Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-13 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.03.2014 09:20:51 GMT+01:00
Frank meint:
Ich würde mich freuen,wenn Amazon den Kunden die möglichkeit gibt, durch einen Klick selbst zu entscheiden ob mit DHL oder Hermes geliefert wird. Ich wäre mit DHL immer besser dran als mit Hermes.

Veröffentlicht am 26.03.2014 09:22:48 GMT+01:00
Maschinist meint:
Schön, daß wir jetzt den gefühlt hundertsten DHL vs. Hermes-Thread haben...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2014 09:47:22 GMT+01:00
Naja, sieh es als Challenge: die 131 Seiten und 3250 Beiträge aus dem anderen Thread müssen doch zu knacken sein...

Veröffentlicht am 26.03.2014 10:29:39 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.03.2014 10:30:18 GMT+01:00
M. Kulano meint:
Die Wahl des Lieferdienstes durch Amazon hängt von mehr ab als von den Vorlieben des Kunden.

Ich als Prime-Mitglied versuche einfach zu Zeiten zu bestellen, bei denen es wahrscheinlicher ist, dass es mit DHL versendet wird. Wenn ich erst am Tag spät bestelle und es soll noch am nächsten Tag kommen, ist es meistens Hermes. Zumindest bilde ich mir ein, dass es damit zu tun hat ;D

Und warum wären speziell Sie, Frank, mit DHL besser dran?

Veröffentlicht am 26.03.2014 10:41:20 GMT+01:00
Thomas T. meint:
Ich nutze auch Prime, und bei mir ist es so, das UPS liefert, je später ich bestelle. Kann mich bisher aber über keinen der Dienstleister wirklich beklagen. Und wenn, dann wäre bei mir DHL das schwarze Schaf.

Veröffentlicht am 27.03.2014 09:50:06 GMT+01:00
@Frank:
Direkt an eine Packstation oder in eine Filiale der Deutschen Post schicken lassen da bleibt dann Hermes garantiert aussen vor. ;)
Wichtig ist es aber die korrekten Anschriften zu wählen:

Max Mustermann
123456789 <--- das ist die notwendige (Kunden-)Postnummer !
Packstation 123
12345 Musterstadt

ODER

Max Mustermann
123456789
Postfiliale 123
12345 Musterstadt

Eine eigene Postnummer bekommen Sie wenn Sie sich unter "www.packstation.de" kostenlos registrieren. Danach können Sie diesen Service bequem nutzen. Ist Ihr Paket dort angekommen werden Sie per SMS & mail informiert.
Ich nutze seit Jahren die Packstationen und es funktioniert wunderbar !

Veröffentlicht am 27.03.2014 15:51:30 GMT+01:00
O. Görlich meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 16:21:33 GMT+01:00
IjonTichy meint:
Ich frag mich öfter, wie schlau ein Kunde ist, der für solche läppische Transportpreise auch noch hochqualifizierten Service erwartet.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 16:29:31 GMT+01:00
O. Görlich meint:
...du hättest diesem Fachpersonal sicher noch Kaffee und Kuchen angeboten....! Und mit Freude auf dein Paket noch 5 Tage gewartet. Ohne Worte.

Veröffentlicht am 27.03.2014 17:57:56 GMT+01:00
Breumel meint:
In der Situation wäre ich auch stinksauer geworden. Wie bei dem Aushilfs-Postboten, der eine Büchersendung geknickt in den Briefschlitz quetschte (Beschwerde bei der Post hatte da aber auch nichts genützt).
Unser Hermes-Fahrer spricht deutsch und kann sein Unterschriften-Kästchen bedienen, das erlebte klingt schon sehr nach Ausnahme. Der Fahrer konnte doch ohne Kenntnisse des Kontrollgeräts überhaupt nichts ausliefern, das kann ja nicht lange so weitergegangen sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 18:07:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.03.2014 18:07:57 GMT+01:00
nein nein nein und nochmals nein nein nein nein und wieder nein nicht wieder ein Hermes Thread.
Mir kommt es langsam so vor als wenn hier manche Leute den ganzen Tag nichts zu tun haben und dann mal so aus Langeweile hier bei Amazon den 75. Thread öffnen von Hermes.
sorry ich möchte keinem auf die Füße treten aber so langsam seid ihr echt krank und irre.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 18:08:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.03.2014 18:09:29 GMT+01:00
und natürlich muss der Amazon Mitarbeiter gleich wieder seinen Text dazu beitragen

Veröffentlicht am 28.03.2014 07:35:39 GMT+01:00
IndyQ meint:
@Ijon: was heiß hochqualifizierter Service?
Man kann zumindedt erwarten, dass das Personal mit den für den Job benötigten Geräten umgehen kann.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  11
Beiträge insgesamt:  13
Erster Beitrag:  26.03.2014
Jüngster Beitrag:  28.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen