Kunden diskutieren > thriller Diskussionsforum

Wer kennt spannende ebook Thriller?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 456 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.10.2011 16:41:07 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.10.2011 20:25:37 GMT+02:00
Karin Kern meint:
Hallo Ihr Lieben,

da ich in letzter Zeit vermehrt auf ebooks umgestiegen bin und mir das Lesen auf meinem ereader trotz anfänglicher Skepsis echt Spass macht, bin ich auf der Suche nach spannenden ebooks Thrillern.
Wichtig ist mir aber nicht die üblichen "Verdächtigen" (Adler Olsen, Nesbo, McFaden...) als Lesetipps zu bekommen, sondern neue vielleicht noch unbekannte Autoren (Herkunft egal, aber auf Deutsch und professionell verfasst), denn diese sind günstiger zu erwerben und für mich als Vielleserin fällt das ins Gewicht.

Freue mich schon auf viele Empfehlungen!

lG

KarinK

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2011 00:58:31 GMT+02:00
Hi, ich habe vor einiger Zeit "Rückkehr der Vogelgrippe" von Liz Bulther gelesen, ein Wissenschaftsthriller, der bei der Vogelgrippewelle in Deutschland vor einigen Jahren seinen Ausgang nimmt, ist ziemlich spannend und liest sich gut weg - und kostet fast nix. Kann ich jedenfalls sehr empfehlen. Hab leider noch keine anderen Texte dieser Autorin gefunden. Viel Spaß!

Rückkehr der Vogelgrippe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2011 07:37:21 GMT+02:00
Rieder-Tinesz meint:
ich möchte "Wettbewerb der schwarzen Seelen" empfehlen. Schicke ich gerne als (kostenlose) Datei, bitte aber dann um ein Urteil.
Ist kurz, Teil 2 wird detaillierter und länger.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2011 07:38:50 GMT+02:00
Rieder-Tinesz meint:
Hat mich nicht so begeistert. Stellenweise recht gut und flüssig, teilweise sauber recherchiert, aber die Story halt schon ein bisschen seltsam. Aber: es gibt schlechtere...

Veröffentlicht am 12.10.2011 08:47:42 GMT+02:00
meint tipp: DIE LOKOMOTIVE - ein Mann wacht auf unter den Trümmern eines Zuges, der zwischen Sylt und dem Festland entgleist ist, und die Flut kommt ... ein klaustrophobischer Überlebenskampf.Die Lokomotive

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2011 09:22:06 GMT+02:00
Karin Kern meint:
@thrillermädchen
@Thorsten Nesch,
danke die Storys klingen interessant - werde ich mir downloaden!
@Kristine Tinesz, vielen Dank für den Tipp. Muss ich mir noch anschauen, ist mir ev. zu brutal - bin zart besaitet;)

lG
KarinK

Veröffentlicht am 12.10.2011 09:41:25 GMT+02:00
Maggie meint:
Da kann ich dir "Töten ist ganz einfach" empfehlen - ist super spannend, gut aufgebaut und steigert sich immer mehr bis zum großen Finale, also mir hat der eBook Thriller sehr gut gefallen. Und ich hab grad gesehen, dass es den jetzt günstiger gibt, als ich ihn gekauft hab ;) ... Töten ist ganz einfach

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 11:24:53 GMT+02:00
Karin Kern meint:
Hallo Maggie,

vielen Dank, den Thriller habe ich schon gelesen - hat mir gut gefallen;)
lG

KarinK

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 12:00:56 GMT+02:00
Leseschnapps meint:
Hallo Karin,
schreibe an camaleonti@bluewin.ch - dann erhältst du ein Gratisdownload e-book auf Amazon (Thriller). Ich freue mich auf deine Nachricht. LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 17:42:08 GMT+02:00
Karin Kern meint:
Hallo Katja,

das ist ja super, werde ich natürlich machen!

lG
Karin

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 17:44:52 GMT+02:00
Leseschnapps meint:
Liebe Karin,
freue mich auf deine Mail:-)

GLG
Katja

Veröffentlicht am 14.10.2011 19:23:13 GMT+02:00
xibalbay meint:
Hallo Karin,
lad' dir mal die Leseprobe von "Entbehrlich". Vielleicht gefällt sie dir ja:Neobooks - Entbehrlich: Thriller.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2011 03:59:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.10.2011 16:58:49 GMT+02:00
@KristineTinesz
Stimmt, die Story (Rückkehr der Vogelgrippe) ist ziemlich abgehoben, mit der Mischung aus Verschwörung und Katastrophe und großer Politik, und so am Rande zum Trash, aber irgendwie immer mit Augenzwinkern, fand ich, und das hat mir gefallen. Meinst Du das mit der Beschreibung als "seltsam"? Und kennst Du Bücher, die ähnlich sind (außer von Frank Schätzing)?

Veröffentlicht am 15.10.2011 13:43:31 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.10.2011 15:38:13 GMT+02:00
KrimiWolf meint:
Hallo Karin,

lese gerade als ebook den Thriller "Choral des Todes "von Grange - gefällt mir gut, sehr düster und morbid.
Habe vor einiger Zeit Töten ist ganz einfach von BCSchiller gelesen, war sehr rasant.
Die Leseprobe von " Ich darf nicht schlafen" hat mir auch gut gefallen!
lG

Veröffentlicht am 15.10.2011 15:11:26 GMT+02:00
Karin Kern meint:
@xilbalbay, danke für den Tipp. Die Leseprobe hat mir gut gefallen und das das ebook werde ich mir zulegen!
@Krimiwolf
Choral des Todes war wirklich ziemlich düster, aber tres bien;)
Töten ist ganz einfach kenne ich auch schon und deinen dritten Vorschlag habe ich mir gestern downgeloadet!

lG
Karin

Veröffentlicht am 15.10.2011 15:30:17 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.10.2011 15:32:17 GMT+02:00
dark swan meint:
@ karin

ich kann dir die thriller von corinna waffender ans herz legen. die autorin hat eine wunderbare handschrift, eigenwillige figuren, eine ungewöhnliche, originelle bildwelt, kurz: ihre reihe um die kommissarin inge nowak empfehle ich gern weiter. (leider sind sie als ebooks recht teuer, finde ich. aber es lohnt sich trotzdem, denn die autorin kann wirklich schreiben.)

Tod durch Erinnern war der erste, dann kam Töten ist ein Kinderspiel, und den dritten band Sterben war gestern gibt es offenbar noch gar nicht als ebook, sehe ich gerade, sondern nur als print. die reihenfolge ist fürs verständnis der geschichten nicht wichtig, aber interessant, wenn man die psychologische entwicklung der figuren verfolgen möchte.

viel freude daran und ein schönes wochenende!

Veröffentlicht am 16.10.2011 09:44:13 GMT+02:00
Guten Morgen Thrillerfans,

wer gern mal einen Autor aus unseren Gegenden versuchen möchte, dem kann ich Andreas Winkelmann mit "Tief im Wald und unter der Erde" ans Herz legen. Ich bin von den Geschichte begeistert. Seitdem mag ich nicht mehr mit dem Auto an einsamen Bahnschranken stehen und warten... ;) Tolle Protagonisten, schöner Psychothrill, der wirklich im letzten Drittel des Buches einen absolut in Atem hält. Wem dieses Buch gefällt, morgen kommt noch ein Roman mit der Hauptprotagonistin heraus, mit dem Titel "Bleicher Tod". Natürlich alles als ebook erhältlich.

Schönen Sonntag @all

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.10.2011 16:55:14 GMT+02:00
Karin Kern meint:
@ dark swan, da hast Du mich aber wirklich neugierig gemacht und ich habe mir die Leseprobe vom ersten Buch durchgeschaut. Gefällt mir wirklich, ist einmal etwas anders. Den Preis für das ebook finde ich ziemlich hoch, aber ich glaube den ersten Band werde ich mir leisten;)

@ Angelo Krahforst,
danke für den Tipp. Kenne ich noch nicht und die Leseprobe werde ich mir heute Abend gönnen;)

lG
Karin

Veröffentlicht am 18.10.2011 09:33:15 GMT+02:00
Max Lupin meint:
Eher Pulp-Fiction statt Thriller, aber spannend von Seite 1 bis -- x ;-)
Artemis

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 10:01:37 GMT+02:00
Maggie meint:
:) super, das freut mich zu lesen... da scheinen wir den gleichen buchgeschmack zu haben ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 16:13:58 GMT+02:00
Alan meint:
"Im Schatten der Gene" hat mir ziemlich gut gefallen. Dieser Roman ist eigentlich keinem Genre zuzuordnen. Eine Leseprobe ist sehr zu empfehlen.

Veröffentlicht am 18.10.2011 16:33:59 GMT+02:00
rorobe meint:
Der Wahn
Ich weiß nicht, ob dir das professionell genug ist. Ich fand ihn gut und spannend. Kannst dir ja mal eine Leseprobe anschauen.

Veröffentlicht am 19.10.2011 08:47:35 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.02.2013 14:42:03 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.10.2011 10:00:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.10.2011 10:01:18 GMT+02:00
Karin Kern meint:
@Alan, na da bin ich aber gespannt wo ich diesen Roman einordnen werde - Leseprobe ist schon im bücherregal gelandet!
@rorobe, danke - finde ich interessant und mal etwas anderes,)
@Florian Weichsel, habe ich schon per Print gelesen und hat mir gut gefallen!!

lG & danke an Alle für die tollen ebook Tipps
Karin

Veröffentlicht am 28.11.2011 00:48:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.11.2011 00:50:23 GMT+01:00
Lesefuchs meint:
Ich habe dieses Buch entdeckt, und es ist wahrlich schwer zu finden:
Der Kreis des Löwen (Nea Fox) von Amelia Ellis.
Ein sehr schön geschriebenes ebook, wirklich angenehm zu lesen, der Preis stimmt auch. Und die Länge des Romans kann sich auch sehen lassen.
Es steigert sich in eine richtig interessanten Fall hinein, und ehe man sich versieht, kann man kaum noch absetzen.
Habe so lange gelesen, bis mir die Augen spät in der Nacht von selbst zufielen.
Wem das Buch gefällt, der hat noch drei weitere zur Auswahl.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 19 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in thriller Diskussionsforum

ARRAY(0xa40a7a20)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  278
Beiträge insgesamt:  456
Erster Beitrag:  11.10.2011
Jüngster Beitrag:  09.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 33 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen