Aktuelles Feedback:

4.7 Sterne in den letzten 12 Monaten
4.7 Sterne in den letzten 12 Monaten (500 Bewertungen)

Detaillierte Verkäuferinformationen

  • Geschäftsname: Interphones
  • Geschäftsart: Einzelunternehmen
  • UStID: DE238527544
  • Unternehmensvertreter: Aydin Bulduk
  • Telefonnummer: 02742913817
  • Geschäftsadresse:
    • Koblenzerstr 43
    • Wissen-Sieg
    • 57537
    • DE

Interphones - Details

  • Zum Seitenanfang

    Interphones Impressum

    Impressum:

    Interphones

    Herr Aydin Bulduk

    Koblenzer Str. 43

    57537 Wissen

    Tel.: +49/ (0)2742/ 913817

    E-Mail: service@interphones.de

    USt.-IdNr.: DE 238527544

  • Zum Seitenanfang

    Versandkosten und Lieferzeiten

    Lieferung von Amazon.de Marketplace-Bestellungen

    Wie hoch sind die Versandkosten für Marketplace-Bestellungen?
    Wann erhalte ich meine Marketplace-Bestellung?
    Wohin werden Marketplace-Bestellungen geliefert?
    Welche Zoll- und Einfuhrgebühren fallen bei Lieferungen aus dem Ausland an?
    Wo ist meine Marketplace-Bestellung?

    Wie hoch sind die Versandkosten für Marketplace-Bestellungen?

    Nachfolgend finden Sie die Versandkosten für die jeweiligen Produktgruppen, soweit nicht anders vom Verkäufer in den Verkäuferdetails oder während des Bestellvorgangs angegeben. Bitte beachten Sie, dass sich die Versandkosten auf den Versand eines einzigen Artikels beziehen. Bei Bestellung mehrerer Artikel können zusätzliche Versandkosten anfallen.

    Deutschland
    Standardversand
    Deutschland
    Expressversand*
    EU, Schweiz
    Liechtenstein**
    Übriges
    Europa**
    Restliche Länder
    weltweit**
    Bücher 3,00 EUR 13,50 EUR 3,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    Musik 3,00 EUR 13,50 EUR 6,00 EUR 12,00 EUR 14,00 EUR
    DVDs 3,00 EUR 13,50 EUR 6,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    VHS-Videos 3,00 EUR 13,50 EUR 8,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    Software 3,00 EUR -/- 8,00 EUR -/- -/-
    PC- & Videospiele 3,00 EUR -/- 8,00 EUR -/- -/-
    Elektronik & Foto 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Küche, Haus & Garten 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Baumarkt & Auto 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Spielwaren 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Sport 4,00 EUR -/- 8,00 EUR 13,50 EUR 15,50 EUR

    * Soweit der Verkäufer diese Versandart anbietet
    ** Soweit der Artikel in dieses Land geliefert wird. Beachten Sie die Angaben bei dem jeweiligen Marketplace-Artikel.
    *** Bitte beachten Sie, dass die Versandkosten für Artikel aus den Produktgruppen "Elektronik & Foto", "Küche, Haus & Garten", "Baumarkt & Auto" und "Spielwaren" abhängig von dem auf unserer Website angegebenen Gewicht sind. Sie finden die Gewichtsangabe zu dem jeweiligen Artikel auf der Produktseite. Das Gewicht ist auf den nächst höheren Kilowert aufgerundet. Ist das Gewicht eines Artikels nicht auf der Produktseite aufgeführt, werden lediglich die Standardversandkosten pro Artikel berechnet.

    Zurück zum Anfang

    Wann erhalte ich meine Marketplace-Bestellung?

    Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware innerhalb von zwei Werktagen nach Aufgabe der Bestellung zu versenden. Welche Versandarten der jeweilige Verkäufer anbietet, erfahren Sie während des Bestellvorgangs.

    Versandart Zustellung ab Versand
    (für Artikel mit der Verfügbarkeitsangabe "Auf Lager")
    Standardversand innerhalb Deutschlands in 2 bis 5 Werktagen
    Expressversand innerhalb Deutschlands innerhalb von 24 Stunden
    bzw. am nächstmöglichen Zustelldatum nach Versand der Ware
    Standardversand ins Ausland in 1 bis 3 Wochen
    Versand aus dem Ausland in 3 bis 18 Tagen

    Bei Fragen zum Versand oder zum Verbleib Ihrer Lieferung kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Verkäufer. Sollte Ihre Bestellung bereits verspätet sein, empfehlen wir Ihnen, den Punkt Wo ist meine Marketplace-Bestellung? zu lesen.

    Zurück zum Anfang

    Wohin werden Marketplace-Bestellungen geliefert?

    Marketplace-Verkäufer entscheiden selbst, in welche Länder sie Ihre Artikel schicken. Falls der gewünschte Artikel nicht in Ihr Land geschickt werden kann, erhalten Sie eine Fehlermeldung im Bestellformular. Sollte der jeweilige Verkäufer nicht in Ihr Land liefern, empfehlen wir Ihnen zu prüfen, ob möglicherweise andere Verkäufer den gleichen Artikel an Ihre Adresse liefern. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, direkt mit dem Verkäufer zu klären, ob er eine Lieferung in Ihr Land ermöglichen kann.

    Zurück zum Anfang

    Welche Zoll- und Einfuhrgebühren fallen bei Lieferungen aus dem Ausland an?

    Für Lieferungen, die Sie aus Ländern außerhalb der Europäischen Union erhalten, kann es vorkommen, dass Zoll- oder Einfuhrgebühren fällig werden, sobald die Sendung Ihr Land erreicht. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Wir empfehlen Ihnen, dies vorab direkt mit dem Verkäufer zu klären. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

    Hinweis: Ob ein Verkäufer aus dem Ausland versendet, sehen Sie in der Angebotsübersicht. Klicken Sie auf der Produktseite des gewünschten Artikels einfach auf die Links "neu " beziehungsweise "gebraucht" und Sie gelangen zur Übersicht aller Anbieter für diesen Artikel. Versendet ein Anbieter aus dem Ausland, finden Sie unter der Verfügbarkeitsangabe beispielsweise den Hinweis "Versand aus [Land]".

    Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland

    Lieferungen nach Deutschland im Wert von 22,00 EUR oder weniger sind von Zoll- oder Einfuhrgebühren befreit.

    Ausgenommen von der Zollfreiheit und damit auch von der Befreiung von der Einfuhrumsatzsteuer und anfallender Verbrauchsteuern sind jedoch:

    • Alkohol, einschließlich alkoholischer Getränke
    • Tabak und Tabakwaren
    • Parfüms und Eau de Toilette
    Bei Kaffee und kaffeehaltigen Produkten fällt Kaffeesteuer an.

    Wenn mehrere Sendungen an einem Tag ankommen, dann gelten diese Sendungen als eine einzige Sendung.

    Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung oder besuchen Sie die Website des deutschen Zolls.

    Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen außerhalb Deutschlands

    Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

    Importabgaben für Lieferungen in die Schweiz und nach Liechtenstein

    Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen in die Schweiz und nach Liechtenstein Importabgaben, wie z. B. Zollabgaben und Mehrwertsteuer, anfallen können. Sollten Sie Fragen zur Höhe dieser Abgaben oder zum Importvorgang haben, wenden Sie sich bitte an die Schweizerische Eidgenossenschaft.

    Zurück zum Anfang

    Wo ist meine Marketplace-Bestellung?

    Der Versand Ihrer Bestellung und eventuelle Nachforschungen über deren Verbleib liegen in der Verantwortung Ihres Verkäufers.

    Wenn Sie einen Artikel bei Amazon.de Marketplace erwerben, erhalten Sie umgehend eine Bestellbestätigung per E-Mail, in der Sie das voraussichtliche Lieferdatum sowie weitere Details zur Bestellung finden.

    Der Verkäufer hat nun zwei Werktage Zeit, die Ware an Sie zu verschicken. Den Versand der Ware bestätigen wir Ihnen separat per E-Mail. Die Versandbestätigung beinhaltet die Lieferadresse, das Versandunternehmen, das Versanddatum und die Liefergeschwindigkeit. Zusätzlich erhalten Sie eine separate Versandbestätigung vom Verkäufer selbst, die unter Umständen eine Sendungsnummer enthält, mit der Sie die Sendung auf der Website des Versandunternehmens verfolgen können.

    Die Lieferzeiten für Bestellungen bei Amazon.de Marketplace finden Sie hier.

    Sollte das voraussichtliche Lieferdatum bereits überschritten sein und Sie Ihre Sendung immer noch nicht erhalten haben, bitten wir Sie, den Verkäufer zu kontaktieren.

    Zurück zum Anfang

    Hier erfahren Sie alles zur Lieferung von Amazon.de Marketplace-Bestellungen.
  • Zum Seitenanfang

    Datenschutz & Sicherheit

    Amazon ist sich im Klaren darüber, dass Sie sich über die Verwendung und Weitergabe persönlicher Daten Gedanken machen. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere Handhabung dieser Daten. Durch Ihren Besuch bei Amazon.de stimmen Sie den in der Datenschutzerklärung von Amazon.de beschriebenen Vorgehensweisen zu.

    Wir möchten Ihnen außerdem mitteilen, dass Amazon.de Interphones Informationen über Ihre Transaktionen zu deren Produkten (wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Adresse, gekaufte Produkte und Höhe von Transaktionen) mitteilt, und dass diese Informationen den Richtlinien zum Datenschutz von Interphones unterliegen.

    Richtlinien zum Datenschutz von Interphones

    (1) Personenbezogene Daten werden von dem Verkäufer nur erhoben, wenn sie der Kunde

    dem Verkäufer zur Vertragsabwicklung zur Verfügung stellt. Die bei dieser Gelegenheit

    eingegebenen personenbezogenen Daten werden zur Vertragsabwicklung sowie zur

    Bearbeitung der Anfragen des Kunden genutzt. Darüber hinaus werden die Daten bei

    einer ausdrücklichen Einwilligung zum Zwecke der zukünftigen Kundenbetreuung und

    Kundenpflege (z.B. Newsletter) verwendet, wobei der Kunde dem jederzeit widersprechen

    kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen

    entstehen.

    (2) Die personenbezogenen Daten des Kunden werden im Rahmen der Vertragsabwicklung

    an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen oder entsprechenden

    Finanzdienstleister weitergegeben, soweit dies zur Lieferung oder Bezahlung der Ware

    erforderlich ist.

    (3) Ansonsten erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten des Kunden an

    Dritte.

    (4) Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung

    werden die Daten des Kunden mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche

    Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern der

    Kunde in die weitere Verwendung seiner Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat.

    (5) Der Kunde kann sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner

    personenbezogenen Daten unentgeltlich an den Verkäufer wenden:

    Interphones

    Herr Aydin Bulduk

    Koblenzer Str. 43

    57537 Wissen

    Tel.: +49/ (0)2742/ 913817

    E-Mail: service@interphones.de

    Siehe Datenschutzerklärung von Amazon.de

  • Zum Seitenanfang

    Rückgabe, Erstattungen und Widerrufsrecht

    Als Verbraucher steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Ein Verbraucher ist gemäß

    § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der

    weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden

    kann.

    Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen

    in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen

    wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt

    dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der

    wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)

    und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in

    Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1

    Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt

    die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    Interphones

    Herr Aydin Bulduk

    Koblenzer Str. 43

    57537 Wissen

    E-Mail: service@interphones.de

    Widerrufsfolgen

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangenen Leistungen

    zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie

    uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise

    nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben,

    müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für eine durch die bestimmungsgemäße

    Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz

    leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware

    in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der

    Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise

    versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im

    Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten

    und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

    Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt

    werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache,

    für uns mit deren Empfang.

    Ende der Widerrufsbelehrung

    Kontaktieren Sie diesen Verkäufer Telefon: 02742913817

    Bei Fragen über einen Posten auf Ihrer Kreditkartenrechnung oder zum Bankeinzug wenden Sie sich an Amazon.de. Wenn Sie wissen möchten, wie eine Bestellung aufgegeben wird, schlagen Sie in der Amazon-Hilfe nach.

  • Zum Seitenanfang Hinweis zur Batterieentsorgung

    Hinweis zur Batterieentsorgung

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung

    von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes

    hinzuweisen:

    Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden.

    Sie sind als Endverbraucher zur ordnungsgemäßen Entsorgung gebrauchter Batterien

    gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in

    Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich

    zurückgeben. Ebenso können Sie gebrauchte Batterien ausreichend frankiert per Post an uns

    zurücksenden.

    Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten

    Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische

    Bezeichnung des Schadstoffes:

    "Cd steht für Cadmium,

    "Pb für Blei und

    "Hg für Quecksilber.

  • Zum Seitenanfang AGBs Vertragsinfo

    Anbieter und Vertragspartner

    Interphones

    Herr Aydin Bulduk

    Koblenzer Str. 43

    57537 Wissen

    Tel.: +49/ (0)2742/ 913817

    E-Mail: service@interphones.de

    USt.-IdNr.: DE 238527544

    Stand 12/13

    § 1 - Geltungsbereich

    (1) Diese Bedingungen des Herrn Aydin Bulduk (nachfolgend: Verkäufer), gelten für alle

    Verkäufe, Lieferungen und Leistungen des Verkäufers, die der Kunde bei dem Verkäufer

    über die Handelsplattform Amazon kauft. Der Einbeziehung von Bedingungen des Kunden

    wird widersprochen, es sei denn, die Parteien haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

    (2) Kunden sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer, wobei ein Verbraucher

    jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder

    ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden

    kann. Dagegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine

    rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung

    ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

    § 2 - Vertragsschluss

    (1) Die Produktangebote des Verkäufers über die Amazon-Marketplace-Plattform stellen

    lediglich eine Aufforderung an den Kunden dar, ein verbindliches Kaufangebot zu

    unterbreiten. Der Vertrag kommt entweder durch eine Zahlungsaufforderung seitens des

    Verkäufers bzw. Amazon oder durch die Lieferung bzw. die Mitteilung der Auslieferung der

    Ware innerhalb der unter § 5 genannten Lieferzeiten zustande.

    (2) Eine Bestellung kann der Kunde entweder über das Warenkorbsystem des Anbieters

    Amazon, siehe Bestellvorgang, oder über den "1-Click" Button des Anbieters Amazon

    auslösen.

    Der Bestellvorgang durch den Kunden beginnt durch das Einlegen eines Produktes in den

    Einkaufswagen über den Button In den Einkaufswagen auf der rechten Seitenhälfte. Seinen

    persönlichen Einkaufswagen kann der Kunde jederzeit über den Button Einkaufswagen

    ebenfalls auf der rechten Seitenhälfte einsehen. Über den Button zur Kasse gehen gelangt

    der Kunde in den nächsten Bestellschritt. Sollte der Kunde schon bei Amazon registriert sein

    kann er sich im Folgenden über die Eingabe der bei Amazon hinterlegten E-Mail- Adresse

    und des zugehörigen Passwortes anmelden. Sollte dies nicht der Fall sein, muss der Kunde

    sich zunächst über den von Amazon vorgegebenen Weg registrieren. Die Bestellung führt

    der Kunde im Anschluß in seinem persönlichen Amazon- Konto weiter aus. Hier kann der

    Kunde zunächst die Versandadresse angeben. Über den Button Weiter gelangt der Kunde

    zur Auswahl der Zahlungsart. Nach der Auswahl und der Bestätigung mit Weiter kann der

    Kunde zunächst eine von der Versandadresse abweichende Rechnungsadresse angeben.

    Nach Abschluss dieses Bestellschrittes und der Fortführung der Bestellung durch den Button

    Weiter, erhält der Kunde eine Bestellübersicht. Hier kann der Kunde seine Eingaben

    vor Abgabe der verbindlichen Bestellung kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren.

    Die Korrekturen können über die jeweiligen Buttons Ändern erfolgen. Die verbindliche

    Bestellung gibt der Kunde nach der vorgehenden Prüfung über den Button Jetzt Kaufen ab.

    Bei der Nutzung des "1 Click"-Buttons wird die verbindliche Bestellung des Kunden mit der

    Betätigung des Buttons sofort ausgelöst.

    (3) Kaufabwicklung und Kontaktaufnahme erfolgen per E-Mail unter Zuhilfenahme der

    automatisierten Kaufabwicklungssoftware. Der Kunde muss deshalb sicherstellen, dass die

    von ihm zur Kaufabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass hierüber die

    Korrespondenz erfolgen kann. Bei Einsatz von Spam-Filtern hat der Kunde sicherzustellen,

    dass alle von dem Verkäufer oder seiner Kaufabwicklungsdienstleistern zur Kaufabwicklung

    versandten Mails empfangen werden.

    § 3 - Vertragsspeicherung

    Der Vertragstext kann vom Kunden über die Browserfunktion ausgedruckt werden oder

    durch einen Klick auf die rechte Maustaste über die Speicherfunktion des Browsers

    abgespeichert werden. Eine dauerhafte Sicherung des Angebots und des Vertragstextes

    nach Vertragsschluß werden von dem Verkäufer nicht getätigt und müssen daher bei Bedarf

    vom Kunden selbst veranlasst werden (bspw. durch Screenshot).

    § 4 - Preise

    (1) Die von dem Verkäufer angegebenen Preise beinhalten sämtliche Preisbestandteile

    inkl. der jeweiligen gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird dabei

    gesondert ausgewiesen.

    (2) Die Verpackungs- und Versandkosten werden bei dem jeweiligen Produktangebot

    gesondert dargestellt und ausgewiesen. Andere Preisbestandteile, wie z.B. weitere Steuern,

    Zölle oder sonstige Abgaben, können bei grenzüberschreitenden Lieferungen anfallen.

    (3) Die Bezahlung der bestellten Ware erfolgt über das Bezahlsystem von Amazon-

    Marketplace. Zahlungen können per Bankeinzug (Lastschrift) oder per Kreditkarte erfolgen.

    § 5  Lieferung

    Der Verkäufer versendet die Ware innerhalb von 4-5 Werktagen nach Zahlungsanweisung

    des Kunden. Weichen die Lieferzeiten im Einzelfall ab, ist dies auf der jeweiligen Produktseite

    ausgewiesen.

    § 6 - Eigentumsvorbehalt

    (1) Bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag bleiben die gelieferten Waren im

    Eigentum des Verkäufers.

    (2) Ist der Kunde Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-
    rechtliches Sondervermögen, gilt der Eigentumsvorbehalt auch darüber hinaus aus der

    laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die dem Verkäufer im

    Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen.

    § 7 - Mängelhaftung

    (1) Bei Verkäufen an Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängel bei neuen Waren

    ein Jahr ab Gefahrübergang. Bei gebrauchten Waren sind Rechte und Ansprüche wegen

    Mängeln grundsätzlich ausgeschlossen. Die Verjährung beginnt nicht erneut, wenn im

    Rahmen der Mängelhaftung Ersatz geliefert wird.

    (2) Bei Verkäufen gebrauchter Waren an Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für

    Mängelansprüche ein Jahr ab Ablieferung der Ware an den Käufer.

    (3) Für Unternehmer bleiben die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch

    nach § 478 BGB unberührt, gleiches gilt für Unternehmer und Verbraucher bei einer

    vorsätzlicher Pflichtverletzung und arglistigem Verschweigen eines Mangels. Bei Verkäufen

    an Unternehmer und Verbraucher gilt nach Maßgabe des nachfolgenden Absatzes 4) ferner,

    dass sich diese Haftungsbeschränkungen nicht auf Schadens- und Aufwendungsersatz-
    ansprüche erstrecken, die der Käufer wegen eines Mangels geltend machen kann.

    (4) Bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet der Verkäufer

    bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit uneingeschränkt aus jedem Rechtsgrund. Dies

    gilt auch bei Arglist und Garantieversprechen oder wenn die Haftung nach zwingenden

    gesetzlichen Vorschriften, wie beispielsweise nach dem Produkthaftungsgesetz, erfolgt.

    (5) Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

    § 8 - Vertragssprache

    Die Vertragssprache ist Deutsch.

    § 9 - Schlussbestimmungen

    (1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

    (2) Die Rechtswahl nach Absatz 1 gilt bei Kunden, die den Vertrag nicht zu selbstständigen

    beruflichen oder gewerblichen Tätigkeiten abschließen (Verbraucher i.S.v. § 1 Absatz 2 Satz

    1 ), nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts

    des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

    (3) Die Regelungen über das UN- Kaufrecht finden keine Anwendung.