• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Yo no fui (QUINO IMAGEN, ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Dieses Buch ist in einem sehr guten Zustand und wird innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Bestellung verschickt. Es ist möglich, dass der Buchdeckel kleinere Gebrauchsspuren aufweist. Die Seiten sind jedoch sauber, intakt und die Bindung ist unbeschädigt. Dieses Buch wurde gut gepflegt. Sollten Sie nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen Ihr Geld zurück. Bitte lesen Sie mehr über unsere Produkte unter.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Yo no fui (QUINO IMAGEN, Band 19118) (Spanisch) Taschenbuch – 28. Februar 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 22,51
EUR 22,51 EUR 14,99
6 neu ab EUR 22,51 2 gebraucht ab EUR 14,99

Wird oft zusammen gekauft

  • Yo no fui (QUINO IMAGEN, Band 19118)
  • +
  • ¿Quién anda ahí? (QUINO MAFALDA, Band 19119)
Gesamtpreis: EUR 47,24
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joaquín Salvador Quino (Mendoza, 1932). Descubrió su vocación a la temprana edad de 3 años de la mano de su tío, también dibujante. Después de acabar la educación básica, ingresó en la Escuela de Bellas Artes de Mendoza. Cansado de pintar ánforas, decide que quiere ser dibujante de historietas y humor. En 1963 aparece su primer libro de humor Mundo Quino (Lumen, 1987). Un año más tarde aparece Mafalda por primera vez en la revista Leoplán.

Más de cuarenta años después, Quino nos sigue sorprendiendo con nuevas historietas.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne