Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Suche neuen Thriller/Krimi


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 51 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.02.2009 16:55:14 GMT+01:00
Sassy meint:
Hallo liebe Leseratten,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Thriller, habe jetzt alle Bücher von Tess Gerritson und einigen Anderen gelesen und suche nun nach einem neuen Lesekick. Habt ihr vielleicht einige Tipps für mich??

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2009 17:28:53 GMT+01:00
G.L. meint:
Hallo Sassy!

Wenn du Stieg Larsson noch nicht kennst würde ich mit seiner Millennium-Trilogie "Verblendung", "Verdammnis" und "Vergebung" anfangen.
Weitere Tips: Die Lincoln-Rhyme-Romane von Jeffery Deaver, die Kay Scarpetta-Romane von Patricia Cornwell und die Bücher von Kathy Reichs.
Die Romane von Cody McFadyen über die FBI-Agentin Smoky Barrett "Die Blutlinie", "Der Todeskünstler" und "Das Böse in uns" sind ebenfalls sehr gut, aber nichts für schwache Nerven.

Mfg:
Gerhard

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2009 00:01:38 GMT+01:00
hamburgerin meint:
Ich bin begeisterte Craig Russell-Leserin. Diese Bücher habe ich alle verschlungen. Es lohnt sich, chronologisch zu lesen.
Viel Spaß
hamburgerin

Veröffentlicht am 03.03.2009 14:34:19 GMT+01:00
Sassy meint:
Vielen Dank für eure bisherigen Ideen.
Gibt es noch andere Alternativen?

Veröffentlicht am 03.03.2009 14:51:32 GMT+01:00
Oh ja, ich hab noch was: Jilliane Hoffman (Cupido, Morpeus, Vater Unser), Maxime Chattam (Pentagramm, In Blut geschrieben, Kuss der schwarzen Witwe - Die anderen von ihm waren nicht ganz so mein Fall, aber vielleicht ja deiner?), Mark Nykanen, Michael Morley, Brian Freeman, Chris Mooney (besonders Victim) und natürlich schlage ich mal noch Jonathan Kellerman vor. Ach und Ed O Connor, Keith Ablow, Jonathan Nasaw..............ich hör jetzt auf, vielleicht kennst du die ja alle schon.

Veröffentlicht am 03.03.2009 14:54:15 GMT+01:00
Hallo Sassy,
klar gibt es alternativen - die gibt es doch immer!
Hier meine Tipps:
Simon Beckett - "Die Chemie des Todes", "Kalte Asche" und "Leichenblässe"
Allan Folsom - "Des Teufels Kardinal"
Dean Koontz - "Der Wächter"
Philipp Vandenberg - "Das fünfte Evangelium"
Eric van Lustbader - "Schwarzes Herz"
Alex Kava - "Das Böse", "Das Grauen" (mit der FBI-Agentin Maggie O' Dell gibt es mehrere Bände, Das Böse ist das 1. aus der Reihe)
LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2009 22:41:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.03.2009 22:41:57 GMT+01:00
Hallo Sassy,
ich bin von den erotischen Thriller von H. J. Evans begeistert. "Tödliche Gelüste" & "Mörderische Lust". Sehr erotisch, spannend und durchaus anspruchsvoll.

Veröffentlicht am 04.03.2009 10:18:35 GMT+01:00
Hallo
etwas neues? Dann versuch "Boston run" von Frank Lauenroth.
Kein Serienmörder, keine weltweite Verschwörung, einfach nur spannend.
LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2009 13:24:28 GMT+01:00
Tedesca meint:
Hi Sassy,

auch wenn ich mich wiederhole: ich kann Jean-Christophe Grangé immer wieder empfehlen. Er stellt seine fast schon poetischen Beschreibungen von Menschen und Landschaften einer unglaublich spannenden und grausamen Handlung gegenüber, dieser Kontrast verleiht seinen Geschichen einen Reiz, der über den normalen Thriller in meinen Augen weit hinausgeht.

Die purpurnen Flüsse
Das Imperium der Wölfe
Das Herz der Hölle
Das schwarze Blut
Der Flug der Störche

Alle Bücher können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden, da sie nicht zusammenhängen.

Liebe Grüße
tedesca

Veröffentlicht am 04.03.2009 17:15:13 GMT+01:00
Kate meint:
Hey Sassy
kommt drauf an auf was du so steht?! Kann dir Sebastian Fritzek empfehlen "Die Therapie "z.B. oder auch "Der Seelenbrecher" ist sehr gut. Oder wie schon erwähnt Maxime Chattam, oder auch Cody Mc Faden sind beide sehr gut und auch zum Teil nix für schwache Nerven. Von Mo Hayder habe ich bisher nur "Die Sekte" gelesen fand sie aber nicht ganz so doll. Wenn du auf Tess Gerritsen steht wäre Karin Slaugther auch dein Fall, Belladonna z.B.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.10.2012 23:52:29 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 08.11.2012 08:48:45 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.10.2012 00:04:28 GMT+02:00
Elke meint:
Hallo Sassy,
habe gerade im Forum "Suche neuen Thriller" Planetbob einige Vorschlaege gemacht, fuer Dich wiederhole ich:
Der Dieb der Finsternis, Doetsch
Desperate Angels, Ross
Schnitt, Raabe
Mein wirst Du bleiben, Busch, zwar nicht meins, doch es gab einige im Forum die es richtig gut fanden, vielleicht habe ich nur zu frueh aufgehoert.
Dann leg mal los, viel Spass!

Veröffentlicht am 05.10.2012 08:52:27 GMT+02:00
Bücherwurm meint:
Hallo Sassy,
falls du Krimis von neuen Autoren suchst, kann ich dir "Abnorm" und "Grob" von Björn Brocks empfehlen.
Beide Bücher sind absolut lesenswert.
LG und viel Spaß

Veröffentlicht am 06.10.2012 09:48:20 GMT+02:00
Imogen M. meint:
Der Fallensteller: Thriller
Totenstarre: Roman Unbedingt empfehlenswert, wenn auch nichts für schwache Nerven. Ich habe den "Fallensteller" bis weit nach Mitternacht gelesen und bin von der Spannung und des recht ungewöhnlichen Themas sehr begeistert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.10.2012 10:36:50 GMT+02:00
Francis meint:
Ich empfehle dir den Thriller : Im Sumpf des Bösen. Autor ist Daniel Wilde.
Ausgezeichnet einzigartige Story, mit allerdings sehr hartem Beigeschmack.
Nichts für schwache Nerven.
Im Sumpf des Bösen

Veröffentlicht am 09.10.2012 12:32:35 GMT+02:00
Imogen M. meint:
@ Francis, leider habe ich keinen Kindle. Ich habe von WildeGezeiten des Bösen gegoogelt. Kannst du das auch empfehlen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.10.2012 16:20:16 GMT+02:00
Willi Damen meint:
Hey Sassy, n recht neuer Thriller ist Film Riss von Kolja Alexander Bonke. Sehr abgefahren, hat mir gefallen, aber leider wurde die Tage der Preis auf 14,95 erhöht. :(

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2012 10:04:19 GMT+02:00
MiniCooper meint:
Hallo Sassy,

ich empfehle Dir den Thriller "Schlammpeitzger" von P.C. Sparrow. Gibt es als ebook bei amazon. Hat auch sehr gute Bewertungen bekommen. Absolut spannend uns lesenswert. Schreibe gerade Rezension dazu. Beste Grüße von MiniCooper

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2012 14:35:58 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 10.10.2012 14:36:50 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2012 14:37:41 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.10.2012 14:38:26 GMT+02:00
Francis meint:
An Imogen M. Kann ich ohne weiteres. Sind beide super geschrieben. Im Sumpf des Bösen musste ich mir als Taschenbuch direkt beim Autor bestellen.
Hat super geklappt. Ich finde ein gutes Buch aus Papier immer noch besser, als ein E-book.
Hoffentlich konnte ich helfen.
Ach so, falls du auf seine HP willst, www.daniel-wilde.com.

Veröffentlicht am 10.10.2012 17:35:51 GMT+02:00
Imogen M. meint:
@ Francis; Danke sehr. Dann werde ich mir mal Gezeiten des Bösen bestellen. Wird hier bei Amazon angeboten. Ich mag auch nur Bücher oder Broschüren aus richtigem Papier. Die kann ich lesen, in die Regale stellen, ins Bett minehmen, mitnehmen wenn ich unterwegs bin, brauche dazu nur meinen Kopf und eine Lesebrille, keinen Akku, keinen Strom, keinen Schnickschnack. Ich bin wohl ein wenig altmodisch. Aber ich mache auch oft Anmerkungen oder stecke post its hinein. Und ich habe ein ganzes Zimmer nur für meine Bücher und den Schreibtisch mit PC - so finde ich mühelos alles wieder, auch noch nach Jahren. Liebe Grüße, Imogen.

PS Aktuell habe ich den neuen Thriller von Joy Fielding begonnen und er fängt vielversprechender an als die Vorhergegangenen; es ist schon eine Menge Blut geflossen und die Story wird spannend aufgebaut. Die zwei, drei letzten von Fielding, waren das Geld fürs Hardcover nicht wert, da hätte es sich gelohnt auf die Paperbacks zu warten. Dieser wurde mir sehr empfohlen und er scheint wieder besser zu sein.

Veröffentlicht am 30.10.2012 14:01:55 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 14.11.2012 00:24:29 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 14.11.2012 00:24:37 GMT+01:00
Hallo.
Thomas Thomas, http://www.amazon.de/Mea-Culpa-Der-Rastlose-Introvertierte/dp/849015936X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1352848540&sr=8-1

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2012 04:02:25 GMT+01:00
Vogel 42 meint:
Schau einfach mal auf krimi couch.de - dort kannst du dir deine krimis nach regionen aussuchen - finde z.b. Qiu Xiaolong sehr gut - mal was ganz anderes.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2012 16:42:50 GMT+01:00
K. Ehrig meint:
Doppeltes Doppelleben, Luna Schwan
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_2_9?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=doppeltes+doppelleben&sprefix=Doppeltes%2Caps%2C677
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  42
Beiträge insgesamt:  51
Erster Beitrag:  24.02.2009
Jüngster Beitrag:  09.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen