Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Thriller mit mehreren Handlungssträngen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.03.2013 13:00:16 GMT+01:00
incredilin meint:
Hallo zusammen,
ich suche gute (Psycho)Thriller mit -wichtig!- parallel laufenden Handlungssträngen.
Für Tipps schonmal herzlichen Dank!

Veröffentlicht am 13.03.2013 16:47:48 GMT+01:00
Miriam Pharo meint:
Hallo incredilin,

da fällt mir spontan "Letzter Tanz" von Jeffery Deaver ein. Genial! Letzter Tanz

Lieben Gruß,

Miriam

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.03.2013 18:22:19 GMT+01:00
incredilin meint:
Hallo Miriam,
den letzten Tanz habe ich, wenn auch vor längerer Zeit, tatsächlich schon gelesen. Danke trotzdem! :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.03.2013 18:28:20 GMT+01:00
Miriam Pharo meint:
Hmm... Mist! Dann hast du bestimmt auch alle Romane von Elizabeth George gelesen. Die ist auch gut darin, parallele Handlungsstränge zu entwickeln.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.03.2013 19:33:35 GMT+01:00
incredilin meint:
Ich habe bisher noch nichts von Elisabeth George gelesen, da ich meist Bücher von Männern lese. Wenn auch eher zufällig..
Welches Buch von ihr kannst du mir denn empfehlen?

Veröffentlicht am 14.03.2013 11:29:46 GMT+01:00
Miriam Pharo meint:
Natürlich sind es eher Krimis als Thriller, allerdings sind sie psychologisch sehr ausgeklügelt. Die ersten Bände aus der Inspektor Lynley-Reihe sind für mich immer noch das Maß aller Dinge. Deshalb würde ich dir als Einstieg tatsächlich auch Band 1 "Gott schütze dieses Haus" empfehlen. Gott schütze dieses Haus: Inspector Lynleys 1. Fall: Ein Inspector-Lynley-Roman

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2013 11:00:45 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.03.2013 11:03:16 GMT+01:00
Hallo,

ich meine mich dunkel zu erinnern, dass König Salomons Teppich von Barbara Vine auch mehrere parallele Handlungsstränge aufweist. Barbara Vine halte ich übrigens für die beste Autorin dieses Genres.
Aber "Gott schütze dieses Haus" ist ein super Tipp, kann ich voll und ganz bestätigen (meiner Meinung nach sogar Elizabeth Georges bester Roman).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2013 16:28:10 GMT+01:00
thrillerfan meint:
"Die Ernte" von Scott Nicholson ist da absolut zu empfehlen...viele Handlungsstränge, die am Ende zum großen Finale zusammengeführt werden, gewürzt mit Spannung und ein bisschen Erotik Die Ernte: Thriller

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2013 20:47:50 GMT+01:00
Carl B. meint:
"Nachts kommt die Angst", gerade auf der Buchmesse erschienen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2013 09:34:40 GMT+01:00
Der Insider: Joe O'Loughlins 6. Fall von Michael Robotham

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2013 13:02:49 GMT+01:00
Francis meint:
Grüße dich. Ich kann dir wärmstens den Thriller von Daniel Wilde empfehlen.Im Sumpf des Bösen ist ein Thriller der es in sich hat und für schlaflose Nächte sorgt.

Veröffentlicht am 17.03.2013 15:05:20 GMT+01:00
Leseäffchen meint:
"Die Saat" von Fran Ray.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  13.03.2013
Jüngster Beitrag:  17.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen