Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Der Vollstrecker, Still Missing, Töte mich..gelesen..Wer hat neue Empfehlungen für mich?

Diese Diskussion hat die maximal zulässige Länge erreicht. Weitere Beiträge sind leider nicht mehr möglich. Neue Diskussion starten


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
201-225 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 07.12.2011 13:43:37 GMT+01:00
Tedesca meint:
HIER habt Ihr Euch also versteckt! Ich fühl mich ganz heimatlos ohne die Psychos. Wo bitte soll ich denn sonst posten, dass ich mit Cut fertig bin und dass es mir gut gefallen hat??? In meiner gerade neu eröffneten zweiten Heimat "Ich lese gerade..." interessiert das ja keinen so richtig ;-(

Veröffentlicht am 07.12.2011 14:18:58 GMT+01:00
Popanzo meint:
hehe jope tedesca, naja "versteckt", der thread geht ja auch schon n paar wochen, die psychs können das ja n bischen nutzen um die zeit zu überstehen :-) Cut klingt ja ziemlich nett, mir aber noch zu teuer, wie so viele andere schöne bücher, seufz. Komm grad nicht richtig zum lesen, weil mamabesuch. Bin aber auch grade in fantasygefilden unterwegs mit "furcht der weisen" weil der rothfuss so unglaublich gut schreiben kann und man sich jeden zweiten satz am liebsten einrahmen möchte (kleine entlehnung von "papiertourist"). Danach erstma schön Im tiefen Wald: Roman worauf ich mich besonders freue. BLUUUUT!

Veröffentlicht am 07.12.2011 14:48:22 GMT+01:00
Tedesca meint:
Ja, ja... Aber es hat Euch eh nix genützt, ich hab Euch gefunden :-)

Ja, stimmt, "Cut" ist ziemlich teuer, ich hab's als Geschenk bekommen. So viel Geld würde ich für einen Thriller, noch dazu von einer unbekannten Autorin, auch nicht ausgeben. Ich höre auch gerade Fantasy, und zwar "Reckless" von Cornelia Funke. Gefällt mir nicht schlecht, wobei es sicher nicht Funkes bestes Buch ist.

Veröffentlicht am 07.12.2011 15:53:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2011 19:05:41 GMT+01:00
Popanzo meint:
Huch? Kann mir irgendjemand was zu Das Evangelium nach Satan: Thriller sagen? Hab das beim UniBücherflohmarkt für 2 Oecken bekommen (brauchte Kleingeld für Kippenautomaten :-) ). Jetzt guck ich: Schau her, miese Rezensionen. Hats einer gelesen? Und wer bitte kommt auf die Idee die Seitenränder schwarz zu färben, manche Seiten kleben zusammen! Gehts noch ihr Bubus bei Blanvalet? Und das liegt nicht daran, dass das Buch gebraucht ist, es ist ungelesen.
edit: und abkrümeln tut die Farbe auch noch - einstein hatte recht.

Veröffentlicht am 07.12.2011 19:33:46 GMT+01:00
ThrillerBee meint:
Hi,
@ Tedesca...schön das du auch hier mitmischt:-) "Cut" klingt total gut...gleich auf die Liste! Evtl. bei Ebay günstig schnappen...
@ Domagalski..es gibt sie also doch noch die Raucher die es öffentlich zugeben:-) Fein, Gleichgesinnter:-) Bin ja mal gespannt was du zu dem Evangelium zu sagen hast! Hoffe "Im tiefen Wald" kommt auch bald bei mir an! Bin immer noch bei Anita Shreve...ganz schön aber eben komplett unblutig;-)
LG,Bee

Veröffentlicht am 07.12.2011 19:42:16 GMT+01:00
ThrillerBee meint:
Nochmal ich...
@..Alfred Meier...Grazie und Furie fand ich super, aber mit Gretchen konnte ich dann nichts mehr anfangen.Freue mich aber auf Neues von Chelsea Cain!
@..Maria Frank...ich habe ja immer so meine Probleme mit den deutschen Thrillern...Ausnahme bis jetzt:Andreas Winkelmann
@..Sylvia Vincent...Gute Tipps allerdings bis auf Jack Kerley und Arno Strobel kenne ich fast alles schon

So gehe jetzt Paella essen.. das zum Thema Mitteilungsbedürfnis:-)

LG, Bee

Veröffentlicht am 07.12.2011 19:43:09 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2011 19:54:33 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hallo zusammen,

ja, nebenan ist das vorerst Licht aus, aber hier ist es auch gemütlich. Das letzte Posting war nett, gell?

Stimmt, CUT klingt gut, schon mal vorgemerkt.

Ich bin immer noch bei Bluternte, zuerst war es etwas sehr unspektakulär, aber nun haben mich die trübe, englische Stimmung und die subtile Spannung gepackt, und ich warte im letzten Viertel der Geschichte auf die Auflösung. Weniger Blut, aber diverse Knochen... ;)

Danach wartet The Cutting

Und ich werde mich wohl mal an Kings Turm-Saga wagen, ist nur so ein Riesenprojekt - das daaaaauert...

LG

Sven

Veröffentlicht am 07.12.2011 20:19:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2011 20:23:51 GMT+01:00
Popanzo meint:
Hach, der King und sein Turm. Dank Kings ES bin ich überhaupt zur Leseratte geworden, das Teil war/ist der HAMMER! Den Turm hab ich bis zum dritten Buch gelesen, war super aber mir fehlte der Vierte zu Hause (jetzt komplett) und somit liegt der Turm seit einem Jahr bei mir auf Eis. Bin auch n bischen raus muss ich sagen, muss den mal in 3 Jahren oder so komplett durchfetzen. Zu viele gute Bücher, zu wenig zeit.
@ sffff
auch wenn der erste teil etwas wirr ist, durchhalten - dann gehts nämlich loooos die wilde fahrt harrharr. Warst du das eigentlich, der hier Sharon Bolton empfohlen hat, bin ja ziemlich gespannt auf diese Autorin, bald kommt Schlangenhaus: Thriller bei mir ins haus geschneit. .. das letzte posting von adam war echt cool. Warst du lange bei den psychos?

Veröffentlicht am 07.12.2011 20:22:20 GMT+01:00
Olli-in-HN meint:
Irgendwie fühl ich mich grad echt auch ein bißchen heimatlos, aber es geht ja bald weiter. The Cutting: Roman soeben beendet, vorhersehbar, aber nicht unspannend, Näheres dazu demnächst im neuen Psycho-Thread.

@ Domagalski: "Das Evangelium nach Satan" hab ich vor ein paar Jahren gelesen, nicht übel, aber nur was für Leute mit starkem Magen. (Aber den hast Du ja sicher?!)

LG
Olli

Veröffentlicht am 07.12.2011 20:30:46 GMT+01:00
Popanzo meint:
@olli
Kloar - Wer "Evil" überlebt, der kriegt auch dieses Evangelium klein. Hmm, bis jetzt das einzig positive, dass ich von diesem Buch gehört habe. No ja, dauert eh sauewig bis ich da hin komme. Kann einer was zu dem Level 26-Kram sagen, den ersten gibts ja jetzt auch für billig Geld. .. btw ist Level 26: Dark Origins. Thriller und Level 26: Dunkle Seele das selbe Buch oder bin ich jetzt plöde?

Veröffentlicht am 07.12.2011 20:54:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2011 20:55:50 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hi Domagalski,

4 Postings höher ist ja noch mein Zwischenstand zu BLUTERNTE von der Bolton, viel Spaß beim Schlangenhaus, kenne ich noch nicht.

Olli, THE CUTTING steht bei mir wie gesagt in den Startlöchern, bin gespannt.

Ob die anderen Psychos alle in ihren Gruften liegen und auf die Auferstehung warten?

Veröffentlicht am 07.12.2011 21:13:34 GMT+01:00
Popanzo meint:
(aka Domagalski)!!!!
Musste! einfach meinen Nick in mein Spitznamen ändern, immer mit dem echten Nachnamen angeredet zu werden ist einfach zu strange auf die Zeit. Es ist jetzt gelandet: Popanzo.
In den ersten paar posts füg ich noch die erste Zeile mit ein, aber irgendwann ist die Transformation vollbracht, muahahahhaha.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.12.2011 21:22:20 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hmmm, ich hatte meinen Nick auch schon mal geändert, hat in den Foren aber nicht funktioniert, ist bei SFFFFF geblieben. Glaub nich, dass es bei Dir gehen wird...

Veröffentlicht am 07.12.2011 21:59:52 GMT+01:00
Popanzo meint:
(aka Domagalski)
versuchen kann ichs ja, beim neuen Nick bleib ich so oder so - da bin ich wie ein Stein. Hmmm The Cutting: Roman , klingt n bischen nach 08:15, aber wird n mit der Gerritsen Reihe verglichen (oder?), und die war ja recht spannend und handwerklich solide.

Veröffentlicht am 07.12.2011 23:14:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2011 23:19:46 GMT+01:00
Olli-in-HN meint:
@ Sven: Ja, das tun sie... :-) das dauert eben drei Tage...

@ Domagalski: Das mit der Änderung Deines Nicks scheint irgendwie nicht funktioniert zu haben... Das Satans-Evangelium kann man durchaus wohlwollend als Edel-Mystery-Verschwörungs-Trash bezeichnen, also kein Vergleich zu "Evil".

Veröffentlicht am 07.12.2011 23:25:43 GMT+01:00
Was heißt hier Gruft? Gut, Ordnung halten ist nicht mein Ding... Aber Gruft ist übertrieben. ;)

Gunther

Veröffentlicht am 07.12.2011 23:46:39 GMT+01:00
Popanzo meint:
Hmm weiss auch nicht, bei mir werden jetzt die posts mit "Popanzo" versehen anstatt "Domagalski", ist doch alles doof.
@ olli
Hihi, Evil ist ja auch zu evil, nee meinte halt nur, weil du den "starken magen" erwähnt hast - und da muss ich eben immer an dieses Buch denken .brrr, wer das beenden kann, der legt kein buch mehr weg weil es ihm zu deftig ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2011 13:14:25 GMT+01:00
M. S. meint:
@thrillerBee
Cool... daß Du meinen Vorschlag "Der Federmann" aufgenommen hast... grins... aber der gefällt Dir hundertpro....
"der Sommermörder" von Nicci French... ja... den hab ich vor zig Jahren auch mal regelrecht verschlungen... und erinner mich in der Flut an viiiiielen Büchern und Thrillern immer noch lückenhaft an ihn...

zu Level 26 hab ich ne geteilte Meinung... den ersten Teil bekam ich bereits vor Veröffentlichung als Leseexemplar... aber mich nervte für die richtige Rezi einfach das ständige Online-Gehen.... das teilte ich auch meinem Auftraggeber mit... und ich brach das Lesen ab... Wenn ich ein Buch lese, dann will ich keinen Film gucken, sondern lesen und der Film läuft dann normalerweise in meinem Kopf ab... Level 26 liegt bis heute unfertig auf meinem RGuB... incl. inzwischen Teil 2....grins...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2011 15:46:45 GMT+01:00
M. S. meint:
@ Popanzo.... wegen Level 26.... nein... gibt zwei Teile.... Dark Origins ist der Erst... und Dunkle Seele ist der zweite... die Fortsetzung...
hätte für den ersten ne Rezi vor Veröffentlichung schreiben sollen... aber mich hat einfach gestört, daß ich während des Lesens ständig unterbrechen und Filmchen gucken hätte sollen... wenn ich ein Buch lese, dann läuft der Film im Kopf ab... und net zusätzlich zum Lesen auf irgendeiner Mattscheibe... das hat mich so abgeturnt, daß ich mich weigerte... so liegt der erste Teil von Level 26 immer noch auf dem RGuB... Teil 2 hat sich dann zu der Zeit dazugesellt... vielleicht...grins... wag ich mich doch noch ran... denn CSI mag ich ja eigentlich.... zumindest die frühreren Staffeln....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2011 17:39:15 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hallo Tedesca,

sind die Kollegen bei "Ich lese gerade..." so ignorant? Kann ich mir ja gar nicht vorstellen, habe da aber auch noch nie nicht reingeschaut, müsste man mal machen...

Es dauert bestimmt drei Tage weil Adams erster Beitrag länger wird als die vorherigen 10.000 Beiträge zusammen. Aber bald sollte es ja geschafft sein.

Hey Popanzo, geht ja doch! Ist auch angenehmer zu tippen, der neue Name (sorry).

LG

Sven

Veröffentlicht am 08.12.2011 19:06:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.12.2011 19:21:35 GMT+01:00
Popanzo meint:
@M.S.
hmmmss, ich dacht bei level 26 wäre "Dunkle Pophezeiung" der zweite Teil. Dunkle Seele und Dark Origins haben nämlich die selben Rezis hier und dieselbe Inhaltsangabe, vl. ja von Amazon falsch verlinkt, ich weiss es nicht. Aber dann müsste es ja mittlerweile der dritte Teil sein... verrückt und verwirrend.
Eben dieser mediale Crossover war das einzig interessante an diesem Buch für mich, ich kenn die Autoren nicht, mag CSI nicht und superinnovativ klingt die Story selbst auch nicht.

Mal schauen wann ich mal wieder länger zum lesen komme, natürlich kommt die Weihnachtszeit nahe und das scheint perfekt, allerdings erfahre ich frühstens morgen, ob ich nicht auch schön an den Feiertagen arbeiten darf,.. seufz..

@ sffff
wie heisst der thread den du meintest genau?

Veröffentlicht am 08.12.2011 19:40:09 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hi Popanzo,

da fragste am besten Tedesca, ich habe noch nicht gesucht.

Veröffentlicht am 08.12.2011 19:40:25 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.12.2011 19:46:53 GMT+01:00
SFFFFF meint:
Hi Popanzo,

da fragste am besten Tedesca, ich habe noch nicht gesucht.

Edit:
Hab ihn, auch gerade nach den ersten 10.000 neu gestartet (Mensch, was sind wir blind, noch gaaaa nich gesehen, ts ts ts...):

Ich lese gerade / habe gerade ausgelesen ... 2


Vielleicht, weil Thriller & Horror zu kurz kommen

Veröffentlicht am 08.12.2011 19:51:26 GMT+01:00
ThrillerBee meint:
Hi,
@Popanzo/Domagalski:-) "Im tiefen Wald" ist angekommen..freu! Bin gerade eben gestartet. Hast du deins schon?
Hatte schon Angst vor einer Lesepause...Grääääßlich!

Noch 11 Arbeitstage:-))))))
LG, Bee

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2011 20:10:47 GMT+01:00
Ich empehle 'Nekrose'. Allerdings bin ich der Autor. Damit ist die Empfehlung hinfällig. Vielleicht versuchen Sie's trotzdem mal? Das Feedback der Erstleser war gut. Es soll spannend und unterhaltsam sein. Man muss die ersten paar Seiten durchhalten. Eine Thriller-Leserin sollte sich das aber gewohnt sein. Der flappsige Beginn führt in eine geradlinige und böse Geschichte. Eine Prise Salkasmus ist vermutlich von Nöten. Ich wäre am Feedback einer Nervenkitzel-Biene interessiert. Wenn ja: viele Spass!
Diskussion ist gesperrt

Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  329
Beiträge insgesamt:  10000
Erster Beitrag:  26.08.2011
Jüngster Beitrag:  14.05.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 14 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen