Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für mrg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mrg
Top-Rezensenten Rang: 60.024
Hilfreiche Bewertungen: 61

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
mrg (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Was für ein Genie!
Was für ein Genie!
DVD
Preis: EUR 2,99

3.0 von 5 Sternen Nicht die beste 80er Jahre Teen-Komödie, aber Seitenhieb in Richtung Regierung bzw Militär., 9. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was für ein Genie! (Amazon Video)
Ich kenn den Film aus den 80ern. Leider heute im fortgeschrittenen Alter betrachtet nicht mehr ganz so spektakulär. Und es liegt nicht an meinen Humor. Ansonsten liebe ich immer noch die alten Komödien.

Der Film fängt mit einigen lustigen Sprüchen und Situationen der außergewöhnlichen Charakteren an. Vor allem Val Kilmer als Super Genie ist sehr witzig. Das Ganze entwickelt sich aber hin zu langweiligen, einfältigen Dialogen. Oberflächlich, na klar. Das ist nicht überraschend, aber nach einiger Zeit langweilig. (2 Sterne)

1 Stern plus für dieses natürlich immer politisch anstößige Thema, in dem der Intellekt junger Studenten ausgenutzt wird für Profit und geheime Regierungsprojekte.

Ich hab den Film als Stream gesehen. Bild und Tonqualität: Naja, 80er Jahre eben. Aufpoliertes VHS-Material.
Trotz Sammler der 80er Jahre Komödien ala Immer Ärger mit Bernie, Der Volltreffer, Lisa....geht der hier nicht in meine Sammlung. Aber schön nochmal gesehen zu haben.


Portal 2
Portal 2

5.0 von 5 Sternen Portal - Ein Konzept fern ab vom Mainstream, 15. Mai 2016
Rezension bezieht sich auf: Portal 2 (Computerspiel)
Ich liebe Dinge die sich vom allgemeinen Mainstream absetzen und eigene Wege gehen. So auch Portal bzw Portal 2, das Puzzle-Adventure im 3D Egoshooter-Look.
Ich brauchte ca 5 Jahre bis ich den zweiten Titel des Spiels endlich anging. Und wie beim ersten Teil bin ich wieder restlos beeindruckt von dem Spiel und seinem außergewöhnlichen Konzept. Viel zum Inhalt des Nachfolgers sag ich nicht, nur soviel: Vertraute Umgebung plus, plus, plus

Als kleines Makel würde ich pers. die Story des Spiels anprangern. Die ist mir etwas simpel und zu sehr auf "Möchtegern-intellektuell " getrimmt. Aber mit fulminanten, sehenswerten Finale. Von daher auf jeden Fall durchspielen.

Die Optik des Spiel ist kurz gesagt wunderschön und detailreich. Die Source Engine gibt hier alles. Auch wenn die Technologien im Jahr 2016 etwas der Zeit hinterher sind, immer noch absolut konkurrenzfähig in Sachen Detailreichtum, Texturenqualität und Atmosphäre. Nicht zu vergessen die für dieses Spiel unabdingliche, perfekte Physik-Engine.

Wer Tüfteleien auf physikalischer Basis verpackt in wirklich anspruchsvolle Rätsel mag, und nicht gleich nach 5 Minuten Ausweglosigkeit die Flinte ins Korn schmeißt ist auch mit Portal 2 nach 5-6 Jahren immer noch gut bedient. Das Spiel ist jede Sekunde Lebenszeit wert.

Hinzu kommen noch ein paar wirklich interessante Online-Inhalte, wie Community-Portale, die bei Bedarf selbst entwickelt und zum Download angeboten werden können. Klasse Idee. Was bewirkt, das Spiel nicht schon 10 Minuten nach dem Abschluss der Story von der Platte zu fegen.

"Egoshooter" fürs Hirn und ohne Gewalt. Langzeitspaß nicht ausgeschlossen.


MSI V316-035R NVIDIA GTX970 Graphics cards (PCI-e 4096MB GDDR5 DVI/HDMI/ Display-Port 1 GPU)
MSI V316-035R NVIDIA GTX970 Graphics cards (PCI-e 4096MB GDDR5 DVI/HDMI/ Display-Port 1 GPU)
Wird angeboten von Jacob Elektronik
Preis: EUR 298,39

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Karte zu fairem Preis, 8. Mai 2016
Ich hab die Karte seit mehr als 2 Jahren verbaut.

Wenn man von dem Nvidia-Schwindel mit dem Vram (3,5GB +500mb langsame Anbindung) absieht, ist das eine Klasse Karte aus der 900er Serie.

In Stock ist die Karte so gut wie gar nicht höhrbar bei einer Lüfterdrehzahl von unter 60% und einer Temperatur von ca 72 Grad im Sommer.

Trotz OC immer noch Übertaktungspotential. Meine läuft mit den Taktraten: Chiptakt 1415mhz (Turbo mit 110% Powerlimit) und VramTakt 3650 mhz ohne Probleme. Allerdings sollte hier die Lüfterdrehzahl erhöht werden. Dann liegen die Temps bei max 80 Grad im Hoch-Sommer.

Spieleleistung mit einem i5 4570:
Project Cars Ultra und FullHD: Durchnitt 55 FPS ; Far Cry 4 Ultra FullHD: 60 FPS stetig ; Tomb Raider 2013 Ultra FXAA FullHD 60 FPS stetig ; Dirt Rally Ultra FullHD 60 FPS stetig.


Slow West [Blu-ray]
Slow West [Blu-ray]
DVD ~ Michael Fassbender
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein "Western" mit Seele und Verstand., 1. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Slow West [Blu-ray] (Blu-ray)
Wenn ich einen Vergleich anbringen müsste, fiele mir als erstes "True Grit" von den Coen-Brüdern ein. Wenn man sich die humoristisch angelegten Charaktere dort mal weg denkt. Dieser Story-verlauf hier ist ähnlich, aber auf ernsthafte Weise dargestellt.
Kurz gesagt: Ein Film über eine Reise von Punkt A zu Punkt B. Könnte man also auch Roadmovie bezeichnen.

Klasse Atmosphäre. Klasse Schauspieler. Keine tumpen oder phrasenhaften Wildwest-Dialoge oder Dauer-Schießereien. Intelligenter "Western" ohne überzogenes Machogetue. Hier kann man getrost sagen, zum Glück mal nicht aus den USA.

Ein Film den man öfters als einmal schaut. Deswegen Kaufempfehlung!

Ein Stern Abzug wegen der Bildschärfe auf BluRay. Mein Urteil: Könnte schärfer sein, gerade bei diesen schönen Landschaftaufnahmen.


Thief - [PC]
Thief - [PC]
Wird angeboten von gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Klasse Spiel mit kleinen Macken, 17. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Thief - [PC] (Computerspiel)
Grafik: Voll aufgedreht und in FullHD sehr atmosphärisch. Nicht die modernste Grafik, aber mit sehr viel Liebe zum Detail und tollen Texturen. Ganz selten mal ein kleiner unbedeutender Grafikbug. Auch auf langsamen Systemen gut spielbar. Sollte sogar mit integrierten Grafikchips auf niedrigen Details flüssig spielbar sein.

Spielprinzip: Wie man eben diese Stealth-Games kennt. Schleichen, Laufwege studieren, Schatten nutzen, Hindernisse aus dem Weg räumen, Wege am Grund oder über die Dächer der Stadt finden. Kletterpartien angelehnt an Assassins Creed, nur weniger umfangreich.

Spielsystem: Hauptmissionen als komplette Story zu bewältigen, eine Menge Nebenmissionen verschiedener Auftraggeber bewältigen, damit man Wertgegenstände sammeln kann um seine Fähigkeiten und Waffen aufzurüsten. MMn zwar in einem einigermaßen umfangreichen, aber teilweise unötigen Level-Up System. Soll heißen: Man könnte auch fast ohne Level-Up druch das Spiel kommen, bis auf ein paar Gegenstände die man zwingend braucht, und Wege zu beschreiten.

Spielsteuerung: Ego-Perspektive und gut und flüssig spielbar. Keine übertriebenen Mooves ober Fahigkeiten nötig. Das Spiel beschränkt sich auf grundlegendes Steuerungssystem.

Zur Story sag ich nicht viel, da die mich in den meisten Spielen er kalt lassen. Sagen wir es so: Böse Buben wollen Macht, was wir verhindern müssen. In diesem Spiel beschränkt sich die Macht auf eine einzige Stadt, statt der ganzen Welt.

Die Macken des Spiels: Die Spielwelt beschränkt sich in mehreren Zonen aufgeteilt auf eine einzige Stadt. Um Aufträge zu erledigen läuft man teilweise ständig durch die selben Stadtteile hin und her und begegnet immer wieder den selben Gegnern in den selben Laufwegen. Das ist auf Dauer etwas ermüdend. Alles in allem ist die KI eher mittelmässig angelegt und wirkt in vielen Aktionen etwas altbacken und tump.
Das Level-Up System ist, wie schon erwähnt, teilweise gar nicht notwendig.

Als Fazit: Mir pers. als Thief-Neuling hat das Spiel sehr viel Spaß bereitet. Nur zum Ende hin hat es dann auch gereicht und ich war froh, das es durch war. Dennoch bieten gerade die Hauptmissionen viel Abwechslung, in einer grafisch sehr schön umgesetzten mittelalterlichen Umgebung mit viel Liebe zum Details erstellten Spielwelt.

Wenn man das Spiel mit allen Missionen und versteckten Eggs akribisch durchspielt, dehnt sich die Spielzeit doch schon sehr. Ich hab mehrere Wochen dran gezockt. Klasse geeignet für düstere Herbst- oder Wintertage.

Für den Preis ein Schnäppchen.


Der Marsianer - Rettet Mark Watney [3D Blu-ray]
Der Marsianer - Rettet Mark Watney [3D Blu-ray]
DVD ~ Matt Damon
Preis: EUR 19,90

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine Seele, keine Atmosphäre!, 22. März 2016
Wenn man eine Kategorie dieser Art von Filmen bilden sollte, liegt dieser in der gleichen Schubalde wie Odyssee im Weltraum, Gravity, Moon und auch Interstellar, in dem Matt Damon übrigens die wohl angelehnete Figur Dr. Mann spielt. All diese Filme bilden vom ersten Moment an eine spezielle Atmosphere, der man sich nicht entziehen kann und diese Filme fast ohne Luft zu holen in einem durchschauen lässt. Dieser hier ist in der Rangliste mMn ganz unten. Was unter anderem auch an der spröden Art von Matt Damons Darstellung liegt.
Mit anderen Worten: Nichts, was ich in anderen Filmem nicht schon besser gesehen haben.

3D - Qualität: Obere Mittelklasse, mehr nicht.


Honig im Kopf
Honig im Kopf
DVD ~ Emma Schweiger
Preis: EUR 5,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 100% Herz - 0% Hirn, 21. März 2016
Rezension bezieht sich auf: Honig im Kopf (DVD)
Dieser Film ist wahrlich ein Kinderfilm. Meine 8 jährige Nichte würde ihre helle Freude dran haben.

Mir ist klar, das dies hier eine Komödie darstellen soll. Abgesehen von seinen Erscheinen bei Manta,Manta hab ich bei Till Schweiger nie sonderlich viel, oder brauchbaren Humor erkannt. Merkt man auch sofort an seiner Art in Talkschows oder sonstigen Auftritten. Aber er weiß halt, er kann nichts anderes. Den Tiefgrund trau ich ihm auch nicht wirklich zu. Also bleibt nur Komödie.

Abgesehen davon wird hier ein plumpe, einfache Story, ohne jeglichen Tiefgang und Bezug zu den einzelnen Charakteren erzählt. ZB heult sich Schweiger 1-2 mal die Augen aus wegen seinem kranken Vater, aber man bekommt nicht eine einzige Rückblende auf schöne Zeiten vor der Krankheit zusehen. Das Ganze gepaart mit teilweise grauenerregenden, dilettantischen Schnitten bei Dialogen. Und immer wieder ein Zoom auf Tills Tochter, die ein süße Schnute zieht. Naja, das zieht bei mir 10 Minuten, danach wirds langsam nervig. Genau wie Schweiger, ist Emma Schweiger noch lange keine Schauspielerin, und wird es mMn auch nicht. Ausser vielleicht, wie Papa, irgengwann mal Tatortkommissar.
Der viel gelobte Hallervorden überzeugt mich pers auch nicht. Warum sollte er auch plötzlich von Humoristen zum Schaupieler aufgestiegen sein.

Alles in Allen nichts für Filmkenner mit Anspruch.

Man sieht hier anspruchslose Unterhaltung. Genau wie wir deutschen es mögen. Man braucht ja nur mal die Umsatzzahlen deutscher Produktionen in letzter Zeit anzuschauen. Traurig aber wahr.

1 Stern fürs Herz. Ich musste doch tatsächlich am Ende des Films noch ein Tränchen verdrücken.


Little Voice
Little Voice
Wird angeboten von M and N Media US
Preis: EUR 29,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo bleibt die deutschte Tonspur?, 8. März 2016
Rezension bezieht sich auf: Little Voice (DVD)
Ich hab den Film damals als Zufallsstreffer im Kino gesehen und war im nachhinein begeistert. Später noch einmal im TV. Und ich frag mich allen ernstes, warum keine Scheibe mit der (sehr gelungenen) deutschen Tonspur veröffentlicht wird. Ein Spur ist ist ja offensichtlich vorhanden. Digitalisieren und gut ist. Dolby Stereo wird den meisten hier wohl dicke reichen.


00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse
00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse
DVD ~ Helge Schneider
Preis: EUR 7,97

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vom ersten Moment an habe ich den albernen Helge vermisst., 23. Februar 2016
Wo sind die alberne Art zu Sprechen und die Grimassen hin, die Schneiders Filme in den Olymp der Anti-Filme gehoben hat. Wo ist diese surreale Athmosphere hin, die u.a. erzeugt würde von einer speziellen Kulisse und den einzigartig, skurrilen Darstellungen sämtlicher Nebendarsteller. Genau das war es, was ich an Helges Filmen so mochte und was diese so besonders machten. Mit dieser Art Filme hatte Helge es geschafft der Welt und der sich in ihr tummelnden Gesellschaft den Stinkefinger zu zeigen. Was ich hier sehe hat leider zu sehr den Ansatz eines normalen, und deswegen leider nur unterdurchschnittlichen Films. Nein Danke, da schau ich lieber anderes.

Ich hab den Film kurz nach der Hälfte aus gestoppt und hab meine 2,99 EUR für den Stream bitter bereut. Ich bin sicher ich hab nicht im geringsten irgendetwas verpasst um mir nach 45 min. Film schon eine Meinung zu bilden.

Klar, es ist sicher Geschmackssache, und als uneingeschränkter HS-Fan ist dieser Film wahrscheinlich ein Meisterwerk. Aber ich will ihn nie wieder sehen und bin wohl raus bei Filmen von Helge Schneider.
Ade alte Zeiten. Neben Jim Carrey stirbt hier mein zweiter Held der extravaganten Darstellungskunst.

2 Sterne nur für den Respekt vor dem Künstler Helge Schneider. Keine Empfehlung von mir.


Mad Max: Fury Road  (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
Mad Max: Fury Road (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
DVD ~ Charlize Theron
Preis: EUR 8,89

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bewertung: Film in BluRay 3D, 18. Februar 2016
Story: Gibt es da eine? Wenn ja, hatte ich in keinem Moment des Films einen Bezug dazu. Genauso wenig wie zu den Charakteren.

Dafür Aktion satt. Fast endlose Autorennen und Kämpfe. Sehr aktionreicher Film mit gute Kameraführung.

3D-Optik: Oberklasse

Sound: Die Deutsche Tonspur gibt es in TrueHD. Mit guten Soundsystem haut es einem die Ohren weg.

Alles in allem: Einmal schauen reicht. Also nicht kaufen, sondern leihen oder streamen. Popkorn und Bier nicht vergessen.

Dauerhaft in meiner Sammlung. Never ever.

Sry für den Sexismus, aber am meisten erinnere ich mich bei dem Film an die wunderschönen leicht bekleideten Frauen ;). Auftrag erfüllt, liebe Macher dieses Films ;)

Da, wie gesagt das Bild und der Ton wirklich gut sind, hätte ich gerne 2 1/2 Sterne gegeben. "Nicht schlecht" als Bewertung wäre aber zuviel des guten.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5