Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Wer kennt spannende ebook Thriller?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
76-100 von 456 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 25.12.2011 14:47:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.12.2011 14:52:13 GMT+01:00
Markus Meyer meint:
Hydra: Thriller Printausgabe

Hydra hier als E-Book

Veröffentlicht am 25.12.2011 17:36:02 GMT+01:00
M. Buth meint:
Schrei
Schau mal, diese Novelle gibt es derzeit kostenlos! Urbaner Horrorthriller, der in einer deutschen Großstadt spielt..
Da im Augenblick in Promotion, Gratis!

Veröffentlicht am 26.12.2011 17:13:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.12.2011 17:14:16 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Hab dieses Buch selbst noch nicht gelesen, finde es aber interessant.
Der Screener

Veröffentlicht am 27.12.2011 12:03:32 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Mal was aus dem Vampirbereich ;)
Nubila 1- Das Erwachen
Traue niemals einem Vampir

Veröffentlicht am 27.12.2011 12:21:14 GMT+01:00
immon meint:
@ Karin Kern
Da dir ja Zoran Drvenkar anscheinend ebenso zusagt wie mir, gefallen Dir vielleicht auch andere Thriller, die ich gerne gelesen habe ;-), z.B.
Das fremde Kind Allerdings mit 12,99 sehr teuer als eBook. Ein unaufgeregter, subtiler Thriller, der einen immer stärker in seinen Bann zieht und sehr differenziert mit dem Opfer/Täter-Verhältnis umgeht.

Falls es mal etwas kurzes für zwischendurch sein darf, habe ich ein wenig Eigenwerbung für Dich (ggf. einfach ignorieren ;-))
Aller Anfang ist Mord 4 unorthodoxe Spannungsgeschichten zwischen Thriller, Krimi und Drama von einem Autoren-Ehepaar für 99 cent

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2011 13:20:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.12.2011 13:24:42 GMT+01:00
Karin Kern meint:
Hallo ihr Lieben,

bin jetzt nach dem Weihnachtsstreß wieder unter den Lebenden und habe sogar Zeit zum Lesen gehabt;)
Vielen Dank an:
@immon - "das andere Kind", habe ich schon gelesen und hat mir leider nicht so gut gefallen...aber der Tipp mit den Kurzgeschichten ist perfekt, habe gerade die Psycho Shots hinter mir und werde jetzt Fan von short stories;)

@M.Buth@Bücherwurm@Breummel@woohoo@Marianne Enders@Hagen Bischof...super danke, die ebooks kommen alle auf meine Leseliste!!
@Mischa: danke, Deon Meyer "13 Stunden" kenne ich und ist einfach toll!

@Lesefuchs: habe noch einen Kindle bekommen und kann jetzt "parallel" lesen! Danke für deine zahlreichen Tipps - bei dem Vampirthema bin ich noch nicht angekommen, habe gerade ein Horrorbuch probiert und bleibe doch lieber bei den klassischen Thriller/Krimis! Der Taucher Thriller klingt gut...

Habe auch einen Tipp:Barcelona Blues

lG

Veröffentlicht am 27.12.2011 14:59:44 GMT+01:00
Hagen Bischof meint:
In der Tiefe singen sie (Ein fantastischer Roman)

Veröffentlicht am 27.12.2011 16:30:27 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
@ Karin Kern
Die richtig bösen Thriller/Horror-Autoren (Laymon, Ketchum und andere) habe ich dir aber eigentlich vom Hals gehalten, glaube mir. Die kann ich selbst nur ab und an lesen, dann brauche ich erst mal ne Pause :)
Hier einige Thriller, den ich eher in Richtung Jugendbuch rechnen würde, aber auch für Erwachsene geeignet sind.
Villa des Schweigens
Elfengrab
Lügenengel: Thriller

Veröffentlicht am 27.12.2011 16:36:39 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 27.12.2011 16:38:41 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 27.12.2011 16:38:22 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Wie wärs mit diesem, bis zum 31.12. gilt der Preis für die Kindle-Version von 2,99
Silber

Veröffentlicht am 27.12.2011 17:06:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.12.2011 00:25:02 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Trügerisches Bild: Ein Auftrag für Spenser

Veröffentlicht am 28.12.2011 00:22:52 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2011 02:22:46 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Vertraute Gefahr

Veröffentlicht am 28.12.2011 17:51:26 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.12.2011 17:52:50 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Kein Thriller in dem Sinne, aber das Preis/Leistungs-Verhältnis ist gut. Keine Vampire!
Seelen

Veröffentlicht am 29.12.2011 14:19:52 GMT+01:00
Wie wäre es mit Camilla Läckberg?...fand ich sehr gut und ganz fix zu lesen...gibt insgesamt sechs Bände, leider nur die letzten drei als ebook, aber man muss die ersten nicht zwangsläufig gelesen haben, da jedes Buch eine eigene Geschichte erzählt, nur eben die Protagonisten sind die selben...viel Spaß!

Veröffentlicht am 29.12.2011 14:23:30 GMT+01:00
...oder vielleicht "Das System", auch sehr spannend, eher Kategorie "WirtschaftsKrimi"

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2011 15:56:32 GMT+01:00
Karin Kern meint:
@silbermondauge: danke klingt echt interessant, habe mir schon die Leseprobe runter geholt!
@lesefuchs: hast Du eigentlich von deinen tollen Tipps schon alle gelesen - wenn ja, wie war das ebook "Silber"?

wirklich lohnenswert:Jimmy der Mops (ISAR 2066) für nur ¤ 1,99!!

lG

Veröffentlicht am 29.12.2011 18:52:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.12.2011 19:28:57 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
@ Karin Kern
Nein, habe ich nicht, soviel kann keiner lesen.
Das Nea Fox Buch fand ich richtig gut, obwohl eigentlich POD.
The Curse - Vanoras Fluch von Emily Bold, auch super, obwohl einen die Protagonistin mit ihrer Wankelmütigkeit wahnsinnig machen kann, leicht und schnell zu lesen.
Im Zeichen des Bösen (Band 1) (Dorian Hunter) habe ich den ersten Roman gelesen (es sind immer 4 in einem Band zusammengefasst), hat mir gefallen, lese später weiter. Dorian Hunter ist die in den 70ger Jahren erschienene Reihe Dämonenkiller, die ist Kult, nicht unbedingt ein literarisches Erlebnis, unterhält aber gut.
Seelen habe ich von einer Autorin hier als Tipp bekommen, die das hier geschrieben hat und sich auch auf meiner Bücherliste befindet: Kaffee mit Biss: Fantastischer Leckerbissen (KNAUR eRIGINALS)
Viele der Bücher, die ich empfohlen habe, stehen aber auf meiner Leseliste, die allerdings schon für 3 Leben reicht. Ich stöbere allerdings viel bei Amazon herum und in Ecken, wo keiner dran denkt.
Ich schaue nach Büchern aus, die ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben und stelle sie hier rein, und manchmal sind es keine Thriller. Ich denke, du wirst dann schon selbst die Spreu vom Weizen trennen. ich halte meinen Geschmack eh nicht für allgemeingültig.
Lese gerade das hier: LAURA und der Kuss des schwarzen Dämons
Kaue allerdings schon ne Weile darauf herum. Was sagt das über das Buch aus? :)
Es packt mich nicht, und dafür war es zu teuer. Diese Empfehlung gebe ich also nicht weiter :)
Silber habe ich nicht gelesen, nur im Schnelldurchlauf die Leseprobe. Ist aber bereits gekauft.
Thriller lese ich eher nur so nebenher, die alleinige Aufmerksamkeit darauf würde mich in ein zu enges Korsett schnüren.

Veröffentlicht am 30.12.2011 02:22:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.12.2011 00:09:23 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Leopard: Harry Holes achter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 12:24:22 GMT+01:00
bücherbatzen meint:
Das hier ist definitiv kein üblicher verdächtiger, aber sehr amüsant und auch spannend...
Ausserdem gibt es ein paar kurzgeschichten zum probieren!
Der Weg zur Hölle

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 12:29:53 GMT+01:00
Jean meint:
Angst von Robert Harris war mein 1. ebook und es war sehr spannend - empfehlenswert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 21:07:36 GMT+01:00
Karin Kern meint:
@jeanette: danke, habe ich schon gelesen und hat mir gut gefallen;)
@Bücherbatzen: klingt ganz cool!
@lesefuchs: danke für dein ausführliches Statement und den gratis Tipp für Heute. Als absoluter Harry Hole Fan habe ich den "Leopard" natürlich schon längst verschlungen und gehört zu einem meiner Lieblingsthriller ( leider war der letzte Fall mit Harry nicht so exzellent!).
Habe mir vor einigen Tagen den ebook Thriller " Paganinis Fluch" von Lars Kepler geleistet - verstehe nicht, warum die ebook Editions der Verlage so unverschämt teuer sind - und hat mir wieder so gut gefallen wie der Hypnotiseur. Jetzt widme ich mich wieder meiner günstigeren Indie- ebook Leseliste;)

lG

Veröffentlicht am 30.12.2011 22:06:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2011 22:13:56 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
@ Karin Kern: Das machen die Verlage, weil sie es kriegen können, die arbeiten nämlich durchaus nach dem Prinzip: Raff, Baby, raff.
In deinem Fall ist es so, dass du nicht abgewartet hast, bis die preiswertere Taschenbuchausgabe erschienen ist. Dann müssen die Verlage auch mit den eBook-Preisen runter. Da musst du echt die Bücher so lange links liegen lassen, bis sie dann irgendwann günstiger werden. Wenn du zu früh kaufst, machen die Verlage mit dir, was sie wollen. Leider gibt es zu viele Käufer, die nicht merken, wenn sie über den Tisch gezogen werden...
Wenn du dir allerdings gesagt hast, zu Weihnachten gönne ich mir das mal, dann kann ich dich gut verstehen :)

Vielleicht ist das hier was für dich:
Eis bricht
Und der gleich hinterher ;)
Zwienacht

Veröffentlicht am 31.12.2011 00:09:05 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Und hier das neue Tagesgeschenk von Amazon:
Die Bräute des Satans: Historischer Roman

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.12.2011 11:45:48 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.12.2011 11:47:03 GMT+01:00
Karin Kern meint:
@lesefuchs, da hast Du recht man muss die Bücher so lange links liegen lassen, bis es ein Angebot gibt und der Verlag den Preis vernünftig senkt, denn es gibt jetzt wirklich schon viele tolle günstige ebooks...
Eis bricht und Zwienacht klingt interessant!

Mein Tipp heute;: Vendetta von Aurelio Zen, statt ¤ 8,00 um nur ¤ 0,99!

lG & einen tollen Rutsch ins Neue Jahr;))

KarinK

Veröffentlicht am 31.12.2011 12:24:57 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.12.2011 12:27:05 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
@ Karin Kern: Meinst du das hier? Vendetta / Himmelfahrt
Wenn ich dann auf Kindle-Version klicke, werde ich immer umgelenkt auf eine englische Version. Dachte, da liegt ein Fehler vor, aber es ist tatsächlich englisch, habs gerade mal geladen. Da habe ich leider etwas Schwierigkeiten mit. Mein Englisch beschränkt sich nämlich genau auf 3 Worte: Yes, no und Coca Cola :)
Nun werde ich Amazon mal anschreiben, wir werden dann sehen, ob es was genutzt hat...
Wünsche dir auch einen guten Übergang und ein tolles neues Jahr mit ganz vielen preiswerten Büchern und viel Lesespaß.
Ich habe auch nochmal nachgeforscht und ein paar historische Krimis/Thriller rausgesucht, wie immer unverbindlich, leider aber nicht ganz so preiswert.
Das Hexenmal: Roman
Der Hexenturm: Roman
Ups, musste nochmal ändern, aus Versehen das gleiche Buch 2 Mal eingetragen :)
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Der Vollstrecker, Still Missing, Töte mich..gelesen..Wer hat neue Empfehlungen für mich? 7157 Vor 20 Stunden
Actionthriller mit Hohem Tempo - Bestenliste und Lesetipps gesucht 13 Vor 3 Tagen
ähnlich der graf von monte christo 1 Vor 4 Tagen
Iris Johansen - Eve Duncan Reihe 2 Vor 6 Tagen
Suche Thriller um das Thema Vergessen oder psychische Krankheiten 8 Vor 9 Tagen
Spionagethriller und Agententhriller - Bestenlisten und Lesetipps gesucht und vorgestellt 40 Vor 12 Tagen
Suche guten Thriller 37 Vor 12 Tagen
Suche Thriller mit bestimmten Kriterien 16 Vor 14 Tagen
Suche Abenteuer bzw. Actionreiche Thriller 37 Vor 15 Tagen
Neue deutsche Thriller gesucht!!!! 261 Vor 15 Tagen
Wer kennt gute Krimi-Debuts ? 160 Vor 17 Tagen
Autor. James Rollins 3 20.03.2014
ARRAY(0xa99af7f8)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  278
Beiträge insgesamt:  456
Erster Beitrag:  11.10.2011
Jüngster Beitrag:  09.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 33 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen