Kunden diskutieren > top reviewers Diskussionsforum

Der widerwärtigste Rezensent


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
251-275 von 577 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.04.2014 10:58:27 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.04.2014 11:23:06 GMT+02:00
Jai yen meint:
Express, sag mal so ganz OFF TOPIC ...
müssten die nicht eigentlich eine Begründung schicken, WARUM ein posting nicht "den Richtlinien entspricht"? Kann jemand sich doch nur durch gezielte und fundierte Kritik bessern, nicht wahr? Habe in letzter Zeit so viel Absonderliches gelesen in den Foren, dass die unschuldige thailändische Insel trotz ihres etwas dubiösen Lebenswandels eigentlich schamvoll (geht das???) erröten müsste.
Und - wie heißt es so schön schon bei Eric Blair's 1984? WER kontrolliert die Kontroll-Organe?
* Und wer nun nicht wissen sollte, wer denn Eric Blair war, dem sei hier
das folgende ausgesprochen interessante book empfohlen: The Orwell Brigade, auch für kindle unter The Orwell Brigade. Eine Anthologie von short stories weltweit bekannter Autoren ...
OFF TOPIC off ...

Und einen schönen Ostersamstag noch für alle, bei wasauchimmer ...

ed: * eingefügt

Veröffentlicht am 19.04.2014 15:29:42 GMT+02:00
Inigo Montoya meint:
Hallo express!

Natürlich erinnere ich mich an Dein kleines Bullenexperiment. Du warst so felsenfest von der Richtigkeit Deiner These überzeugt und dann stand Dein Post nur ein paar Minuten [nicht Stunden], dann schlug der Filter zu. Das hatte schon Situationskomik, da musste ich tatsächlich lachen. xD Ähem, nichts für ungut, war nicht bös gemeint, ich habe mir doch im Anschluss selbst den Albatros als Entschuldigung zugeschrieben.

Das war tatsächlich mein absolut widerwärtiger Post, der da gelöscht wurde und ja, Bullen wurden darin kurz erwähnt. Ich wähnte mich allerdings in Sicherheit, da ich einen hochoffiziellen, amazonischen Hyperlink benutzte, der zudem zwei Buchstaben ausblendete. Ich bezweifle, dass das der Grund für die Löschung war.
Eigentlich habe ich ja nur drei Produkte angepriesen, wollte eigentlich ein eigenes Experiment starten. 3 5-Stern Rezensionen zu den Produkten mit meinen verwendeten Texten. Sollte eine Rezi gelöscht werden, hätte ich den Übeltäter ausgemacht. Aber wahrscheinlich wird das nichts bringen, ich habe den Eindruck gewonnen, bei 5-Stern Rezensionen werden die Richtlinien sehr, sehr großzügig ausgelegt.

Es heißt ja hier so schön: "Unsere Spitzenrezensenten haben mit ihren stets hilfreichen, hochqualitativen Rezensionen Millionen von anderen Kunden geholfen, informierte Kaufentscheidungen auf Amazon.de zu treffen. Die aktuelle Rezensenten-Rangliste präsentiert unsere derzeit besten Mitwirkenden. Die Hall of Fame ehrt hingegen diejenigen, die jedes Jahr die Spitze des Rankings erreicht haben. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um die Rezensionen dieser Kunden zu lesen. Sie werden Sie inspirieren."
Der Umgang mit negativen Feedback finde ich schon sehr inspirierend, das muss ich zugeben. Analog müsste ich eigentlich meinen Text unverändert wieder posten, machen doch viele Top Rezensenten bei Nicht-Hilfreich-Klicks doch auch, und was ist eine Löschung, wenn nicht der ultimative Nicht-Hilfreich-Klick?
Oder ich benutze die Technik der ganz Fortgeschrittenen: Sukzessiv den Text ändern, solange bis es mit dem gewünschten Feedback klappt.

Aber a) Ich bezweifele, dass Amazon das mit der "Inspiration" meinte. Hoffe ich zumindest inständig.
und b) Ist mir irgendwie zuviel Arbeit. Ich habe die ein oder andere Vermutung, woran es gelegen haben könnte, aber das jetzt herauszufinden?
Ich gehe davon aus, dass alle interessierten Leser meinen Text gelesen haben und wer den verpasst hat, tja, war wirklich besonders widerwärtig. Schade, dass Sie das nicht lesen konnten. :-(

Aber ganz im Vertrauen, wahrscheinlich verdanke ich die Löschung einem meiner ärgsten Widersacher, womöglich der Pate höchstselbst! Dieser wurde beim Anblick meiner ultimativen Geheimwaffe, natürlich der Karpfenkalender, vollkommen panisch und sorgte für die Löschung. Ich sehe das als ein hervorragendes Zeichen, ich scheine im Kampf um die Krone des widerwärtigsten Rezensenten ganz gut im Rennen zu liegen, wenn mir solch widerwärtiges widerfährt.

Ostern habe ich volles Programm, darum wünsche ich nochmal Frohe Ostern an alle und bis (viel) später!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.04.2014 18:23:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.04.2014 18:25:31 GMT+02:00
express meint:
Hallo Inigo,

schön, dass Du Dich noch an mein Sprachexperiment erinnert. Ich war damals so überzeugt von meiner mehrsprachigen Theorie, dass ich Dir Deine Belustigung durchaus gönnte - nein nein, ich war Dir keineswegs böse.

Viel interessanter finde ich, dass Du nun dem Paten die Schuld an deiner Malaise gibst, das ist geradezu ein déjà vu Erlebnis. Persönlich glaube ich jedoch, dass Dir die Amzn Kulturabteilung eins auswischen wollte, da Du den Karpfen schlicht zur falschen Jahreszeit angeboten hast, denn traditionell gilt er vor allem als Weihnachts- und in manchen Regionen auch Silvestergericht. Gerne würde ich hier eine James Bond Metapher anbringen, leider fällt mir nichts passendes ein.

Selbstverständlich kann man den Amzn Kultusmenschen vorwerfen, den Karpfen in besonders geschmackloser Form mit sehr sehr unbekleideten Calender Girls anzubieten, sogar die Nip... waren nicht retuschiert. Aber Du weisst ja, der Hausherr macht die Gesetze an die er sich nicht gebunden fühlen muss.

Auch ich wünsche allen Frohe Ostern!

Veröffentlicht am 21.04.2014 12:55:32 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2014 08:11:02 GMT+02:00
Jai yen meint:
So, einen schönen friedlichen Ostermontag an Euch alle ...

... wertvolle Worteschmiede und deutliche Diskutanten und vor allem "widerlichste Rezensenten", wo immer Ihr Euch im Moment auch befinden mögt, bedenkt (nein nein nicht "memento mori"!) - Ihr werdet HIER gebraucht!
Lasst fallen den Hammer, lasst ziehen das Weib, lasst jammern die Kindlein, last bellen den Hund ... Ihr seid HIER schließlich eine (Art von ...) Verpflichtung eingegangen!

Dieselbe, uns Wählerinnen und Wähler bis zu einem eventuell ins Jahr 2022 wie in Soylent Green - Jahr 2022 ... die überleben wollen verlegten Wahltermin, im welch auch immer Wahllokal, eventuell ja in diesem hier:

https://www.youtube.com/watch?v=vVRcq16XFdw
wo wir gemeinsam folgendes verkonsumieren:

https://www.youtube.com/watch?v=4sh6I6pTqD8
(Doch eigenartig, wie aktuell uns Udo (nein nein nicht Lindy diesmal!) doch damals war, hat sich doch wenig geändert in all den Jahren ...)

Oder in diesem hier - zeitgemäßer? -

https://www.youtube.com/watch?v=MqNq2DNHUf4
und
https://www.youtube.com/watch?v=zDwzQuvddKc

Was gaanz anderes als Karpfen, die! Die hier bewegen sich wenigstens! Und wie!
Nun, DAS ist auch jugendfrei !
Wann und was kassieren die da eigentlich wie viel und wofür???

Zurück zu Ernsterem und den Lekkerlies !

So etwas vielleicht:
http://famousdiamonds.tripod.com/millenniumstardiamond.html
oder dies hier (ja ja die Katze mag ich haben!)
http://www.cartier.com/
Auch das hier scherzt nicht!
http://www.tomsguide.com/us/royale-opera-time-piece-watch,news-9121.html

Aber ... kann man(N)/frau/kinderlein ja nicht essen, wie das hier (in der Not halt ...)
https://www.google.it/search?q=caviar&es_sm=122&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=KPdUU_QVyInsBsSQgYgI&ved=0CMMBEIke&biw=1024&bih=653

Kommentar: (Mit) diese(n) Lippen sollt Ihr essen, denn zum Essen sind sie da!

oder trinken wie das hier z.B.
http://www.jurawhisky.com/language-selector?ref=/

Nun ja, Euch wird schon etwas einfallen.
Klar - es ist Ostermontag, das habt Ihr eventuell ja anderes, mehr "glaubensorientiertes" vor.
OK ok - dann halt morgen! Oder übermorgen?? Oder ??? ...
Bis später!

PS: Eine schöne Lektüre für alle diejenigen, die es feinsinnig lieben:
Das Tagebuch der kleinen Kakerlake Kopernikus
Heute (und ich glaube, auch sonst immer) GRATIS!
Nein, ich bin NICHT die Autorin!

PPS: Und ich hatte ja DOCH meine Oooodiennnssse - auch wenn es nur ein oder zwei verirrte Osterlämmlein waren ... ;)

ed. PS + FF + PPS

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2014 12:22:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.04.2014 12:26:38 GMT+02:00
Almartin meint:
Guten Tag für alle, die zufällig einmal hier in das Wahllokal hineinsehen. Viel los ist hier zwar nicht, aber die Wahl kann sich ja auch noch
bis ins nächste Jahrzehnt hinziehen.

@ Jai yen,

hallo, was hat sich in Bezug auf den scharfen, steilen Zahn getan? Geht es Dir endlich wieder ein wenig besser, oder muss der Dentist
sich auf schreckliche Dinge gefasst machen? Ich hoffe, das erste ist der Fall.
Gute Besserung, bis später, Almartin.

Ps: für Dich: https://www.youtube.com/watch?v=ovjZQfAlPTk

Edit: Ps hinzugefügt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2014 12:52:07 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.04.2014 12:52:17 GMT+02:00
Jai yen meint:
Hallo Almartin, long time no see!

DIE Wahl - bis ins nächste Jahrzehnt? Bis ins nächste Jahrhundert eher! :(((
Und express wirft ja in anderen Gefilden seine Perlen vor die Lämmer oder weiblichen Schweine (ehe mir hier wer die S*ue zensiert ...;) oder sonstwo hin ... Als ob DA noch was zu retten wäre - der/die/das/viele labern doch eh nur seitenweise, was DENEN in den Kram passt.
Nun ja, der Tag des Jüngsten Gerichtes und so ... Oder die Wiedergeburt als Kopernikus die Küchenschabe aus dem schon oben weiter genannten eBook ... Echt lesenswert - genial! Eröffnet völlig neue Glaubens-Horizonte ...
Und danke der Nachfrage - ihre Ekelhaftigkeit ist jetzt halbwegs unter MEINER Kontrolle, der Dentist (der ehemalige ...?) ist ja ich-weiss-nicht- wohin geflüchtet. Na ja, hatte halt ein büschen Spaß dringend nötig - und DER Zahn macht nun echt niemandem mehr Freude. ;)
Das video ist ja echt süß - Danke! Ein Trostpflaster - werde ich mal meinem Enkel zeigen.

Dieses hier aber eher nicht, zeigen meine ich - das trifft es allerdings irgendwie besser - jedoch nix für Zartbesaitete:
https://www.youtube.com/watch?v=yDWp3S9lpQs

Nun ja - wenigstens funktioniert mein Swiss keyboard (eines der beiden zumindest ...) perfekt. Das andere, nu, ich verstecks irgendwo - so für alle Fälle... frau kann ja nie wissen.

Na dann, schönen Tag noch, bis demnächst in diesem Theater (so sagt sich's doch, oder?) ...
ed

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2014 13:19:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.04.2014 14:41:54 GMT+02:00
Almartin meint:
Hallo Jai yen,

schön, dass Du alles wieder halbwegs unter Kontrolle hast, express scheint es wirklich auf ein Streitgespräch gegen die Wand ankommen
lassen zu wollen.

Zum heutigen Tag des Buches (nein, nicht schon wieder Tag der Frau) hat unsere Tageszeitung sich übrigens etwas wirklich Gutes
einfallen lassen,sie haben Zitate aus Werken der Weltliteratur gegeben, und man sollte (ohne Wikipedia) erkennen um welche Bücher
es sich handelt. Lösung wurde auf der Kulturseite geliefert. Mir hat das gefallen, weil ich ein Erfolgserlebnis hatte - 5 von 7 richtig.
Allerdings hatten die auch charakteristische Zitate ausgewählt.
Meine wären eher folgende: 1. "Guten Tag, mein Herr," sagte sie / 2. Der Tag brach an.
Na, woraus sind die denn? Wer es errät, bekommt ein Fleißkärtchen.

Bis später, LG, Almartin.

Edit: hast ergänzt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 11:26:59 GMT+02:00
express meint:
Guten Morgen Jai & Almartin!

Mir deucht, Ihr habt einen wichtigen Termin entweder verschlafen, oder dessen Bedeutung nicht hoch genug eingeordnet, denn es wird keine Wahl zum widerwärtigsten Rezensenten mehr geben (bitte meine Beiträge vom 17.04. lesen)

An diesem Tag wählte mich das Parlez-moi Parlament zum Président à vie! Damit ist eine wenn auch widerwärtige, nichtsdestotrotz volksnahe und parlamentarische Präsidialrepublik entstanden, die vorläufig das Palais des Nations als Regierungssitz requiriert hat, die offizielle Bezeichnung lautet nun Global Express. Die Landesfarbe der Unikolore ist natürlich Gold (ich überlege noch, ob ich in die Flagge einen goldenen Finger einsticken lassen soll, oder doch lieber ein Golden Girl). Konstruktive Vorschläge sind willkommen.

Hier ist die Nationalhymne:
http://www.youtube.com/watch?v=Fy_PJODH3p0

Natürlich haben Mitrezensenten, die mit dieser Wahl nicht einverstanden sind, die Möglichkeit, mich durch eine Palastrevolution oder einen coup d'état zu stürzen. Potentielle Protestanten sollten jedoch bedenken, dass meine Pink Army und vor allem die BodyGirls auf derartige Umtriebe bestens vorbereitet sind.

@ Jai, freut mich, dass Du das clavier suisse endlich den Klauen der Zöllner entreissen konntest, Du wirst sehen, dass es eine reine Freude ist, endlich ohne umständliche Fingerübungen in einer sauberen façon einen schlanken señor zu schaffen.
Stehst Du nun Off Zahn vor uns?

Veröffentlicht am 24.04.2014 12:21:01 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.04.2014 12:24:07 GMT+02:00
Jai yen meint:
Guten Mittag, express & wen auch immer Du mit Dir bringen magst & wer schon hier ist...

Tja, das mit dem Président à vie ist ja wohl ein zweischneidiges Schwert!
Denn - ohne "vie" kein Président ...
Wie sagte hier ein kluger Kopf einmal so treffend?
Man(n)/frau kann es ja immer wie einen Unfall aussehen lassen...
Doch warum sollten wir etwas gegen die - zwar etwas eigenmächtige - Eigen-Wahl Deinerseits haben? Sind Präsidentinnen und Präsidenten doch oft nur eine "Gallions-Figur" für subtilere Machenschafftler/innen.
Wozu gibt es denn Executantinnen?
Allerdings hätte ich da noch einen Vorschlag in Bezug auf die National-Hymne, ähmm ...

https://www.youtube.com/watch?v=SwB0ZJbwmpw
Kein Kommentar!

In Hinblick auf den Zahn den steilen, den (mir oh so) teuren - kostete er uns doch bereits einen ganzen Zahnarzt - nun, das läuft. Möchte ihn doch retten lassen - da in einer strategisch wichtigen Position (ich sage nur: Vlad der Pfähler ...). Nun, was daraus wird, kommt ganz auf die Resistenz an. Der aktuellen Zahnärztin meine ich - eventuell verträgt die Damenwelt ja mehr!
Und danke nochmals und vielmals für den Tipp mit diesem Goldstück (sic!) hier, auf dem ich schnenneller tippe als ich denke ... Sieht man, nehme ich an ... ;)

Also - verlegen wir alle und alles permanent in Dein Buduwar oder wohin?
Ist mir manchmal etwas zu ernst geworden, dort ...
Oder führen wir den Freien Pendelverkehr hier ein?
Bis später dann, habe meinen Enkel zu versorgen ;) - Jai
ed.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 17:17:02 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.04.2014 17:21:23 GMT+02:00
express meint:
Hai Jai!

Auf jeden Fall freut es mich, dass Du mit dem neuen Keyboard zufrieden zu sein scheinst, die Sache mit dem Denken und Tippen habe auch ich noch nicht zufriedenstellend gelöst - lass es doch einfach wie eine Unfallreihe aussehen. Wie Du weisst, habe ich diese Lösung perfektioniert.

Deinen Vorschlag zu einer alternativen Nationalhymne fand ich äusserst konstruktiv, leider haben diese Golden Girls einfach zu grosse Haare, die passen durch keinen Türrahmen. Und was machen die bei Beaufort 10?

Dein Anspruch auf eine Rolle der Executantinnen erstaunt mich gelinde gesagt. Denn schon vor Monaten habe ich ein Zwei-Kammer Parlament vorgeschlagen, mit einem Sitz für Executantinnen die durch Verleihung des Order of St. George the Dragon Slayer automatisch einen Sitz im Oberhaus hätten. Leider habt Ihr diese Möglichkeit mit Nichtachtung gestraft, sodass heute eine umfassende Verfassungsänderung nötig wäre, die ich aus Respekt vor demokratischen Gepflogenheiten heute nicht mehr so ohne weiteres par ordre du mufti durchpeitschen kann. Hélas, aus Gründen der Gleichberechtigung wurde die Position einer weiblichen Präsidentin (FEPOGEX / Female President of Global Express) vorgesehen, die noch nicht besetzt ist.

http://www.youtube.com/watch?v=U8ybc5lM4DM

Der weiblichen Päsidentin wird natürlich zu ihrem Schutz ein Security Detail zugeteilt, bestehend aus loyalen BodyGirls, die bis dahin auch mit meinem neuen SuperMegaOberHighTechTopRechners (SUMOHITTER) ausgestattet sein werden, um unvorhergesehene Unfälle zu vermeiden und Bad Guys unschädlich zu machen. So kann auch ein drohender Weltuntergang vermieden werden (siehe meinen betont ausführlichen Beitrag vom 22.04. in meinem Samowar).

Hier noch ein Beispiel für eine hush hush undercover operation des FEPOGEX Security Details (full screen mode absolutely recommended:
http://www.youtube.com/watch?v=rQ1jFXbLO0o

Just a little reminder: it's five o'clock! (IFOCK)

Herzliche Grüsse!
express and Max the Ax

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 17:35:14 GMT+02:00
Almartin meint:
Hallo express und Jai yen,

inzwischen habe ich mich mit dem Gedanken angefreundet, dass an der völlig demokratischen (Ha Ha Ha) Wahl nichts mehr zu verändern ist,
doch hat sich eine Bewerberin gemeldet, die der weiblichen Präsidentin als dame de compagnie zur Seite stehen möchte, da sie sich den
durchschnittlichen Girls überlegen dünkt (nicht düngt). https://www.youtube.com/watch?v=lDJXc5H99BI

Bis später, Almartin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 17:48:25 GMT+02:00
express meint:
Shakira la loca! Hahaha! An dieser Stelle möchte ich an das Original, die legendäre Fifi Abdul hinweisen, die mit ihren Auftritten schon ganze Regierungen ins Wanken brachte. Zum Glück bewirbt sie sich nicht um das Amt.
http://www.youtube.com/watch?v=t-1pcG900fk

Was ist eigentlich aus meinen Schnittmustern für mein Engelskostüm geworden?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 18:06:14 GMT+02:00
Almartin meint:
Hallo express,

Fifi Abdul schmeißt mich natürlich wie man so schön sagt vom Hocker, der honorige Gentleman, der sie umsorgt, allerdings noch mehr.
Leider knödelt er nicht so wie die göttliche Shakira.

Das Engelskostüm war für meine Verhältnisse doch ein wenig zu erotisch, ich bin doch mehr der zurückhaltende Typ, der eher zu ande-
ren Kleidungsstücken neigt. https://www.youtube.com/watch?v=fc86wzI24Q8

Bis später, Almartin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 18:20:10 GMT+02:00
express meint:
Hallo Almartin,

der kontemplativen Gewalt Deines Beitrags habe ich natürlich nicht entgegenzusetzen, kann ihn nur geniessen. Lediglich aus der Sicht eines Bibliomanen möchte ich folgendes als Ergänzung beifügen:

http://www.youtube.com/watch?v=zZaCyxv2LcM

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 18:29:48 GMT+02:00
Almartin meint:
@ express,

jetzt muss ich mich völlig geschlagen geben. Allerdings musst Du auch die Verantwortung dafür übernehmen, dass ich mich heute noch
mit dem Film 'Die neun Pforten' beschäftigen werde, den ich schon lange nicht mehr gesehen habe und bei dem ich immer zwischen Ex-
tremen schwanke - mal finde ich ihn lächerlich und völlig misslungen, und zu anderen Zeiten denke ich, dass es einer der genialsten
Filme ist, die Polanski geschaffen hat. Ich habe keine Ahnung, in welcher Stimmung ich heute bin.

Dir sende ich aber noch eine Kleinigkeit zur Läuterung: https://www.youtube.com/watch?v=7wRNX94fU94

Veröffentlicht am 24.04.2014 21:18:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.04.2014 21:19:42 GMT+02:00
Jai yen meint:
Hallo und schönen Abend, Ihr Freunde des Zackigen,
habe rein zufällig heute etwas Neues zum Thema "Arly-Zwerg" gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=MdeClXZRE1M

Allerdings heben DIE hier die Beinchen bisher am höchsten!
Nun, wenn da ein Schritt daneben geht, da hilft nur noch beten ... Wie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=Amdsnju3uMQ

Almartin, wie dem Jüngling da die Engelsfeder aus den Fingern gleitet - und ihm bei DEM Anblick dann das dantesque Habit entfleucht - tja, DAS kann ich schon verstehen. Nun, das Gebäude hat ja schon in Labyrinth eine tragende Rolle gespielt - scheint mir! Alt genug wärs ja ...;)
https://www.youtube.com/watch?v=gl4AERlCDc0

Übrigens ist dieses video hier als "Fortsetzung" des Filmes gedacht, Sarah ist älter und David - nun er ist halt immer David - und auch DER Zwerg fehlt nicht!
https://www.youtube.com/watch?v=CvLnPO9t4Wg&feature=kp

Nun, zum letzten, dem Läuternden Beitrag - auch SIE hier scherzte darüber absolut nicht!
https://www.youtube.com/watch?v=gl4AERlCDc0

Nun, und wer von Euch nun unbedingt Fifi Abdul oder Shakira nacheifern möchte, HIER lernt Ihr es: In and out, in and out ... 12:45 Minuten lang!

https://www.youtube.com/watch?v=gHthb7Xmu9M

Zu Almartins Bücher-Quiz:
Bei den Themen in der letzten Zeit andererorts MUSS ich bei beidem ja einfach auf das "Buch der Bücher" tippen, denn Nr 2 mit dem Dschungelbuch und dem Röhrenden Sambar wäre ja zuuu einfach gewesen ...;)
Klär uns doch auf, Almartin - büüütte!

Zack - da nebenan hat die Juventus gerade ein Ei gelegt bekommen ... ins Netz, in der ersten Minute gegen Benfica ... UEFA Cup halt ...
ed.

Veröffentlicht am 24.04.2014 21:51:01 GMT+02:00
Almartin meint:
Hallo Jai Yen,

wenn irgend möglich möchte ich Fifi und Shaki nicht nacheifern, dann doch lieber die Lösung des Buchquizes - es ist natürlich MEINE ERSTE FIEBEL.

As the World Falls Down ist sowohl als Song als auch als Video ganz große Klasse, aber Labyrinth ist mir fast noch lieber. Meine Güte - wie jung sie
da noch waren, und wie sehr hat Jennifer durch das Älterwerden gewonnen.

Ist Dir eigentlich jetzt der Job als Präsidentin sicher (natürlich völlig demokratisch gewählt, keine Spur von Vetternwirtschaft)? Und sollte sich Shakira
für das Amt der Gesellschafterin bewerben? Fragen über Fragen. Wird The Changing Of The Guards dann täglich abgehalten? Oder wäre Dir dann ein
wenig Dekadenz lieber? https://www.youtube.com/watch?v=mAu3TQKA7i8

Bis später, LG, Almartin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2014 22:49:04 GMT+02:00
express meint:
@ Jai

Jedermann weiss, dass Du total kompetent bist, was Youtube Recherchen angeht, die russischen Balletteure dürften mittlerweile jedem Moskau Touristen bekannt sein. Aber manchmal ist auch ein Pferd eben nur ein Pferd, oder ein Zwerg. And sometimes a horse behaves badly
http://www.youtube.com/watch?v=zx4MoF19DXs

Im Gegensatz zu dieser durchaus sportlichen Demonstration
http://www.youtube.com/watch?v=jZe3yOx9BBM

Aber mein absoluter absoluter Favorit ist die Garde Républicaine. Hier in New York zu bewundern und in Andacht zu versinken im Anblick der Ordnung innerhalb eines Chaos
http://www.youtube.com/watch?v=hZrWbwOS2XY

Eine der eindrucksvollsten Darstellungen ist Fred Zinneman in seinem legendären Film The Day Of The Jackal gelungen. Leider konnte ich keinen Link finden.

Best regards from the night shift!

Veröffentlicht am 24.04.2014 23:25:00 GMT+02:00
Jai yen meint:
Ha, express,
ein widerspenstiges Pferd - und wieder ein paar Steaks oder Würste mehr auf dem Teller ...

Nun, jetzt wissen wir ja auch, warum DIE Film-Firma da www.wildfilmsindia.com heisst - wilder gehts ja wohl nimmer! Und die Pantinen schon wieder ...

Tja, die French Guard muss sich ja anscheinend auch überalll herumtreiben, um Mäuse fürs Pferdefutter zu machen - allerdings solltest Du dir endlich eine neue Camera zulegen - die Qualität ist ja horrende!
Ich hoffe ja nur, die armen Pferde haben dies hier gehabt:
https://www.youtube.com/watch?v=QvpBBLn1Hn4

Nun, zu Fred Zinneman - hier ist zumindest ein kurzer Auschnitt von der Garde drin:
https://www.youtube.com/watch?v=_PUIyUbXZoE

Best regards from EVERY shift!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2014 00:08:46 GMT+02:00
express meint:
HaHa Jai
zugegeben, die optische Qualität des New York Videos lässt mehr als zu wünschen übrig, wurde wohl vom TeeVee abgefilmt. Sorry for that. In Deinem Link ist aber auch kein Schnipselchen der Garde Répulicaine enthalten. Im Film wird der Auftritt ab der Versammlung hinter dem Arc de Triomphe bis zu den mindestens ersten 300 Metern auf den Champs Élysées wiedergegeben.

Zugegeben, die Garde verkauft sich. Aber was will man machen wenn ein Président de la République rigoros das Budget kürzt? In meiner République Global Express wäre eine solche nationale Schmach nicht vorstellbar, immerhin verfügt mein Parlez-moi Parlament auch über Schatzkarten der Karibikinseln, die das angegliederte Schatzsucher Team mit der Staatsyacht jederzeit erreichen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=s0sVjn5DGrc

P.S.: Ich lueg grad us'm Fenschter. Es schifft und schifft und schifft!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2014 00:45:53 GMT+02:00
Jai yen meint:
Ah express,
hatte ich falsch verstanden - ich dachte du meintest die Garden und De Gaulle - die Gäule - Du verstehst? Ein Freud'scher Lapsus!
Jetzt habe ich verstanden, welchen Auftritt Du meinst - ich schau mal, ob ich was finde - so heute Nacht.
Aber das Schifferl da - "die Staatsyacht" - da brauchen sie wenigstens nicht zu rudern - Deine Girls ;)

Und ich war gerade im Garten - da duftet es nach Geißblatt, herrlicher Sternenhimmel und Le Fifi jagt ne Katze ...
Haaaaatschi - die Alllllerrrgiiieee, die jährliche - haaaatschiiii

Und eine gute Nacht an alle, die sich schon auf die Ohren hauen mögen!
ed.

Veröffentlicht am 25.04.2014 07:54:52 GMT+02:00
Irene meint:
Immer dieselben Figuren hier ...
Frage: Wieviele sind es wirklich? Eine? oder zwei?
... ich denke, hinter den meisten steht nur ein Selbstgespräch einer ....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2014 09:13:19 GMT+02:00
Jai yen meint:
Hallo und guten Morgen aus dem schönen Italien -
Ein freundliches Hallo auch an alle mein Fakes bei dieser Gelegenheit - obwohl... bin ich's oder bin ich's nicht??? Fragen über Fragen ...

Und ich denke, da oben in dem Freiraum stand die - für mich und die Meinen - absolut unwichtige Meinung einer "Frau Irene", die sich ja nicht einmal traut, ihre Postings voll auszuschreiben! Nun, bei mir haben Sie es endgültig aufs Ignore geschafft - ein Name, ein Programm ...
Vor allem zwingt Sie ja keiner, unsere "hochgeistigen Ergüsse" hier zu konsumieren! Und wenn Sie dann zum Lachen oder Lächeln in den Keller gehen - machen Sie doch bitte die Tür hinter sich zu - der Wind trägt Regen in diese Heiligen Hallen ;)

Hallo express, hast Du Dich schon von mir getrennt? Oder hängen wir noch immer an einander, wie das multiple Persönlichkeiten so zu tun pflegen?

Zum "Schakal aka The Jackal" von Fred Zinneman ein letztes:
HIER ist bei mir der gesamte Film zu sehen - gratis: 142:31 Minuten Hochspannung - allerdings auf Englisch. Da finden sich dann auch die Pferdchen, die Du so liebst ...

http://putlocker.bz/watch-the-day-of-the-jackal-online-free-putlocker.html

Quasi quasi, ich fühle mich gereizt - aber das Wetter ist noch zuuu schön hier! Soll sich aber bald ändern, also ab in den Garten!
Schönen Tag noch an alle, die ich sehen kann!

Veröffentlicht am 25.04.2014 09:15:17 GMT+02:00
Almartin meint:
Einen wunderschönen guten Morgen an alle.

Da taucht man nichts ahnend hier auf und sieht, dass die Friedensgöttin schon mit Eos, der Rosenfingrigen, aufgestanden ist, um schlechte Laune verbreitend
hierhin zu rasen. Dabei zeigt sie, dass ihr zweites ich wohl Eris ist.
Dies hier ist nicht der Thread 'Wie zeige ich allen, dass ich jenseits von Gut und Böse bin und keinen Spaß verstehe'. Den kann man woanders finden.
Weiterhin einen schönen Tag für alle solange das Wetter mitspielt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2014 09:33:14 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.04.2014 10:45:53 GMT+02:00
Jai yen meint:
Einen schönen Morgen auch Dir, Almartin -
treffend wie immer und von einer Pöesie beseelt, die Hehrerens würdig ist! Nun, denkst Du wirklich, das sich die Rosenfingrige ihre Rosen oder Fingerchen mit sooo einem Eris-Verschnitt beschmutzt?
ICH nicht. ;)
Tja ja, die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die ...
Und Neid macht nur gelb-grüüüüün - keine so schöne Hautfarbe ;)

https://www.youtube.com/watch?v=AW75dRain-c

DER Typ ist echt Spitze - besonders wenn er anfängt, sich über die "biblischen Todsünden" zu ergehen! Ich schau einmal, ob er auch etwas zu Eifersucht hat ...
Nun, dieses hier könnte die Single-Malt-Genießer unter uns eventuell interessieren, der obige Herr lässt sich über Whisky aus ...
https://www.youtube.com/watch?v=4frl4K3Yv-E

Alsdann - ich schicke ein paar Sonnenstrahlen in die Runde(n) !
Hoffe wie immer, daß die videos sich öffnen lassen - aber ohne Fleiß kein halt kein(en) Preiß ;)
ed: TF
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  31
Beiträge insgesamt:  577
Erster Beitrag:  30.03.2014
Jüngster Beitrag:  Vor 16 Tagen

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 10 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen