• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
"Und für mich i... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: + schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

"Und für mich ist es das ganze Leben, das auf dem Spiel steht". Marie Curie - ihr Leben in Tagebüchern und Briefen Broschiert – 1. Dezember 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 6,56
53 neu ab EUR 12,90 8 gebraucht ab EUR 6,56

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

"Und für mich ist es das ganze Leben, das auf dem Spiel steht". Marie Curie - ihr Leben in Tagebüchern und Briefen + Madame Curie: Eine Biographie
Preis für beide: EUR 22,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 256 Seiten
  • Verlag: Mitteldeutscher Verlag; Auflage: 1 (1. Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898127583
  • ISBN-13: 978-3898127585
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 2,5 x 20,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 304.620 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christina Seidel, geb. 1952, promovierte Chemikerin, lebt in Halle (Saale), schreibt für junge Leser, aber auch Sachbücher, zuletzt erschien im Mitteldeutschen Verlag mit Kurt Wünsch »Der sagenhafte Saalekreis«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. Dezember 2011
Format: Broschiert
Powerfrauen ' Frauen, die die Welt verändern ' solche Biografien mag ich sehr gern und besonders Marie Curie finde ich eine bahn brechende Persönlichkeit ...

Es ist nicht das erste Buch, welches ich von ihr lese, aber es ist eines der besten und diese Frau am Detailliertesten darstellende Buch dieser tollen Frau '.

Inhalt und Gliederung:
================

Das Buch ist in 4 Kapitel gegliedert. Danach folgen Anhang, Zeittafel zum Leben von Marie Curie, berühmte Wissenschaftler zu Lebzeiten von Marie Curie, Glossar, Verwendete Literatur, Abbildungsverzeichnis, zur Autorin, Dank

Die Gliederung beginnt mit Marie Curies Kindheit und Jugend, geht über ihre Zeit in Paris, die Zeit ohne Pierre bis hin zu 'Die Menschheit braucht auch Schwärmer. Zu jedem Kapitel sieht man auch den Zeitraum, indem das Kapitel sich abspielt.

Das Buch beginnt mit einführenden Erklärungen zur Zeit, in der Marie Curie aufwuchs, eine Zeit ' das 19. Jahrhundert, in der man viele wissenschaftliche Entdeckungen zu verzeichnen hatte. 1867 wurde Marie Curie als Maria Sklodowska in Warschau geboren. Es wird erklärt, wie die politischen Verhältnisse zu Zeiten Maries Kindheit waren. Dies sollte man wissen, um verstehen zu können, wie sich alles entwickelte.

Dann geht es los mit der weiteren Untergliederung des 1. Kapitels '1875'

Es ist sozusagen ein Tagebuch ' teilweise in der Ich-Schreibweise geschrieben. Der Leser erfährt, dass Maria Mania genannt wird. 8 Jahre ist sie zu diesem Zeitpunkt alt. Und so geht es los mit dem Tagebuch, welches untergliedert ist, immer wieder in Datumsangaben und unter Zuhilfenahme von Fotos und Abbildungen aus Maries Leben abwechslungsreich gestaltet ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Godot am 21. Februar 2011
Format: Broschiert
Geschrieben hat es Christina Seidel für interessierte Jugendliche, herausgekommen ist ein Buch für jeden Leser, der auf unterhaltsame Weise Einblick in das Leben von Marie Curie gewinnen möchte.
In einer packenden und ganz individuellen Art breitet die Autorin das Leben und Schaffen der ersten weiblichen Nobel-Preisträgerin aus. Individuell deshalb, weil Christina Seidel deren Lebensgeschichte in fiktiven Tagebuchaufzeichnungen erzählt. Das ist aber nur eine Seite dieses lesenswerten Buches.
Darüber hinaus erfährt der Leser Wissenswertes über das damals dreigeteilte Polen und über
die großen wissenschaftlichen Entdeckungen des ausgehenden 19. Und beginnenden 20. Jahrhun-derts.
Ein wunderbar emotionales Portrait, das auf gründlich recherchierten wissenschaftlichen Fakten basiert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen