Kunden diskutieren > xbox 360 Diskussionsforum

XBox 360 meldet sich automatisch ab


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-24 von 24 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2012 13:09:56 GMT+01:00
Woran kann es liegen das sich meine Box alle paar Minuten selber vom Internet abmeldet. Sie ist nicht über WLAN sondern direkt per Kabel verbunden. Ich will mir gerade ein Spiel Downloaden und andauernd muss ich mich wieder anmelden. Jemand eine Idee. Thx

Veröffentlicht am 29.01.2012 15:28:44 GMT+01:00
Das habe ich auch immer wenn ich mir ne große Demo oder ein Spiel runterlade.
Ständig Anmelden, Abmelden Anmelden..... Boahhh nervt gewaltig - aber nach dem download passt wieder alles.

Veröffentlicht am 29.01.2012 17:50:52 GMT+01:00
vlt zu schwache leitung? die kann ein grund dafür sein

Veröffentlicht am 29.01.2012 18:23:42 GMT+01:00
ne 16000 Leitung - also an dem kanns nicht liegen. Der Ping ist auch hervorragend.

ich verdächtige eher den Router

Veröffentlicht am 29.01.2012 20:52:35 GMT+01:00
Ne schlechte Leitung sicher nicht, 128.000 er Leitung. Also daran kann es nicht liegen.

Veröffentlicht am 29.01.2012 22:09:26 GMT+01:00
Ma$t€r meint:
Hatte früher auch mal solche Probleme, bis ich das Kabel zwischen dem Router und der Box ausgewechselt hab.

Veröffentlicht am 30.01.2012 09:32:20 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 03.05.2013 17:03:08 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 30.01.2012 15:25:17 GMT+01:00
1, was sagt dein NAT - offen oder strikt
2, hängt noch jemand auf deinem Router?

Veröffentlicht am 30.01.2012 15:37:25 GMT+01:00
O. Stolpmann meint:
ist zwar eher unwahrscheinlich, aber es könnte auch jemand versuchen gerade deinen account zu hacken.
das ist erst letztens einem freund von mir passiert.

Veröffentlicht am 30.01.2012 15:50:37 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.01.2012 15:52:01 GMT+01:00
NAT Typ offen, Account Hacken? glaub ich eher weniger.
Das seltsame ist wenn ich mit jemanden in einer Party bin "zum babbeln", passiert es nie. Beim Online spielen auch nicht.

Veröffentlicht am 31.01.2012 07:31:18 GMT+01:00
P. Haaß meint:
gibts im router nicht irgendwo ne funktion mit dauerhaft online bleiben? am besten mal nachsehen ob die aktiviert ist.
ohne die funktion trennt der vllt das internet wenn zwischendurch ma kurz nix hoch-/runtergeladen wird, würde zumindest erklären warum das inet bei nem party-chat (wo immer irgendein traffic ensteht) nicht ausgeht, aber beim zoggen schon...

Veröffentlicht am 31.01.2012 08:56:26 GMT+01:00
Es ist ja bei der PS3 auch nicht, habe aber auch im Router nix gefunden was auf die Beschreibung passen würde. Arr is das ätzend.

Veröffentlicht am 11.01.2013 23:26:41 GMT+01:00
hi.bei mir meldet sie sich immer bei lovefilm von xbox live ab.hab mir da den kostenlosen probemonat geholt und des geht in einer tour.wenn ich aber nen film vom videomarktplatz hol hab ich keine probleme.hab ne statische ip und des problem besteht immer noch.jemand ne idee.ist ein speedport router.

Veröffentlicht am 12.01.2013 02:24:26 GMT+01:00
Kevin meint:
also ich hab ein speedport ip. 6000 und die verbindung geht auch jedesmal weg, wenn uns jemand anruft oder wenn wir jemanden anruft. ist aber nur an der konsole. beim pc passiert es nicht. vielleicht liegt es bei dir evtl daran

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 21:36:53 GMT+01:00
Telefon wird da nicht benutzt in der Zeit.gut bei uns am Land haben wir nur ne 2000er Leitung aber die filme vom Marktplatz gehen ja auch ohne Probleme.kann es sein das Microsoft Marktplatz ne "stabilere" Verbindung wie lovefilm hat?wär ja quasi konkurenz im eigenen Haus...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 23:38:39 GMT+01:00
Listener meint:
welcher router wird verwendet ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2013 12:00:20 GMT+01:00
Hallo. Ist ein speedport w700v.

Veröffentlicht am 13.01.2013 21:30:08 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2013 21:32:56 GMT+01:00
Mak meint:
Vielleicht kann ich helfen!

Vorweg: Ich habe die XBox seit 3 Jahren online, nie auch nur das geringste Problem gehabt. Habe ein Modem von meinem Provider, das Internetkabel geht vom Modem in einen WLAN-Router (D-Link). Dieser Router hat ja hinten noch 4 Verbindungen, falls man was anstecken will, da habe ich die XBox hängen (neben BluRay Player und Flatscreen).
Im Dezember plötzlich war es genauso wie beim OP: Die XBox meldete sich (auch während des Spielens) ab, nach 10 Minuten war sie wieder online, dann plötzlich wieder offline usw. Neustarten etc. hat alles nichts gebracht, das Problem hatte ich weiterhin. Nach 2 Wochen hab ich dann gegoogelt, und den Rat auf der Xbox.com Seite befolgt, die Netzwerkeinstellungen der Konsole auf Werkzustand zurückgesetzt. Am selben Abend hatte ich noch Probleme, am nächsten Tag dann aber, voila-alles wie beim alten!!!

Das ist wie gesagt schon eine ganze Weile her, ich bin jeden Tag online, alles ohne Probleme. Ich kann mir auch nicht erklären woher das ganze kam? Zuviel runtergeladen, was falsches runtergeladen? Keine Ahnung?

Wenn wir schon dabei sind, vielleicht kann mir auch jemand helfen, habe ein ganz anderes Problem (ist nicht ganz so nervig, würde aber trotzdem gerne wissen woran es liegt.): Ich habe alle Sachen. TV, XBox, Modem, WLAN-Router an einer Stromleiste hängen die ich ausschalte wenn ich nicht zuhause bin. Will ich jetzt also XBOX live spielen, bin ich (vor Jahren schon) draufgekommen dass ich die Leiste einschalten muss, und dann gleich meinen Laptop (der über WLAN ins Netz geht). Erst dann kann ich die XBOX einschalten und sie ist sofort verbunden. Tue ich das nicht nach diesem Prozedere, ist sie erst mal offline und geht erst im Laufe des Abends (von selbst) online. Hat irgendjemand eine Idee woran das liegen könnte?

Veröffentlicht am 26.01.2013 22:25:34 GMT+01:00
hi.bin jetzt einfach mal auf profil wiederherstellen gegangen und kann seitdem ohne unterbrechung spielen,filme schauen...weiß jetzt zwar nicht was das eine mit dem anderen zu tun hat aber bei mir funktioniert seitdem alles. vieleicht einfach mal ausprobieren

Veröffentlicht am 27.01.2013 12:43:57 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 20.06.2013 14:22:43 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 01.04.2013 17:32:57 GMT+02:00
Tim Koepsel meint:
das problem mit lovefilm und der abmeldung der xbox besteht seit 2 wo bei mir auch..
wenn das weiterhin der fall ist, kündige ich lovefilm als auch xbl

es kann ja wohl nicht angehen dass man mit ner 150 mbit leitung per kabel bei ca 13¤ für lovefilm + xbl derart gelackt ist...
das ist kein filmgenuss mehr! dabei war ich anfangs sehr überzeugt von lovefilm angebot

Veröffentlicht am 01.04.2013 20:16:22 GMT+02:00
@Mak

Ich denke ich habe deine Problematik verstanden. In deinem Fall lässt sich das einfach erklären.
Wenn du dein Router anschaltest, meldet sich dieser bei deinem ISP mit deinen Nutzerdaten automatisch an. Dieses Prozedere kann einige Zeit in Anspruch nehmen (bei mir dauert es insg. etwa 2 Minuten bis die komplette Überprüfung von Nutzerdaten, Upstream, Downstream und VoIP abgeschlossen ist). . Schaltest du in dieser Zeit deine anderen Geräte, die mit dem Router verbunden sind an, so teilt unter Umständen dein Router diesen Geräten keine IP zu, weil er diese Geräte aufgrund der o.g. Überprüfung nicht, oder zu spät erkannt hat.

Ich habe mir letztes Jahr ein Heimnetzwerk eingerichtet (ausschließlich LAN, W-LAN ist zu unsicher und Störungsanfällig) mit 2 PCs, einem Telefon (das per VoIP funktioniert) und 2 Xbox. Um alle Geräte am Netz zu haben, musste ich ein Lanswitch dazwischen schalten, da mein Router als Standard nur 2 Anschlüssen bietet.
Um jetzt zu erreichen das mein Router alle Geräte korrekt erkennt, müssen lediglich sämtliche Geräte mit dem Lanswitch verbunden sein (Geräte müssen dafür nicht eingeschaltet sein, es ist nur die Verbindung via Kabel notwendig) und dieser eingeschaltet (nur Lanswitch muss eingeschaltet sein um eine aktive Verbindung zu den Geräten zu haben) bevor ich den Router anschalte. So ist gewährleistet das alle Geräte korrekt erkannt werden und mein Router die IPs korrekt vergibt.

@Tim

150Mbit? Wo gibts denn sowas?
Sei´s drum, was nützt dir eine theoretisch schnelle Verbindung, wenn die XBL Server nur auf etwa 32Mbit ausgelegt sind.

Ich habe selbst eine 50 Mbit-Leitung. Das heisst ich kann circa 6MB pro Sekunde an Daten herunterladen. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und bei verschiedenen Downloads über den XBL Marktplatz die Datenmenge mit der benötigten Zeit für das herunterladen selbiger verglichen. Das Ergebnis war immer gleich. Etwa 4MB pro Sekunde wurden maximal gezogen. Das entspricht etwa 32 MBit.

Veröffentlicht am 01.04.2013 20:18:17 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.04.2013 20:19:27 GMT+02:00
Andreas Zobel meint:
Vielleicht schaut ihr einfach mal alle unter Xbox.com und schaut euch ein bissle auf der support seite um.

Tipp von meiner Seite :

Wenn ihr auf der Konsole auf der Start seite seid, geht ganz nach Rechts auf die Einstellungen.
Danach bitte auf System und sofot auf Netzwerkeinstellungen.
Wählt euer Netzwerk aus und macht den Xbox Live Verbindungstest.

Fehler meldung wird kommen bei Internet zu Xbox Live .
Klickt dort auf nächten Vorschlag und dann auf weiteren Hinweis - und siehe da da habt ihr euer problem :-)

Kurzfassung : Schaut am besten im Handbuch von euren Router wie man Portweiterleitung machen kann oder schaltet UPnP am Router frei.
Danach läuft die Xbox so wie sie laufen soll.
Liegt also nicht am Kabel - ist einfach nur eine Router einstellung :-)
Wenn ihr nicht klar kommt ruft bei euren Internet anbieter an, die helfen dort sehr schnell oder schaut unter Youtube.de z.b Firtzbox 6360 Portweiterleitung
Dort wird euch von A- Z alles erklärt :-)

Viel Glück allen

http://support.xbox.com/de-DE/xbox-live/connecting/network-ports-used-xbox-live

Veröffentlicht am 04.09.2013 18:25:34 GMT+02:00
Michel Zielke meint:
Hallo an alle!

Also wenn jemand DSL hat bekommt er gleichzeitig mehrere Nummern! Ihr müsst in der Routereinstellungen alle Nummern deaktivieren ausser eure Hauptnummer. Dann bleibt die Xbox Online wenn Ihr einen Anruf bekommt weil dann nur eine Leitung klinkelt und nicht alle! Bei Fragen einfach melden!
Gruß
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in xbox 360 Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  14
Beiträge insgesamt:  24
Erster Beitrag:  29.01.2012
Jüngster Beitrag:  04.09.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen