psp oder nintendo für 8 Jährigen Fussball-Zocker


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.11.2013 21:44:02 GMT+01:00
SotiKe meint:
Kann man mit der psp oder dem nintendo besser Fussball zocken? Unser Sohn wird 8.

Veröffentlicht am 20.11.2013 14:01:20 GMT+01:00
Jassy Racoon meint:
Habe jetzt mal den Test gewagt und mit beiden jeweils versucht, Fußball zu spielen. Ergebnis: Bittere Enttäuschung. Die Teile fliegen auseinander, sobald man dagegen tritt. Auch ist das Rollverhalten nicht wirklich ein gutes, selten bis garnicht erreichen sie das gegnerische Tor. Da beide Handhelds zudem noch recht flach sind, trifft man sie beim Treten nicht sofort auf Anhieb. Mit einem echten Fußball ist man definitiv besser bedient.

Aber um mal hilfreich zu sein:
Generell würde ich für einen Achjährigen eher zu einem Nintendo 2DS/3DS raten, es gibt sowohl Pro Evolution Soccer, als auch FIFA . Außerdem hat Nintendo für Kinder (und junggebliebene Erwachsene) generell wirklich tolle Spiele, die viel Spaß machen. Die PSP ist seit gut zwei Jahren nicht mehr aktuell, ergo es werden kaum bis garnicht mehr Spiele dafür hergestellt. Den Nachfolger, die PS Vita, halte ich für keine gute Kinderkonsole, weil sie doch recht groß ist (ich habe Kinderhände, ich weiß wovon ich rede). Außerdem gibt es kaum gute Spiele dafür, die für Kinder geeignet wären. Fußballspiele bekommt man auf beiden Handhelds, aber ich tendiere doch eher zu Nintendo.

Veröffentlicht am 22.11.2013 20:03:15 GMT+01:00
P. Schmidt meint:
eine handheld konsole braucht man zum fußball spielen eigentlich eher weniger, wer auf dem gerät dann aber einen ableger z.b. der fifa reihe spielen möchte wäre wohl mit einer heimkonsole besser beraten.
Sollte es dann aber doch unweigerlich auf ein Handheld hinauslaufen, sollte man bedenken ob das Gerät hauptsächlich oder sogar nur zum spielen von fußball videospielen bestimmt ist, oder ob das ganze auch für spiele anderer genre interessant ist.

Ich würde mir auch eher die Frage stellen ob die PSP überhaupt noch relevant ist.
Die PSP ist zwar etwas billiger aber auch veraltet, das nachfolge gerät die PS Vita ist bereits 2 jahre alt und bislang ein eher enttäuschender flop, deswegena aber auch recht billig zu kaufen und fifa spiele gibts auch für die PS Vita, zumindest was fifa spiele angeht wäre wohl die vita am sinnvollsten.

Für einen 8 jährigen wäre aber ein 3DS am besten geeignet, das gerät ist aktuell und wird noch viele jahre mit aktuellen spielen beliefert werden, der 3DS bietet zudem wesentlich kinder orientierte, bzw geeignete spiele wie Mario 3D Land, Mario Kart 7 (die beiden meist verkauften titel des 3DS), oder das gerade erst heute erschiene Zelda A Link betweeen Worlds, das sind alles top Spiele mit sehr guten bewertungen die nicht nur für kinder geeignet sind, sondern vorallem viel Spass machen das gilt aber auch für erwachsenene.

Also wenns wirklich nur um Fifa geht, am besten möglichst günstig - wäre die PSP eine option, aus aktueller sicht macht aber der kauf beider sony handhelds wenig sinn, PSP ist alt denke fifa 14 wird der letzte teil auf PSP, Vita ist ein flop und bietet bislang nur sehr wenig und in erster linie auch eher für erwachsene bestimmte titel ab 18.

Der 3DS ist jetzt umgefähr 2 1/2 jahre alt und das nachfolge modell wäre daher auch erst in 4-5 jahren zu erwarten, zur Zeit gibt es da eigentlich keine bessere option, und die wahrscheinlichkeit das dein 8jähriger sohn mit dem handheld auch mehr als nur fifa spielen möchte würde ich als ziemlich hoch einstufen :-) und da wäre für ihn eine PS/vita eigentlich keine gut gewählte option.

Veröffentlicht am 22.11.2013 20:36:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.11.2013 20:59:50 GMT+01:00
P. Schmidt meint:
Kurze Kaufempfehlung meinerseits: Zelda - A Link betweeen Worlds 3DS Bundle, am besten nicht mehr lang warten, man kann bald Mario 3D Land kostenlos bekommen, wenn man den 3DS beim club nintendo registriert hier kann man auch andere Spiele vom 3DS registrieren um gratis merchendise zu bekommen, ist aber wohl eher was für fans von merchandeise, um Mario 3D Land zu bekommen muss der 3DS (glaube ich) vom 27. nov bis 13 dez registriert werden, aber da würde ich dann nochmal ganz genau schauen.

Vorteile: Zelda Spiel ist 15¤ günstiger. grosser Bildschirm, bei registrierung gratis Mario 3D World Spiel (nur im geannten zeitraum).
Download spiele die fest installiert sind dürften für einen 8 jährigen durchaus vorteilhaft sein, die spiele sind sehr klein und könnten schnell mal verloren gehen, das ist damit ausgeschlossen sein.

Nachteile: Ladekabel muss extra gekauft werden (orignal kabel 6-7¤ hier bei amazon), der 3DS Xl ist etwas teurer.

Mario und Zelda benötigen viel geschicklichkeit und aufmerksamkeit, zelda bietet zudem sehr gelungene rätsel und benötigt vorstellungskraft.
Sowas wirst du auf einer Sony Konsole bzw Handheld wahrscheinlich nicht finden und wenn du eine PSP mit fifa kaufst (wohl auch das letzte was die PsP sehen wird) ist man immer noch bei 140¤.
Der 3DS (zelda bundle) mit fifa wäre zwar schon bei 250¤, aber dafür hättest du ja gleich noch 2 top spiele extra die du ihm schenken kannst und ich bin mir sicher das er sie wohl noch eher zu schätzen wissen würde als fifa ;-) Für die Spiele müsste man zur Zeit auch noch 85¤ zahlen, bzw als download im eshop evtl. sogar 90¤. Mit den spielen dürfte er aber wochen oder gar monate beschäftigt sein und so hat man doch das bessere preis/leistungs verhältniss. Und als download ist der Cardridgeslot immer frei für fifa und wenn das gerät in 4-5 jahren evtl. mal verkauft werden sollte dürfte man wesentlich mehr dafür bekommen als für eine psp oder vita, limierte 3ds bundles steigen zudem ganz gut im preis, als nutzgestand eines 8jährigren zwar kein sammelstück aber trotzdem bekommt man da noch einiges mehr für als einen normalen 3ds.
Wenn du auf der suche nach einem schönen weihnachtsgeschenk bist wird er sich über das Zelda Bundle mit Fifa sicher riesig freuen und wenn er nachdem anspielen entdeckt das da noch Mario 3d World drauf ist wird er weihnachten 2013 bestimmt nicht so schnell vergessen.

Veröffentlicht am 25.11.2013 14:44:32 GMT+01:00
Nintendo 3ds sicher die beste Wahl.

Veröffentlicht am 01.12.2013 19:51:08 GMT+01:00
SotiKe meint:
Vielen Dank.

Veröffentlicht am 04.12.2013 22:37:02 GMT+01:00
Loxagon meint:
Kinderkonsolen gibt es (zum Glück!) ohnehin nicht :)

Veröffentlicht am 20.01.2014 10:39:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.01.2014 10:40:40 GMT+01:00
Breumel meint:
Du hast keine Ahnung... Kinderkonsolen gibt es mehr als eine, schon für die Kleinsten:
Vtech 80-078814 - V. Smile Motion Deluxe Bundle blau (inkl. Lernspiel Micky Maus Wunderhaus, zwei Joysticks u. Netzadapter)

Auch als mobile Version:
VTECH 80-115854 - MobiGo Lernkonsole TFT-Touch Display pink inklusiv Lernspiel Dora
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  19.11.2013
Jüngster Beitrag:  20.01.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen