Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 70 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.11.2013 17:42:17 GMT+01:00
Kaschade meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 17:47:45 GMT+01:00
das ist mir auch bei einem Artikel passiert, ich habe es aber gesehen und die Bestellung gleich storniert, das war kein Problem. Leider konnte ich den Artikel dann aber nicht noch mal bestellen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 17:54:08 GMT+01:00
Traumtänzer meint:
Du Kleinkind! Da ruft man entweder an, oder bittet einen Mitarbeiter im Chat um Hilfe. Was bringt Dir das hier? Stampf nochmal mit dem Fuß auf! ;-)

Veröffentlicht am 27.11.2013 18:16:18 GMT+01:00
OMG
und gleich Betrug schreien....

Veröffentlicht am 27.11.2013 18:46:07 GMT+01:00
Jule meint:
Wie ich solche Überschriften liebe. Da weiß man gleich wie der restliche Beitrag aussehen wird.

Veröffentlicht am 27.11.2013 18:51:24 GMT+01:00
Anfänger meint:
Anstelle der 3 !!! hätteste mal lieber 3 ??? genommen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 18:52:37 GMT+01:00
Genau. Am besten als Hörspiel.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 19:01:21 GMT+01:00
Ewald meint:
Ach du armer betrogener Mensch....jammerlappen!!!!

Veröffentlicht am 27.11.2013 19:03:04 GMT+01:00
Hanno Reimer meint:
Hatte so einen Abbuchungsfehler auch schon, einmal den Amazon-Service angeschrieben und die haben das binnen einer Stunde zurücküberwiesen. Deswegen jetzt hier so einen Aufriss zu machen ist mehr als fraglich. Vielleicht führen Sie sich den § 263 ff. StGB mal zu Gemüte. :-)

Veröffentlicht am 27.11.2013 19:53:27 GMT+01:00
So ein kindischer Beitrag von Kaschade, bitte erst erwachsen werden dann versuchen zu denken und schreiben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 20:42:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.11.2013 21:23:45 GMT+01:00
HSV meint:
Häää Wat Betrug??haha Sorry mein lieber aber sowas kann immer mal passieren!PS sowas hast du im Super-mark bestimmt auch schon einmal gehabt!!oder etwa nicht? Es sind halt auch nur Menschen,ein Anruf oder eine Mail schon ist dein Problem gelöst!!das kann doch nicht so schwer sein oder?Sorry aber gleich von Betrug zu Sprechen ist schon sehr heftig.

Veröffentlicht am 27.11.2013 21:11:27 GMT+01:00
K. Peter meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 27.11.2013 21:50:44 GMT+01:00
MBL meint:
Welch ein Skandal von Amazon! Unerhört! Bloß nicht den Support anschreiben, sondern sofort zum Anwalt laufen und natürlich unverzüglich Akte 2013 davon informieren. So eine Unverschämtheit muss ins Fernsehen.
Jetzt mal ehrlich: Kann es sein, dass du den Projektor vielleicht gar nicht willst und/oder brauchst? Denn wenn du den Artikel wirklich brauchen würdest, hätte mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Mail, Anruf oder ein Chat mit dem hervorragenden Amazon-Support genügt und dein Problem wäre gelöst worden.
Aber warum den einfachen und richtigen Weg gehen, wenn es doch viel lustiger ist, hier einen Thread aufzumachen und "Betrug!" zu schreien und den Artikel zurückzuschicken?

Veröffentlicht am 27.11.2013 21:53:55 GMT+01:00
speedy meint:
In der Tat, 5 Minuten Chat und eventuelle Probleme werden umgehend gelöst, soeben für mich ein nicht korrekt abgerechneter "Lightining Deal": per Chat reklamiert und nach ein paar Minuten Nachforschung von Hand korrigiert. Soviel Mühe muss man sich bei den - sehr seltenen!- Problemen dann schon geben...

Veröffentlicht am 27.11.2013 22:03:34 GMT+01:00
S. Meinhold meint:
Eine von vielen amazon-Kontaktfunktionen hat Kaschade wohl nicht gefunden...das Beschwerdeforum dagegen schon, obwohl deutlich weniger gut zu finden...Mann mann mann...amazon ist für mich allgemein immer noch alles in allem der sicherste, seriöseste und auch im Bereich Kundenservice beste online-shop überhaupt im Netz...aber klar...gleich voll in die Fresse ist auf jeden Fall besser als mal nachzufragen, was los ist...ich schließe mich den vorherigen Kommentaren an...bekloppte und total kindische Reaktion (Kaschade jetzt richtig böse sein - dabei am Daumen lutsch) auf einen Fehler, der halt leider immer wieder mal vorkommen kann bei x-tausenden von Bestellungen am Tag...

Veröffentlicht am 27.11.2013 22:25:55 GMT+01:00
EIGENTLICH ist das hier nicht das Beschwerdeforum sondern das hier:
https://www.amazon.de/gp/help/customer/forums/ref=cu_cf_forum_general?ie=UTF8&language=de_DE

Das hier ist nur das traditionelle Beschwerdeforum.... aber eigentlich sollte es um die Sonderangebote gehen!

Veröffentlicht am 28.11.2013 07:35:35 GMT+01:00
BlackSeven meint:
WHO CARES ?!?

Veröffentlicht am 28.11.2013 07:44:18 GMT+01:00
B. Hörner meint:
Böse böse Menschen . Anrufen und mal Fragen was da los war, wäre wohl besser gewesen. Telefone kann man auch bestellen, wenn man keins hat :-D :-D :-D

Veröffentlicht am 28.11.2013 08:04:29 GMT+01:00
CL meint:
du kannst doch nicht mal n Keks essen ohne zu krümeln.....Birne

Veröffentlicht am 28.11.2013 08:55:01 GMT+01:00
Ich bin ein meint:
Naja die deutschen u gleich ihre Beleidigungen. Hier seit ihr alle schlimm, ihr beschwert euch über ihn u seit kein deut besser mit euren beschimpfungen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2013 09:03:31 GMT+01:00
@ A.Tanski: Ich stimme Ihnen zu 100% zu ab Ihren Beitrag "...Beleidigungen. Hier seit ihr alle schlimm, ihr beschwert euch über ihn u seit kein deut besser mit euren beschimpfungen. ". Allerdings bin ich auch Deutscher! Und damit wäre Ihr Beitrag zu den Deutschen auch gleich wieder wie alle anderen von Ihnen so bemängelten Beiträge!

Veröffentlicht am 28.11.2013 09:32:44 GMT+01:00
Dietmar B. meint:
Lasst doch mal jetzt Kaschade in Ruhe, wie kann man sich nur so hochziehen.....

Veröffentlicht am 28.11.2013 09:54:36 GMT+01:00
Der Bewerter meint:
Was ist hier los?
Kaschade hat doch Recht!
ICH würde sofort meinen Anwalt hinzuziehen und eine Klageschrift verfassen lassen.
Außerdem würde ich zur Polizei gehen und dieses ungehörige Verhalten zur Anzeige bringen!
Liest man doch immer wieder, dass man im Internet abgezockt wird!
Und bis ich dann meine ganze Kohle wieder zurück habe, hat Amazon schööööön Zinsen und Zinseszinsen kassiert!
Die machen sich richtig fett an meiner Kohle!
Das geht so nicht weiter!
Da muss man ein Zeichen setzen!
Sammelklage!
Frechheit!
Sowas gehört eingesperrt!
Schluss mit der Abzocke und dem Betrug!
Freiheit für Kaschade!

Morgen große Demo in Berlin!
Kommt alle hin!

;-)))))))

Veröffentlicht am 28.11.2013 11:26:07 GMT+01:00
XC meint:
Hi Kaschade,

ich würde nicht lange Fackeln und das ganze vor Gericht bringen, mit Betrug ist nicht zu spaßen! Ich habe dir mal das für solch einen Fall richtige Gericht rausgesucht:
http://www.icj-cij.org/homepage/index.php?lang=en

Veröffentlicht am 28.11.2013 12:23:51 GMT+01:00
WebBird meint:
Auch bei Amazon arbeiten Menschen, und Menschen machen Fehler. Mir wurde auch mal ein Artikel doppelt abgebucht, kurze (höfliche!) Mail geschrieben, schon wurde das Geld zurück überwiesen. Und oben drauf gab es als Entschuldigung einen 10-Euro-Gutschein, was wirklich sehr großzügig war. Amazon bezahlt vielleicht seinen Leuten zu wenig, aber als Kunde wird man wirklich bestens bedient.
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in sonderangebote und restposten Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  51
Beiträge insgesamt:  70
Erster Beitrag:  27.11.2013
Jüngster Beitrag:  22.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen