Kunden diskutieren > tv-serien Diskussionsforum

Serien mit intelligentem oder/ und ungewöhnlichem plot


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 1813 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.12.2011 16:30:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.07.2012 12:41:02 GMT+02:00
Babsi meint:
ich bin Serienliebhaber und suche Serien, die mich auch über mehrere Staffeln hinweg faszinieren können
habe bis jetzt gesehen und gemocht (eine kleine Auswahl)
Dr Who
Torchwood
Star treck
Babylon 5
Fringe
Alias
breaking bad
true blood
mad man
firefly ( liebe ich!" )
lie to me
bones
Akte X
supernatural

hat jemand Vorschläge, was sich sonst noch lohnen könnte anzusehen, bzw was in dieses Schema passen würde..bitte keine sitcoms! :-)

edit 23.4 2012
lost
sopranos
Prison break
sherlock
castle
downton abbey

und aufgrund eurer Empfehlung inzwischen gesehen und geliebt:
Dexter - seitdem absolut süchtig danach :-) )
Battlestar Galactica
six feet under
Gilmore girls
Boston legal
life on Mars
the event
die Spezialsisten unterwegs
Luther
carnivale
deadwood (grandios!!)
the walking dead
damages
M*A*S*H
the lost room
five days
vampire diaries
haven
Ally mc Beal
ROM
the unit
leverage
V-die Besucher
smallville
twin peaks

und bereits erworben, aber noch nicht gesehen

the wire
ausgerechnet Alaska
the tudors

Veröffentlicht am 18.12.2011 16:43:08 GMT+01:00
filmfan54 meint:
Eine der wohl besten Cop-Serien: The Wire - Die komplette erste Staffel [5 DVDs], ebenso zu empfehlen ist Flashpoint - Das Spezialkommando, Season One [4 DVDs]. Gut gemachte, intelligente Serien.

Veröffentlicht am 18.12.2011 16:46:33 GMT+01:00
Joachim Holz meint:
Für mich die Mutter aller Cop-Serien: The Shield !
Etwas besseres hab ich NIE gesehen.... und ich habe viel gesehen...;-)

Veröffentlicht am 18.12.2011 16:50:40 GMT+01:00
klautuso meint:
Mein Tipp ist "24" und "Twin Peaks"

Veröffentlicht am 18.12.2011 16:51:05 GMT+01:00
Babsi meint:
@ filmfan....."the wire" hatte ich schon seit einer Weile auf meine "vielleicht" Liste - danke dafür, deine Antwort bestärkt mich, sie auf die "Ja" Liste zu setzen!
@ Joachim Holz - was ist an "the schield" so besonders und anders? Danke übrigens für deine antwort!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2011 16:55:02 GMT+01:00
Babsi meint:
von "24" hab ich auch schon gehört und natürlich auch von "twin Peaks"....kannst du mir sagen was an diesen beiden besonders ist?..übrigens DANKE für deine Vorschläge!

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:00:06 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.01.2012 22:26:16 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Vielleicht wäre Dexter - Die erste Season [4 DVDs] ja was für Dich.
Diese mehrfach ausgezeichnete Dramaserie mit schwarzhumorigen Elementen hat als Hauptfigur einen seit frühester Kindheit traumatisierten Mann, der über keinerlei Emotionen verfügt und den unstillbaren Drang verspürt, Menschen zu töten.
Durch diese psychische Störung wird er gezwungen, ein Doppelleben zu führen. Er imitiert "normale" Verhaltensweisen und ist so für seine Umwelt ein freundlicher Mensch, der bei der Polizei von Miami als Blutspurenanalytiker arbeitet. Seine Schwester Debra, Detective bei der Polizei, ist die einzige Person, für die Dexter so etwas wie Zuneigung empfindet.
Seine dunkle Seite lebt Dexter nachts aus, er tötet aber nicht wahllos, sondern geht dabei streng nach einem Codex vor und wählt als Opfer nur Schwerkriminelle, die den Maschen des Gesetzes entkommen konnten.

Die Haupthandlungen erstrecken sich jeweils über eine Staffel, die Nebenhandlungen um die Protagonisten ziehen sich durch die gesamte Serie. "Dexter" ist sicherlich eine der derzeit ungewöhnlichsten Serien, denn man findet die Hauptfigur einerseits abstoßend, wenn die "dunkle Seite" zum Vorschein kommt, aber andererseits kann man ihn durchaus sympathisch finden.

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:06:21 GMT+01:00
Babsi meint:
Dexter klingt definitiv nach genau dem, was ich suche! Danke ks- koeln64!

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:12:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2011 17:16:37 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Sehr sehenswert ist meiner Meinung nach auch Prison Break - Die komplette Serie (24 Discs), deren Handlung sich über die gesamte Serie erstreckt. Hochspannung pur garantiert!

24 - Die komplette Serie & Redemption (55 DVDs) kann ich auch wärmstens empfehlen. Hauptfigur ist Jack Bauer, ein Agent in Diensten der Anti-Terror-Einheit CTU.
Neu beim Start der Serie war das Echtzeitprinzip, d.h. eine Staffel umfasst 24 Stunden, jede Folge 1 Stunde (die amerikanischen Werbepausen eingerechnet, Nettozeit ist kürzer). Parallel ablaufende relevante Ereignisse werden im Splitscreen gezeigt, es gibt also keinerlei Rückblenden.
In den einzelnen Staffeln bzw. an den jeweiligen Tagen geht es um verschiedene terroristische Bedrohungen, die bekämpft werden. Sehr actionreich und fesselnd!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2011 17:17:52 GMT+01:00
ks-koeln meint:
@W. Mair

Gern geschehen.
Aber Achtung: "Dexter" macht süchtig!! ;-)

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:20:05 GMT+01:00
Babsi meint:
@ ks koeln 64....brison break kenne ich bereits und ich kann dir nur zustimmen....Hochspannung pur! gehört definitiv auch zu den Serien, die ich liebe und die eigentlich JEDER kennen sollte!
24 kenn ich noch nicht, gleichwohl man sie kennen sollte :-). hab, als sie lief, hin und wieder reingezappt, hatte mich aber nicht soweit gefesselt, dass ich sie unbedingt sehen hätte wollen...bis jetzt! sowohl Klautuso als auch du haben sie erwähnt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2011 17:21:23 GMT+01:00
Babsi meint:
lol...wenn Dexter süchtig macht, muss ich selbst damit klarkommen :-)..danke für die Warnung!!! :-)

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:46:45 GMT+01:00
ks-koeln meint:
Ich hätte noch einen Tipp, da für Dich ja offenbar auch Science-Fiction in Frage kommt:
Battlestar Galactica - Die komplette Serie (25 Discs) - die Neuauflage mit Edward James Olmos, Mary McDonnell u.a., die aber bis auf das Grundkonzept nicht viel mit der Serie aus den 80er Jahren gemein hat.
Die neue Serie ist deutlich realistischer, nüchterner, sie ist eher als Dramaserie angelegt, nur dass sie halt im Weltraum spielt. Die Optik darin ist auch nicht wie so oft "auf Hochglanz poliert", sondern dort macht man sich im wahrsten Sinne des Wortes auch die Finger schmutzig. Der durchgehende Handlungsbogen ist großartig geschrieben und wird von einer ebenso großartigen Besetzung getragen. Die einzelnen Charakterzeichnungen sind vielfältig und tiefgründig, es gibt nicht nur Schwarz und Weiß. BSG gehört definitiv zu meinen Lieblingsserien.

Veröffentlicht am 18.12.2011 17:51:59 GMT+01:00
Babsi meint:
danke ks-koeln 64! Battlestar gallactica ist bereits auf meiner Wunschliste seit fast einem Jahr...ich hoffe, der Weihnachtsmann oder das Christkind können lesen :-)...bezüglich Serien scheinen wir ähnlich zu sein, hoffe auf noch viele Anregungen von dir..kann sicher auch zu manchen deinerseits beitragen :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2011 18:13:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2011 18:14:44 GMT+01:00
klautuso meint:
ks-koeln 64 hat die Serie "24" ja wunderbar erklärt besser kann man es nicht machen.
Zu "Twin Peaks" eine Serie unter Mitwirkung von dem Regisseur David Lynch der bekannt ist für gute Filme z.B
Der Elefantenmensch. Blue Velvet oder Mulholland Drive
Eine geheimnisvolle Story, Skurrile und Bizarre Typen gemischt mit zum Teil schwarzen Humor und einer stimmungsvollen Musikmischung machen für mich den Reiz dieser Serie aus.
Gruß klautuso

Veröffentlicht am 18.12.2011 18:31:55 GMT+01:00
Babsi meint:
@ Klautuso - ja, Ks-koeln hat das Prinzip der "Echtheit's Zeit" bezüglich 24 sehr gut erklärt und demnach definitiv mein Interesse für die Serie, gemeinsam mit dir, verstärkt. Auch wenn ich noch am Zweifeln bin, mir die Serie zu kaufen, denk ich, ich werde der Versuchung nicht widerstehen können und sie demnächst mein eigen nennen :-). GENAU das ist es ja was ich suchte, spannende Serienunterhaltung mit ungewöhnlichem Plot, im besten Fall intelligent gemacht....was mich zu Dexter führt...ungewöhnlich, skurill und intelligent, zumindest von dem was ich bisher davon zu sehen bekam :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2011 19:47:17 GMT+01:00
ks-koeln meint:
@W. Mair

Dann wird's aber Zeit, dass Dein Wunsch endlich erfüllt wird. ;-)

Und unser Seriengeschmack ist wirklich ähnlich, viele der von Dir eingangs erwähnten Titel gehören auch zu meinen Favoriten, nur mit Breaking Bad und Mad Men konnte ich mich irgendwie nicht anfreunden.

Dafür gefällt mir aber z.B. Six Feet Under - Die komplette Serie (Superbox) ausgesprochen gut, auch hierbei zieht sich die Handlung durch. Ganz nebenbei hat SFU auch noch das beste Serienende, das ich bisher gesehen habe - einfach perfekt!

Weiterhin finde ich auch die leider vorzeitig und ohne richtiges Ende nach 2 Staffeln eingestellten Serien Terminator - The Sarah Connor Chronicles: Die komplette erste Staffel [3 DVDs] und V - Die komplette erste Staffel [3 DVDs] hervorragend.

An Ermittlerserien hat es mir z.Z. Castle - Die komplette erste Staffel [3 DVDs] besonders angetan, die Mischung aus Crime und Humor stimmt einfach, was natürlich auch an den beiden Hauptdarstellern Nathan Fillion (aus "Firefly") und Stana Katic liegt.

Auch Heroes - Die komplette Serie (23 Discs) [Limited Edition] war in der ersten Staffel wirklich hervorragend, konnte dieses Niveau aber leider nicht halten und fiel in der Folge qualitativ immer weiter ab.

Aber wahrscheinlich kennst Du die ja auch schon... ;-)

Veröffentlicht am 18.12.2011 22:21:24 GMT+01:00
Michael meint:
Hallo,

meine Empfehlung wäre, falls du britische Serien magst:

Life on Mars Staffel 1+2 (Polizist wird überfahren, ist im Coma und landet in den 70 gern. Geniale Krimi Serie mit viel Humor) und die Fortsetzungsserie Ashes to Ashes. Bisher erschienen Staffel 1 und im Januar kommst Staffel 2.
Battlestar Galactica kann ich übrigens nicht empfehlen, obwohl ich ein riesen Sci Fi Fan bin und auch die Serien mag die du magst. Aber ich habe selten so viele unsympathische Charaktere wie in Battlestar Galactica gesehen. Die Serie war für mich ein totaler Fehlkauf, zumal ständig religöse Grundgedanken die Serie dominiert haben. Bei Babylon 5 war das noch sehr angenehm, aber hier leider garnicht, da in der Serie Humor, egal welcher Art völlig fehlt. Ich würde dir raten erstmal eine Staffel zum testen anzusehen.

Veröffentlicht am 19.12.2011 00:00:58 GMT+01:00
Marko Schmitt meint:
Life...die wunderbare Serie über einen zu Unrecht verurteilten Cop...

The Big C...Laura Linney erhält die bittere Diagnose "Hautkrebs" und verändert ihr Leben...tragisch-komisch!!!

Veröffentlicht am 19.12.2011 01:17:04 GMT+01:00
Babsi meint:
@ ks-koeln 64 - man kann nicht immer gleicher Meinung sein, wäre auch langweilig :-) breaking bad gehört bestimmt zu den Serien, die man entweder liebt oder mit der man nichts anfangen kann...ich liebe sie, weil die Entwicklung der Geschichte ungeheuer spannend erzählt wird, kein 08/15 Einheitsbrei, sondern fast schon "realistisch" tragisch, wie auch Torchwood politisch völliges Neuland betritt, in der die Schwächen einer Regierung schonungslos aufgezeigt werden - sehr mutig von den Machern der Serie" :-).
"Six feet under" kenne ich bisher auch noch nicht, habe es aber schon seit einer Weile auf meinem Wunschzettel, dein Vorschlag bestärkt mich, sie auf eine vordere Position zu setzen...das arme Christkind! aber da muss es wohl durch! :-) werde dir mitteilen, ob ich es mochte oder nicht!
Castle kenne und liebe ich, genau wie auch die britische Serie Hustle...zum Brüllen komisch und um so viel besser als das Original " die Ocean- Filme"
the sarah connor chronicles kenne und liebe ich auch - aber...ich könnte mich heute noch grün und blau ärgern, dass diese Serie nicht weitergeführt wurde! Genau wie bei firefly, Veronica Mars und pushing daisy.
"Heroes" hab ich auch schon seit einer Weile auf meinem Wunschzettel, zögere aber noch, da anscheinend auch dieser Serie kein würdiges Ende vergönnt wurde....werde es aber aufgrund deines Vorschlages höher setzen ( der Plot ist ja definitiv sehr interessant! )
@ Michael - ich liebe britische Serien! Dr Who, torchwood, Merlin, Hustle und neuerdings auch "sherlock", einfach nur grandios! Life on Mars allerdings kenne ich noch nicht, und auch noch nicht die Nachfolgeserie "ashes to ashes" klingt aber äußerst interessan und ich werde mich "schlau" machen.....fsnke für deinen tipp!
@ Marko Schmitt - "life" gehört genau zu den Serien, die ich meinte, hab es mir vor zwei Tagen auch bereits bestellt! DANKE dennoch, den genau das suchte ich! wie auch das bisher an mir vorbeigegangene "six feet under" und "Dexter"

Veröffentlicht am 19.12.2011 18:45:16 GMT+01:00
D. Rahn meint:
Dexter
Six Feet Under
Dead Like Me
Misfits
American Horror Story
Sons of Anarchy

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2011 19:41:31 GMT+01:00
Futterbiene meint:
Hi,
mir gefallen eine Menge der Serien die Du genannt hast (fand Firefly auch absolut klasse), insofern haben wir da vielleicht einen ähnlichen Geschmack.
Für mich
Top 1: Life (wurde schon erwähnt) super Serie, leider nach 2 Staffeln eingestellt
Mentalist
The Closer
Lost room
Medium
Twin Peaks
Stargate Universe

Veröffentlicht am 20.12.2011 00:14:40 GMT+01:00
Marko Schmitt meint:
Nip/Tuck hat ebenso geniale Stories und 'nen prima Cast.
Huff gibt es nur im Original, aber klasse!

Veröffentlicht am 20.12.2011 04:25:19 GMT+01:00
prison break!!!!

Veröffentlicht am 21.12.2011 19:27:22 GMT+01:00
Babsi meint:
@ Michael - habe mir "life on Mars" etwas genauer angesehen. Erinnert ein bißchen an "Quantum leap" (Zurück in die Vergangenheit), eine Serie, die ich früher sehr gerne gesehen habe. Sie kommt definitiv, neben "Dexter" und "six feet under" ganz oben auf meine "neue" Wunschliste. Betreffend "Battlestar Galactica" bin ich aufgrund der unterschiedlichen Meinung von KS-Koeln und dir jetzt ganz besonders gespannt. Werde aber deine Rat beherzigen und erst mal nur die erste Staffel erwerben. Interessant scheint sie aber definitiv zu sein - ob ich sie mögen werde wird sich herausstellen :-).
@ D. Rahn - Dexter und six feet under stehen seit kurzem bereit auf meiner Wunschliste. "Misfits" klingt auch sehr interessant! Werde es auf jeden Fall genauer unter die Lupe nehmen. Über "America Horror Story" ist, hier auf amazon zuminindest, nicht viel zu erfahren. "Sons of anarchy" ...hmmmm, gehört bestimmt zu den außergewöhnlichen Plots betreffend einer Serie, denke aber nicht, dass es meinen Geschmack treffen würde. Danke dir trotzdem sehr für deinen Vorschlag und vielleicht sucht jemand anderes, der hier mitliest, ja genau diese Art von Serie und kennt sie noch nicht.
@ Futterbiene und Klautuso - oh ja, firefly ist einfach nur wunderbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!! "Life" hab ich mir bereits bestellt, auch wenn ich jetzt schon fast sicher weiß, dass ich mich wahrscheinlich wieder mal darüber ärgern werde, dass sie nur 2 Staffeln hat :-). "the Mentalist", "the closer", "Medium" und "stargate universe" kenne und mag ich. "twin peaks" habe ich noch nie gesehen, aber es wurde hier schon erwähnt und nachdem ich auch Klautuso's Meinung las, bekam ich noch mehr Lust, es selbst zu sehen.
"lost room" - scheint eine wirklich interessante Miniserie zu sein! auch wenn ich zur Zeit eher auf Serien stehe, die mich über längere Zeit hinweg gut unterhalten, klingt der Plot so interessant, dass er definitiv auch auf meiner Wunschliste landet.
@Mirko Schmitt - von "Nip/Tuck" weiß ich lediglich, dass es sich hierbei um eine "Arztserie" handelt und demzufolge habe ich eigentlich von vorneherein meine Fühler nie danach ausgestreckt...aber wenn du sie hier erwähnst, wird es bestimmt keine 08/15 Serie sein...werde mich mal "schlau machen".
"Huff" allerdings klingt, zumindest nach der einzigen Rezension hier auf amazon, wirklich interessant! Danke für die Empfehlung!
@ Andre Seiffert - "prison break" kenne und liebe ich! es wäre, hätte ich es noch nicht gekannt, genau das gewesen, was ich suchte! Danke!
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 73 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0xa0ae4a44)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  158
Beiträge insgesamt:  1813
Erster Beitrag:  18.12.2011
Jüngster Beitrag:  Vor 2 Tagen

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 27 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen