Profil für M. Edallax > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Edallax
Top-Rezensenten Rang: 3.829
Hilfreiche Bewertungen: 994

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Edallax "afm_"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Orphan Black - Staffel eins [3 DVDs]
Orphan Black - Staffel eins [3 DVDs]
DVD ~ Tatiana Maslany
Preis: EUR 16,99

4.0 von 5 Sternen Erfrischend, 18. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Orphan Black - Staffel eins [3 DVDs] (DVD)
Schon nach wenigen Minuten merkt man, dass Orphan Black keine US-Amerikanische Serie ist, zu wenig glatt ist der Hauptcharakter. Spätestens bei einigen freizügigen Szenen und der Darstellung des Gebarens von Sarahs schwulem Bruder ist man sich dann sicher - das wäre anderswo so nicht produziert worden. Das alleine sorgt schon dafür, dass einem frischer Wind um die Ohren weht.

Orphan Black an sich ist auch keine Serie, sondern wie heutzutage sehr modern die Darstellung einer durchgehenden Handlung - hier sogar ohne großartige Nebenplots, die normalerweise hauptsächlich zum Strecken der Zeit dienen und hier zum Glück weitgehend weggelassen werden. Jede eingeführte Person hat ihre Berechtigung und ist nicht eine Episode später wieder vergessen und/oder taucht nie mehr auf.

Für die Hauptdarstellerin war Orphan Black wohl so etwas wie ein Jackpot. Wann hat man schon die Möglichkeit, seine Vielseitigkeit derart oft und umfangreich zu beweisen? Dementsprechend steht und fällt die Serie auch hauptsächlich mit der Qualität von Tatiana Maslany, und ich finde, sie macht ihre Sache sehr gut. Besonders heikel die Szenen, in denen sie sich als jemand anderer verstellen muss, den sie auch spielt - ziemlich kompliziert und gut gemacht.

Was mir an der Serie nicht so gut gefällt ist, dass die Season mit 10 Folgen ziemlich kurz ist und nicht abgeschlossen wird. Folge 10 hat genauso einen Cliffhanger wie viele Folgen vorher und lässt eigentlich alles offen. Nicht falsch verstehen, ich habe nichts gegen Cliffhanger, aber von einem Seasonende erwarte ich mir doch, dass ein gewisser Abschluss da ist, was hier nicht der Fall ist. Im Gegenteil, es gibt mehr offene Punkte als am Ende aller Folgen zuvor.


Fringe - Die komplette Serie (20 Discs) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Fringe - Die komplette Serie (20 Discs) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Preis: EUR 89,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Episch, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Fringe" ist eines der besten Beispiele dafür, dass Serien besser sein können als so mancher Kinofilm. Es gibt zwar keine ausufernden Spezialeffekte (die sind bei Fringe aber durchaus ok), superteuren Sets oder Stars, die Millionen kosten, dafür sind die einzelnen Charaktäre extrem detailliert herausgearbeitet und wachsen einem mit der Zeit immer mehr ans Herz. Besonders gefallen hat mir dabei John Noble, der mich stellenweise wirklich berührt hat. Noch dazu bekommen fast sämtliche Haupt- und sogar einige Nebendarsteller aufgrund der Story die Gelegenheit, ihr Talent zu einer alternativen Darstellung ihres Charakters zu beweisen. So macht Serie Spaß.

Anders als bei "Akte X" oder anderen guten Serien geht es bei Fringe in nahezu jeder Folge um die große Haupthandlung, die im Laufe der Seasons mit vielen Wendungen und Kniffen aufwarten kann. Es gibt zwar oft den berühmten kniffligen Fall, der sich mit unserer Schulweisheit nicht erklären lässt und der innerhalb einer Folge mehr oder weniger gelöst wird, doch allermeistens dient auch dieser Fall dazu, um die Haupthandlung voranzubringen. Großes Kompliment an die Drehbuchschreiber, dass sie es 100 Folgen lang geschafft haben, kaum Leerlauf aufkommen zu lassen. Kehrseite der Medaille ist natürlich, dass man kaum eine Folge versäumen darf, sonst hat man womöglich etwas Wichtiges verpasst. Aber da man mit dieser Box tatsächlich die komplette Serie bekommt, ist das kein wirklicher Nachteil. Schade ist ebenfalls, dass nach 4 1/2 Seasons Schluss ist, von mir aus hätten bis zum Finale noch ein paar Jahre mehr vergehen dürfen.

Trotzdem kann ich beim besten Willen nicht 5 Sterne vergeben. Nicht aus inhaltlichen, sondern aus formalen Gründen, denn zu einem perfekten Erlebnis gehört auch, dass man sich beim Einlegen der Blue Ray nicht ärgert. Bei Season 1 fehlt ein Menü völlig (bzw. es gibt eines, zu dem man aber nur kommt, wenn man sämtliche Folgen einer Disc angesehen hat, also wenn man es eigentlich nicht mehr benötigt), bei den restlichen Seasons ist es derart lieblos offenbar in großer Eile hingeklatscht worden, dass es wirklich keinen Spaß macht, sich da durchzumanövrieren. Zum Beispiel sind nur die Nummern der einzelnen Episoden angegeben, der Titel fehlt. Ich hätte nicht gedacht, dass heutzutage noch so etwas vom Vertrieb freigegeben wird.

Wer den Ärger über die Oberfläche vergessen kann, der wird mit einer der besten Serien der letzten Jahre belohnt. Ein Tipp: Auch wenn es schwer fällt, vor dem Anschauen nichts darüber lesen - so habe ich es gemacht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 30, 2014 9:51 AM MEST


EnGive SA-S3 TA2021B 2X25W Class-T AMP Tripath Stereo Digital Verstärker Amplifer Schwarz
EnGive SA-S3 TA2021B 2X25W Class-T AMP Tripath Stereo Digital Verstärker Amplifer Schwarz
Wird angeboten von engivewayde
Preis: EUR 44,98

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brauchbar, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Verstärker ist sehr gut verarbeitet, was man bei diesem Preis nicht unbedingt erwarten kann. Allerdings brummen die Boxen ziemlich stark, wenn sich der Regler dem Maximalwert nähert. Da ich aber mit 50% der Maximalleistung locker auskomme, stört mich persönlich das nicht weiter.

Was mich einigermaßen geärgert hat war die Tatsache, dass in der Verpackung zwar ein Platz für ein Netzteil vorgesehen ist (genauso groß wie der Verstärker selbst), dieses Netzteil aber entfernt wurde. Man muss also noch einmal in die Tasche greifen, um das Teil auch wirklich benutzen zu können. Dadurch wird auch der extrem günstige Preis wieder etwas relativiert. Im Großen und Ganzen stimmt aber das Preis-Leistungsverhältnis.


Age of Wonders III - [PC]
Age of Wonders III - [PC]
Preis: EUR 29,93

16 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aus der Sicht eines Einsteigers, 4. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Age of Wonders III - [PC] (Computerspiel)
Als "Heroes of Might and Magic"-Veteran und häufiger "Civilization"-Spieler habe ich mich getraut und mir mein erstes "Age of Wonders" gekauft. Ich habe die Vorgänger nicht gespielt und bin mit dem dritten Teil eingestiegen. Vieles aus den beiden oben genannten Titeln habe ich auf Anhieb wiedergefunden. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass hier mit Erfolg versucht wird, das Beste aus beiden Welten zu nehmen und als Sahnehäubchen noch eines oben drauf zu setzen. Das Spiel ist sehr komplex, man kann die verschiedensten Strategien ausprobieren und bekommt sehr viel um sein Geld. Angesichts dieser Komplexität kann ich aber nicht verstehen, warum auf die Einsteiger "vergessen" wurde. Wurde etwa damit gerechnet, dass sich nur Leute dieses Spiel kaufen, die die ersten beiden Teile schon in- und auswendig kennen?

Das größte Manko aus meiner Sicht ist, dass es kein vernünftiges Tutorial gibt. Es gibt zwar eine ausführliche Enzyklopädie, in der jede Einzelheit hinreichend gut erläutert wird, aber genauso wie man Deutsch nicht lernt, indem man einem Schüler ein Wörterbuch auf den Tisch knallt und ihn sich selbst überlässt, genauso wenig lernt man AoW, indem man das Buch der Wunder durchliest. Ich hätte mir eine kleine Kampagne gewünscht, in der man nach und nach mit den Möglichkeiten und Finessen konfrontiert wird und so Lust auf mehr bekommt. So wird man aber ins kalte Wasser geworfen und muss sehen, wo man bleibt. Ich habe mir auf Youtube und im Internet einiges zusammengesucht, aber das kann es ja nicht sein, dass einen das Spiel hier kaum unterstützt.

Daher habe ich auch die Logik nicht begriffen, die hinter manchen Aktionen steckt. Warum lerne ich mit der Heldin A im ersten Szenario der Elfen-Kampagne bestimmte Sprüche, wenn sie dann im zweiten Szenario nicht mehr vorhanden sind? Warum muss ich bereits erforschte Dinge (wie z.B. mehr Mana) noch einmal um Punkte kaufen? Warum darf der Hauptheld in einem Szenario sterben und wird wiedererweckt, aber die Nebenhelden nicht? Ganz allgemein verbringe ich meiner Meinung nach zu viel Zeit mit dem Fragen nach dem Warum als mit dem Überlegen von Strategien.

Wer sich also im Hardcore-Modus in ein Spiel einarbeiten möchte, bevor er irgendwann in die zweifellos vorhandene enorme Spieltiefe eintauchen kann, der ist hier richtig. Wer sich langsam herantasten möchte, so wie er das beispielsweise aus HoMM VI gewöhnt ist, der ist definitiv falsch.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 7, 2014 8:31 AM MEST


Urinflaschen-Set " Das Profimodel " Urinflasche mit Bürste und Halterung, milchig
Urinflaschen-Set " Das Profimodel " Urinflasche mit Bürste und Halterung, milchig
Wird angeboten von Sani-Alt, Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 9,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut - bis auf den Verschluss, 15. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Flasche hat eine hohe Qualität und ist gut verarbeitet. Wenn sie aber aus Versehen umfällt und das nicht sofort bemerkt wird, dann läuft der Inhalt aus - das ist bei uns leider passiert. Würde der Deckel wirklich gut abschließen, wäre das 5 Sterne wert.


ORF Wetterschau Vol.3
ORF Wetterschau Vol.3
Preis: EUR 9,89

1.0 von 5 Sternen Lieblos, 2. März 2014
Rezension bezieht sich auf: ORF Wetterschau Vol.3 (MP3-Download)
-) Allwettersuite 1 wurde bereits auf Vol 2 veröffentlicht und besteht aus einer einzigen musikalischen Idee, die auf über 20 Minuten breitgetreten wird
-) Allwettersuite 2 sind eigentlich 4 Titel, die einfach ohne irgendeinen Übergang lieblos zusammengepappt wurden.
-) Die CD enthält weniger als 40 Minuten Musik zum Vollpreis

Ich sehe keine Zielgruppe für diese CD.


How I Met Your Mother - Season 1-8 Komplettbox (exklusiv bei Amazon.de) [25 DVDs]
How I Met Your Mother - Season 1-8 Komplettbox (exklusiv bei Amazon.de) [25 DVDs]
DVD ~ Josh Radnor
Preis: EUR 104,00

11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Komplettbox mit Cliffhanger, 28. Februar 2014
Ein Produkt, das niemand braucht, da in spätestens einem Jahr wahrscheinlich eine "Komplettbox" erscheinen wird, die wirklich komplett ist. So sieht man sich durch 8 Staffeln und endet bei einer Szene, in der die "Mutter " das erste Mal wirklich auftaucht und sämtliche Fragen noch offen sind, die in Season 8 geschickt aufgebaut wurden. Ein typischer Cliffhanger zwischen zwei Seasons eben. Spätestens dann weiß man, dass die Box nicht ganz so komplett ist.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 25, 2014 12:00 AM MEST


Norda
Norda
Preis: EUR 5,99

1.0 von 5 Sternen Etikettenschwindel, 15. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Norda (MP3-Download)
Obwohl ich die Instrumental-Musik von Henri Seroka liebe, kann ich diesem Etikettenschwindel nicht mehr als einen Stern geben. Es handelt sich bei dieser CD um eine Compilation. Da ich bereits alle Instrumental-CDs von Henri Seroka besitze, gab es keinen einzigen Titel, den ich nicht gekannt habe.

Das perfide an der Angelegenheit ist, dass jeder Titel umbenannt wurde und somit anders heißt als im Original.

"Norda" ist eigentlich "Atlantis" aus der gleichnamigen CD.
"Back To Earth" ist "Thoughts" von der CD "Piece and Happiness"
"Souls in the Wind" ist "Lost Souls" aus der CD "Atlantis"

Diese Liste lässt sich für ausnahmslos alle Titel auf diesem Album fortsetzen.

Sorry, aber diese Art von Abzocke kann ich nicht besser bewerten.


Day of Life
Day of Life
Preis: EUR 19,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entspannung pur, 26. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Day of Life (Audio CD)
Bernward Koch ist für mich einer der unterschätztesten Künstler, die ich kenne. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass er nicht schon längst irgendeinen größeren Preis gewonnen hat. Vielleicht liegt es daran, dass der Deutscher ist. Wenigstens ist Real Music auf ihn aufmerksam geworden, viele seiner Alben sind unter diesem New-Age-Label erschienen.

Vorweg: Wer entspannende und melodische Musik nicht mag, der ist absolut fehl am Platz. Wer aber New Age mag, der kann sich verzaubern und entführen lassen. Das schöne an Bernward Koch ist, dass er sich weiterentwickelt - die ersten Alben von ihm hören sich noch ganz anders an als die jetzigen. Ich mag diese Entwicklung, denn bisher hat mir noch jede Veröffentlichung besser gefallen als der Vorgänger. So kann es gerne weitergehen.


Daytime Dreamer
Daytime Dreamer
Preis: EUR 17,61

4.0 von 5 Sternen Hybrid-Album, 26. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Daytime Dreamer (Audio CD)
Omar Akram ist ein Amerikanischer New-Age-Komponist mit afghanischen Wurzeln. Sein erstes Album "Opal Fire" ist bereits 2002 erschienen, mit dem vierten Album "Echoes of Love" hat er 2012 einen Grammy gewonnen und damit den Aufstieg in die Meisterklasse geschafft. Seine Musik ist New Age von Feinsten, lädt oft zum Träumen und Wegdriften ein, kann aber auch schonmal schneller werden.

Omar Akram hat sich bisher immer mit neuen Alben Zeit gelassen. Zwei Jahre nach dem Debüt kam 2004 "Free as a bird", 2007 "Secret Journey" und dann sogar eine 5 Jahre lange Pause bis zum Grammy-Album. Er macht gute Musik, braucht aber anscheinend auch Muße dafür. Da Real Music ihn unter seine Fittiche genommen hat, wollten die Verantwortlichen wahrscheinlich nicht wieder ein paar Jahre warten, sondern den Grammy-Gewinn ausschlachten, bevor er verblasst. Also musste möglichst bald etwas Neues her. Herausgekommen ist ein Hybrid aus einem "Best of" und etwas wirklich Neuem. Wie sonst soll man ein Album nennen, auf dem zwar 6 neue Titel sind, aber auch 5 Titel von früheren Werken? Ich bin mir nicht sicher, ob man Omar Akram etwas Gutes tut, indem man die derzeit übliche Methode der Gewinnmaximierung anwendet.

Die Musik verdient 5 Sterne, das ist für mich klar. Allerdings verärgert mich das, was Real Music daraus macht. Daher gibt es in meiner Bewertung einen Stern Abzug. Da ich alle Alben von Omar Akram besitze, habe ich diesmal nur die neuen Titel im MP3-Format gekauft und die restlichen weggelassen. Wer aufgrund dieses Hybrids Gefallen an seiner Musik findet und die früheren Alben nachkaufen will, wird es da nicht ganz so leicht haben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8