Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Amazon Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Kunde
Top-Rezensenten Rang: 6.280.850
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Kunde "asbezzt"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
DIE STILLE REVOLUTION DER KREBS- UND AIDS-MEDIZIN
DIE STILLE REVOLUTION DER KREBS- UND AIDS-MEDIZIN
von Heinrich Kremer
  Broschiert
Preis: EUR 59,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein wichtiges Werk, welches mein Leben stark beeinflusst hat, 5. Oktober 2015
"Erst wenn die Menschen begreifen, dass nur der kranke Mensch Profit bringt, kann sich etwas ändern, denn mit gesunden Menschen kann man kein Geschäft machen! Unser krankes "Gesundheitssystem" wird sich erst dann ändern!"
Dr. med. Walter Mauch (21.02.1937 - 20.10.2014)

Ich lebe nicht erst seit dem 11. September 2001 nach dem Motto "Es gibt immer die offizielle Theorie und die Wahrheit!" und versuche seit je her die Wahrheit herauszufinden. Hierbei wühlt man sich in jeglichen Bereichen durch so allerlei Kram. Es gibt viel dabei zu entdecken, auch in diesem Buch.

Als ich zu diesem Buch griff, hatte ich bereits eine Doku (House of Numbers - Kartenhaus) angeschaut, in welcher dem Umstand nachgegangen wird, wieso der HIV-Test allein kein eindeutiges Ergebnis liefert, ob man nun HIV-positiv ist oder nicht. Ein Schwangerschaftstest liefert ja ein eindeutiges Ergebnis, schaut dieser doch nach einem Hormon, welches nur bei Schwangeren im Urin ist. Beim HIV-Test wird aber zusätzlich nach dem sexuellen Verhalten gefragt. Es spielt also in die Auswertung mit hinein, ob man bsw HWG (häufig wechselnden Geschlechtsverkehr-Partner) hat. Der Test ist nicht eindeutig!

In der Packungsbeilage des HIV-Tests soll sogar stehen, dass dieser Test kein eindeutiges Ergebnis liefert. Diese Packungsbeilage liegt aber den meisten Patienten nicht vor. Schon der jeweilige Arzt, welcher das Blut für den Test aus der Vene holt, hat meist keinen HIV-Test vor Ort. Erst im auswertenden Labor befindet sich der sogenannte HIV-Test inkl Beipackzettel. Doch dort wenden die Angestellten ihre Tests an, wie schon am Tag zuvor. Wieso sollten sie plötzlich den Beipackzettel genau studieren?

Jedenfalls reist dieses Buch in die Zeit der Entdeckung einer Krankheit namens HIV/AIDS. Damals wurde aufgrund des Krankheitsverlaufes von Vier Personen eine neue Krankheit vermeldet. Diese vier Personen haben schon seit längerem zu diversen Mitteln gegriffen, um sich sexuell zu stimulieren (Poppers). Dadurch (und durch das unregelmäßige Schlaf-Wach-Verhalten und vieles Weitere) hatten diese Menschen ein geschwächtes Immunsystem.

Weil es hierbei um viele Forschungsmittel (also Geld) geht, gleichzeitig um die Möglichkeit, die um Anerkennung demonstrierende Gay-Society (1980 "gay pride") zu bekämpfen, treffen hier mehrere Interessen aufeinander. Hier darf spekuliert werden, in wie weit Menschen mit den oft tödlichen Nebenwirkungen von Medikamenten (besonders AZT) ausgeschaltet wurden. (Dies steht so aber nicht in diesem Buch!)

Zitat: "Die Angst vor dem Todesvirus infizierte die gesamte Weltbevölkerung und setzte ungeahnte Phantasien frei. Die diktatorisch inszenierte Angst vor der Seuche wurde zur eigentlichen Seuche. US-Staatsvirologen und Spezialisten verschiedener Disziplinen hatten das Kunststück bewerkstelligt, altbekannte opportunistische Infektionen und Krebsformen ursächlich mit einem Laborkonstrukt zu verknüpfen und den Massenmedien als eine der erschreckendsten Epidemien der modernen Zeit zu verkaufen." (Seite 87)

Das Zusammenspiel von US-Regierungsoffiziellen und dem Erfinder des umstrittenen HIV-Tests Gallo zeigt, dass es große Gewinner dieser AIDS-Krise gab: Gallo und große Pharma-Konzerne. Sie belieferten Ärzte mit fragwürdigem Wissen und noch fragwürdigeren Medikamenten. Mit den Medien schaffte man in der Bevölkerung eine Stimmung, die für die Bereitschaft zur Bereitstellung von Forschungsgeldern in großem Umfang sorgte.

Menschen mit der Diagnose HIV-positiv sind und waren der Pharma-Lobby ausgeliefert. Die Nachkommen solcher Menschen können und konnten offiziell diesen weggenommen werden, auch in Deutschland. (Dies steht so aber nicht in diesem Buch!)

Zitat: "Es hätte lediglich einer gründlicheren Durchsicht der medizinischen Fakten bedurft, um zu verhindern, dass Millionen Menschen als "HIV-Stigmatisierte" in Todesangst versetzt und der "sauberen Folter" der AIDS-Behandlung mit hochtoxischen Zellgiften, die nachweislich Krebs und AIDS verursachen, ausgesetzt wurden." (Seite 89)

Der Aufbau des Blutes, die Funktion der Zellen und die Wirkung der Mikronährstoffe sind ein weiterer großer Teil des Buches (ca 80 Prozent). Hier musste ich mein verkalktes Wissen etwas auffrischen. Und hier muss ich auch zugeben, dass dieses Buch meinen Horizont weit überstiegen hat, so dass ich große Teile des Buches nicht verstanden habe. Deswegen mein Verdacht: das Buch wendet sich mehr an Ärzte und Fachgelehrte!

Über dieses Buch wurde ich jedenfalls auf "Mikronährstoffe" (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente im Blut) und "Metabolic Tuning" aufmerksam. Für Alle, die diesen Bereich noch nicht kennen: Neben der schulmedizinischen Gesundheitslehre gibt es ja noch weitere Arten, wie mit Krankheiten verfahren werden kann (bsw TCM). Die Art, bei welcher auf (Mikro-)Nährstoffmängel im Blut geachtet wird, ist der trockene und vielleicht wissenschaftlichste Teil: die Mikronährstoff- bzw. Cellsymbiosis-Therapie.

Leistungssportler schöpfen diesen Bereich bereits seit Jahrzehnten aus, weil damit die Leistung zusätzlich gepusht werden kann, ohne dass man von illegalem Doping sprechen darf. Ein erwünschter Nebeneffekt: das Fernbleiben von nervenden (Erkältungs-)Krankheiten.

Ich möchte dieses Buch dennoch nicht nur den Ärzten empfehlen, die oft aus Zeitmangel nicht zum Lesen von solchen dicken Büchern kommen. Auch wenn es nicht immer einfach ist, von seiner vorgefertigten Meinung abzuweichen, so sollten wir uns geistig flexibel halten. Für mich war dieses Buch jedenfalls ein sehr interessanter Teil, der mir logisch erklärt hat, warum der Autor Dr. med. Heinrich Kremer in der Öffentlichkeit mit so vielen unfreundlichen Kommentaren versehen wurde, schließlich legt er sich mit niemand Geringerem an, als mit allen Herstellern von HIV-Medizin (und das dürften die gesamten Pharma-Riesen auf diesem Planeten sein!).

Wenn es ein Buch gibt, welches mein Leben stark verändert hat, so ist es dieses Werk. Gerne hätte ich dafür dem Autor persönlich die Hand geschüttelt und mich dafür bedankt.

Zum Abschluss möchte ich noch anmerken, dass wir (die Patienten) den Ärzten in besonderem Maße unser Vertrauen schenken. Aber wieso? Viele von diesen Ärzten sind die Vertreter von einer Volksmeinung, die den Pharma-Konzernen sehr viel Geld in die Kassen spült. Die Pharma-Konzerne locken Ärzte sogar mit Prämien, die jeweiligen Medikamente zu verschreiben. Damit sind viele Ärzte zu den Außendienstmitarbeitern dieser Pharma-Konzerne mutiert. Wenn wir ihnen blind vertrauen, so haben sie (Ärzte und Big Pharma) die Macht über unser Leben zu entscheiden. Sie entscheiden, welche Nebenwirkungen wir erleiden müssen. Sie entscheiden, aus welcher Erkrankung wir wie hervor gehen.

Bleiben sie kritisch und optimistisch, egal welche Diagnose man ihnen auch stellen will!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 3, 2015 9:40 PM CET


MS-Tech LT-277U Tastatur (DE, USB 2.0) schwarz
MS-Tech LT-277U Tastatur (DE, USB 2.0) schwarz
Preis: EUR 7,82

5.0 von 5 Sternen QWERTZ - funktioniert, 13. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Drückst Du "L" - kommt "L". Drückst Du "i" - kommt "i". Die Tastatur funktioniert. Das formschöne schwarze Hartplastik fasst sich dabei so gut an, dass ich immer öfter einfach nur so am PC sitze, ohne dabei den Rechner an zu machen. Dies spart nicht nur immense Mengen an Strom, sondern spiegelt auch meinen Nachbarn vor, ich würde nachdenken. Da Nachdenken das Werk intellenterer Menschiken sein muss, will ich genau diesen Eindruck vermitteln. Diese Tastatur hilf mir dabei derart gut, dass ich sie nur JEDEM empfehlen kann. Wie mein Leben ohne sie aussehen würde mag ich mir nicht vorstellen. Ich könnte mich womöglich noch nicht einmal bei Windows anmelden. Danke, dass es Dich gibt!


Sehnsüchtig
Sehnsüchtig
DVD ~ Josh Hartnett
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 8,89

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herz zerreißend, überraschend, phantastisch, gut, 13. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sehnsüchtig (DVD)
Dieser Film ist überirdisch schön gemacht. Eine brillante Story, eine gewöhnliche Umgebung und eine grandiose Besetzung!

Wer nach berührenden Filmen sucht, die so tief gehen, wie die Lanze bei Lancelot, der muss diesen Film sehen. Er lebt von seinen überraschenden Wendungen, wodurch der Film nie langweilig wird. Er bringt den Betrachter gegen Ende schier an den Wahnsinn. Schließlich beginnt selbst bei härter gesottenen Betrachtern die Augen-Reinigung derart einzusetzen, dass fiese Zeitgenossen einem „Weinen“ unterstellen könnten. Dies jedoch stimmt natürlich absolut gar nicht und muss aufs Härteste dementiert werden!

Die Story sollte auch nicht im Ansatz zuvor verraten werden. Einfach angucken!


Pound of Flesh
Pound of Flesh
DVD ~ Jean-Claude Damme
Wird angeboten von buch_und_medien_handel Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,91

7 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Überraschungen gibt es in diesem Streifen nicht, 13. Juni 2015
Rezension bezieht sich auf: Pound of Flesh (DVD)
Einem Mann mit mysteriöser Vergangenheit (gespielt von Jean-Claude van Damme) wird eine Niere geklaut. Das ist der Moment, da wird dieser Mann natürlich richtig sauer. Ich hätte es vorher sagen können, aber man hat mich nicht gefragt. Jedenfalls führt die Suche nach den Dieben natürlich auch in die Unterwelt der Fightclub-Szene, wo die Recherche nach den Dieben der Niere Van Damme mitten in die Kampf-Arena führt. Der Verfolgte flüchtet, wobei er wild nach van Damme schießt, aber ihn immer knapp verfehlt. Mein Tipp: einfach nächstes Mal knapp daneben zielen, dann sitzt der Schuss! Als die Munition des Flüchtenden ausgeht, glaubt man, er zöge ein verschnieftes Taschentuch, aber weit gefehlt: er hat zufällig eine Blendgranate dabei. Damit setzt er seine Verfolger außer Kraft und kann entkommen.

Nach langem hin und her flüchten die Verfolger. Die Verfolger sind Van Damme (der böse Söldner), sein Bruder (ein Professor), sein uralter Kumpel (ein ehemaliger Großkrimineller) und eine sexy Frau (die mitgeholfen hat van Dammes Niere zu klauen). Die Niere von van Damme sollte gespendet werden. Er hat die Frau seines Bruders ehemals in einer Krise so sehr getröstet, dass diese dabei schwanger wurde. Das daraus entstandene Kind braucht eine Niere. Van Dammes Niere würde aller Wahrscheinlichkeit nach passen, doch jetzt will ein uralter Multimillionär die Niere selbst haben.

Im Sommerhaus des Professors suchen sie Unterschlupf. Dort kommt es endlich zur Aussprache von den so verschiedenen Brüdern. Dabei will der Professor plötzlich das Töten beenden. Der Söldner van Damme sagt aber überzeugende Worte und stellt die Frage, die alles Folgende mehr als rechtfertigt: „Würdest Du töten, um sie zu retten, selbst wenn es Deine Seele versündigen würde?“. Wenn es um höhere Ziele geht, so können Menschenleben nicht gegeneinander aufgerechnet werden. Da kann ein van Damme 27 Menschen töten, um das Leben seiner Tochter auch nur fünf Tage zu verlängern. Das passt einfach.

Als dann auch noch im Sommerhaus der uralte Kumpel von van Damme heimtückisch auf der Suche nach Milch (Milch ist ungesund und mitunter tödlich, nicht nur für Kälbchen), wird van Damme zum RAMBO. Ich mein, das ist doch auch wirklich fies. Der alte Van Damme hat sonst niemanden mehr. Ausgerechnet den guten alten Kumpel. Auch da hätte ich wieder prognostizieren können, dass ihn das sau-wütend macht, aber wieder hat mich keiner gefragt...

Ab diesem Moment verbleibt laut Filmzeit noch genau eine halbe Stunde für den Show-Down. Wer van Damme-Filme kennt, der wartet auf diesen Show-Down wie auf den Nachtisch bei einem großen Festessen. Jedenfalls sagt van Damme hier noch einmal etwas gutes:

Van Damme „Entführen und Retten ist wirklich meine Spezialität, aber worin ich wirklich gut bin, ist, Menschen zu töten.“
Professor „Das muss wirklich schwer sein.“
Van Damme „Nein, das ist das seltsame: das Töten ist einfach. Damit zu leben ist schwer.“
(ich hab den Film auf Englisch angesehen, weswegen die deutsche Übersetzung abweichen kann)

Im Show-Down kommt es zu den klassischen Anschleich-Situationen, welche mit diesen Genick-Verdrehungen enden, bei welchem der Sound eines zerbrechenden Mikado-Stäbchens den tödlichen Genickbruch signalisieren tut. Dazu viele Explosionen und die Gegner, die sich hinterrücks nur soweit anschleichen, bis sie endlich erahnt und erschossen werden. Als Van Damme plötzlich nichts mehr trifft, fährt sein Professor-Bruder mit dem Auto auf das Grundstück der wirklichen Gangster, wirft eine Handgranate vor eine Türe. Und siehe da: ab diesem Moment sitzt wieder jeder Schuss.

Es sind eben diese Kleinigkeiten unter Brüdern, die sich im Großen bezahlt machen.

Es ist ein klassischer Van Damme-Streifen. Wer auf Details achtet, kann sogar ein IKEA-Regal (Kallax) entdecken. Dies zeigt, dass das Bühnenbild wirtschaftlich erbaut wurde.

Jedenfalls finden sie den Träger der gestohlenen Niere, sie lassen ihn aber in Frieden. Zum Einen, weil dieser Träger überraschend jung ist. Zum Anderen hat das Gewehr entweder keine Munition mehr oder Ladehemmung oder der Akku ist leer. Es hätte mich wirklich interessiert, ob der Professor es geschafft hätte, damit noch einmal zu schießen... Jedenfalls landet Van Damme bei seiner unehelichen Tochter im Krankenhaus. Dort redet er so lange mit ihr und seinem Bruder, dass eine lebensrettende Not-OP für van Damme nicht mehr notwendig ist. Das ist aber nicht ganz soo schlimm, weil van Damme so seine zweite Niere seiner Tochter vermachen kann.

Die überraschenden Momente freilich sucht man in diesem Film vergebens. Aber wer Überraschungen mag, kauft sich lieber ein Überraschungs-Ei. Bei Van Damme Filmen geht es ja auch nicht um Überraschungen. Es geht um Philosophie: Töte, auf dass Du getötet wirst. Vergib, auf dass man Dir Deine Sünden vergeben möge. Spende Organe, auf dass man Dir auch ein Organ spendet. Zumindest, wenn Du eine gültige Krankenversicherung und etwas Bargeld hast.... Amen!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 11, 2015 9:46 AM MEST


Das NSU Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie
Das NSU Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie
von Kai Voss
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahrheit oder Pflicht? nein: Wahrheit ist Pflicht!, 6. Dezember 2014
Wie schaffen es nur diese zwei Uwes, ständig Banken zu überfallen und nahezu gleichzeitig die Bundesrepublik zu durchqueren und diese Dönermorde so geschickt auszuführen, dass sie nirgendwo auf einer Überwachungskamera zu sehen sind? Diese Frage stand für mich zu Beginn meiner Recherche. Ein Mordanschlag, bei welchem die Umgebung ausspioniert werden muss, eine Strategie entwickelt werden muss (Ausspähen von Überwachungskameras, Fluchtweg), all das benötigt Zeit. Diese Zeit hatten die Uwes aber nicht.

Da knallen diese beiden Uwes zwei Polizisten in Heilbronn eiskalt ab (Kiesewetter), aber aus welchem Motiv heraus? Wieso sollten sie plötzlich auf die Polizei losgehen?

Meine Phantasie reicht nicht aus, dass ich mir vorstellen kann, dass die beiden Uwes zwei Polizisten angreifen, aber dann plötzlich Selbstmord begehen, weil sich ein Polizist dem Wohnwagen nähert. Das macht zumindest in meinem Kopf so keinen Sinn, besonders wenn die Uwes bis an die Zähne bewaffnet sind...

In diesem Buch werden weitere Möglichkeiten präsentiert, wie sich die letzten Stunden zugetragen haben könnten. Dort werden Zeugenaussagen ernst genommen, die beim letzten Banküberfall eine weitere männliche dritte Person gesehen haben wollen. Waren die Uwes zum Zeitpunkt ihres Todes nur zu zweit oder zu dritt? So schnell wird aus möglichem Suizid ein plötzlich möglicher Mord. Wieso wurde in diese Richtung nicht ermittelt?

Es scheint einem manchmal so, also ob es wie gerufen kam, dass es hier zwei Uwes/Opfer gab, denen man die ganzen ungelösten Fälle der letzten Jahre unterjubeln konnte.
Ein Prozess, der überwiegend auf Indizien aufgebaut ist, ist etwas dünn und wackelig. Kritisch nachfragen ist da Pflicht. Dieses Buch ist bei der Wahrheitssuche sehr empfehlenswert. Es greift auf offizielle Pressemeldungen zurück, die in ganz Deutschland in kleinen und großen Tageszeitung zu lesen waren und sortiert diese zu einem Ganzen, wodurch eine Geschichte entsteht, die wie ein Krimi eine fesselnde Wirkung hat.

You take the blue pill and the story ends. Read this book and nothing will be ever the same. We all should search for is the truth. Go for it!


Kirsten Heisig: Geheimsache Selbstmord
Kirsten Heisig: Geheimsache Selbstmord
DVD ~ Gerhard Wisnewski

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der ominöse Tod von Kirsten Heisig, 6. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Kirsten Heisig: Geheimsache Selbstmord (DVD)
Eine Richterin verschwindet im Sommer 2010, die Polizei schließt aber ein Verbrechen aus. Wieso? Die verschwundene Richterin hat gerade ein Buch geschrieben und zum Verlag gebracht und darf nun auf die Veröffentlichung gespannt sein.

Nach fünftägigem Fehlen wird eine erhängte Frau in einem verlassenem Waldstück aufgefunden. Ohne jeglichen DNA-Test verkündet Gisela von der Aue, Justizsenatorin in Berlin, dass es sich bei der eben aufgefundenen Toten um die vermisste Jugendrichterin handelt. Woher kann sie dies so genau wissen?

Die Merkwürdigkeiten halten an:
Die Polizei hat nie nach einer lebenden Person gesucht. Es wurde keine Fahndung herausgegeben, wie sonst üblich.

Nach auffinden des Fahrzeugs der Richterin wird die 500m entfernte Leiche nicht aufgefunden. Laut offizieller Version hätte sie stark riechend vom Baume hängen müssen. Doch keiner hat etwas gesehen oder gerochen.

Der angebliche Fundort der Leiche lässt keine Spuren in den Bäumen erkennen, wohl aber eine art Grabanlage, in welcher ein verschnürter Hundekadaver unter einer Plane gefunden wird. Die Richterin hatte einen Hund. Spaziergänger, Jogger und Anwohner fällt kein komischer Verwesungsgeruch auf. Alles macht den Anschein, als ob die Leiche deswegen nicht nach Verwesung gerochen hat, weil sie vergraben war. Dies macht die Theorie des Suizids aber zunichte.

Der Spaziergänger, der die mögliche Grabanlage entdeckt hat, hat diesen mysteriösen Fund der Polizei mitgeteilt. Anstatt das diese die städtischen Mitarbeiter zum Hund aufsammeln in den Wald schickt, werden frisch gefällte Baumstämme der Länge nach über das vermeintliche Grab gelegt. Es handelte sich hierbei nicht um kleine Baumstämme, die mit zwei starken Jungs wegzutragen waren, sondern um Stämme, die scheinbar dazu benutzt wurden, etwas zu verdecken.

Journalist Wisnewski fragt bei der Staatsanwaltschaft nach der Todesursache, nach dem genauen Ort der aufgefundenen Richterin, bekommt aber trotz eines angeblich abgeschlossenen Falles keinerlei Auskunft. Weil die Staatsanwaltschaft aber zur Auskunft über die Pressegesetze verpflichtet sind, beschreitet Wisnewski den Klageweg. Doch auch hier bekommt er keinerlei Antworten.

Ein kurzer Ausflug zu einem ähnlichen Fall wird auch gemacht: Boris F. aka Tron, ein Computergenie aus Berlin arbeitete 1998 daran, Telefonie und Internet (inklusive eMails!) so verschlüsseln zu können, dass selbst die Geheimdienste keine Möglichkeit mehr gehabt hätten, mitzuhören oder lesen zu können. Dieses Genie verschwand ebenfalls für fünf Tage und wurde dann erhängt an einem Baum in einem Park aufgefunden. Die Obduktion ergab, dass das Essen von vor fünf Tagen noch nahezu unverdaut in seinem Magen vorgefunden wurde. Damit muss man ihn direkt nach seinem Verschwinden umgebracht haben und in einer Kühlkammer einige Tage aufbewahrt haben...

Gerhard Wisnewski liefert solide journalistische Arbeit ab und stellt die richtigen hoch-brisanten Fragen!

Vier Sterne gibt es deswegen, weil die DVD keine Extras beinhaltete und recht einfach gestaltet wurde.


Operation 9/11: Der Wahrheit auf der Spur
Operation 9/11: Der Wahrheit auf der Spur
von Gerhard Wisnewski
  Taschenbuch

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen solide Widersprüche, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer dieses Buch kauft, ahnt schon, dass die offizielle Version von 9/11 gewisse Unstimmigkeiten aufweist. Wer dieses Buch liest, der weiss, das die offizielle Version dieser Tragödie absolut unmöglich ist. Mit dem Blick auf die Börsenbewegung und die damit verbundenen Insider-Geschäfte wird deutlich, dass hier andere Menschen am Zug waren, als Osama Bin Laden. Perfekt recherchiert und gut zusammengefasst, das solides Handwerk eines kritischen Journalisten. Wer an die Wahrheit in der Zeitung glaubt (oder gar im TV), wird hier eines Besseren belehrt. Absolut lesenswert! Ein unbedingtes MUSS für Jeden, der verstehen will, wie die USA derartige Pläne (militärischer und überwachungstechnischer Art) umsetzen konnte...


Turn Me On, Goddammit [DVD] [UK Import]
Turn Me On, Goddammit [DVD] [UK Import]
DVD ~ Helene Bergsholm
Wird angeboten von QualityMediaSuppliesLtd
Preis: EUR 15,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funny and queer, 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Turn Me On, Goddammit [DVD] [UK Import] (DVD)
This movie is funny and queer and still so realistic. It could happen everywhere. The story is great and the actors 're doing a good job.


Little Thirteen
Little Thirteen
DVD ~ Muriel Wimmer
Preis: EUR 5,99

4 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen what is it all about?, 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Little Thirteen (DVD)
Der günstige Preis und die guten Bewertungen haben mich dazu gebracht, diese DVD zu kaufen. Weil ich ein eiserner Sturkopf bin, habe ich diese Film auch zuende geschaut, aber wozu? Vielleicht um diese Rezension schreiben zu können: Don't watch that movie! It ain't worth! Auch wenn der Film auf aktuellen Tatsachen-Berichten beruhen soll, so konnte ich nichts damit anfangen. Dabei mag ich schräge Filme, die unsere Gesellschaft kritisch durchleuchtet. Aber hierzu gehört dieser Film nicht. Der Film "Alphabet" (2014) ist viel kritischer mit Kindheit und Jugend ins gefecht gegangen, ohne dabei mit erotischen Titeln locken zu wollen, als es Little Thirteen geschafft hat. Echt disappointed: I want my money back.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 17, 2016 4:43 AM CET


Microsoft Wired Keyboard 600 USB Tastatur schnurgebunden schwarz (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ)
Microsoft Wired Keyboard 600 USB Tastatur schnurgebunden schwarz (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ)
Preis: EUR 14,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Teil, 15. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Funktioniert bei PCs wirklich gut. Dazu ist es gut designed und überaus günstig! Durch die Größe kann es nicht so leicht verloren gehen, wie die Funk-Maus. Sehr empfehlenswert!


Seite: 1 | 2