Kunden diskutieren > top reviewers Diskussionsforum

Paralleler Topfrezensenten Thread


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
51-75 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:03:54 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.09.2012 11:04:49 GMT+02:00
KaSch meint:
Nun Bienchen, da tun sich ja jetzt ganz neue Welten auf, wenn man darüber nachdenkt. Wofür könnte man eine solche Haftcreme, die man im Nachlass von Opa entdeckt hat denn noch gebrauchen. Zu Amazon zurück, geht nicht, da angebrochen. Weg in den Müll, zu schade. Also was machen wir mit einem solchen Produkt? Vorschläge bitte, denn das ist ein wirklich wichtiger Punkt.

Da fällt uns doch sicherlich etwas ein - oder? Bei den Topfen und den Pötten könnten wir sie ja schon gebrauchen - im Notfall.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:09:30 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:12:38 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:16:40 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:12:44 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:16:55 GMT+02:00
KaSch meint:
Wieso denn Gugelhupf? Hattest wohl die Haftcreme mit im Teig oder wie? Oder war die Form beschädigt?

Der Hinweis von Bienchen hatte nichts mit deinen Zähnen zu tun und war auch kein Hinweis auf die Haftcreme für das noch nicht vorhandene Gebiss. Aber wenn man eine solche denn irgendwo hat, dann kann man doch als Haushaltsexperte damit sicherlich sehr viel anstellen - oder.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:19:27 GMT+02:00
KaSch meint:
Nun - so fällt wenigstens nichts aus dem Topf - ist doch super, falls man ihn mal stülpen muss, um unten nachzusehen, ob alles in Ordnung ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:21:00 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:12:50 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:22:11 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:15:02 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 11:24:53 GMT+02:00
KaSch meint:
Ja stimmt, ich hatte das "Anti" völligst aus den Augen verloren. Na gut einigen wir uns darauf, das die Haftcreme nicht im Topf ist, aber ein tolles Extra für alle Kunden wäre, für den Notfall.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:27:56 GMT+02:00
KaSch meint:
Muss ja ein toller Kuchen gewesen sein ;-))))

Hast dich gerade wieder als Küchenexperte disqualifiziert, schade. Ich dachte mit dir könnte man über alles rund um Töpfe, Pötte, Silikondingsbum etc. reden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:29:33 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:12:55 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 11:37:20 GMT+02:00
KaSch meint:
Warum eigentlich nicht? Wer sagt denn, das ein Kuchen nicht im Topfset zubereitet werden kann? Was spricht denn dagegen? Ich dachte du wärst sehr kreativ, was die Töpfe angeht. Um dich wieder in diesem Bereich zu qualifizieren, solltest du den nächsten Gugelhupfkuchen im Topf zubereiten. Dann kannst du ja berichten, welche zusätzlichen Qualitäten dieses Topfset noch hat, aber nehme den kleinen Topf - falls was schiefgeht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:45:07 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:12:59 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 11:54:25 GMT+02:00
KaSch meint:
Ich habe noch nie einen Töpferkurs gemacht, weiß aber - die machen die dollsten Dinge.

Aber du könntest dir das Geld für den Töpferkurs auch sparen, und etwas Kegelförmiges mit der Haftcreme unten an den Boden kleben. Dann ergibt das doch in etwa die Form von einem Gugelhupf. Und - wer weiß vielleicht könntest du damit sogar einen Preis gewinnen, weil du nicht nur völligst neue Gebrauchsvarianten der Töpfe entdeckt hast, sondern auch noch eine neue Form des Gugelhupf. Na dann mal ran an die Töpfe.

Müssen das eigentlich unbedingt die Beem Töpfe sein, oder könnte man das auch in jedem ixbeliebigen Topf machen. Auch nein, du wolltest ja die Töpfe bestellen, oder nicht?
Nach dann kannst du das ja mal probieren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 12:04:53 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:13:04 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 12:15:02 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.09.2012 12:27:07 GMT+02:00
KaSch meint:
Oh nein, die Tester haben schon alles richtig gut gemacht. Das ist meine subjektive Einschätzung. Die konnten ja nicht wissen, das hier die kreative Ecke existiert und völligst neue Gebrauchsvarianten zu Tage kommen. Oder die Herstellerangaben bzgl. der Literangaben nicht ganz korrekt waren. Ganz ehrlich: Ich hätte da auch nicht mit dem Messbecher hantiert, darauf wäre ich nicht gekommen.

Aber ich bin der Meinung, die Haftcreme sollte auf jeden Fall dem Topfset beigelegt werden (man sieht ja, was alles passieren kann - Henkel im Ofen geschmolzen etc.) Obwohl die Firma da sicherlich von falscher Anwendung ausgehen würde, oder? Na dann sollte man auf jeden Fall vorsorgen, und immer genügend Haftcreme im Haus haben, denn wir haben ja gelernt, dass dieses Produkt einfach unglaubliche Verwendungsmöglichkeiten mit sich bringt. Wenn man sich z. B. vorstellt, der Toilettentopf (auch wieder ein Topf) hat einen Sprung in der Schüssel, was tun? Ich glaube ich muss jetzt nicht erklären, was dann zum Einsatz kommt, oder?

Du siehst also, nicht nur Gebissträger sollten immer genügend Vorrat im Hause haben, sondern auch alle anderen Verbraucher, denn die Liste ist unendlich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 12:24:28 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:13:09 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 12:34:19 GMT+02:00
KaSch meint:
Aber hallo, das Örtchen kann man doch nennen wie man mag. Früher sagte man doch auch Nachttopf und nicht Nachtschüssel - oder? Alles ich glaube, beide Varianten sind erlaubt.

Also damit du in Zukunft für alle Fälle gerüstet bist und nicht unnötig viel Geld für Klempner oder andere Handwerker ausgeben musst, hier der super gau:

http://www.amazon.de/product-reviews/B003JJBYA4/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

3 er Pack - also es lohnt sich. Sind auch schon viele Rezensionen drin. Aber ich bezweifle, das jemand die anderen Dinge außerhalb des Gebisses getestet hat. Schade eigentlich.

Muss jetzt mal kurz weg - brummigen Teenie abholen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 12:41:19 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:13:14 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 12:50:56 GMT+02:00
Sunflower meint:
Da kann ich doch glatt auch mit einem Link dienen:

http://www.amazon.de/product-reviews/B0013BAPL4/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

Bitte beachten: Viner testen Haftcreme. Sollen sie diese nach dem Test auch wieder zurückgeben? Ich frag nur so wegen der Sache mit der "Bezahlung".

Veröffentlicht am 25.09.2012 12:54:58 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 16.10.2012 15:05:26 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 12:58:57 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:13:19 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 13:02:27 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 30.10.2012 20:13:23 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 13:07:22 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 16.10.2012 15:05:42 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 25.09.2012 13:11:47 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 29.09.2012 09:22:35 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.09.2012 13:26:34 GMT+02:00
Bounty meint:
muaha ich komm ja mit dem nachlesen nicht nach :) hab grad sunshines Löffelspiel geschaut, boah das war herbe , aber genau das richtige, habe mich grad fürchterlich über beim gamen geärgert, da kams grade richtig :))

wer solche Freunde hat braucht keine feinde mehr :)) auauauauaua
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  48
Beiträge insgesamt:  1848
Erster Beitrag:  23.09.2012
Jüngster Beitrag:  13.04.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen