Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

S: coole Sprüche, abgehalfterte/freakige Typen, schnelle Storry, schwarzer Humor ...


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-11 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.08.2014 09:43:46 GMT+02:00
Thomas Rüegg meint:
Hallo zusammen!

Ich bin wie im Betreff beschrieben, auf der Suche nach schrägen, humorvollen, action-lastigen Büchern, gern mit markigen Sprüchen, tolpatschigen Looser-Helden.

Vielleicht habt ihr ein Tipps in dieser Richtung für mich, gern auch englisch (wenn verfügbar). Bisher hab ich in dieser Richtung folgendes gelesen und für gut befunden:

Charlie Huston - Joe Pitt Reihe (+++)
John Niven - Kill Your Friends (++)
Ken Bruen - Bust / Slide (++)
Charlie Huston - Hank Thompson Triologie (+++)

Vielen Dank!

Veröffentlicht am 03.08.2014 17:18:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.08.2014 17:19:01 GMT+02:00
Buchfrettchen meint:
Wie wäre es mit:
Das Buch ohne Namen
Das Buch ohne Staben
Das Buch ohne Gnade: Roman
Liebe Grüße!

Veröffentlicht am 03.08.2014 18:45:12 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.08.2014 08:17:37 GMT+02:00
Josh Bazell mit Schneller als der Tod: Roman, im Original Beat the Reaper: A Novel (Dr. Pietro Brnwa Novels) - und der Fortsetzung Einmal durch die Hölle und zurück: Roman, Wild Thing: A Novel - passen da meines Erachtens perfekt.
Fuer kindle: Schneller als der Tod: Roman , das Original Beat The Reaper
und
Einmal durch die Hölle und zurück: Roman, das Original "Wild Thing" habe ich nur als Taschenbuch gefunden.
LG Jai miki
Ooops Doppelpost - wird geloescht ...

Veröffentlicht am 03.08.2014 18:47:40 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 03.08.2014 23:27:10 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 04.08.2014 06:38:05 GMT+02:00
Thomas Rüegg meint:
Prima, danke. Die schau ich mir gleich mal an!

Veröffentlicht am 04.08.2014 12:17:17 GMT+02:00
Schnauzbiber meint:
Servus Thomas

Diese Art Bücher mag ich auch ganz gern.
Von Charlie Huston kann ich Das Clean Team: Roman absolut empfehlen. Auch Killing Game: Thriller traf meinen Geschmack.
Des weiteren Der Tod ist ein bleibender Schaden: Roman, leider war der zweite Teil nicht mal mehr halb so gut :(
Von John Niven Coma.
Ein todsicherer Job. Roman gefiel mir auch super.
Alles von Jörg Juretzka (Kryszinski - Reihe), Teil 1 Prickel. Deutscher Autor und saugut. Der passt 100 % in dein Suchschema.
Zur Zeit lese ich Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen: Roman, bin aber noch ganz am Anfang.

Grüßle Schnauzbiber

Veröffentlicht am 05.08.2014 22:07:20 GMT+02:00
Dana4678 meint:
Hallo Thomas,
die besten Sachen, die ich bisher in dieser Richtung gelesen haben, waren die Krimis von den Krimi-Cops (spielen in Düsseldorf)! Einer der Krimi-Cops hat dann einen Privatdetektiv erschaffen (Hartmann); diese Bücher sind auch durchaus empfehlenswert. Neu entdeckt hab ich jetzt vor kurzem erst den Detektiv Philip Eckstein, der von Falko Rademacher erdacht wurde. Dieser hat auch die Lisa-Becker-Krimis (spielen in Berlin) geschrieben, welche ich in der von Dir gesuchten Kategorie auch empfehlen kann. VG

Veröffentlicht am 06.08.2014 08:12:49 GMT+02:00
Tedesca meint:
Sehr abgefahren, aber nicht actionlastig ist Fan Man von William Kotzwinkle. Er erfüllt sonst wirklich alle Kriterien, die Du oben nennst, bis auf das eine.

Unglaublich schräg finde ich auch Das Buch Gabriel: Roman (ich glaube, es ist jetzt auch noch einmal unter dem Titel Licht aus im Wunderland: Roman erschienen) und Bunny und Blair: Roman von DBC Pierre -siamesische Zwillinge auf Achse durch die Ukraine findet man ja nun wirklich nicht oft in der Literatur :-) Im Grunde musste ich bei dem Buch immer an die "Leningrad Cowboys" denken, auch wenn die Story natürlich eine ganz andere ist.

Und wenn Du schon Niven nennst, dann könntest Du es auch mal mit Gott bewahre: Roman probieren, das ist witzig und schräg, wenngleich auch da die Action natürlich nicht im Vordergund steht.

Liebe Grüße,
tedesca

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.08.2014 17:53:46 GMT+02:00
Frey Andreas meint:
Hej, Thomas - mein Tipp wäre Scheißrentiere: Roman, zwar nicht gerade actionmäßig, aber den Rest dürfte es treffen.

Veröffentlicht am 06.08.2014 19:08:01 GMT+02:00
Thomas Rüegg meint:
Ihr seid absolute Klasse und ich brauche mehr Zeit!!

Veröffentlicht am 11.08.2014 11:17:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.09.2014 11:04:43 GMT+02:00
Aida2008 meint:
Die Logan-McRae-Reihe von Stuart MacBride könnte in das Beuteschema passen Bd.1: Die dunklen Wasser von Aberdeen: Roman;
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  11
Erster Beitrag:  03.08.2014
Jüngster Beitrag:  11.08.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen