Premiumversand (Primetime) klappt nicht - was macht ihr


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 915 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.02.2010 09:33:46 GMT+01:00
a meint:
ES ist wieder mal soweit. Gestern im regulären Zeitfenster für Primetime / Premiumversand bestellt, Auslieferung sollte heute sein, jedoch wurden die Artikel nicht versandt. Als Entschuldigung erhielt ich eine standartisierte Email, dass die Artikel nicht verfügbar seien, eine Auslieferung würde am Dienstag 09.02. erfolgen. Lt. Amazon-Bestellseite sind die Artikel jedoch regulär verfügbar, heute bestellt - Auslieferung "angeblich" am Montag. Selbstredend befindet sich meine Bestellung bereits seit gestern im Zustand "wird bald versandt", somit kann ich auch nicht mehr stornieren und neu bestellen ohne die Ware 2 x zu bekommen.

Da es schon mehrfach vorgekommen ist, dass die Primetimezeiten nicht eingehalten wurden, würde mich interessieren, ob sich schon mal jemand an Amazon gewandt und wie Amazon reagiert hat.

Veröffentlicht am 08.02.2010 13:12:20 GMT+01:00
Mel meint:
Amazon hat wieder mit einer Standardmail reagiert. Als ich mich dann vehement beschwert habe und gesagt habe, dass ich es schön finden würde eine "richtige" E-Mail zu bekommen und nicht nur eine aus Textbausteinen zusammengesetzte hat sich wohl jemand mal bemüht. Raus gekommen ist aber nichts, ich habe nur zu hören bekommen, dass es ihnen Leid tut. Geld zurück gibt es nur, wenn man den Premiumversand einzeln bestellt (also 5 ¤ bezahlt) und nicht, wenn man Jahresmitglied ist.
Amazon bewirbt sein Prime-Programm mit "Garantierte Lieferung am nächsten Tag von vielen Artikeln", sie halten es aber nicht ein und (und das ist das schlimmste daran, wie ich finde) es passiert nichts, wenn man die nicht erbrachte Leistung reklamiert.
Schade eigentlich...

Veröffentlicht am 09.02.2010 11:51:09 GMT+01:00
Zunächst mal hat auch die Versandlogistik mit Schnee und Eis zu kämpfen, zudem dürfte wohl kein an einen Webshop gekoppeltes Warenwirtschaftssystem sekundengenau die Bestände anzeigen. Gerade bei Restmengen passiert das ständig. Und gerade seit Ende des letzten Jahres liegt es auch häufig an den Zulieferern, wie ich es tägich in meiner beruflichen Praxis erfahre.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2010 12:24:40 GMT+01:00
Na, da hat Amazon endlich seinen weißen Ritter. By the way: Meine Bestellungen kommen seit Jahren ALLE am nächsten Tag.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2010 13:01:17 GMT+01:00
Heiko meint:
Dazu kann ich nur sagen das meine Sendung mit DHL immer pünktlich ankommen und das bei dem Winter Hut ab.

Veröffentlicht am 09.02.2010 13:42:22 GMT+01:00
P. Spielmann meint:
Bei mir kommen Bestellungen auch immer am nächsten Tag an. Von rund 35 Bestellungen seit ich Prime Kunde bin hat sich nur eine um einen Tag verzögert. Ich bestelle hauptsächlich Blurays, Konsolenspiele, Elektroartikel und Bücher. Vielleicht gibt es bei anderen Waren mehr Probleme, aber ich kann mich definitiv nicht beschweren. Um welche Artikel geht es bei Euch?

Veröffentlicht am 10.02.2010 15:52:34 GMT+01:00
Eigentlich habe ich mit dem Premiumversand gute Erfahrungen gemacht. Nur meine jüngste Bestellung ist eine Premium- Enttäuschung. Ich hatte eine Schneeschaufel bestellt, die ( laut Amazon) auf Lager sein sollte. Und, weil meine gerade den Geist aufgegeben hat, per Premiumversand. Zwar bekam ich noch keine reguläre E- Mail zu einer verspäteten Lieferung, habe das aber gerade in meinen Kontodaten gesehen, dass ich die georderte Schneeschaufel dann zum Frühjahr erhalten würde. Das habe ich dann em,pört zur Kenntnis genommen und die Bestellung storniert

Veröffentlicht am 10.02.2010 16:59:44 GMT+01:00
Seit Jahren immer die Ware am nächste Tag erhalten,bis jetzt nur die allerbesten Erfahrungen gemacht, aber es kann natürlich immer Mal passieren.

Veröffentlicht am 11.02.2010 13:12:10 GMT+01:00
jomamima meint:
Ich bin seitdem ich Premium Versand Kunde bin hochzufrieden. Selbst wenn es mal einen Tag später kommt ( einmal vorgekommen) , immer noch besser als mit Hermes verschickt wird. Dann dauert es zum Teil eine Woche und die Zusteller kommen zu den unmöglichsten Zeiten ( abends 21:30 usw. )

Veröffentlicht am 11.02.2010 14:23:41 GMT+01:00
Teste zur Zeit kostenlos den Prime-Versand und bin vollkommen zufrieden. Die Ware kam bisher immer am Folgetag an. Dazu sollte ich noch erwähnen, dass es von Bad Hersfeld zu mir lediglich 80km sind :) Naja, auch ich darf einmal Glück haben ...

Veröffentlicht am 12.02.2010 11:34:54 GMT+01:00
Bei mir klapp es immer

Veröffentlicht am 24.02.2010 21:06:51 GMT+01:00
Amazon-Kunde meint:
Ich war bisher als Primekunde hochzufrieden. Leider scheint es eine geänderte Praxis zu geben. Eine primebestellte Speicherkarte war für den Folgewerktag avisiert, kam aber nicht an. Dann stellte ich fest, daß der übliche Button zur Paketverfolgung in der Bestellübersicht nicht vorhanden war. Meine Anfrage ergab, daß Amazon bei Prime lediglich die schnelle Übergabe an den Transporteur garantiert, nicht jedoch die Zustellung. Ich solle doch noch einige Tage warten, da die "kleine" Ware, die durch den Briefkasten passt, auch bei Primekunden als einfacher Großbrief versandt wird.

Es gab dann einen sehr freundliche Briefwechsel und schließlich auch eine Ersatzlieferung. Jedoch konnte mein Zweifel nicht ausgeräumt werden, daß zwischen regulären Premiumversandeinzelzahlern und den Pauschalprimekunden Unterschiede in der Handhabung vorhanden sind. Fehlt auch bei anderen Primekunden ab und an der kleine Button zur Paketverfolgung?

Veröffentlicht am 10.03.2010 22:32:06 GMT+01:00
pendergast meint:
Ich bin seit mehreren Jahren Kunde bei Amazon und immer am nächsten Tag beliefert worden.
Das gibt es sonst nirgendwo.

Veröffentlicht am 11.03.2010 01:25:10 GMT+01:00
M. Wessel meint:
Ich hab einmal eine Prime-Sendung einen Tag später erhalten, als scheinbar Entschuldigung aber dafür mit Overnight Express um 7.30 (leider an einem Samstag) ... aber es war eine Art Gutmachung und ist bisher ein Einzelfall !!

Veröffentlicht am 11.03.2010 11:17:58 GMT+01:00
Rena meint:
Habe von dem 4 wöchigene Test gebrauch gemacht. Habe in diesem Zeitraum 3 x etwas bestellt und alle 3 Sendungen kamen nicht am nächsten Tag an. Aus dieser Erfahrung heraus bestelle ich wieder "Standard", denn spätestens nach 2 Tagen habe ich die Ware und das hat bisher immer geklappt.

Veröffentlicht am 12.03.2010 11:50:58 GMT+01:00
Marco Wagner meint:
Ich bin schon fast Großabnehmer hier bei Amazon und nutze den Prime Service jetzt schon im zweiten Jahr. Bin eigentlich auch immer sehr zufrieden und vor allem sehr beeindruckt von dieser logistischen Meisterleistung. Hat eigentlich irgend jemand, von den Leuten die sich hier beschweren, was bei anderen großen Versandhäusern bestellt. Gerade wenn es mit Otto zu tun hat: absolute Katastrophe. Beispiel Discount24 Fernseher bestellt und 10 Tage Lieferzeit (obwohl er angeblich nach 1 Tag raus ging). Bei Otto bekommt man Klamotten teilweise nach einem halben Jahr nachgeschickt! Da sind sogar die meisten Ebay Anbieter 10 mal besser! Ich habe von ca. 100 Artikeln die ich hier bestellt habe, nur zweimal einen Tag länger gewartet. Allerdings habe ich auch einen Kritikpunkt! Mir fällt immer öfter auf, das die Preise von Prime Produkten immer teurer werden.!? Ich habe das Gefühl als ob die Versand gebühren einfach mal mit drauf geschlagen werden!

Veröffentlicht am 13.03.2010 08:40:14 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.03.2010 08:42:30 GMT+01:00
Ich persönlich finde es immer wieder zu Amüsant, es würde an Amazon liegen das die Ware nicht sofort am nächsten Tag kommt ;) Es ist Winter, und auch die Post hat eventuell erschwerte Wege zum richtigen Zeitpunkt zuzustellen! Wie oben schon genannt, Amazon Garantiert nur eine schnelle Versendung der Ware aus dem Logistikzentrum und nicht den Postweg nach Hause! Ich denke andere Anbieter wie Otto oder Neckermann benötigen weit aus mehr Zeit um die Ware überhaupt erstmal zu Verpacken und rauszuschicken!Da wartet man schonmal gut und gerne 2 Wochen! Deshalb denke ich dass man sich trotz eventueller Verschiebungen um einen Tag keinesfall beschweren kann, denn um so etwas möglich zu machen, dass Amazon die avisierte Ware so schnell bearbeitet und Versendet, gibt es fast nirgendswo! Und zu dem Thema mit den Standartmails, nun ja, darüber lässt sich streiten, wenn man sich überlegt was für ein Riesenkonzern Amazon ist und wie viele Artikel tagtäglich das Logistikzentrum verlassen..das da nicht sofort persönlich kontakt mit jedem Kunden aufgenommen werden kann ist verständlich, denke ich ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.03.2010 10:44:32 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 05.10.2012 17:35:45 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2010 15:28:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.03.2010 16:44:28 GMT+01:00
Amazon-Kunde meint:
Hallo, Amazon garantiert sehrwohl die Lieferung am nächsten Tag. Folgenden Text habe ich von der Primeversandseite kopiert: "Kostenloser Premiumversand * Kostenloser Premiumversand - Lieferung am nächsten Tag - für Millionen von Artikeln von Amazon.de." Und um dieses Versprechen geht es. Amazon wird sicherlich entsprechende Verträge mit DHL haben. Als Kunde interessiert mich in erster Linie die Einhaltung des Versprechens und nicht, ob DHL seine Vertragsverpflichtungen gegenüber Amazon verletzt. Amazon wird sogar ein großes Interesse daran haben, von diesen Problemem zu hören, schließlich kassiert DHL ja auch dafür. Wenn Amazon aber eine Primelieferung als stinknormalen Großbrief verschickt, dessen Lieferung nicht nachverfolgt werden kann (wie unten geschildert), dann passt das nicht zum Lieferversprechen.

Veröffentlicht am 15.03.2010 20:52:21 GMT+01:00
StuttGuard meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 16.03.2010 07:46:56 GMT+01:00
Ich habe vor 8 Tagen per Premium-Versand etwas bestellt, laut Lieferverfolgung soll es heute ausgeliefert werden, da bin ich gespannt.
Es ist super ärgerlich, wenn man etwas bestellt und darauf angewiesen ist das man es den nächsten Tag bekommt.
Ansonsten hatte ich aber noch nie Probleme mit der Bestellung bei Amazon, war meistens schneller da als ich gedacht hab.
Besonders Büchersendungen kamen immer am nächsten Tag an, obwohl kein Premium.
Da kann ich also auch mal ein Auge zudrücken, wenn es denn nicht zur Gewohnheit wird!!!

Veröffentlicht am 21.05.2010 19:41:39 GMT+02:00
Stauni meint:
Bei mir kamen ALLE Premiumversand- Artikel 1 bis 3 Tage später als angegeben. Damit konnte ich meist leben. Ärgerlich war es nun als ich nun ein Geburttagsgeschenk nicht hatte und einen Gutschein schenken mußte. Ich habe also bei DHL- Express angerufen und reklamiert. Zu meiner Verwunderung mußte ich feststellen daß Amazon Prime als Standardpaket und nicht per Express versendet. Hmmm. Bei Amazon angerufen erhielt ich die Auskunft daß bisher alle meine Prime- Pakete bisher als "Standardpaket/Päckchen" versandt worden sind. Warum? das konnte mir die Dame auch nicht sagen, nur daß sich Amazon vorbehält jederzeit die Spielregeln ändern zu können. Hiervon mache man vermutlich bei mir Gebrauch. Dies könne auch in der Kündigung der Prime-Mitgliedschaft durch Amazon enden. Ein bisschen eingeschüchtert habe ich dann das Gespräch höflich beendet.
Nun Stellt sich mir die Frage: WAS IST PREMIUMVERSAND eigentlich? Ab einem bestimmten Warenwert (und den hab ich fast immer) ist die Sendung eh kostenfrei. Wird hier mit Premiumversand nicht suggestiert die Ware etwas exkusiver = schneller zu erhalten als per Standardversand?

Wer kann mir hierzu antworten.
Grüße - Frank

Veröffentlicht am 22.05.2010 01:50:23 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 05.10.2012 17:36:14 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 22.05.2010 09:57:00 GMT+02:00
Ich habe letztens(24.3-24.4) die Gratisprobezeit genutzt und die automatische Verlängerung bereits nach 1 1/2 Wochen gekündigt. Von 8 Sendungen sind nur 2 Stück nach einem Tag gekommen. Kaum hatte ich wieder normalen Versand sind die Bestellungen komischerweisse wieder nach einem Tag da. Lohnt sich also überhaupt nicht und ist wohl nur da damit Amazon etwas Geld extra machen kann. ;) Solange sie keinen Ausgleich(Preisnachlass etc.) oder eine rechtlich bindende Garantie bieten, wenn die Lieferung nicht nach einem Tag kommen sollte ist das ganze wirklich ein schlechter Witz.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.05.2010 23:42:14 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.05.2010 00:44:55 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Zum Beitrag von R.: Ihr Link zu den Bedingungen erklärt, daß "Primekunden" Anspruch auf "Premiumversand" haben. Premiumversand bedeutet "Lieferung am Folgetag", siehe hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?ie=UTF8&nodeId=200182410 . Somit darf ich entgegen Ihrer Aussage sehrwohl eine Lieferung am Folgewerktag erwarten.

Ich bekam übrigens die letzte Lieferung via Hermes als "Express"! Erstaunlich, sie kam tatsächlich pünktlich an!

Nachtrag, hier kann man es kompakt auf einer Seite nachlesen: http://www.amazon.de/gp/subs/primeclub/signup/main.html/ref=prm_blo?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=right-csm-1&pf_rd_r=11RCE3HM22SYXK4XERXY&pf_rd_t=101&pf_rd_p=479069053&pf_rd_i=301128
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 37 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  380
Beiträge insgesamt:  915
Erster Beitrag:  06.02.2010
Jüngster Beitrag:  Vor 12 Tagen

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 27 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen