Kunden diskutieren > wii Diskussionsforum

Jetzt noch eine Wii?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 26 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.02.2012 13:59:49 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.02.2012 14:00:37 GMT+01:00
BlackSheep meint:
Hallo Zusammen,

wie oben schon beschrieben lohnt es sich jetzt noch eine Wii zu kaufen, da die ganzen neuen Konsolen schon in den Startlöchern stehen! Mehr oder weniger bestätigt... aber sicher ist das sich in dem nächsten Jahr was im Konsolenbereich verändert.

Gibt es im Moment Angebote um günstig ein Wii zu bekommen?
Würde mich über zahlreichen Antworten freuen! =)

Veröffentlicht am 28.02.2012 14:56:58 GMT+01:00
ballack meint:
Würde auf die neue Wii warten!!!

Veröffentlicht am 28.02.2012 15:36:29 GMT+01:00
Thomas Weber meint:
Die neue Wii wird wohl gegen Ende des Jahres zu Weihnachten zu haben sein und wenn du so lange warten kannst dann währe es in jedem Fall ratsam noch so lange zu warten, zumal sie noch abwärtskompatibel zur Wii sein soll. Über den Preis der neuen Konsole weiß mal allerdings noch nichts, aber der wird wohl deutlich höher liegen wie der Wii-Preis derzeit, aber dann hätte man in jedem Fall ein aktuelles Modell.

Veröffentlicht am 28.02.2012 17:22:05 GMT+01:00
Cee One meint:
Finde das man im Moment mit'ner Wii nix falsch macht. Man bekommt sie in der Grund-Version doch schon hinterher geworfen :) und es sind in letzter Zeit noch en paar echt gute Spiele rausgekommen also bevor man da jetzt noch fast ein Jahr wartet und dann wie beim 3DS nur Mist zum Konsolenstart hat kann man sich auch jetzt ne normale Wii kaufen
Und das Spieleangebot voll auskosten.

Veröffentlicht am 28.02.2012 22:05:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.02.2012 22:08:23 GMT+01:00
J. Tage meint:
Habe die Wii seit 2009. Nun würde ich auf die Wii U warten.
Sie kann alle Wii Spiele abspielen und unterstützt sämtliches Zubehör.
(außer Tanzmatten, die brauchen die Gamecube Buchse)

Die Spiele für die Wii werden noch einige Zeit verfügbar sein,
ob neu oder gebraucht. Du kannst sogar mit Preisstürzen rechnen.
Egal wie gut die Veröffentlichung wird, was neue Spiele angeht,
du kannst dann auf den kompletten Wii Katalog zurück greifen.

Warte ab. Zeit zum sparen hast du ja genug :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.02.2012 00:08:01 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.02.2012 00:09:14 GMT+01:00
MN meint:
Ich habe mir gerade die Wii gekauft, obwohl ich eigentlich auch bis zur WiiU warten wollte. Der Hauptgrund letztendlich war, dass die WiiU dieWiiMote und den Nunchuck weiter unterstützen wird. Ob sie bei neuen Spielen benötigt wird, ist wohl nicht klar, aber spätestens, wenn ich Skyward Sword spielen will, bräuchte ich sie und dann kostet das schnell mal 60-70¤. Bei der Wii U ist die Kombi ja nicht mehr dabei.
Jedenfalls dachte ich mir, dass die 140¤ für die Wii dann auch nicht soooo viel teurer ist als später mal die Controller extra zu kaufen.
Nun erfreue ich mich also bereits jetzt an Mario Kart und Galaxy und nicht erst in den ersten Monaten nach Erscheinen der WiiU, wenn es eh noch wenig neue, gute Spiele gibt.

Veröffentlicht am 29.02.2012 00:10:35 GMT+01:00
Manuel Wiese meint:
Hol' Dir "noch" eine Wii, die Konsole ist günstig und bietet tonnenweise geile Spiele. Lohnt sich immer.

Veröffentlicht am 29.02.2012 19:23:29 GMT+01:00
A. Schick meint:
Allein schon wegen den letzten grossen JRPGs !!!^^

Veröffentlicht am 29.02.2012 20:10:16 GMT+01:00
slo-star13 meint:
Es kommt immer darauf wie sehr du an den Nintendo-typischen Titeln hängst...Eine PS3 oder v.a. eine XBOX 360 kostet in der 4GB-Version auch nur 50 Euro mehr, bietet aber eine deutlich bessere Technik und auch viele tolle Spiele. Die Wii ist halt technisch wirklich sehr veraltet, ich würde dann eher auf die Wii U warten, auch wenn diese erst Ende 2012 rauskommt und womöglich zu Beginn doch relativ teuer sein wird. Als "Überbrückung" empfehle ich dir eher eine der HD-Konsolen zu nehmen weil die mittlerweile auch schon relativ günstig sind und mittlerweile beide eine ausgereifte Bewegungssteuerung bieten (Kinect ist z.b. nochmals eine Weiterenticklung, wohingegen Move doch eher ein Wii-Abklatsch ist)...Der Spielegeschmack ist dann letztendlich auch entscheidend, auf der Wii findest z.b. nicht wirklich realistische Rennspiele, nur mal als Beispiel..

Veröffentlicht am 01.03.2012 00:44:15 GMT+01:00
Link84 meint:
Also, wenn du unbedingt Spiele-Perlen wie The Last Story, Xenoblade und/oder Pandoras Tower spielen möchtest, kannst du dir noch eine Wii kaufen.

Kannst du aber warten und sagst dir "die hole ich nach", dann spare dir das Geld für die Wii und kauf dir Ende des Jahres die "WiiU" (sollte sie noch so heißen :) ) mit einer Wii-Fernbedienung + Nunchuk und einem Classic Controller (ggf. mit Xenoblade Limited Edition, falls noch erhältlich und im Budget), da nicht sicher ist, ob das WiiU-Tablet mit Wii-Spielen kompatibel ist.

Damit hast du dann

1. das gesamte Wii-Spiele-Angebot,
2. zumindest als Einzelspieler auf der Wii/ 2 Spieler auf der WiiU komplette Controller-Ausstattung
3. eine Konsole, für die auch noch in 2 Jahren Spiele erscheine, was bei der Wii nicht so sicher ist

Nachteil ist natürlich, dass dieses Paket teurer ist

- WiiU mit Tablet-Controller zwischen 350¤-500¤ (Preis wird vermutlich Anfang Juni auf der E³ bekanntgegeben)
- Wii-Fernbedienung mit Nunchuk 60¤
- Classic Controller Pro 20¤ --> Max-Preis 580¤

Dafür kannst du dir natürlich auch eine Wii mit vielen Spielen kaufen. Bedenken solltest du aber, dass der Preis der Wii bei erscheinen der WiiU vermutlich auf 99¤ gesenkt wird, um sie im Weihnachtsgeschäft zu pushen. Aber diese Entscheidung ist immer schwer, wenn man zum Ende einer Konsolengenerationen einsteigen möchte ;).

Veröffentlicht am 01.03.2012 09:28:24 GMT+01:00
Cee One meint:
Ich glaube schon das für die Wii noch Spiele erscheinen z.B. Der 3DS und der DSi für beide kommen Spiele raus wie jetzt das neue Pokemon für'n DSi weil er sich einfach zu gut verkauft hat um ihn jetzt sofort zu killen. So wird es auch bei der Wii laufen weil sie auch einfach zu erfolgreich war um sie jetzt Links liegen zulassen.
Beim GameCube war es anders da wurden sie Spiele sofort abgebrochen nach dem erscheinen der Wii.

Veröffentlicht am 01.03.2012 13:10:19 GMT+01:00
J. Tage meint:
@Link84

Einen Satz Remote und Nunchuck brauchen wir so oder so. Die Wii U unterstüzt vorerst (?) nur ein Tablet, das wurde schon mehrfach von Nintendo direkt bestätigt. Das zukünftige Zelda wird weiterhin auf Remote+ für das Schwert setzen.

Veröffentlicht am 01.03.2012 15:09:19 GMT+01:00
Ich meint:
@roKe-slo82

Dann solltest Du aber auch nicht vergessen, dass sowohl PS MOve als auch Kinect noch mal ordentlich Geld kosten (ich glaube Kinect ca 100 EUR).

Da isses schnell vorbei mit der Aussage, dass die auch nur 50 EUR mehr kosten.

Veröffentlicht am 02.03.2012 11:20:53 GMT+01:00
W-Dianer meint:
Vorallem habe ich gelesen, dass Nintendo parallel zur Wii U die Wii noch weiter laufen lassen möchte. Und die normale Wii einfach als alternative für die ganze Casual Gamer anbieten möchte. Was meiner Meinung nach ein kluger Schachzug ist.
Also ich würde mir die Wii schon noch holen. Für den Preis ist Sie echt fast wie geschenkt, würde aber noch eine nehmen der alten Generation. Mit abwärtskompatibilität zum Gamecube.

Veröffentlicht am 02.03.2012 12:39:31 GMT+01:00
J. Tage meint:
Das wird eher wie bei der Playstation 2 laufen. Da erschien am Ende noch viel Singstar und einzelne Portierungen von Filmumsetzungen.

Veröffentlicht am 02.03.2012 13:52:04 GMT+01:00
IH-Ca meint:
Auf alle Fälle lohnt es noch, eine Wii zu kaufen.
Bei einem Bundle - Preis bis max.140 EURO ist da eine Fernbedienung plus und auch ein Nunchuk dabei, welche auch für die Wii U funktionieren sollen.
Wenn man die später einzeln kauft, wenn man sich für die Wii U entschieden hat, sind das auch so ca. 50 EURO.
Denn der eine oder andere möchte sicherlich nicht nur mit dem Gametablet zocken.
Und für die Wii gibt es noch richtige, preisgünstige Spieleperlen.
Ob es nun noch eine Wii ist, die zu Gamecubspielen abwärtskombatibel ist, muß jeder für sich entscheiden.
Zu beachten wäre hier, daß da beim Spielen auch Controller für den Gamecube und eine Speicherkarte noch notwendig ist.
Wer da bereits im Besitz eines Gamecubes ist, für den lohnt sich auf alle Fälle noch die "alte" Wii.
Ob nun die Wii auf Jahresende zu noch unter 100 EURO fallen wird, darüber kann man nur spekulieren.
Wer sich jetzt eine Wii kauft, der hat auf alle Fälle schon jetzt seinen Spaß am Zocken!

Veröffentlicht am 02.03.2012 19:18:07 GMT+01:00
Kernspieler meint:
Kauf dir jetzt eine Wii und zum Jahresende die Wii U und verkaufe die "alte" Wii dann wieder.

Ich denke bei dem momentan niedrigen Preis der Wii kann man da nicht viel verkehrt machen und du hast die nächsten Monate dann viele tolle Wii-Spiele (alles vom Partyspiel und Horror-Shooter bis hin zu epischen Rollenspielen) zum "zocken" :)

Veröffentlicht am 03.03.2012 04:12:15 GMT+01:00
P. Schmidt meint:
das keine spiele für die WiiU zum release verfügbar sein werden halte ich für unwahrscheinlich - für spieler ohne ps3 oder xbox wirds sicher schonmal einige multititel geben, wahrscheinlich sogar alle aktuellen, aber auch gute spiele die dieses jahr schon vorher auf ps3/xbox verfügbar sind - die meisten nintendo exklusiv spiele kamen was die vergangenheit deutlich macht auch meist zu weihnachten raus - leider weiß man noch nicht allzu viel über exklusive titel - aber denkbar wären zum release wohl ein Mario (höchstwahrscheinlich 3D Galaxy artig) und hoffentlich ein Retro game, haben Metroid Prime Reihe, Donkey Kong CR und Mario Kart 7 gemacht - wenn man sich anschaut was die 2002 schon grafisch für den gamecube gemacht haben, dürfte ein HD Spiel auf einer Konsole die wahrscheinlich um ein vielfaches leistungsstärker ist als die PS3 vorallem auch optisch sehr überzeugen. Nintendo kündigte bereits auch an das sehr auf 3rd party hersteller eingegangen wird, und die konsole auch erst erscheint wenn es ein gutes spieleangebot gibt. Trotzdem macht es sinn eine zu kaufen, nur vielleicht jetzt gerade nicht mehr - alle konsolen sind hier bei amazon wieder teurer geworden - das Mario kart bundle für 130 wäre ein gutes angebot, da zahlt man für die konsole nur noch 40 ¤, also auch nicht mehr als ein Spiel.

Veröffentlicht am 06.03.2012 13:42:00 GMT+01:00
Die Wii kostet derzeit nur um die 150¤ und da ist alles dabei was man braucht + 1 Spiel. Also bezahlbar. Vorallem jetzt bekommt man sehr viele gute Spiele gebraucht sehr günstig. Die Auswahl ist groß. Wenn man noch einen halbwegs "neuen" PC hat und einen die exclusiv Titel von PS3 und Xbox nicht so stark interessieren, oder einfach mal wieder in Kindheitserinnerung von Super Mario schwelgen will - ist die Wii erste Wahl. ( Oder auch mit der Familie oder Freunden zocken möchte)
Vorallem wenn man nur einen "normalen" Controller gewöhnt ist, macht es super Laune. Von mir ganz klar ein JA! Wenn die Wii U dann rauskommt wird man sicherlich noch die Remotes und die Spiele benutzen können, also ist hier die Anschaffung auch nicht sinnfrei. Und zur Not einfach die "alte" Wii dann verkaufen, dann sind die Anschaffungskosten sogesehen noch günstiger.

Veröffentlicht am 06.03.2012 20:51:54 GMT+01:00
God of War meint:
haha die Wii U für 500 ¤ !!
Kauft doch kein Mensch dann oder ??
Ich denke die Wii U wird 250¤ kosten denn es ist nicht mehr als eine 0815Wii mit Hdmi Anschluss und ein paar neuen Grafikchips und hoffentlich etwas mehr Speicher !
Es wird ja auch kein anderer Controller dabei sein oder ??
Um 250¤ wär sogar ich dabei denn noch einen Staubfänger wie die Wii brauch ich wirklich nicht !!

Veröffentlicht am 07.03.2012 09:16:20 GMT+01:00
SkilleT meint:
Hi,
ich schreibe für meinen Nintendo Clan (www.mkr-clan.de) seit ca einer woche nun News und da bin ich auf folgender Seite gelandet. http://wiiudaily.com/2012/02/wii-u-to-be-priced-at-299/.
Klar kann dies alles erstunken und erlogen sein, aber geht man davon aus, dass der Preis dort stimmt, wird die Wii U ,welche wohl zur nächsten E3 (die wohl größte Messe der Welt auf der die neuen Konsolen vorgestellt werden sollen und wo man mehr erfahren wird) einen neuen namen erhalten wird, zwischen 249¤ und 299¤ kosten, wobei ich davon ausgehe, dass sie wohl eher 299(,99)¤ wird.
Also mein Rat, lieber bis zum Ende des Jahres warten, da Nintendo auf der letzt jährigen E3 angekündigt hat , das die "Wii U" auch alle Wii Spiele abspielen wird .

Ich hoffe ich konnte helfen
MfG

Veröffentlicht am 07.03.2012 12:04:32 GMT+01:00
P. Schmidt meint:
Wer die alten Wii spiele auf der Wiiu spielen will muss dann aber auch noch 50-60¤ für Remote+Nunchuck zahlen, Mario Kart was als Bundle erhältlich ist kostet auch nochmal 40 ¤.Beim Preis von 130 fürs Bundle würde ich zuschlagen, vorallem da jetzt nochmal eine richtige Spieleflut an top Spielen kommt - siehe Zelda, Xenoblade, The Last Story, das kommende Pandoras Tower - sollte vorallem RPG fans die innerhalb dieser konsolengeneration doch ziemlich kurz kamen ansprechen - und das wärend noch diverse toptitel für den 3DS kommen. Kauf mir mittlerweile alle guten spiele doppelt, als sammler, aber auch immer um die "richtigen" spiele zu unterstützen. Dabei zock ich gar nicht über WIi sondern Dolphin Emulator. Nintendo macht das besste was man in einer verblödeten casualshooter welt machen kann, den echten zockern wieder etwas bieten. Auf 100 Stunden Wii zocken kommen bei mir gerade mal 2-3 stunden ps3 - spiele sind lahm und zu kurz. Allerdings wär die Anfangszeit der Wii auch echt lahm und die Konsole hatte einen entsprechenden ruf. Aber mittlerweile könnte man die WIi fast schon mit den SNES zeiten vergleichen. Den ankündigenen nach wirds mit der Wiiu wohl so weiter gehen. Hoffe nur das die exklusiven Nintendo spiele nicht weniger werden weils genug Multititel gibt und man sich wie bei wii/ds anfangs mehr um den DS bemühte. Gleichmässige aufteilung wäre da wirklich sinnvoll.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2012 15:54:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.03.2012 15:59:19 GMT+01:00
SkilleT meint:
jein.... so wie ich das verstanden hab, sind bei der Wii U 1x Wiimote , 1x Nunchuk und 1x der neue Controller mit dem Bildschirm enthalten

da hab ich aber auch nichts genaues gefunden

zudem zur not auf ebay neue billiger kaufen
http://www.ebay.de/itm/CONTROLLER-WIIMOTE-REMOTE-NUNCHUCK-NUNCHUK-set-NINTENDO-WII-KONSOLE-SCHWARZ-/251001609676?pt=PC_Viedeospielzubeh%C3%B6r&hash=item3a70dc9dcc

Veröffentlicht am 07.03.2012 18:17:19 GMT+01:00
Sind bei dem Tablet-Controller nicht auch "Analog" Sticks eingebracht? Wozu sollte man dann noch einen Nunchak brauchen?
Naja ich frage mich gerade aber eher, was ist wenn der Tablet Controller mal runterfällt. Ich dachte die Wii U will Familie + Vielspieler unter einen Hut bringen, aber ganz ehrlich - ich gebe doch nicht meinen Kinder ( wenn ich welche hätte^^ ) das teure Ding in die Hand. Da bezahlt man sich bestimmt dumm und dämlich wenn das mal kaputt geht. Naja ich bin gespannt und hoffe auf baldige Infos.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2012 18:30:53 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.03.2012 18:31:49 GMT+01:00
Kernspieler meint:
Solange ihre Kinder nicht auf dem Tablet herumtrampeln wird es kaum kaputt gehen nur weil es mal herunterfällt. Selbst iPad & Co. halten so etwas aus. Zudem spielen Kinder und Erwachsene schon seit Jahren mit Nintendo DS und 3DS, die im Prinzip sehr ähnlich sind.

Das Wii U-Tablet beinhaltet ja zudem keine aufwendige Technik wie das iPad oder die Android-Tablets, da es ja nichts selber darstellen muss sondern einfach ein von der Wii U gesendetes Bild darstellt. Das teuerste am Wii U Tablet dürfte somit der große und angeblich ja sehr hochwertige Bildschirm sein, dazu kommen dann ein paar Knöpfe, die Kamera und die Bewegungssensoren. Alles in allem dürfte der Preis des Tablets aber deutlich unter 50¤ liegen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in wii Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Diskussion:  wii Diskussionsforum
Teilnehmer:  18
Beiträge insgesamt:  26
Erster Beitrag:  28.02.2012
Jüngster Beitrag:  07.03.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen