Kunden diskutieren > Trade-In Diskussionsforum

Mehrere Versandetiketten für eine Einsendung - Post akzeptiert zweites Etikett nicht.


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.08.2013 11:36:18 GMT+02:00
Marcel1 meint:
Hallo!

Ich würde gerne einige meiner Bücher einschicken, jedoch akzeptiert die Postfiliale die per klick auf "Benötigen Sie mehr als ein Versandetikett?" erstellten Versandetiketten nicht.

Der Barcode auf beiden Etiketten ist auch der gleiche, wie kann ich denn nun eine Sendung einschicken, die zu groß für einen Karton ist, ohne dass ich 7 oder 15¤ bei der Post draufzahlen darf?

Veröffentlicht am 12.08.2013 15:08:32 GMT+02:00
Annika Briese meint:
Rufen Sie doch mal bei Amazon an und fragen nach was man da machen soll. Ggf. nur einen Teil senden und dann ein neues Packet mit neuem Eintausch.

Veröffentlicht am 12.08.2013 15:11:23 GMT+02:00
Marcel1 meint:
Naja Amazon gibt mir ja die Etiketten, es ist ja die eine Postfiliale, die die Etiketten nicht akzeptiert.

Ich hab mir jetzt einfach einen alten Umzugskarton ausm Papiercontainer geschnappt und randvoll gestopft.

Der Weg zur Post war zwar nicht einfach aber das 40 kg Paket wurde ohne Probleme akzeptiert.

Bald ist eh ne andere Postfiliale zuständig, und die akzeptiert die anderen Etiketten ja auch. Also egal..

Veröffentlicht am 03.12.2013 05:17:14 GMT+01:00
mach das ganze spiel nochmal und verkauf die bücher die nicht in den Karton passen erneut an amazon mit einem neuen druckettiket
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Trade-In Diskussionsforum (119 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  4
Erster Beitrag:  09.08.2013
Jüngster Beitrag:  03.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen