holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Suche Krimis/Thriller mit sexy Polizist


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-21 von 21 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.04.2009 10:42:35 GMT+02:00
Elsa C. meint:
Kennt ihr vielleicht gute Krimis, bei denen sich der ermittelnde Polizist in die Hauptperson verliebt, die eben nur zufällig in den Fall hineingezogen wird? Zum Beispiel Lois Greimans "Ausziehen!" kommt hin, sexy Lieutenant Jack Rivera und Psychologin Chrissy McMullen kommen sich im Zuge der Ermittlungen näher. Oder auch Linda Howards Bücher finde ich gut! Zu meinen ganz speziellen Lieblingsbüchern zählt "Wie Hund und Katz'" von Sarah Mason, kennt das jemand und weiß ähnliches? Darf gerne auch witzig und erotisch sein, bin aber auch für bloße Romantik zu haben :-).
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Danke schon mal!
Elsa

Veröffentlicht am 02.04.2009 11:09:27 GMT+02:00
Gerard B. meint:
"Seele im Glashaus" von Sylvia Seyboth. Krimi mit Liebesgeschichte, jedoch mit reichlich Spannung.
Kannst auch unter.
http://sylviaseyboth.cms4people.de
eine Leseprobe anschauen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 12:05:22 GMT+02:00
Infernal von Greg Iles oder die Stephanie Plum-Reihe von Janet Evanovich

Gruß
Meikel

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 12:30:49 GMT+02:00
Nora Roberts - Das Leuchten des Himmels
Jack Curtis - Der Schrei der Schwalbe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 12:34:20 GMT+02:00
AnnaB meint:
Ich kann die Romane von Linda Howard empfehlen. Vorallem "Die Doppelgängerin" und die Fortsetzung davon: "Mordgeflüster". Extrem witzig, spannend und sexy :)
Janet Evanovich konnte mich leider nicht überzeugen. Bin aber vielleicht schon zu sehr auf Howard "geprägt" :)

Gruß
Anna

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 20:43:24 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 02.04.2009 22:46:13 GMT+02:00
Ria meint:
Hallo Elsa,

Die Bücher von Karen Rose würden Dir bestimmt gefallen.

LG Ria

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2009 23:15:53 GMT+02:00
Claudia1982 meint:
Guten Abend, Elsa,

bei Deiner Beschreibung hätte ich auch an Linda Howard gedacht, z.B. "Ein tödlicher Verehrer", wobei sie meines Erachtens oft etwas plump schreibt. Ansonsten empfehle ich Dir "Michelangelos Vermächtnis" von Paul Christopher, da verliebt sich die Kunststudentin Finn in den mysteriösen Buchhändler Michael, sowie "Der letzte Coup" von James Twining, in dem sich die FBI-Sgentin Jennifer in den Meisterdieb Tom Kirk verliebt. Ferner kann ich Dir vom deutschen Markt noch "Schüsse auf die Staatsanwältin" von Kai Leuner empfehlen, da hat die sexy Staatsanwältin Manja Koeberlin eine Affäre mit dem Verteidiger des Angeklagten, Dominik Winter.

Veröffentlicht am 03.04.2009 15:55:59 GMT+02:00
Karen Rose kann ich dir auch empfehlen.
Außerdem fallen mir wieder mal die Bücher von Tami Hoag und Lisa Jackson ein.
Finde ich alle spannend und eine Liebesgeschichte mit Romantik und Erotik gibt es jedesmal.

Veröffentlicht am 03.04.2009 17:22:54 GMT+02:00
Elsa C. meint:
Wow! Ihr habt mir ja schon fleißig Tipps gegeben, Danke euch!

Besonders interessant finde ich das Buch "Seele im Glashaus", faziniert mich. Merci, Gerard B.!
Aber auch die anderen Vorschläge klingen gut, werd mir auf jeden Fall ein paar davon genauer ansehen. Linda Howard kenn ich bereits, jedoch nich alle ihrer Bücher. "Die Doppelgängerin" samt Nachfolger habe ich noch nicht gelesen, werde das aber nachholen, weil du sie so lobst, Anna:-)!
Von Karen Rose habe ich gerade "Heiß glüht mein Hass" gelesen, was mir aber weniger gut gefallen hat, fand die Story nicht so toll (Vielleicht, weil ich keine weiblichen Detectives mag:-)...). Könnt ihr mir ein spezielles Buch von ihr empfehlen, Ina oder Ria?
Tami Hoag kenn ich nicht, werd mir aber mal ein paar Inhaltsangaben durchlesen, Danke!

Mit dem Rest werde ich mich auch noch eingehender beschäftigen, besonders mit deinem Vorschlag, "genießer";-)!

Lg,
Elsa

Veröffentlicht am 03.04.2009 17:36:25 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.04.2009 17:45:41 GMT+02:00
Mein erstes von Karen Rose war "Das Lächeln deines Mörders". Fand ich sehr unterhaltsam (auch wenn dieses Wort blöd klingt - war toll, sonst hätte ich ja auch kein anderes mehr von ihr gekauft).
"Todesschrei" und "Todesbräute" sind "frischer" und fand ich auch spannender.
Von Tami Hoag hat mir persönlich "Tödlich ist die Nacht" am besten gefallen, aber die anderen fand ich auch alle klasse. "In aller Unschuld" war auch zum Nägelkauen, wenn man beim Lesen das Buch nicht offen vor sich halten müsste...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2009 22:01:32 GMT+02:00
Hallo, da kann ich Dir nur wärmstens sämtliche Krimis von Carlene Thompson empfehlen! Sind alle in sich abgeschlossen. Haben echten Suchtfaktor.
Viel Grüße

Veröffentlicht am 05.04.2009 11:41:56 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2009 11:52:57 GMT+02:00
Heike Moshe meint:
Bzgl Lisa Jackson: da passt "Bitter sollst du büßen" in dein Schema. Typischer Lady-Thriller.

Was ich persönlich aber besser finde, sind die Krimis von Sandra Brown; erfüllen auch alle Kriterien ;-)
"Die Zeugin", "Schöne Lügen" (das ist aber mehr Liebesroman als alles andere und nicht sooo spannend) und "Kein Alibi" haben mir da am besten gefallen. Beim letzeren ists allerdings ein ermittelnder Staatsanwalt.
Ganz große Klasse ist auch "Flammen im Wind" von Penelope Williamson! Aber ist etwas anderes als die anderen Bücher, viel düsterer.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2009 22:58:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2009 23:07:49 GMT+02:00
The Green One meint:
Unbedingt:
J.D. Robb's (alias Nora Roberts) Eve Dallas (im Original "In Death") Serie!!!
Die Ermittlerin ist Eve Dallas, eine Polizistin in New York im Jahr 2058. Im ersten Fall "Rendezvous mit einem Mörder" trifft sie den geheimnisvollen, sexy, irischen Self-Made Multimillionär (und vorübergehend Tatverdächtigen) Roarke. In jedem weiteren Band geht es um einen neuen Fall und die Liebesgeschichte mit Eve und Roarke entwickelt sich immer weiter.
Die beiden sind so großartig (und superheiß) miteinander und die Nebencharaktere sind witzig und lebensnah gezeichnet. Ich habe vor kurzem den siebten Teil (auf Englisch) gelesen und bin hin und weg!!!

Veröffentlicht am 23.02.2013 10:31:23 GMT+01:00
Petra meint:
Hallo Elsa,

ich kann dir die Sigrid-Fery Reihe von Samantha Daut empfehlen. Kommissar Roland Saalberger ist ein wahrer Frauenschwarm.

Tödliche Eifersucht: Lehrerhass
Blutteddy: Kriminalroman

LG Petra

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.02.2013 15:26:00 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.02.2013 15:27:16 GMT+01:00
Aida2008 meint:
@the Green..
da kann ich nur beipflichten, ist jetzt schon Bd. 29 erschienen, aber die Serie ist immer noch Klasse und kein bisschen langweilig!!!
Im Namen des Todes. Eve Dallas 29.Fall

auch zu empfehlen ist von Julie Garwood die Buchreihe
1. Zum Sterben schön
2. Gnade
3. Ein mörderisches Geschäft
4. Mord nach Liste
5. Sanft sollst zu brennen
6. Schattentanz

Die jeweiligen Hauptpersonen der einzelnen Bände sind miteinander verwandt/befreundet aber die Bücher sind in sich abgeschlossen und jeweils eine packende Krimihandlung mit rasanter Liebesgeschichte gemixt. Bis alle Familienmitglieder/Freunde unter der "Haube" sind, dauert halt 6 Bände lang...;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2013 17:45:29 GMT+01:00
Anna meint:
Hallo Elisa C.
kennst die erotische Thriller Reihe von H. J. Evans? Die Hauptperson ist zwar nicht der ermittelnde Polizist, er ist der wichtigste Nebendarsteller, der sich in die sehr sexy Serienmörderin verliebt. Neben der nervenaufreibenden, spannenden Geschichte entwickelt sich in der Thriller-Trilogie immer mehr eine sehr erotische Beziehung zwischen den Beiden. Die Romane sind sehr freizügig erotisch, brutal, psychologisch durchdacht und mit einem sehr zynischen schwarzen Humor bedacht. Die Romane gehören zu meinen absoluten Lieblingsbüchern.
Tödliche Gelüste, Mörderische Lust: Erotischer Thriller, Lustvoller Mord: Erotischer Thriller

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.02.2013 23:13:59 GMT+01:00
ThrillerFan meint:
hier ist der Ermittler Ohne Skrupel total sexy - wenngleich er wider Willen zum Ermittler wird.... reinlesen und nicht mehr davon loskommen.....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.03.2013 10:26:28 GMT+01:00
Martin Mahle meint:
Da könnte ich meine beiden eigenen empfehlen, da geht's dem Ermittler mit dem Verlieben auch so:
Geheimnisvolles schwarzes Gold. Kriminalroman
Neujahr: Kriminalroman

Veröffentlicht am 13.03.2013 08:54:18 GMT+01:00
Carl meint:
*lach*
Einen sexy Polizisten kann ich nicht bieten!
Zuletzt habe ich "237" gelesen, dort gehts gegen Ende ordentlich zur Sache, nur ist die Hauptperson kein Polizist sondern ein ähm.... namenloser Patient!
Ansonsten fand ich die Polizisten aus dem Bücher von Karin Slauther immer super, aber ob sie sexy sind vermag ich an dieser Stelle nicht zu sagen!

Veröffentlicht am 13.03.2013 17:19:09 GMT+01:00
Sitakka meint:
Hier gehts ziemlich sexy zu mit Polizisten ;-)
Colombian Powder
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  19
Beiträge insgesamt:  21
Erster Beitrag:  02.04.2009
Jüngster Beitrag:  13.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen