Aktuelles Feedback:

4.9 Sterne in den letzten 12 Monaten
4.9 Sterne in den letzten 12 Monaten (522 Bewertungen)

Detaillierte Verkäuferinformationen

  • Geschäftsname: LS-Medienvertrieb
  • Geschäftsart: Einzelhandel
  • Handelsregisternummer: keine
  • Unternehmensvertreter: Anna Sander
  • Geschäftsadresse:
    • Zanderstrasse 10
    • Bonn
    • 53177
    • DE

LS-Medienvertrieb - Details

  • Zum Seitenanfang

    LS-Medienvertrieb Impressum

    AGB der LS-Medienvertrieb, Inhaber Anna Sander, im folgenden LS-Medienvertrieb genannt:
    1. Der Anwendung anderer, insbes. gegenläufiger bzw. kreuzender AGB wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
    2. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an LS-Medienvertrieb zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Bis zur endgültigen Absendung der Bestellung, können Sie jederzeit den Bestellvorgang abbrechen oder Ihre Angaben korrigieren. Wenn Sie eine Bestellung bei LS-Medienvertrieb aufgeben, schickt LS-Medienvertrieb Ihnen eine Email, die den Eingang Ihrer Bestellung bei LS-Medienvertrieb bestätigt (Bestell-Eingangsbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt ausdrücklich keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei LS-Medienvertrieb eingegangen ist. Sie sind an Ihre Bestellung zwei Wochen lang gebunden, gerechnet ab dem Tag nach dem Sie Ihre Bestellung versandten. Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und LS-Medienvertrieb kommt erst zustande, wenn LS-Medienvertrieb die Versandbereitschaft für das bestellte Produkt Ihnen gegenüber mit einer zweiten Email bestätigt (Kaufbestätigung) oder Ihnen unmittelbar die bestellte Ware übersendet. Die Bindungsfrist kann früher enden, nämlich jedenfalls mit Erhalt der Ware oder der Kaufbestätigung während des Fristlaufs. (Zu Ihren weiteren Möglichkeiten für die Zeit nach Erhalt der Ware vgl. Widerrufsbelehrung.) Über Produkte die nicht in der Kaufbestätigung aufgeführt sind und/oder die nicht zugesandt werden, kommt kein Kaufvertrag zustande. Die gelieferte Ware kann von den Abbildungen abweichen, wobei dies auf die Qualität und/oder den Inhalt keine Auswirkungen hat.
    LS-Medienvertrieb verkauft sämtliche Produkte grundsätzl. nur in haushaltsüblichen Mengen. Verkaufsgebiet ist grundsätzl. ausschließlich Deutschland und Österreich. Erfolgen ausnahmsweise Verkäufe in andere Länder, gelten diese Geschäftsbedingungen unverändert.
    3. Der Käufer hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Käufer, sofern er Verbraucher ist (§ 13 BGB), kostenfrei.
    4. Für Verbraucher im Sinne des BGB (§ 13 BGB) gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen, die Gewährleistungsfrist beträgt für Neuwaren zwei Jahre, für entsprechend bezeichnete Gebrauchtwaren ein Jahr und beginnt jeweils mit Übergabe der Ware. Die Gewährleistungsansprüche des Käufers sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Käufer bei einem nicht unerheblichen Mangel nach seiner Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Wenn und soweit rechtlich zulässig sind weitergehende Ansprüche des Käufers gegen LS-Medienvertrieb ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Käufer Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht. Sofern LS-Medienvertrieb fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Gegenüber "Unternehmern" im Sinne des BGB (§ 14) wird die Gewährleistung, soweit gesetzlich zulässig, auf ein Jahr bei Neuware und auf sechs Monate bei entsprechend gekennzeichneter Gebrauchtware verkürzt.
    5. Ausschließlich gegenüber Unternehmern (§ 14 BGB), und ausdrücklich nicht gegenüber Verbrauchern (§ 13 BGB), gilt hinsichtlich des Versands von Artikeln bei LS-Medienvertrieb folgendes:
    a.) Gefahrübergang gemäß § 447 BGB
    b.) Verzögert sich der Versand auf Wunsch des Käufers, geht die Gefahr mit Anzeige der Versandbereitschaft auf ihn über.
    c.) Mängelansprüche des Käufers setzten voraus, dass dieser, sofern der Kauf für ihn ein Handelsgeschäft war, seinen nach § 377 HGB geschuldeten kaufmännischen Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß nachgekommen ist. Der Käufer muss LS-Medienvertrieb Mängel der Kaufsache unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb einer Woche nach Eingang des Liefergegenstandes schriftlich mitteilen. Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung innerhalb dieser Frist nicht entdeckt werden können, sind dem Verkäufer unverzüglich nach Entdeckung schriftlich mitzuteilen. § 377 Abs. 5 HGB bleibt hiervon unberührt.
    6. Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der LS-Medienvertrieb.
    7. Vertragssprache ist Deutsch. Gerichtsstand ist, soweit der Käufer Unternehmer ist (§ 14 BGB), Bonn am Rhein.
    8. Es gilt (soweit zulässig) ausschließlich Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Nebenabreden sind nicht getroffen, im Übrigen bedürfen Nebenabreden zwingend der Schriftform; gleiches gilt auch für das Abbedingen der Schriftformerfordernis.
    9. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt; der Vertrag ist dann sinngemäß auszulegen oder zu ergänzen, dass das von den Beteiligten Gewollte nach Möglichkeit erreicht wird.

    - Ende der AGB -

    IMPRESSUM:
    Firma Sander, Inhaber Anna Sander,
    Zanderstrasse 10 Abteilung Vertrieb, 53177 Bonn
    Email:
    Tel.: 0228-9339526
    Fax: 0228-9339554
    UST-ID-NR.: DE234350896


    Hinweis nach § 12 BattV
    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können diese nach Gebrauch uns, einer kommunalen Sammelstelle oder auch einem Händler vor Ort zurückgeben. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

    Hinweis nach Verpackungsverordnung
    Wir sind gemäß den Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem Grünen Punkt" des Duales Systems Deutschland AG oder dem RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung: Firma Sander, Inhaber Anna Sander, Abteilung Vertrieb, Zanderstrasse 10, 53177 Bonn, Tel.: 01784712711, Fax: 02289339554. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken: Firma Sander, Inhaber Anna Sander, Zanderstrasse 10, 53177 Bonn. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

  • Zum Seitenanfang

    Versandkosten und Lieferzeiten

    Lieferung von Amazon.de Marketplace-Bestellungen

    Wie hoch sind die Versandkosten für Marketplace-Bestellungen?
    Wann erhalte ich meine Marketplace-Bestellung?
    Wohin werden Marketplace-Bestellungen geliefert?
    Welche Zoll- und Einfuhrgebühren fallen bei Lieferungen aus dem Ausland an?
    Wo ist meine Marketplace-Bestellung?

    Wie hoch sind die Versandkosten für Marketplace-Bestellungen?

    Nachfolgend finden Sie die Versandkosten für die jeweiligen Produktgruppen, soweit nicht anders vom Verkäufer in den Verkäuferdetails oder während des Bestellvorgangs angegeben. Bitte beachten Sie, dass sich die Versandkosten auf den Versand eines einzigen Artikels beziehen. Bei Bestellung mehrerer Artikel können zusätzliche Versandkosten anfallen.

    Deutschland
    Standardversand
    Deutschland
    Expressversand*
    EU, Schweiz
    Liechtenstein**
    Übriges
    Europa**
    Restliche Länder
    weltweit**
    Bücher 3,00 EUR 13,50 EUR 3,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    Musik 3,00 EUR 13,50 EUR 6,00 EUR 12,00 EUR 14,00 EUR
    DVDs 3,00 EUR 13,50 EUR 6,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    VHS-Videos 3,00 EUR 13,50 EUR 8,00 EUR 13,00 EUR 15,50 EUR
    Software 3,00 EUR -/- 8,00 EUR -/- -/-
    PC- & Videospiele 3,00 EUR -/- 8,00 EUR -/- -/-
    Elektronik & Foto 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Küche, Haus & Garten 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Baumarkt & Auto 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Spielwaren 3,00 + 1,00 EUR
    für jedes
    angefangene kg***
    -/- -/- -/- -/-
    Sport 4,00 EUR -/- 8,00 EUR 13,50 EUR 15,50 EUR

    * Soweit der Verkäufer diese Versandart anbietet
    ** Soweit der Artikel in dieses Land geliefert wird. Beachten Sie die Angaben bei dem jeweiligen Marketplace-Artikel.
    *** Bitte beachten Sie, dass die Versandkosten für Artikel aus den Produktgruppen "Elektronik & Foto", "Küche, Haus & Garten", "Baumarkt & Auto" und "Spielwaren" abhängig von dem auf unserer Website angegebenen Gewicht sind. Sie finden die Gewichtsangabe zu dem jeweiligen Artikel auf der Produktseite. Das Gewicht ist auf den nächst höheren Kilowert aufgerundet. Ist das Gewicht eines Artikels nicht auf der Produktseite aufgeführt, werden lediglich die Standardversandkosten pro Artikel berechnet.

    Zurück zum Anfang

    Wann erhalte ich meine Marketplace-Bestellung?

    Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware innerhalb von zwei Werktagen nach Aufgabe der Bestellung zu versenden. Welche Versandarten der jeweilige Verkäufer anbietet, erfahren Sie während des Bestellvorgangs.

    Versandart Zustellung ab Versand
    (für Artikel mit der Verfügbarkeitsangabe "Auf Lager")
    Standardversand innerhalb Deutschlands in 2 bis 5 Werktagen
    Expressversand innerhalb Deutschlands innerhalb von 24 Stunden
    bzw. am nächstmöglichen Zustelldatum nach Versand der Ware
    Standardversand ins Ausland in 1 bis 3 Wochen
    Versand aus dem Ausland in 3 bis 18 Tagen

    Bei Fragen zum Versand oder zum Verbleib Ihrer Lieferung kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Verkäufer. Sollte Ihre Bestellung bereits verspätet sein, empfehlen wir Ihnen, den Punkt Wo ist meine Marketplace-Bestellung? zu lesen.

    Zurück zum Anfang

    Wohin werden Marketplace-Bestellungen geliefert?

    Marketplace-Verkäufer entscheiden selbst, in welche Länder sie Ihre Artikel schicken. Falls der gewünschte Artikel nicht in Ihr Land geschickt werden kann, erhalten Sie eine Fehlermeldung im Bestellformular. Sollte der jeweilige Verkäufer nicht in Ihr Land liefern, empfehlen wir Ihnen zu prüfen, ob möglicherweise andere Verkäufer den gleichen Artikel an Ihre Adresse liefern. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, direkt mit dem Verkäufer zu klären, ob er eine Lieferung in Ihr Land ermöglichen kann.

    Zurück zum Anfang

    Welche Zoll- und Einfuhrgebühren fallen bei Lieferungen aus dem Ausland an?

    Für Lieferungen, die Sie aus Ländern außerhalb der Europäischen Union erhalten, kann es vorkommen, dass Zoll- oder Einfuhrgebühren fällig werden, sobald die Sendung Ihr Land erreicht. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Wir empfehlen Ihnen, dies vorab direkt mit dem Verkäufer zu klären. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

    Hinweis: Ob ein Verkäufer aus dem Ausland versendet, sehen Sie in der Angebotsübersicht. Klicken Sie auf der Produktseite des gewünschten Artikels einfach auf die Links "neu " beziehungsweise "gebraucht" und Sie gelangen zur Übersicht aller Anbieter für diesen Artikel. Versendet ein Anbieter aus dem Ausland, finden Sie unter der Verfügbarkeitsangabe beispielsweise den Hinweis "Versand aus [Land]".

    Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland

    Lieferungen nach Deutschland im Wert von 22,00 EUR oder weniger sind von Zoll- oder Einfuhrgebühren befreit.

    Ausgenommen von der Zollfreiheit und damit auch von der Befreiung von der Einfuhrumsatzsteuer und anfallender Verbrauchsteuern sind jedoch:

    • Alkohol, einschließlich alkoholischer Getränke
    • Tabak und Tabakwaren
    • Parfüms und Eau de Toilette
    Bei Kaffee und kaffeehaltigen Produkten fällt Kaffeesteuer an.

    Wenn mehrere Sendungen an einem Tag ankommen, dann gelten diese Sendungen als eine einzige Sendung.

    Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung oder besuchen Sie die Website des deutschen Zolls.

    Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen außerhalb Deutschlands

    Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

    Importabgaben für Lieferungen in die Schweiz und nach Liechtenstein

    Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen in die Schweiz und nach Liechtenstein Importabgaben, wie z. B. Zollabgaben und Mehrwertsteuer, anfallen können. Sollten Sie Fragen zur Höhe dieser Abgaben oder zum Importvorgang haben, wenden Sie sich bitte an die Schweizerische Eidgenossenschaft.

    Zurück zum Anfang

    Wo ist meine Marketplace-Bestellung?

    Der Versand Ihrer Bestellung und eventuelle Nachforschungen über deren Verbleib liegen in der Verantwortung Ihres Verkäufers.

    Wenn Sie einen Artikel bei Amazon.de Marketplace erwerben, erhalten Sie umgehend eine Bestellbestätigung per E-Mail, in der Sie das voraussichtliche Lieferdatum sowie weitere Details zur Bestellung finden.

    Der Verkäufer hat nun zwei Werktage Zeit, die Ware an Sie zu verschicken. Den Versand der Ware bestätigen wir Ihnen separat per E-Mail. Die Versandbestätigung beinhaltet die Lieferadresse, das Versandunternehmen, das Versanddatum und die Liefergeschwindigkeit. Zusätzlich erhalten Sie eine separate Versandbestätigung vom Verkäufer selbst, die unter Umständen eine Sendungsnummer enthält, mit der Sie die Sendung auf der Website des Versandunternehmens verfolgen können.

    Die Lieferzeiten für Bestellungen bei Amazon.de Marketplace finden Sie hier.

    Sollte das voraussichtliche Lieferdatum bereits überschritten sein und Sie Ihre Sendung immer noch nicht erhalten haben, bitten wir Sie, den Verkäufer zu kontaktieren.

    Zurück zum Anfang

    Hier erfahren Sie alles zur Lieferung von Amazon.de Marketplace-Bestellungen.
  • Zum Seitenanfang

    Datenschutz & Sicherheit

    Amazon ist sich im Klaren darüber, dass Sie sich über die Verwendung und Weitergabe persönlicher Daten Gedanken machen. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere Handhabung dieser Daten. Durch Ihren Besuch bei Amazon.de stimmen Sie den in der Datenschutzerklärung von Amazon.de beschriebenen Vorgehensweisen zu.

    Wir möchten Ihnen außerdem mitteilen, dass Amazon.de LS-Medienvertrieb Informationen über Ihre Transaktionen zu deren Produkten (wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Adresse, gekaufte Produkte und Höhe von Transaktionen) mitteilt, und dass diese Informationen den Richtlinien zum Datenschutz von LS-Medienvertrieb unterliegen.

    Datenschutzrichtlinien

    LS-Medienvertrieb achtet die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten.

    Siehe Datenschutzerklärung von Amazon.de

  • Zum Seitenanfang

    Rückgabe, Erstattungen und Widerrufsrecht

    WIDERRUFSBELEHRUNG
    Widerrufsrecht
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder  wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird  durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Liefe-rung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    Brief: Firma LS-Medienvertrieb, Inhaber Anna Sander,
    Zanderstrasse 10, 53177 Bonn (= ladungsfähige Anschrift)
    Email: anns667(AT)aol(PUNKT)com
    Fax: 02289339554

    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nut-zungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zu-rückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderen-falls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

    Besondere Hinweise
    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen:
    - zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
    - oder zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbrau-cher entsiegelt worden sind,
    - oder zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

    Diese Widerrufsbelehrung gilt ausschließlich für Verbraucher (§ 13 BGB).

    - ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG -



    Weitergehende Belehrung nach Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB

    I. INFORMATION ÜBER DEN KAUFVERTRAGSSCHLUSS BEI
    LS-Medienvertrieb
    Ihre Bestellung stellt ein Angebot an LS-Medienvertrieb zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Bis zur endgültigen Absendung Ihrer Bestellung, können Sie jederzeit den Bestellvorgang abbrechen oder Ihre Angaben korrigieren. Wenn Sie eine Bestellung bei LS-Medienvertrieb aufgeben, schickt LS-Medienvertrieb Ihnen eine Email, die den Eingang Ihrer Bestellung bei LS-Medienvertrieb bestätigt (Bestell-Eingangsbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt ausdrücklich keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert Sie lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei
    LS-Medienvertrieb eingegangen ist. Sie sind grundsätzlich an Ihre Bestellung zwei Wochen lang gebunden (Bindungsfrist), gerechnet ab dem Tag nach dem Sie Ihre Bestellung versandten. Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und LS-Medienvertrieb kommt erst dann zustande, wenn LS-Medienvertrieb die Versandbereitschaft für das bestellte Produkt Ihnen gegenüber mit einer zweiten Email bestätigt (Kaufbestätigung) oder/und Ihnen unmittelbar die bestellte Ware übersendet. Die Bindungsfrist kann früher enden, nämlich jedenfalls mit Erhalt der Ware oder der Kaufbestätigung während des Fristlaufs. (Zu Ihren weiteren Möglichkeiten für die Zeit nach Erhalt der Ware vgl. Widerrufsbelehrung.) Über Produkte die nicht in der Kaufbestätigung aufgeführt sind und/oder die nicht zugesandt werden, kommt kein Kaufvertrag zustande. Von LS-Medienvertrieb wird der Vertragstext nicht gespeichert. Vertragssprache ist Deutsch.

    II. INFORMATION ÜBER DEN KAUFVERTRAGSSCHLUSS BEI AMAZON EU S.à.r.l. (Auszug aus § 2 der Amazon.de-AGB, Stand 08.07.2011):
    Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei Amazon.de aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.
    Vertragspartner ist die Amazon EU S.à.r.l. Dies gilt nicht für Produkte, die Sie direkt bei einem anderen Anbieter auf Amazon.de Marketplace kaufen. Der Kaufvertrag kommt dann direkt mit dem Anbieter zu Stande und es gelten die mit diesem vereinbarten Bedingungen.
    Amazon.de bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Kinder können nur von Erwach-senen gekauft werden.

    III. SONSTIGES
    Der Vertragstext wird von LS-Medienvertrieb nicht gespeichert. Bis zum endgültigen Abschluss des Bestellvorgangs können Sie Ihre Angaben jederzeit korrigieren oder vom Vertragsschluss Abstand nehmen.

    - ENDE DER WEITERGEHENDEN BELEHRUNG -

    Kontaktieren Sie diesen Verkäufer

    Bei Fragen über einen Posten auf Ihrer Kreditkartenrechnung oder zum Bankeinzug wenden Sie sich an Amazon.de. Wenn Sie wissen möchten, wie eine Bestellung aufgegeben wird, schlagen Sie in der Amazon-Hilfe nach.