Profil für Zoe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Zoe
Top-Rezensenten Rang: 702.981
Hilfreiche Bewertungen: 50

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Zoe "taunustown"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Siemens VSZ32410 Bodenstaubsauger / 2400 Watt / Air Clean II Hygienefilterung / 2-teiliges Zubehör
Siemens VSZ32410 Bodenstaubsauger / 2400 Watt / Air Clean II Hygienefilterung / 2-teiliges Zubehör
Preis: EUR 74,90

1.0 von 5 Sternen Staubschieber statt Staubsauger!, 5. Juli 2014
Hab diesen Staubsauger gekauft aufgrund der wahnsinnig tollen Rezensionen.
Die Erfahrungen nach 2 Jahren: Im Grunde ist alles aus Plastik und es bricht auch ab, was abbrechen kann. Nach 3 Tütenwechsel ist die Saugleistung gleich NULL! Egal, was ich gemacht habe, selbst kleinste Stäubchen wurden nur noch durch das Zimmer geschoben. Saugleistung ist ruck zuck gleich NULL.

Ich habe mir jetzt einen wirklich starken Staubsauger für 200 EUR gekauft - im Fachhandel, mit 4 Jahren Garantie! Diesen Simens-Staubsauger hier kann ich wirklich nicht empfehlen.


Die Waffen nieder! - Eine Lebensgeschichte
Die Waffen nieder! - Eine Lebensgeschichte
von Sigrid Bock
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 15,95

5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert!!, 8. Juni 2014
Ich habe das Buch im letzten Jahr in Den Haag im Friedenspalast gesehen (den kann man im August immer besuchen, weil dann Sommerpause ist!). Suttners Buch war prägend für die Friedensbewegung des vorletzten Jahrhunderts.
Ein wirklich aufrüttelndes Buch, vor allem, wenn man es in den Kontext der Aktualität setzt.
Frau von Suttner hat zu ihrer Zeit ein geradezu visionäres politisches Buch geschrieben, welches nicht nur die Grausamkeit der Kriege und die großen Lügen in der Rechtfertigung desselben aus egal welcher Sichtweise messerscharf durchanalysiert. Nein, sie hat auch die großen Bedrohungen der weltzerstörenden Weltkriege und die Aufrüstungsdebatte der 80er Jahre vorweggenommen.
Zum 100ten Todestag der Autorin ein absolutes MUSS und ein unbedingtes Plädoyer zum Frieden - auch vor dem Hintergrund der Ukrainie-Krise.
Was sie natürlich nur unzureichend betrachten konnte war die damals noch unvorstellbare Leidensgeschichte von Zivilisten, die durch die moderne Waffentechnik immer mehr in Kriege hineingezogen wurde - bis zum traurigen Fall Syrien zur Zeit.
Zudem war das Buch für mich ein sehr guter Geschichtsunterricht, weil mir völlig entfallen war, welche unselige Rolle Frankreich seinerzeit als Kriegstreiber eingenommen hatte. Gerade zum Erinnerungsjahr 100 Jahre Beginn des WK I war dieses Buch für mich insofern wirklich sehr lehrreich.


1913: Der Sommer des Jahrhunderts
1913: Der Sommer des Jahrhunderts
von Florian Illies
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten so gelacht!, 3. März 2014
Endlich verstehe ich, warum ich Kafka nie lesen konnte, warum ich Rilke strange fand und warum ich nicht wirklich eine Beziehung zu solchen Wahnsinnsgruppierungen wie "Blaue Reiter" finden konnte.
Ein Panoptikum an Schnipseln aus dieser besonderen Zeit, drapiert wie ein wunderbarer Esstisch zum Abendessen. Unglaublich empfehlenswert!


Krabat: Roman
Krabat: Roman
von Otfried Preußler
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

4.0 von 5 Sternen Fantasy..., 3. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Krabat: Roman (Taschenbuch)
aus den 70ern.
J.K. Rowling hätte sicher mehr drausgemacht, aber Preußler hat schlicht ein schönes Buch geschrieben, wie aus der Zeit gefallen, in einer Region verhaftet und sicher Regionallegenden abbildend. Ein sehr empfehlenswertes Buch für Romantiker!


Wasserland: Roman
Wasserland: Roman
von Graham Swift
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,90

5.0 von 5 Sternen Ein besonderes Buch!, 17. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Wasserland: Roman (Taschenbuch)
Wasserland ist nichts für Leute, die sich mit Trivialliteratur beschäftigen und für die Sätze mit mehr als einem Komma schon eine Hürde sind.
Verschachtelte Sätze, eine hintersinnige Konstruktion und das Ganze sprachlich wunderbar ausgearbeitet! Man braucht etwas Durchhaltevermögen, denn Passagen zur Fortpflanzung (oder auch nicht) von Aalen, sind vielleicht nicht jedermanns Kerninteresse, aber wirklich wundersam verwoben in einer sehr komplexen Story! Auch das Ineinanderfließen aller Erzählstränge belohnt den aufmerksamen Leser!
Unbedingt zu empfehlen.


Die Heimat Trilogie - Gesamtedition [18 DVDs]
Die Heimat Trilogie - Gesamtedition [18 DVDs]
DVD ~ Edgar Reitz
Preis: EUR 69,99

5.0 von 5 Sternen Hervorragend!, 26. Dezember 2013
Die Ausstrahlung in den 80ern ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Vielleicht auch deswegen, weil ich daran nichts besonderes fand, entsprach sie doch über weite Strecken meinem eigenen Leben auf einem Dorf, den Menschen, den Erzählungen aus dem Krieg und danach. Das im Film dargestellt zu sehen, fand ich zu Zeiten von Dallas und Co. in meiner späten Jugend als langweilig und unspektakulär. Nachhaltig beeinruckt haben mich die schwärmerischen Äußerungen von niederländischen Bekanntn über die "Heimat".
Und nun hab ich mir die Box selbst gekauft und bin fasziniert von den Geschichten, der sehr detailgetreuen und unromantischen, aber dennoch sehr einfühlsamen Umsetzung, den wirklich grandiosen schauspielerischen Leistungen!
Genau der richtige Film zum Ausfüllen einer sehr regnerischen Weihnachts-/Zwischenweihnachtszeit und für lange, lange Heimatnächte.


Sapphira und das Sklavenmädchen: Roman -
Sapphira und das Sklavenmädchen: Roman -
von Willa Cather
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wundervolle Geschichte, 10. November 2013
Eine Gesellschaft, die es nicht mehr gibt, eine Sprache, die nicht mehr benutzt wird, in der Gefühle und Befindlichkeiten mehr verborgen als ausgesprochen werden. Dieses Buch ist mein erstes von Willa Cather, aber nicht mein letztes. In jede Figur kann man sich einfühlen, in jeden Konflikt hineinbegeben, die Gefühle selbst erfühlen - egal, wie widersprüchlich diese angelegt sind.
Das macht für mich ein sehr gutes Buch aus. Literatur vom Feinsten.
Einmal angefangen, kann man sich der sanften und eigentlich unspektakulären Geschichte kaum mehr entziehen. Ein wunderbares Buch für einen nassen Novembersonntag daheim!


Wie ein Stein im Geröll: Roman
Wie ein Stein im Geröll: Roman
von Maria Barbal
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Hemingway'sche Sprache, 5. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wie ein Stein im Geröll: Roman (Taschenbuch)
In einfachen Worten, den Lebensumständen angemessen, manchmal mehr andeutend, fast verbergend schreibt die Autorin einen großartigen Roman über das Leben einfacher Menschen. Obwohl in Nordspanien spielend - Katalanien - kann sich wohl jeder Mensch in ländlichen Regionen davon angesprochen fühlen. Ein Buch, dass man gelesen haben MUSS.


Baedeker Allianz Reiseführer Griechenland
Baedeker Allianz Reiseführer Griechenland

5.0 von 5 Sternen Baedecker - was sonst?, 17. September 2013
Wie immer zuverlässig, vielseitig und interessant. Besser als alle "möchtegern-Reiseführer" zusammen :-) Insbesondere der umfassende Abschnitt zum Thema Geschichte / Kunstgeschichte ist sehr hilfreich, wie auch die Tips und Hinweise.


Der Mann aus Zelary: Novelle
Der Mann aus Zelary: Novelle
von Kveta Legátová
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,95

4.0 von 5 Sternen Eindringlich und sanft, 17. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Mann aus Zelary: Novelle (Taschenbuch)
Eine eindringliche und sanfte Geschichte um die Rettung einer jungen Verfolgten unter Nazi-Europa. Mir war die Geschichte allerdings phasenweise zu sanft, fast zäh. Daher nur 4 Sterne.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4