Profil für Vio > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vio
Top-Rezensenten Rang: 78
Hilfreiche Bewertungen: 1773

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vio
(TOP 100 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Jane Eyre
Jane Eyre
DVD
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Exzellente Literaturverfilmung von Charlotte Brontes Literaturklassiker Jane Eyre mit derben Übersetzungsfehlern, 30. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jane Eyre (Amazon Instant Video)
Jane Eyre verliert früh ihre Eltern und wird von ihrem liebevollen Onkel aufgenommen. Als dieser das Zeitliche segnet, ist sie ihrer böswilligen Tante Mrs. Reed und deren ebenso feindlich gesinnten, verwöhnten Kindern hilflos ausgeliefert. Ihre Tante schiebt das gefühlvolle und manchmal auch aufbrausende Mädchen kurze Zeit später in die Erziehungsanstalt Lowood ab, die von einem selbstgerechten Pastor geleitet wird. Dort lernt sie die etwas ältere und sehr ruhige Helen kennen, die schnell ihre beste Freundin wird.

Erwachsen geworden, bewirbt sich Jane um die Stelle als Gouvernante für die kokette Adele, das Mündel des wohlhabenden Edward Rochester, auf dem abgelegenen Herrensitz Thornfield Hall. Mr. Rochester behandelt sie zunächst schroff und zynisch, doch bald entwickelt er ungeachtet aller Standesunterschiede Gefühle für Jane, die sich zum ersten Mal in ihrem Leben geliebt fühlt. Mr. Rochester macht ihr sogar einen Heiratsantrag, doch er hütet ein düsteres Geheimnis, das Janes Leben von Grund auf aus der Bahn wirft.

Mit Jane Eyre hat die englisch-irische Schriftstellerin Charlotte Brontë 1847 einen Klassiker der Literaturgeschichte geschaffen, der bislang bereits mehrere Dutzend Male verfilmt wurde. Die ältesten Verfilmungen wurden bereits 1909 (Italien) und 1910 (USA) gedreht und gelten als verschollen. Die hier vorliegende BBC-Verfilmung mit Ruth Wilson als Titelfigur Jane Eyre und Toby Stephens (Sohn der englischen Schauspiellegende Maggie Smith) als Edward Rochester ist in meinen Augen eine der besonders gut gelungenen.

Das liegt zum einen daran, dass die Mini-Serie circa 230 Minuten lang ist, und dadurch detailreicher ist als beispielsweise der halb so lange Kinofilm von 2011. Wie bei filmischen Adaptionen von Romanen üblich, wurden trotzdem viele Details aus dem Buch ausgelassen. So wird nicht gezeigt, dass sich Janes Situation in der Erziehungsanstalt durch ihre freundliche Lehrerin Miss Temple bessert, ebenso wenig, dass Jane einen Brief an den Anwalt ihres Onkels schreibt, der durch seinen kurzen Auftritt am Ende der dritten Folge Janes weiteres Leben entscheidend prägt. Eine akkuratere Version, die diese Begebenheiten zeigt, ist die Mini-Serie aus dem Jahr 1983 mit einem guten, wenngleich sehr theatralisch agierenden Timothy Dalton als Mr. Rochester, die im Vergleich allerdings schon etwas verstaubt wirkt.

Dass viele Details ausgelassen und andere Szenen dazuerfunden werden, ist - wohl aus dramaturgischen Gründen - bei Romanverfilmungen üblich, daher liegt mein Hauptkritikpunkt an der deutschen Übersetzung. Wer das englische Original kennt, kann nur staunen über die Fehler, die hier gemacht wurden. So wird "drawing room' als "Zeichenraum" übersetzt. Tatsächlich bedeutet "drawing room'" Salon oder Gesellschaftszimmer. Mr. Rochester lädt Jane also nicht in den Zeichenraum ein, sondern in den Salon, wo sie ihm Gesellschaft leisten soll.

Belustigt war ich auch, als Mr. Rochester Jane über Pastor St.John Rivers ausfragt und dabei der lustige Satz fällt: "Wer ist er, dieser Flussbursche?" Im Original fragt er: "What about his brain, this Rivers fellow?"', wobei "Rivers"' ein Nachname ist. Mr. Rochester fragt also sinngemäß: "Wie ist es um die Intelligenz dieses Rivers-Burschen bestellt?" "Fellow"' kann man mit "Mann, Mannsbild, Kerl, Kumpel, Bursche"' übersetzen, "river'" bedeutet "Fluss'". Hier wurde sowohl das Wort 'fellow' als auch der Name "Rivers"' übersetzt, sodass aus "this Rivers fellow", also "dieser Rivers-Typ / Mann / Kerl / Bursche'" ein "Flussbursche"' wurde. (4. Teil, 52. Minute)

Die Wortwahl ist in einigen Fällen ebenfalls völlig unpassend. So sagt die Nebenfigur Mason im zweiten Teil nach einer Attacke seiner geisteskranken Schwester: "Sie ist ausgeflippt."' Kaum denkbar, dass irgendjemand Mitte des 20. Jahrhunderts das Wort "ausgeflippt' "benutzt hätte. Schließlich noch einige Worte zur Synchronisation. Im Englischen hört sich Janes Stimme weicher und melodischer an und Mr. Rochesters Stimme ausdrucksvoller und anziehender an als in der deutschen Übersetzung.

Schade auch, dass Janes Freundschaft mit Helen Burns nicht mehr Zeit eingeräumt wurde. Helens Tod und die Schule sind fast autobiografisch, schließlich hatte das Ehepaar Maria und Patrick Brontë insgesamt sechs Kinder, von denen zwei, die ältesten Töchter Maria und Elizabeth in der "Clergy Daughters' School" innerhalb weniger Wochen an Tuberkulose gestorben sind, einem Internat, das auch Charlotte und Emily (Wuthering Heights) besucht haben. Auch andere autobiografische Details könnte Charlotte in ihr Buch eingearbeitet haben. So war sie von 1839 bis 1841 selbst als Gouvernante tätig, und einer ihrer schrecklichen Zöglinge warf ihr eine Bibel an den Kopf, ähnlich wie die junge Jane zu Beginn des Buches / des Filmes mit einem Buch auf den Kopf geschlagen wird.

Ansonsten kann ich den preisgekrönten Vierteiler nur empfehlen. Toby Stephens spielt den Mr. Rochester mit großer Ausdruckskraft. Rochester ist mysteriös und mürrisch, leidend und leidenschaftlich. Ruth Wilson spielt Jane Eyre mit einer großen Stärke. Sie ist ruhig, geduldig, nachdenklich und herzensgut und steht felsenfest zu ihren moralischen Überzeugungen. Die Schauspieler harmonieren hervorragend miteinander. Mr. Rochester ist von Jane fasziniert, weil sie nicht von ihm eingeschüchtert ist, sondern ihm selbstbewusst gegenübertritt.

Neben den gut agierenden Schauspielern haben mir an dieser Verfilmung auch die Ausstattung, die Naturaufnahmen und die Nebenfiguren gefallen. Wie erwähnt, sind nicht alle Details stimmig, - der Schauspieler Stephens ist viel attraktiver als Mr. Rochester im Buch beschrieben wird, weshalb es seltsam anmutet, wenn er Jane fragt, ob sie ihn attraktiv findet, und sie mit "nein" antwortet, St.John ist dunkelhaarig und nicht gefühlskalt genug, dafür ist Miss Blanche Ingram blond statt schwarzhaarig, - dennoch finde ich die Buchvorlage stimmig umgesetzt.


Sinful Kisses - Sündhafte Küsse: Gay historical romance
Sinful Kisses - Sündhafte Küsse: Gay historical romance
von Monika Hanke
  Broschiert
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Gefühlvolle Lovestory im viktorianischen England, 30. März 2015
Als seine Mutter Lady Catherine und seine Schwester Marianne ihm immer neue Heiratskandidatinnen vorführen, hat Julian die Nase voll von den Verkuppelungsversuchen seiner weiblichen Verwandten und besucht seinen älteren Bruder, Viscount Aidan Shevington, auf dessen Landsitz. Beide Männer sind verwirrt, weil sie sich voneinander hingezogen fühlen. Nachdem sie einen Kuss miteinander teilen, geraten sie schließlich in Streit und Julian reist ab. Während beide die Schuldgefühle plagen, weil sie sich ineinander verliebt haben, kommt langsam ein tragisches Familiengeheimnis ans Licht, das alles verändern könnte.

Beim Umräumen meiner Bücherregale ist mir mal wieder "Sinful Kisses“ von Inka Loreen Minden in die Hände gefallen. Ich habe es vor mehr als fünf Jahren gekauft, und es war das erste Buch mit homosexuellen Protagonisten und zugleich einer der ersten erotischen Romane, den ich gelesen habe. Für mich war das ein gelungener erster Versuch, denn Inka Loreen Minden hat ein Talent, Romane zu schreiben, die eine gute Geschichte mit angenehm zu lesender Erotik vereinen, und in diesem Fall kommt auch die Spannung nicht zu kurz. Vor allem aber ist die Geschichte romantisch und herzerwärmend, die Gefühle zwischen den Protagonisten sind spürbar und nachvollziehbar und die Protagonisten sympathisch.


kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam 4'er Pack gemischt (60g=40 Stück pro Dose)
kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam 4'er Pack gemischt (60g=40 Stück pro Dose)
Wird angeboten von saubere zaehne
Preis: EUR 18,95

4.0 von 5 Sternen Xylit Kaugummis ohne Aspartam in vier Geschmacksrichtungen, 28. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir Xylit Kaugummis gekauft, als ich nach Kaugummis gesucht habe, die ohne Zuckerersatzstoffe hergestellt wurden, die in Verdacht stehen, gesundheitsschädlich zu sein. Am besten schmeckt mir die Sorte „Fresh Fruit“, doch auch die anderen sind in Ordnung. Der Geschmack hält einige Minuten lang, und die Kaugummis sind eher weich, sodass man sie sehr leicht zerkauen kann. Der Preis – aktuell fast 19 Euro für eine Viererpackung mit je 60 Gramm zu je 40 Stück, also knapp 19 Euro für 160 Stück – ist natürlich kostspielig, da ich aber nur ab und an Kaugummi kaue, ist es o.k.

Ob die Kaugummis tatsächlich die Zähne pflegen oder nicht, kann ich nicht sagen, da ich keine Wissenschaftlerin, Zahnärztin oder dergleichen bin. Ich habe aber einmal eine Reportage des SWR gesehen (unter „Xylit – das süße Wunder“ auf You*Tube zu finden), in der der Selbstversuch der Reporterin, der durch einen Zahnarzt begleitet wurde, keine Verbesserung zeigte. Sei's drum, mir sind Kaugummis mit Xylit lieber als mit herkömmlichem Zucker oder Zuckerersatzstoffen wie Aspartam. Was mich an diesem Produkt stört, ist, dass nicht angegeben ist, woraus das Xylit gewonnen wurde: aus finnischen Hölzern oder aus chinesischem Mais.


Mail Order Brides: Caleb's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 3) (English Edition)
Mail Order Brides: Caleb's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 3) (English Edition)
Preis: EUR 0,99

3.0 von 5 Sternen Zu kurz für wahre Gefühle, 28. März 2015
Eigentlich wollte er nur ein wenig Abwechslung. Als Caleb Kincaid eines Abends den Saloon besucht, um ein paar Runden Poker zu spielen, ahnt er noch nicht, dass der Saloon-Besuch sein Leben für immer verändern wird. Denn Caleb gewinnt nicht nur Geld, sondern auch die Katalogbraut des Verlierers. Für den gilt das Sprichwort: Wie gewonnen, so zerronnen.

Naomi Hudson ist stinkwütend, als sie bereits zum zweiten Mal beim Pokerspielen den "Besitzer wechselt". Nachdem ihr Vater sie beim Pokerspielen an einen ungepflegten 60-jährigen verloren hat, verliert dieser sie nun an Caleb. Naomi kommt dieser Wechsel ihres Verlobten gerade Recht. Nachdem sie ihren alten Verlobten kennengelernt und bemerkt hat, dass er gelogen hat, wollte sie ihn ohnedies nicht heiraten. Da kommt ihr der attraktive, wohlhabendere und wesentlich jüngere Caleb gerade Recht und sie besteht darauf, dass die beiden heiraten.

"Caleb's Bride" ist der dritte Teil der vierteiligen "Mail Order Brides"-Reihe von Susette Williams. Wie die anderen ist auch dieser schlicht geschrieben und viel zu kurz, als dass die Gefühle zwischen den Protagonisten nachvollziehbar wären. Was ich auch seltsam finde, ist, dass es auch in diesem Buch wie in den beiden Vorgängern einen Toten gibt, was die Geschichte nicht besser macht. Am besten gefallen hat mir Naomi, die besonders zu Beginn des Buches sehr selbstbewusst und entschlossen ist, ihre Lebenssituation zu verbessern, daher bewerte ich die Geschichte mit 2,5 Sternen.

Die "Mail Order Brides"-Reihe:
1. Mail Order Brides: Jessie's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 1) (English Edition)
2. Mail Order Brides: Montana's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 2) (English Edition)
3. Caleb's Bride
4. Mail Order Brides: Marshall's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 4) (English Edition)


Richtig Fasten: Alles rund um das Thema Fasten, was Sie beachten müssen und wie Sie die Fastenzeit gut überstehen
Richtig Fasten: Alles rund um das Thema Fasten, was Sie beachten müssen und wie Sie die Fastenzeit gut überstehen
Preis: EUR 3,09

3.0 von 5 Sternen Kurzer Überblick zum Thema Fasten, 26. März 2015
Da ich mir in letzter Zeit vermehrt Gedanken zum Thema Gesundheit gemacht habe, habe ich mich auch mit dem Thema Heilfasten beziehungsweise Wasserfasten beschäftigt. Es ist gar nicht so einfach, gute Bücher zu diesem Thema zu finden, da mittlerweile so viele Bücher auf dem Markt sind, die zwar das Wort Fasten im Titel haben, sich tatsächlich aber mit anderen Themen wie Intermittierendem Fasten, Obst- und/oder Gemüsesäfte-Kuren und so weiter beschäftigen. Daher war ich froh, als ich einige Bücher gefunden habe, in welchen es tatsächlich um das reine Wasserfasten geht.

Dieses Buch, es wird mit circa 20 Seiten angegeben, bietet einen kurzen Überblick zum Fasten. Es beschäftigt sich mit Themen wie der Länge des Fastens, ob man lieber zu Hause oder auf Kur fasten sollte, und wie man mit auftretenden Problemen wie Hungergefühlen, Frösteln, innerer Unruhe oder Schlafstörungen umgeht. Außerdem widmet sich der Autor in (sehr knappen) Kapiteln Fragestellungen wie Rauchen & Fasten, Fasten & geistige Leistungsfähigkeit und Fasten, während man gleichzeitig seine Familie versorgt.

Da ich mich wie erwähnt bereits seit einiger Zeit mit dem Thema auseinandersetze und bereits etliche Bücher dazu gelesen habe, einige Dokumentationen dazu gesehen habe und mir auch die Erfahrungsberichte von anderen angehört habe, bietet mir dieses kurze Buch keine neuen Informationen. So habe ich zum Beispiel Dokumentationen gesehen, in denen es um die heilende Wirkung des Körpers auf Psyche und Körper ging, was in diesem Buch kaum angesprochen wird. "Richtig Fasten" zeigt weder wissenschaftliche Erkenntnisse auf, noch ist es ein Erfahrungsbericht.

Ich habe zum Beispiel Videos auf You*Tube gesehen, in denen die Fastenden beschreiben, wie die einzelnen Fastentagen verlaufen, dass man zu Beginn mit Übelkeit und Kopfschmerzen rechnen muss, an welchen Tagen sie besonders stark mit Hungergefühlen zu kämpfen hatten und so weiter. Diese persönlichen Erfahrungen haben mir beim Lesen dieses Buches gefehlt. Daher würde ich dieses Buch eher Menschen empfehlen, für die das Thema Neuland ist und bewerte es mit 2,5 Sternen.


Unlikely Substitute (Mail-Order Husbands) (Mail-Order Matches) (English Edition)
Unlikely Substitute (Mail-Order Husbands) (Mail-Order Matches) (English Edition)
Preis: EUR 1,02

4.0 von 5 Sternen Kurze Geschichte um Liebe auf den ersten Blick, 25. März 2015
Nach dem Tod ihres geliebten Ehemannes David hat Anne Marie den Tunichtgut Hugh Maedows geheiratet. Nach einem Jahr Ehe ist dieser mit ihren Ersparnissen abgehauen, sodass Anne Maries Farm vor der Zwangsversteigerung steht. In ihrer Not wendet sie sich an eine Agentur, die ihr einen neuen Ehemann vermitteln soll. Ihr Ehemann in spe überlegt es sich jedoch anders und lässt sie im Stich. Ausgerechnet in dieser schwierigen Situation erhält Anne Marie Besuch von einem Gesetzeshüter.

Als U.S. Marshal Jude Malstrom einen Verdächtigen tödlich verwundet, übergibt ihm dieser mit letzter Kraft einen Brief an eine Frau. Der
Gesetzeshüter kann ihm seinen letzten Wunsch nicht abschlagen und macht sich auf den Weg zu Anne Marie Meadows, der Empfängerin des Briefes. Bei Anne Marie angekommen, gerät Jude in einen Schneesturm und muss bei der 27-jährigen Witwe übernachten. Der erste Blick, die erste Berührung - und beide sind wie vom Blitz getroffen ob der gegenseitigen Anziehung.

"Unlikely Substitute" von Leah Atwood erzählt eine nette, erotikfreie Geschichte, in der es um Liebe auf den ersten Blick mit Western-Setting geht. Der Schreibstil ist einfach, aber angenehm, und das Buch so kurz (es wird mit 57 Seiten angegeben), dass man es in einer Stunde oder weniger lesen kann. Die Protagonisten sind nett und man erfährt trotz der Kürze des Buches auch ein wenig über ihre Hintergründe, was bei so kurzen Novellen nicht immer der Fall ist. Von mir gibt es dafür 3,5 Sterne.


TALI® Papaya natur 1000 g
TALI® Papaya natur 1000 g
Wird angeboten von TALI
Preis: EUR 18,50

5.0 von 5 Sternen 100% Papaya - natursüß und lange haltbar, 22. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Produkt kürzlich zum ersten Mal bestellt und bin vom Geschmack positiv überrascht. Als Trockenobst mag ich Mango am liebsten, doch ich wollte etwas Abwechslung, deshalb habe ich es mit Papaya versucht. Ich esse die Früchte entweder roh, zum Beispiel um Schokolade zu ersetzen, wenn ich Lust auf Süßes habe, man kann sie aber auch ins Müsli oder in den Jogurt geben. Für die Papaya von TALI habe ich mich entschieden, weil es sich hierbei um 100% Papaya handelt und die Früchte weder gezuckert und noch mit Konservierungsmittel versehen sind. Geschmacklich bin ich auch sehr zufrieden, denn es wurden ausschließlich reife, süße, saftige Früchte verwendet. Die Papaya wurde übrigens im März geliefert, das Mindesthaltbarkeitsdatum ist Mitte November, also mehr als ein halbes Jahr nach der Lieferung.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Mail Order Brides: Montana's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 2) (English Edition)
Mail Order Brides: Montana's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 2) (English Edition)
Preis: EUR 1,02

2.0 von 5 Sternen Schlichter Schreibstil, 22. März 2015
Nachdem sein jüngster Bruder Jessie bei der Wahl seiner Katalogbraut Sarah ausgesprochenes Glück hatte, beginnt auch Montana Kincaid mit einer jungen, heiratswilligen Frau zu korrespondieren. Als Mary Dobson ihm eines Tages schreibt, dass sie sich von einem anderen Verehrer verfolgt fühlt und deshalb früher als erwartet, zu ihm reisen wird, freut sich Montana über die baldige Ankunft seiner Braut. Tatsächlich verstehen sich die beiden auf Anhieb und beschließen, in Kürze zu heiraten. Nach der Hochzeitsfeier taucht Marys unerwünschter Verehrer auf und bringt die junge Frau in eine äußerst brenzlige Situation.

"Montana's Bride" ist der zweite Teil von Susette Williams "A historical western romance novelette series", und wie der erste Teil in sehr einfachem Schreibstil verfasst. Die Figuren sind recht nett, aber ich habe mich nicht wirklich in sie hineinversetzen können. Das liegt einerseits am schlichten Stil, andererseits an der Kürze der Geschichte. Die Länge dieses Buches wird mit 73 Seiten angegeben, tatsächlich endet es bereits nach 58%, danach folgen Leseproben zu zwei weiteren Büchern.

Die Reihe im Überblick:
1. Mail Order Brides: Jessie's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 1) (English Edition)
2. Montana's Bride
3. Mail Order Brides: Caleb's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 3) (English Edition)
4. Mail Order Brides: Marshall's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 4) (English Edition)
oder als Gesamtausgabe:
Mail Order Brides: Collection (A historical western romance novelette series ~ includes books 1-4): (Jessie's Bride, Montana's Bride, Caleb's Bride and Marshall's Bride) (English Edition)


Happy Money (Increase the Flow of Money with a Simple 2-Step Formula) (English Edition)
Happy Money (Increase the Flow of Money with a Simple 2-Step Formula) (English Edition)
Preis: EUR 0,99

3.0 von 5 Sternen "Gib und dir wird gegeben werden", 22. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
so in etwa könnte man Laina Buenostars kurzes Buch "Happy Money" zusammenfassen. Im Grunde genommen geht es darum, das eigene Verhältnis zu Geld zu verbessern. Man soll mit positiven Affirmationen arbeiten, und sich bei Geldsorgen denken: "Danke für die einfache und erfolgreiche Lösung dieses Problems". Ebenfalls wichtig sei es, sich Geld als Freund oder Partner vorzustellen und sich mit dem "Geist des Geldes" gut zu stellen.

Um sein Verhältnis zu Geld zu verbessern, schlägt Buenostar folgende Übung vor: Man nehme einen Dollar-Schein (ein Dollar entspricht circa einem Euro; da es keine 1-Euro-Scheine gibt, ich habe 1-Euro-Münzen verwendet), schreibe eine kurze Notiz, etwa <<Das ist dein 'Happy Money'>> oder <<Mögen alle Deine Tage mit Fröhlichkeit, Glück und Wohlstand erfüllt sein>>. Einmal in der Woche soll man die Notiz mit dem Geld irgendwo hineinschummeln, zum Beispiel in ein Magazin oder in eine Broschüre im Wartezimmer eines Arztes oder beim Einkaufen, zum Beispiel in eine Zahnpastaverpackung.

Ich habe den Vorschlag mit den 1-Euro-Geschenken einige Wochen lang ausprobiert - mit folgendem Ergebnis: Ich habe öfters Kleinigkeiten geschenkt bekommen, was mir allerdings öfters passiert, weil ich meinen Verwandten und alleinstehenden, älteren Nachbarn oft helfe. Dass ich plötzlich unerwartete Geldbeträge erhalten hätte, kann ich allerdings nicht behaupten. Weder habe ich eine Gehaltserhöhung bekommen, noch etwas gewonnen. Somit enthält das Buch zwar eine nette Idee, tatsächlich macht es Spaß, das Geld zu verstecken, aber mehr als die kleine Freude, die ich den anonymen Empfängern mit den kleinen Geldgeschenken vielleicht bereitet habe, ist dabei nicht herausgekommen.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Mail Order Brides: Jessie's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 1) (English Edition)
Mail Order Brides: Jessie's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 1,02

2.0 von 5 Sternen Simple Mail-Order-Bride-Story, 20. März 2015
Mit seinen 24 Jahren ist Jessie Kincaid der jüngste von vier Brüdern, die nach dem Tod ihres Vaters gemeinsam die Ranch der Familie bewirtschaften. Die vier Brüder sind allesamt unverheiratet, eine Tatsache, die Jessie bald ändern möchte. Er korrespondiert seit Längerem mit der 17-jährigen Sarah Engle, die bei ihrem Vater und ihren beiden jüngeren Brüdern ein miserables Leben führt. Als ihr Vater ihr jeden Kontakt mit Jessie verbietet, reißt sie von zu Hause aus, doch so einfach wird sie ihren übel gesinnten Vater nicht los.

"Jessie's Bride" ist das erste Buch aus Susette Williams "Mail Order Brides ... A historical western romance novelette series". Die Autorin erklärt in einem anderen ihrer Werke, sie hätte die Reihe für viel beschäftigte Menschen geschrieben, sodass sie Lesestoff für Zwischendurch, etwa beim Warten auf die Kinder oder vor dem Schlafen gehen haben. Tatsächlich kann man den rund 56 Seiten langen Roman in einem Rutsch durchlesen, zumal das Buch nach circa 80 % endet. Der Rest besteht aus einer Leseprobe und einer Übersicht weiterer Titel.

Ich habe das Buch über Kindle Unlimited bezogen und bin recht froh darüber, denn es für immer behalten und noch einmal lesen möchte ich es nicht unbedingt. Zwar sind die Protagonisten trotz der Kürze recht gut beschrieben, doch der Schreibstil ist sehr simpel gehalten. Der Roman konnte mich weder stilistisch überzeugen, noch was die Romantik zwischen den Protagonisten betrifft. Vor dem Lesen des ersten Buches habe ich mir alle vier Bände ausgeborgt und habe sie auch alle gelesen, doch zu meinen Lieblingsbüchern gehören sie nicht.

Reihe:
1. Jessie's Bride
2. Mail Order Brides: Montana's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 2) (English Edition)
3. Mail Order Brides: Caleb's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 3) (English Edition)
4. Mail Order Brides: Marshall's Bride (A historical western romance novelette series ~ Book 4) (English Edition)
oder als Sammlung: Mail Order Brides: Collection (A historical western romance novelette series ~ includes books 1-4): (Jessie's Bride, Montana's Bride, Caleb's Bride and Marshall's Bride) (English Edition)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20