Profil für Che > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Che
Top-Rezensenten Rang: 1.092.770
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Che

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ravensburger 17824 - Paradiesischer Sonnenuntergang-Puzzle, 18000 Teile
Ravensburger 17824 - Paradiesischer Sonnenuntergang-Puzzle, 18000 Teile
Preis: EUR 104,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Paradiesische Herausforderung, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich ist es ein 4x 4500 Teile Puzzle, denn es ist in 4 Säcke verpackt. Wer die Ultimative Herausforderung sucht kann ja alle 4 Säcke zusammen mischen.

Man sollte sich im vorhinein über die imense Größe im Klaren sein. Sowohl vom Zeitaufwand, der benötigten Arbeitsfläche sowie dem Platz wo man es einmal Hinhängt.
Ich habe mir im Baumarkt zwei Platten auf die Größe eines Abschnitts (Viertel des Puzzles) zuschneiden lassen (100x140cm). Durch eine Normale Tür (80cm Breite) kann man sein unvollendetes Werk allerdings kaum tragen da die noch nicht fixieren Puzzleteile verrutschen und von der Platte fallen.

Ich habe den 1. Abschnitt von September bis November gepuzzlet und im Mai den 2. Abschnitt angefangen (ca. die Hälfte fertig)

Positiv:
+ für 100-120 Euro gibt es wohl keine kostengünstigere Freizeitbeschäftigung
+ Wunderschönes Motiv und echt riesig. Bei den meisten anderen großen (aktuellen) Puzzles finde ich das Motiv nicht sehr gelungen.
+ Die Puzzleteile sind gut verarbeitet. Ich hatte keine beschädigten Puzzleteile bislang
+ Vollständigkeitsgarantie (falls man nen Teil verlieren sollte)

Neutral
o wie bereits manche Vorredner geschrieben haben passen Teile oft an anderen Stellen... Gekämpft habe ich damit nur beim großen Stein links unten wo man kaum farbliche unterschiede erkennt... aber hey es ist ein Puzzle und nicht malen nach Zahlen.

Negativ:
- unter Kunstlicht (Wintermonate) spiegelt die Oberfläche der Puzzleteile und macht es schwieriger etwas zu erkennen.
- Versatz zwischen den 4 Puzzleabschnitten. Bei mir beträgt der Versatz bei den unteren beiden Bildhälften ungefähr 1 mm wodurch beim Verbinden der beiden Abschnitte die Puzzleteile sehr schwer rein gehen

Den Versatz hatte ich nicht erwartet und das sollte verbessert werden. In Anbetracht des Preises vergebe ich dennoch alle 5 Sterne.


Creative Sound Blaster Recon3D PCI-e interne Gaming Soundkarte
Creative Sound Blaster Recon3D PCI-e interne Gaming Soundkarte
Wird angeboten von -hardware4players-
Preis: EUR 64,90

4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Treiber download?, 16. Februar 2012
Vorab: Zur Soundleistung kann ich noch garnichts sagen da lediglich die Windows Standard Treiber installiert sind. Warum?
Ich habe die Retail Variante (ohne veraltete Software CD, die neuesten Treiber sind vom 07.02.2012) der Karte gekauft. Seit 3 Tagen versuche ich die neuesten Treiber von der Creative Supportseite runter zu laden. Dank 140mb Dateigröße und einer Downloadrate von weniger als 5kb/s wobei sich der Downloadserver alle 10 Minuten aufhängt und der Download (ohne Downloadmanager)dadurch erst garnicht möglich ist. Auf mehreren Computern und Browsern getestet.

Da wohl keiner auf die geiegneten Treiber verzichten will kann ich derzeit vom Kauf nur abraten!

Ich werde das Review anpassen sobald ich die aktuellen Soundtreiber endlich habe und etwas zur eigentlichen Leistung der Karte sagen kann.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 24, 2012 8:49 PM CET


Akasa Lüfter Controller 8,9 cm (3,5 Zoll) schwarz
Akasa Lüfter Controller 8,9 cm (3,5 Zoll) schwarz
Wird angeboten von Jacob Elektronik
Preis: EUR 25,11

4.0 von 5 Sternen Erfüllt den Zweck, 16. Oktober 2011
Erfüllt schlichtweg den Zweck. Wer seinen Lüfter aber ans minimum runter regeln will wird enttäuscht. Mein Noiseblocker XL1 läuft auch an wenn er ganz runter geregelt ist.
Nebenbei: Die Drehknöpfe stehen bei meinem Akasa Omega an der Fronttür an => nicht kompatibel (abhilfe: vertiefung ausschneiden oder Lüfter weiter in den 3,5" schacht rein schieben... schaut dann aber net so toll aus)


Seite: 1