Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Newcomer - ebook Thriller


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 40 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.08.2011 14:04:14 GMT+02:00
Karin Kern meint:
Hallo,

Habe vor ein paar Tagen den neuen ebook Thriller "Töten ist ganz einfach" von BC Schiller gelesen und fand ihn total spannend. Bin normalerweise nicht so dass ich gleich mit Lorbeeren streue, aber denke die Neulinge haben es verdient. Lese sonst gerne..Jo Nesbo, Peter James, Lars Kepler...
Frage: kennt ihr andere neue ebook Autoren, die auch in so einer Richtung schreiben?
lG
KarinK
Eden

Veröffentlicht am 21.08.2011 14:41:44 GMT+02:00
rorobe meint:
Also ich kann dir "Sigelberg oder der Betrug" empfehlen - der ist allerdings mit verhältnismäßig wenig Action und baut sich langsam auf. Dafür ist er inhaltlich etwas anspruchsvoller und politisch ziemlich aktuell. Sollte man aber vermutlich in dem Genre als Geheimtipp bezeichnen. (übrigens von Luise Borgendtreich)
Falls dich das interessiert - ich habe eine ausführliche Rezension dazu geschrieben:-)
Ich denke nur: ein bisschen was Neues schadet in dem Genre nicht unbedingt...man wiederholt sich ja gern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2011 23:34:20 GMT+01:00
KrimiWolf meint:
Hallo Karin,

kann Dir das ebook Barcelona Blues empfehlen. Einmal etwas anderes!
Töten ist ganz einfach habe ich auch gelesen - war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber das spannende Finale hat mich dann wieder überzeugt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.06.2012 19:07:42 GMT+02:00
Chris Karlden meint:
Hallo,
also vielleicht mal den Inhalt oder Leseprobe meines eigenen Thrillers Monströs anschauen, vielleicht gefällts ja.

Veröffentlicht am 20.06.2012 12:34:04 GMT+02:00
Hallo

Habe erst kürzlich meinen Roman "Crimson-Dunkelrot" veröffentlicht, ist auch ein Thriller in ähnlichem Stil. :)

Veröffentlicht am 20.06.2012 18:46:14 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.06.2012 18:47:27 GMT+02:00
Sonja Freund meint:
Hallo,
vielleicht wäre "Nichts bleibt je vergessen" von Claudia Vilshöfer etwas Passendes? Habe es vor kurzem gelesen und war sehr begeistert! Unheimlich spannend und der zweite Roman der Autorin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2012 09:27:48 GMT+02:00
LuKre meint:
Ich kann Dir mein e-Book "Schröders Verdacht" empfehlen. Hat gute Kritiken bekommen.
Schönen Gruß

Lutz

Veröffentlicht am 18.08.2012 17:52:25 GMT+02:00
Silber meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2012 15:05:56 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.09.2012 23:28:23 GMT+02:00
Francis meint:
Noch etwas unbekannt, aber wie ich denke mit großer Zukunft vor sich, ist der Autor Daniel Wilde. Seine bisherigen Romane "Gezeiten des Bösen" Gezeiten des Bösenund "Im Sumpf des Bösen"Im Sumpf des Bösen waren absolute Kracher die unter die Haut gingen. Bekommst beide Romane bei Amazon oder unter seiner Seite www.daniel-wilde.com

Veröffentlicht am 01.09.2012 10:42:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.09.2012 09:24:59 GMT+02:00
Michael Thiel meint:
Der Trollknutscher ist auch ein eBook-Newcomer.

Kriminelle treiben einen süchtigen Onlinespieler zum Morden. Eine junge Kripobeamtin gerät den Sadisten ins Visier.
Desweiteren symbolisiert die Gegenüberstellung des Onlinesüchtigen mit einer Karriereristin unsere zunehmende gesellschaftliche Spaltung.

Viel Spaß beim Schmökern!

Veröffentlicht am 01.09.2012 12:25:51 GMT+02:00
Hallo Karin Kern,

ich hab zwei Empfehlungen für dich, wenn es um Newcomer-Thriller geht:

Erstens Die Puppenmacherin: Psychothriller von M.Bentow. Wirklich spannend.

Ebenfalls gut fand ich Film Riss von K.A.Bonke. Irgendwie wie ein Film, sehr originell und zu empfehlen.

Gruß

Veröffentlicht am 01.09.2012 22:40:50 GMT+02:00
dosx meint:
Hi Karin & all,
wenn du schon "Newcomer" & eBooks suchst - die vorgeschlagenen Werke/Autore habe ich zwar bislang noch nicht gelesen, also kann keinen (Schreib?)Stil vergleichen, aber ich bin mal so frei.
Das ist das neuste, ich hab auch noch 2 andere (Thriller) auf Lager:
Piqueteros - The Argentina Conspiration

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2012 16:59:12 GMT+02:00
Hallo Karin,
ganz neu als ebook erscheinen, ist der Thriller Mörderische Lust: Erotischer Thriller
Ich habe die ganze Reihe von H. J. Evans in Papierform gelesen und war begeistert.

Veröffentlicht am 04.09.2012 08:37:08 GMT+02:00
Brother75 meint:
hallo Karin,

"Von Angst beherrscht", neuer eBook Autor, Krimi/Thriller ist sehr spannend und komplex. Geschichte spielt in den USA und beschreibt auch die Arbeitsweise des FBI. Um keinen Blödsinn zu schreiben, hat sich die Autorin mit dem FBI kurzgeschlossen (weiß ich, da es auf der Website steht.)

Veröffentlicht am 04.09.2012 09:38:46 GMT+02:00
Marcus Starcks 419 - Ohne Namen wird mich der Tod nicht finden. Kann ich nur empfehlen. Von "SexDotCom"-Autor Marcus Starck kommt dieser knallharte Thriller über den beliebten Nigeria-Betrug ("Mein verstorbener Mann, der Staatspräsident, hinterließ 50 Millionen Dollar. Helfen Sie mir,das Geld ausser Landes zu schaffen?") -- mit Mord, Totschlag, Leichen und ihre Liebhaber......

Spitzenkrimi, hard boiled bis zum Gehtnichtmehr. Gibt's übrigens für frei am Donnerstag, Freitag und Samstag 6 - 8/9/2012 laut Marcus Starck's Facebook Page

419 - Ohne Namen wird mich der Tod nicht finden

Veröffentlicht am 05.09.2012 21:41:51 GMT+02:00
Leitwolf meint:
also ich kann dir Der Ursprung des Boesen von Grange oder Hoellenfeuer, Leben und Sterben in Juarez von Rossbach empfehlen.

Veröffentlicht am 05.09.2012 21:54:42 GMT+02:00
Hi, "Töten ist ganz einfach" habe ich auch gelesen und fand es toll! "Monströs" fand ich auch ganz gut. Auch empfehlen kann ich die "Lakeview Chroniken". Hab beide Bücher gelesen und fand sie super, das zweite sogar noch besser als das erste. Und "Fleisch und Blut" von Daniel Dersch ist auch nicht schlecht. Mehr fällt mir im Moment nicht ein. ;-)

Veröffentlicht am 09.09.2012 11:49:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.09.2012 11:50:47 GMT+02:00
Hallihallo.
Ich weiß, es gilt als unfein, sich selbst zu empfehlen, aber "Newcomer bei den Ebook-Thrillern" trifft so gut auf mich, da kann ich nun nicht widerstehen. :)
Mein Buch ist im Juli bei einem neuen Ebookverlag (dotbooks) erschienen, heißt "Kalte Berechnung" und ich wage zu behaupten, dass es extrem spannend und unter die Haut gehend ist. Ich schicke den Leser auf ein Date mit ... in der Haut von ....
Das findet man am Besten selbst raus ;o)Hier gehts zum Buch: Kalte Berechnung
Ein paar Rezensionen, die bei der Kaufentscheidung hilfreich sein könnten, gingen auch schon ein. Jedem der sich ranwagt, wünsche ich viel Vergnügen und spannende Unterhaltung!

Veröffentlicht am 09.09.2012 12:37:01 GMT+02:00
Ich habe gerade gesehen Marcus Starcks SexDotCom ist auch auf Kindle. Kann ich nur empfehlen!

SexDotCom

Und Peter Kraus Geier soviel ich weiss hat Geier den Glauser gewonnen

Geier

Und noch mal Peter Kraus das Geier Sequel Aasgeier

Aasgeier

Viel Spass beim Lesen!

Veröffentlicht am 09.09.2012 12:41:42 GMT+02:00
dosx meint:
Nur ein kleiner Nachtrag noch, hab mal eine kleine Aktion gestartet und alles bis Mittwoch kostenlos in KDP reingestellt, u.a.
Piqueteros - The Argentina Conspiration
Todesfrost

Wenn einer noch kostenfreien Lesestoff sucht, nur zu ;)

Veröffentlicht am 12.09.2012 08:31:50 GMT+02:00
Bücherwurm meint:
Hi, versucht es doch einfach mal mit dem Ebook "Abnorm" von Björn Brocks . Ein neuer deutscher Krimi-Autor , dessen zweites Buch Ende September erscheint. Absolut empfehlenswert.

Viel Spaß

Veröffentlicht am 13.09.2012 14:55:51 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.09.2012 14:56:50 GMT+02:00
darkfantasy meint:
Hallo,
da ich früher sehr versteift auf ausländische Autoren war, habe ich mir in diesem Jahr vorgenommen, auch mal ein paar deutsche Bücher (auch von Necomern durch die lovelbooks-Debüt Aktion) zu lesen. Ich selber habe das gebundene Buch zweiter Autorinnen gelesen, was es auch als E-Book gibt: Die Muse des Mörders Dieses Buch ist sehr anspruchsvoll und eher ein Krimi, aber trotzdem sehr spanend und sehr auf die Charaktere bedacht.

Die beiden haben aber als Newcomer noch einen Thriller als E-Book rausgebracht, den ich zwar schon runtergeladen, aber selber noch nicht gelesen habe (für 2,99¤ kann man nix falsch machen). Die vorhandene Rezension klang jedenfalls gut. Hier ist es: Abgründe Es geht um einen Serienkiller und düstere Geheimnisse.

Außerdem kann ich (auch aus der lovelybooks Debüt-Aktion Mörderische Pläne empfehlen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.09.2012 21:58:57 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.02.2013 18:08:14 GMT+01:00
Frey Andreas meint:
Hej, Karin!
Vielleicht ein Versuch wert, meine Erstlinge, Mischung aus Heimatkrimi und Bundeswehr-CSI.
Gibt es leider nur als ebook. Aber vielleicht mal einen Blick in die Leseproben riskieren?
Blutiger Doppelbeschluss (Bullen im Tarnanzug), Der letzte Bunker (Bullen im Tarnanzug), Kaiser schickt Soldaten aus (Bullen im Tarnanzug)

Veröffentlicht am 20.09.2012 13:20:15 GMT+02:00
Gelpower meint:
Spurschaden (Offenbarung)
den kann ich empfehlen. Ist gerade kostenlos.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.10.2012 12:06:04 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 08.11.2012 09:06:59 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

ARRAY(0xa7553e10)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  36
Beiträge insgesamt:  40
Erster Beitrag:  21.08.2011
Jüngster Beitrag:  13.01.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen