Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More MEX Shower saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kunden diskutieren > Was lesen Sie so Diskussionsforum

Ich will im Herzen berührt werden ...


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
26-50 von 185 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 01.05.2013 09:17:59 GMT+02:00
Hallo Nicole,
Times New Roman oder Garamond. Ich denke, Du kommst jetzt allein klar ... Falls nicht, wende Dich bitte an die Community.
Dein Bücherwürmchen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2013 09:53:46 GMT+02:00
LeSeRaTTe!! meint:
Hallo, was meint ihr - soll es es noch einmal versuchen?
Geschrieben habe ich "Im stillen Tal der Göhrde"
Leseprobe hier bei Amazon - u.a. die kleine Geschichte: Der alte Mann und der Roman , als Vorwort.
In Planung ist ein Wendlandkrimi, den ich gerne über Amazon veröffentlichen möchte.
Nun, wie ist eure Meinung ?
Euer 81 j. Waldkauz

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2013 21:59:38 GMT+02:00
Seitenblicke meint:
Hallo,liebe Uschi, freute mich über Deine Reaktion-danke! Ja, Marina habe ich schon gelesen, Das Spiel des Engels ebenso, doch Der Schatten .....hinterließ den größten Eindruck!
Judith Lennox schreibt über Familien- bzw. Menschenschicksale - aber niemals wird es langatmig oder wiederholen sich die Charaktere, sie schreibt halt "wie das richtige Leben "so spielt. Mir gefiel sehr gut: Tildas Geheimnis, Das Winterhaus, Am Strand von Deauville , Der einzige Brief, Die geheimen Jahre. Ich denke, es könnte Dir auch gefallen!
Wolfram Fleischhauers 3 MINUTEN MIT DER WIRKLICHKEIT ist ebenso ein tolles Buch,vielleicht etwas ernst- dagegen war DAS LIED DER BRANDUNG von Joanna Hines schön romantisch--ach, es gibt zu viele schöne Bücher, für´s Lesen würde ich am liebsten ewig leben!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2013 22:17:03 GMT+02:00
Seitenblicke meint:
Hallo, liebe Uschi, habe mich über Deine Reaktion gefreut, danke! Ja, MARINA habe ich gelesen, ebenso DAS SPIEL DES ENGELS, jedoch hat DER SCHATTEN ... den größten Eindruck hinterlassen. Judith Lennox schreibt über Familien,- bzw. Menschenschicksale, es wird nie langatmig und sie wiederholt auch keine Charaktere, sie erzählt auf wunderbare Art, wie "das richtige Leben " halt so spielt. Besonders gefielen mir folgende Titel: DAS WINTERHAUS//TILDAS GEHEIMNIS/ AM STRAND VON DEAUVILLE/ DIE GEHEIMEN JAHRE und DER EINZIGE BRIEF- ich denke, sie könnten Dir gefallen! Ein etwas ernsteres, jedoch sehr gutes Buch ist für mich auch 3MINUTEN MIT DER WIRKLICHKEIT von Wolfram Fleischhauer. Romantisch schön fand ich DAS LIED DER BRANDUNG von Joanna Hines-da muß man in der passenden Stimmung sein. ZUSAMMEN UND DOCH ALLEIN von Barbara Delinsky hat auch was - ach, es gibt zu viele schöne Bücher,für´s Lesen würde ich gerne ewig leben!! Eine gute MAINACHT wünscht Seitenblicke Ingrid

Veröffentlicht am 01.05.2013 22:27:49 GMT+02:00
Sanne Mayer meint:
Mich hat zu Tränen gerührt "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Bestimmt nichts für Menschen, die sich nicht mit dem Tod beschäftigen wollen, aber eine wirklich wunderschöne Liebesgeschichte. Herzzerreißend.
Ganz nebenbei ein bisschen Reklame:Mein kleines Ebooklein heißt "Bisschen Liebe zum Mittagstisch"

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2013 22:32:36 GMT+02:00
Seitenblicke meint:
Danke für die Antwort, Bücherwürmchen! Daß Du den Schneefalken gelesen hast, find ich irgendwie toll, denn soooo bekannt ist dieses Buch ja nu nich gerade! Dann wirst Du die anderen Bücher eventuell für etwas zu seicht halten?? Aber Lesen soll ja meistens zum Entspannen dienen- da fielen mir nämlich noch DAS GEHEIME VERMÄCHTNIS von Katherine Webb,,, DAS ORCHIDEENHAUS von Lucinda Riley, ANTONIA von Petra-Durst-Benning und DER LANGE WINTER AM ENDE DER WELT von J.Harris ein - wenn Du letzteres nicht auch schon kennst- ist fast ´n Klassiker! Viel Freude beim Stöbern, wenn was gefallen hat, würd´s mich freuen! Liebe Grüße Seitenblicke

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2013 22:35:50 GMT+02:00
Hallo Sanne,
super Tipp: Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Das habe ich mir gleich mal in den Einkaufswagen gelegt für die nächste "Bücherkiste" von Amazon. Danke!
Dein Bücherwürmchen

Veröffentlicht am 01.05.2013 22:42:24 GMT+02:00
Hallo Seitenblicke,
der Schneefalke ist mir beim Bücherflohmarkt untergekommen. Sofort gelesen, tolles Buch. Kennst Du noch mehr in dieser Richtung? USA oder Kanada, ein bisschen Gegend, sehr viel Gefühl?
Katherine Webb habe ich beide, an Lucinda Riley bin ich bisher immer vorbeigelaufen (trotz der wunderschönen Cover).
Gerade habe ich mal Der lange Winter ... nachgeschaut und sofort landete das Buch im Einkaufswagen. Alaska ist toll.
Vielen Dank,
Dein Bücherwürmchen

Veröffentlicht am 02.05.2013 01:52:58 GMT+02:00
Antonia S. Byatt - Besessen (auch verfilmt)
Murari - Ein Tempel unserer Liebe

Veröffentlicht am 03.05.2013 20:30:31 GMT+02:00
claudi meint:
Hallo Bücherwürmchen,
sanne hat recht. Hab "das Schicksal ist ein mieser Verräter" gelesen. Hatte ich in zwei Tagen durch ist richtig klasse.
Danach hab ich "Meine Sonne meine Sterne" gelesen. Das Gleiche Spiel. Hatte ich innerhalb von 1 1/2 Tagen durch. Beide Bücher sind zu keinem Zeitpunkt langatmig, was ich persönlich super finde, wenn Autoren nicht mit aller Gewalt mehr Seiten haben müssen und ich anfange zu überlesen.
M.Mattuzzi schreibt richtig schön, hab mich fast totgelacht und es gab ganz viel Momente die ich aus meinem Leben auch kenne. Aber wie auch bei Green stimmt auch dieses Buch nachdenklich!

VLG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2013 18:10:34 GMT+02:00
S. meint:
Hey Bücherwürmchen
Ich kann dir (Deine Seele in mir: Wenn der Liebe EIN Leben nicht reicht von
Susanna Ernst) empfehlen. Hat mir sehr sehr sehr sehr gut gefallen...
Hört sich zwar im ersten Moment schnulzig an, aber das ist es bei weitem nicht.
Viel spaß beim lesen und ich hoffe ich konnte dir einen Tip geben..:)

Veröffentlicht am 04.05.2013 20:12:49 GMT+02:00
Beata meint:
Hallo Bücherwürmchen,
kennst Du Nicolas Barreau ? Er schreibt traumhaft schön. Seine Romane spielen zwar in Frankreich
und nicht in den USA. Aber sehr empfehlenswert !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2013 20:27:50 GMT+02:00
Hallo S.,
das ist ein super Tipp: Deine Seele in mir liegt schon in meinem Einkaufswagen ...
Herzlichen Dank,
Dein Bücherwürmchen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2013 20:36:48 GMT+02:00
Hallo Beata,
danke für den Tipp mit Nicolas Barreau. Ich habe mir die Frau meines Lebens in den Einkaufswagen gelegt. Das klingt ziemlich romantisch.

Viele Grüße,
Dein Bücherwürmchen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2013 11:48:16 GMT+02:00
Hallo es gibt für mich drei Damen die es schaffen einen zu fässeln mit ihren Büchern Linda Howard, Linda Leal Miller und suzanne Brokmann!Probiere es aus Du wirst nicht endtäuscht sein!Viel spass beim lesen wümscht Leseratte

Veröffentlicht am 05.05.2013 14:04:02 GMT+02:00
gabi k. meint:
5 Minuten Leben - dies sind zwar nur fünf Geschichten, aber mich haben sie beeindruckt. Das mag daran liegen, dass der Autor mein Sohn ist. Würde mich mal interessieren, was ein Bücherwürmchen dazu sagt. LG Gabi K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2013 14:38:24 GMT+02:00
Hallo Gabi,
ich wünsche Deinem Sohn viel Glück mit seinem Büchlein. Wenn er dazu auch noch Erfolg, sprich: ein paar Downloads, haben will, sollte er Klappentext, Cover und Text (Rechtschreibung, Zeichensetzung, Formatierung) sehr gründlich überarbeiten. Sorry, Du hattest mich nach meiner Meinung gefragt ...
Liebe Grüße,
Bücherwürmchen

Veröffentlicht am 05.05.2013 18:19:35 GMT+02:00
Hallo Bücherwürmchen,

ich hatte natürlich das zu Herzen gehende "Hammer-Buch" völlig vergessen: "Jane Eyre: Roman"! Es wurde hier möglicherweise schon erwähnt (??), aber das ist so gut, dass man es nicht oft genug empfehlen kann, falls Du es nicht ohnehin schon längst gelesen hast, ist schließlich ein Herzrasen-Auslöser-Klassiker.

LG "Steppi"

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2013 18:40:33 GMT+02:00
Uschi meint:
Liebe Steppenwölfin! Das sehe ich auch so. :-)

Happy sunday
Uschi

Veröffentlicht am 05.05.2013 19:43:50 GMT+02:00
Hallo Steppenwölfin, hallo Uschi,

danke für eure Lesevorschläge. Jane Eyre ist bestimmt ein tolles Buch, aber ich habe als Barbara Goldstein zehn Jahre lang selbst historische Romane geschrieben. Ich suche, wie ganz oben erwähnt, eher moderne Herzwärmer an der amerikanischen Westküste, so wie ich sie als Lara Myles selbst schreibe. Also, wenn euch beiden dazu noch was einfällt: Her damit!

Seit heute lese ich mit Begeisterung: Diane Setterfield Die dreizehnte Geschichte.

Sonnigen Sonntagabend,
Euer Bücherwürmchen

Veröffentlicht am 05.05.2013 20:13:32 GMT+02:00
Uschi meint:
Liebes Bücherwürmchen! Besteht die Möglichkeit, mit Dir auch außerhalb dieses Forums in Kontakt zu treten? Ich weiß, dass Du hier bereits einiges zur Veröffentlichung eines eBooks erklärt hast, was ich übrigens ganz klasse von Dir finden, doch mich interessiert, worauf ich Schritt für Schritt zu achten und was ich zu beachten habe. Ich bin noch gänzlich unbedarft in diesen Dingen, würde aber gerne meinen "Zigarrenmann" auf diesen Weg bringen, um das mal auszuprobieren. Hast Du Lust und vor allem Zeit, mich ein wenig zu beraten? Ich würde mich sehr freuen. Es grüßt Dich herzlich Uschi

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2013 20:38:05 GMT+02:00
Hi Uschi,
ganz lieb, dass Du Dich mit Deinen Fragen an mich wenden willst, aber das kann ich nun wirklich nicht leisten. Ich habe gerade selbst zwei neue Romane bei Bastei Lübbe veröffentlicht, drei eBooks upgeloaded und bin gerade jetzt dabei, diese drei noch als Taschenbücher hinterherzuschieben. von den Leseproben-Videos auf Youtube will ich gar nicht reden. Ich habe also bis über beide Ohren zu tun. Aber ein Tipp: Wende Dich mit Deinen konkreten Fragen an die KDP-Community, da wird Dir sicher geholfen. Einen Coach oder Lektor wirst Du aber auch dort nicht finden. Auf der KDP-Log-in-Seite findest Du aber sehr übersichtlich alles, was Du an Infos brauchst. Amazon ist in dieser Hinsicht Spitzenklasse. Ein *****-Lob an das KDP-Team!
Liebe Uschi, ich wünsch Dir viel Erfolg und viele Downloads!
Dein Bücherwürmchen

Veröffentlicht am 05.05.2013 22:30:11 GMT+02:00
Nachtrag an Uschi: Ich habe Deine Frage nicht beantwortet, ob Du mich auch außerhalb dieses Forums treffen kannst. Ja klar: Wenn Du mir schreiben willst, findest Du meine eMail-Adressen für Fans auf der Kontaktseite meiner Websites: barbara-goldstein.de und lara-myles.de.
Dein Bücherwürmchen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.05.2013 17:27:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.05.2013 17:37:47 GMT+02:00
S. meint:
Bitte gerne...:) viel spaß beim lesen und pack noch ne Packung Tempos rein...:) Achja bin ja ein lese "Neuling" und mich würde es mal interessieren wie du dieses Buch, quasi als erfahrener Hase findest!? Ich war bzw bin hin und weg von Ihm...:)

Veröffentlicht am 07.05.2013 09:21:16 GMT+02:00
TheOne meint:
Ich empfehle (geht absolut unter die Haut, ist etwas fürs Herz): "Gossip Love"
GOSSIP LOVE
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Was lesen Sie so Diskussionsforum (150 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  101
Beiträge insgesamt:  185
Erster Beitrag:  20.04.2013
Jüngster Beitrag:  06.09.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 13 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen