Stop für die Angebote von Nazi- Artikel


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.02.2013 18:38:46 GMT+01:00
Kevu54 meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 23.02.2013 19:00:04 GMT+01:00
Yzg meint:
Dürfte man wissen um was für Produkte es sich handelt? Bei der Menge an Angeboten dürfte es schwer für Amazon sein diese Artikel überhaupt zu finden. Man bedenke außerdem, dass einige Artikel von den einen als solche eingestuft werden, die aber für etwas anderes gedacht sind.

Veröffentlicht am 23.02.2013 21:16:56 GMT+01:00
Icho Tolot meint:
wenn dir artikel auffallen wo du meinst das die nicht korrekt sind kannst du sie melden, sie werden dann geprüft

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.02.2013 23:26:32 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.02.2013 23:27:04 GMT+01:00
"Nazis-Produkte"? Wer ist Nazi? Und wenn man "Keine Artikel, zur Verherrlichung oder Verharmlosung des Nationalsozialismus , über Amazon" korrekt liest, ruft man hier dazu auf, keine Artikel über Amazon anzubieten (das Verb dichte ich jetzt mal dazu, steht ja sonst keins da), um den Nationalsozialismus zu verherrlichen oder zu verharmlosen. Ist das denn der Sinn dieses Posts?

Aber Hauptsache, man hat mal wieder "gegen Rechts" gewettert - super! Blinden Aktionismus ohne Sinn und Verstand gegen Rechts haben wir ja auch noch nicht genug. Wahrscheinlich die gleiche Klientel, die auch Kinderbücher aus dem vorherigen Jahrhundert umschreiben lassen will...

Veröffentlicht am 24.02.2013 07:40:58 GMT+01:00
Amazon-Kunde meint:
""Nazis-Produkte"? Wer ist Nazi? Und wenn man "Keine Artikel, zur Verherrlichung oder Verharmlosung des Nationalsozialismus , über Amazon" korrekt liest, ruft man hier dazu auf, keine Artikel über Amazon anzubieten (das Verb dichte ich jetzt mal dazu, steht ja sonst keins da), um den Nationalsozialismus zu verherrlichen oder zu verharmlosen. Ist das denn der Sinn dieses Posts?

Aber Hauptsache, man hat mal wieder "gegen Rechts" gewettert - super! Blinden Aktionismus ohne Sinn und Verstand gegen Rechts haben wir ja auch noch nicht genug. Wahrscheinlich die gleiche Klientel, die auch Kinderbücher aus dem vorherigen Jahrhundert umschreiben lassen will... "

So viel Gülle am Abend, wohl schon einen in der Krone gehabt?
Lieber zu viel "gegen Rechts" als zu wenig.

Es gibt Fälle, da bestellt man bei Amazon Handytaschen und erkennt dann beim Erhalt der Ware bei genauerem Hinsehen, dass da ein Adolf Hitler-Abbild darauf abgedruckt ist. Solch ein Fall wird es hier wohl auch gegeben haben.
Foto machen, mit dem Artikel zur Polizei, Strafanzeige stellen.

Veröffentlicht am 24.02.2013 08:55:11 GMT+01:00
Ralph meint:
Es steht doch schon unter "Richtlinien und Teilnahmebedingungen" drin.

Verbotene Artikel:
Artikel, die den Nationalsozialismus verherrlichen oder verharmlosen
http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=3369411

Weiter unten auf dieser Webseite wird das noch mal ausführlich wiederholt, was darunter fällt. Da bei den hunderttausenden Artikeln, welche Amazon anbietet, nicht alles von Amazon kontrolliert werden kann, muss man es denen melden, wenn einem sowas auffällt. Ein Markenartikel ohne Propaganda, welcher gerne von Neonazis benutzt oder getragen wird, fällt meiner Meinung nach nicht darunter.

Veröffentlicht am 24.02.2013 12:35:47 GMT+01:00
F. Menofs meint:
warum nicht auch Artikel z.b. der Firma BAYER ,Krupp, Waffen Hersteller Walter und Co, alle die für das Deutsche-Reich gearbeitet haben?

Veröffentlicht am 24.02.2013 12:52:19 GMT+01:00
Ich meint:
Ach, da wollt nur mal jemand was posten um seine Kumpel zu beeindrucken. Ohne konkreten Bezug etc. Stop natürlich auch für Artikel die Pferdefleisch enthalten und für dumme Postings.

Veröffentlicht am 28.02.2013 16:28:14 GMT+01:00
Gamer meint:
Cool,Ich wusste garnicht das die Nazis noch neue Produkte herstellen!Danke für die Info....
Oder meinst Du den Pzkw 6 der hier verkauft wurde?

Veröffentlicht am 01.03.2013 16:07:14 GMT+01:00
Der Bewerter meint:
Wirklich hohler Beitrag.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und nach den "üblichen" Marken gesucht.
Das einzige was ich finden konnte war eine Fleece-Jacke von Londsdale, die aber beim besten Willen nicht nach Nazi aussah...
Also bitte Herr Vucevic:
Wenn Dir hier auf amazon.DE irgendwas nicht gefällt, dann kauf' halt auf amazon.PL oder amazon.CZ ein.... ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in sonderangebote und restposten Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  10
Beiträge insgesamt:  10
Erster Beitrag:  23.02.2013
Jüngster Beitrag:  01.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen