schmunzeln anregt (die DVD und die "Tänze"). An amazon und an den 1*-Schimpfer: Man kriegt das Dingen auch für 15,99 im Laden. Beim Herunterladen verpasst man das Riesenbooklet!


Worlds Apart
Worlds Apart
Wird angeboten von hardliner-music
Preis: EUR 8,29

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Jahrrzehntalbum!, 12. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Worlds Apart (Audio CD)
Dieses Platte wird einmal als Prototyp angesehen werden für eine neue Verbindung von Progressivem Rock und dem, was man so unter "Emo" zusammenfasst. Der Reichtum an Soundideen, Melodien und Arrangements ist erschlagend und man wird es auch nach einem Jahr nicht leid. Einmal pro Woche ist sie dran. Eher wird meine Laser die Disc verbrennen, als dass ich mich daran leid hören könnte.

Ich habe erfahren, dass "Worlds Apart" ein kommerzieller Misserfolg ist. Viele alte Fans der Band verlangen nach dem Krach früherer Tage. Auch wenn es nur Musik Ist, frage ich mich ganz persönlich, um wie viel besser es TOD noch machen sollen. Viel Luft ist da nicht mehr.


Seite: 1