Profil für Yvonne Köpfer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Yvonne Köpfer
Top-Rezensenten Rang: 172.723
Hilfreiche Bewertungen: 209

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Yvonne Köpfer

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Dies beschissen schöne Leben: Geschichten eines Davongekommenen
Dies beschissen schöne Leben: Geschichten eines Davongekommenen
von Andreas Altmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Altmann ist eben Altmann, 8. Januar 2014
So kann man also auch LEBEN, nicht nur so vor sich hin, sondern sich bewußt mit Haut und Haar in extreme Tiefen und Höhen stürzen. Das scheint wohl nicht jede/r Leser/in zu verkraften, aber es lohnt sich ! Wer würde sich das schon getrauen ? Er tut's und läßt uns daran teilhaben. So bleibt mir doch einiges erspart, vielen Dank Herr Altmann.
Sprachlich natürlich wie immer ein Geniestreich.
Als bekennende Altmann-Fanin freue ich mich jetzt aber sehr auf das neue Palästinabuch, wo's dann mal wieder in die Welt hinaus geht.


Gebrauchsanweisung für die Welt
Gebrauchsanweisung für die Welt
von Andreas Altmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gehirnschmaus, 28. Oktober 2012
Ja, das neue Buch macht wiederum Lust die Koffer zu packen und sich auf die Socken zu machen, hinaus in die Welt, in fremdes Leben. Muss ja nicht unbedingt eins zu eins sein. Gerade DASS der Autor uns seine Sicht und sein Erleben erzählt, und das wie immer in grandioser Sprache, macht das Buch so authentisch und "wahr". Ich zitiere : es gibt eben drei Wahrheiten : deine Wahrheit , meine Wahrheit und die Wahrheit.
"Die Gebrauchsanweisung für die Welt " ist die Wahrheit des Andreas Altmann und diese konnte ich von der ersten bis zur letzten Seite genießen.


Mit Pferden draußen unterwegs: Reiseführer für Wanderreiter
Mit Pferden draußen unterwegs: Reiseführer für Wanderreiter
von Robert Claus
  Broschiert

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außerordentlich hilfreich....., 16. September 2010
.... erscheint mir dieser Reiseführer für Wanderreiter. Er enthält geballte Informationen über verschiedene Gebiete innerhalb und außerhalb Deutschlands mit Adressen und Telefonnummern, die, soweit ich sie bisher in Anspruch genommen habe, alle korrekt waren. Mag wohl sein, dass ich im Internet das Meiste auch gefunden hätte, nur.... ich habe nicht die Zeit tagelang zu recherchieren und bin deshalb dankbar, hier alles in derart komprimierter Form zu finden und nützen zu können.
Ganz zu schweigen von den sehr nützlichen Tips rund ums Wanderreiten und den wunderbaren Bildern. "Unser" Wanderreitgebiet im Naturpark Südschwarzwald fehlt auch, aber deshalb muss ich doch nicht gleich beleidigt sein. Vielleicht war er einfach noch nicht da. Und bestimmt fehlt noch so viel mehr an Gebieten, dass es zu einem zweiten Band reichen wird, was ich mir und allen Wanderreitern nur wünschen kann.


Sir Vival blickt zurück: Resümee eines extremen Lebens
Sir Vival blickt zurück: Resümee eines extremen Lebens
von Rüdiger Nehberg
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Muss-Buch, 20. April 2010
Soviel (Lebens) Weisheit, Humor und Herzenswärme findet man selten. Rüdiger Nehberg berichtet hier über sich und seine Ansichten zu Politik, Frauen, Reisen, ( seinen ) Sinn des Lebens, über sein TARGET-Projekt und vieles mehr. Das tut er mit ausgesprochen viel Humor und Intelligenz, dazu noch gut geschrieben. Es ist ein sehr persönliches Buch und wer ihn nur als "Würmerfresser" kennt, wird hier eines Besseren belehrt. Man liest das wunderschön aufgemachte Buch gleich in einem Rutsch und hat sein Leben bereichert. Ich hatte das große Glück, ihn persönlich zu treffen und habe einen wundervollen Menschen kennengelernt, wahrlich ein Herz auf zwei Beinen. Ich kann nur sagen, so wie er seinem Buch "rüberkommt", so ist er wirklich. Und dann sei allen auch die "Karawane der Hoffnung" ans Herz gelegt. Was er mit TARGET bereits erreicht hat ist unglaublich, ebenso wie sein unermüdlicher Kampf mit Herz und Seele gegen die Verstümmelung von Frauen.


Nacktbadestrand
Nacktbadestrand
von Elfriede Vavrik
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,50

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ... muss nicht unbedingt sein, 20. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Nacktbadestrand (Gebundene Ausgabe)
Auch ich habe das Buch nach einer Buchbesprechung in der Zeitung gekauft. Frau Vavrik erschien mir sehr sympathisch ( was sie wahrscheinlich auch ist) und ich bewunderte ihren Mut ( auch das tue ich noch), nur... ich finde das Buch eher pornographisch denn literarisch, zu den dazwischen gestreuten Schreibmaschinentexten kann ich ebenfalls keinen Zusammenhang erkennen und die einzige Erkenntnis aus diesem Buch ist, dass die Lust nie aufhört... und das ist gut so.


Triffst du Buddha, töte ihn!: Ein Selbstversuch
Triffst du Buddha, töte ihn!: Ein Selbstversuch
von Andreas Altmann
  Gebundene Ausgabe

157 von 166 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ....eine Bereicherung, 26. Februar 2010
Der erste Gedanke ist ja nun : weshalb verlässt ein Reiseschriftsteller sein angestammtes Ressort und widmet sich einem scheinbar völlig anderen Thema ?
Doch bei genauerer Betrachtung wird schnell klar, es handelt sich, genau genommen, doch wieder um eine Reise. Eine Reise zu sich selbst, ins Innerste. Und das ist sicher die beschwerlichste Reise, die man antreten kann.
Andreas Altmann schildert seine persönlichen Erfahrungen unbeschönigt und gnadenlos ehrlich : Glücksmomente, verstörendes Hirnkino, die Härten eines 10-Tages-Retreats und wie schwer es ist, durchzuhalten.
Wieder als Meister der deutschen Sprache. Nicht umsonst hat er all die Preise erhalten und lässt nicht nach, ihnen gerecht zu werden.
Was er nicht will, ist Leser zum Buddhismus bekehren, nicht einmal sich selbst. Immer schaut er genau hin, ist niemals bereit einfach nur zu glauben. Und genau das wird vom Buddhismus auch gefordert : genau zu prüfen, selbst auszuprobieren. Manches ist für ihn eben nicht wahr, aber er versucht es stehen zu lassen (manchmal, nicht immer).
Nicht 1000 Bücher über Meditation helfen auch nur ein Schrittchen weiter, niemandem.
Und hier ist eines, das wahrheitsgemäß, ohne heiliges Gesabbel, den harten aber auch beglückenden Weg beschreibt und das animiert, es selbst zu tun. Derer gibt es nicht viele.
Reisen bildet ja bekanntlich, und mehr (Herzens)Bildung werden andere Reisen wahrscheinlich nicht bieten können.
Zu befürchten ist nur, dass der, meiner Meinung nach, provokativ gewählte Titel ( auch wenn es tatsächlich eine Aussage des Buddhismus ist ) den Einen oder Anderen von der Lektüre abschrecken könnte. Möge dies keinesfalls passieren, das Buch auf den Bestsellerlisten landen und so möglichst viele erreichen und anschubsen genauer hinzuschauen, bei sich, auf die Welt.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 5, 2012 4:22 PM MEST


Sucht nach Leben: Geschichten von unterwegs
Sucht nach Leben: Geschichten von unterwegs
von Andreas Altmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,95

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rüttel-Schüttel-Stories, 26. Februar 2009
Kann sich Herr Altmann noch steigern ? Yes, he can. Diesmal keine Reise "am Stück", sondern einzelne ( höchstpersönliche ) Stories von unterwegs, die wachrütteln und zum Denken anregen... hoffentlich. Manchmal böse, aber auch versöhnliche Geschichten und die Themen sind unerschöpflich : Schwule, Raucher, Lügen, Gott und die Welt. Ein jeder wird sich irgendwo finden.
Wie immer scharfsichtig, schneidend, humorvoll und in meisterlicher Sprache erzählt er seine Sicht der Welt, die sicher oft unbequem ist.
"....erst wenn ich den furchterregenden Gedanken zulasse, dass ich um kein Haarbreit der bessere Mensch bin, erst dann entsteht etwas wie Versöhnung und die Begabung, den anderen zu "sehen", ihn wahrzunehmen." Und diese Begabung hat er wohl, der Herr Altmann, sonst käme er nicht an solche Geschichten.
"Und nie dieser penetranten Lust abzuschwören, zu lernen." Wie wahr ! Hier kann der Leser lernen, so er denn bereit dazu ist. Ansonsten halt nur Lesevergnügen pur.


Glück! Eine etwas andere Gebrauchsanweisung
Glück! Eine etwas andere Gebrauchsanweisung
von Wolf Schneider
  Gebundene Ausgabe

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine ! Gebrauchsanweisung, 15. Januar 2009
Dieses Buch schenkt viele Glücksmomente, obwohl es ausdrücklich keine Anleitung zum Glück ist. Hochintelligent und in schöner Sprache beleuchtet Wolf Schneider den Begriff "Glück" von allen Seiten. Möge es noch viele Leser zum Nachdenken anregen.


Mein iPhone & ich
Mein iPhone & ich
von Michael Krimmer
  Broschiert

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gut gemacht, 15. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Mein iPhone & ich (Broschiert)
Gut habe ich mich nicht an den schlechten Rezensionen orientiert.
Das Buch ist wirklich außerordentlich hilfreich, verständlich und auch noch sehr schön aufgemacht. Kann man nur jedem neuen iphone-Fan empfehlen. Es erspart jede Menge Zeit für Infosuche im Internet.


Die verbotene Frau: Meine Jahre mit Scheich Khalid von Dubai
Die verbotene Frau: Meine Jahre mit Scheich Khalid von Dubai
von Verena Wermuth
  Broschiert

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unnötig, 7. September 2008
Die Geschichte hätte mich interessiert. Das Buch ist aber sprachlich so schwach,dass ich sie leider nie erfahren habe, auf S. 46 war die Grenze des Erträglichen erreicht. Schade.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 3, 2011 9:19 AM MEST


Seite: 1 | 2