Schnellster Versand, einfach super, aber die Zustellung von Hermes katastrophal


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.10.2009 11:29:09 GMT+02:00
Der Versand von Amazon hätte in einem Tag vollzogen werden können, wenn nicht über Hermes versandt worden wäre. Die Zustellung dieses Versandunternehmens ist katastrophal. Daran sollte Amazon was ändern. Musste 3 Tage länger auf die Zustellung warten obwohl das Gerät seitens Amazon schon am nächsten Tag da war.

Veröffentlicht am 08.10.2009 17:25:56 GMT+02:00
Schlo meint:
Bei mir hat es bis jetzt! gut geklappt. Auch mit Hermes. Wobei ich sagen muss, das im privaten Bereich Hermes die Pakete ziemlich lange transportiert.
Bisher war mit Amazon+DHL alles TOP und mit Hermes auch OK.

Veröffentlicht am 08.10.2009 17:41:23 GMT+02:00
K., Wolfgang meint:
Seitdem mit Hermes versandt wird klappt entweder nichts, oder es dauert ewig! Lasse meine Sachen an den Arbeitsplatz schicken (Geschäft mit groß angeschlagenen Öffungszeiten). Wann kommt der Hermes-Fahrer? Immer, wenn geschlossen ist. Bei der Erstzustellung kann das passieren, aber beim nächsten Zustellversuch macht es wenig Sinn, wenn er wieder außerhalb der (groß angeschlagenen) Öffnungszeiten kommt. Auch mehrmailiger Hinweis hat keine Verbesserung gebracht.
Konsequenz: Habe mein Auftragsvolumen bei Amazon drastisch reduziert, solange es für den Kunden nicht möglich ist den Versender bei der Auftragserteilung frei auszuwählen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.10.2009 19:51:58 GMT+02:00
Engler meint:
Hatte das gleiche Problem schon unmittelbar, nachdem Amazon sich entschlossen hat mit Hermes zu kooperieren.
Ich habe auf ein dringendes Paket gewartet und DREI DHL-Wagen bei mir verbeifahren sehen, aber als Hermes endlich kam ist der Fahrer erst VORBEIgefahren (übrigens schon um 17.30) und nach einer viertel Stunde auf dem gleichen Weg auch wieder zurück, ohne ein Paket abzuliefern. Schlussendlich kam er eineinhalb Stunden wieder(19.00!!) und lieferte seelenruhig meine langersehnte Lieferung ab.
Als Reaktion darauf habe ich eine lange und meiner Wut entsprechende Beschwerde-Mail an den Amazon-Kundenservice losgelassen, was ich jedem, der ähnlich schlechte Erfahrungen mit Hermes gemacht hat nur empfehlen kann, denn die Zustellung über Hermes nimmt nur dann ein Ende, wenn genug Beschwerden eingehn.
Ich lasse mir übrigens mittlerweile den Großteil meiner Packete an eine Pack-Station schicken und bekomme so keine Packete von Hermes zugestellt.

Veröffentlicht am 09.10.2009 16:19:13 GMT+02:00
M. Kehl meint:
Ich warte immer noch auf mein packet.Amazon hat es an gleichem tag weggeschickt und die von hermes schlafen seit 5 tagen .
Lieferung über hermes ist eine katastrophe!!!
Nie wieder hermes.leider dass bedeutet auch amazon....

Veröffentlicht am 09.10.2009 23:31:57 GMT+02:00
Shinzon meint:
Dazu gibt es auch schon einen größeren Thread im BluRay Forum schaut doch mal vorbei und postet es da vielleicht nochmal. Vielleicht erregt das ja ein wenig Aufmerksamkeit bei Amazon.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2009 13:30:33 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Ich wähle für den Versand nur DHL und dabei Versand an eine Packstation. Zumeist liegt schon einen Tag nach der Bestellung das Päckchen in der Packstation.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2009 19:11:55 GMT+02:00
Nutze seit ich bei Amazon Kunde bin den Standart-Versand und bin bis jetzt noch nicht enttäuscht worden .Gut zu wissen ,da bleibe ich auch dabei und werde Hermes gar nicht erst testen . Danke

Veröffentlicht am 10.10.2009 20:11:38 GMT+02:00
Sophie Klein meint:
Hermes ist furchtbar. Wohne im Studentenwohnheim und die drückten das Paket dem ersten in die Hand, den sie im Flur sahen, weil ich nicht da war. Musste zwei Wochen hinter meinem Paket herrennen, während der Status meiner Bestellung "zugestellt" lautete. Mit DHL konnte ich meine Pakete immer von unserer Postfiliale abholen, die würden es nie irgendjemandem "zustellen".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.10.2009 14:44:15 GMT+02:00
Hermes-Versand verzichte ich, unhöfliches Servicepersonal bei Anlieferung.
Daher keine Bestellung, sollte Hermes anliefern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.10.2009 18:22:45 GMT+02:00
K., Wolfgang meint:
Das Problem ist, dass Du garnicht gefragt wirst, ob Du testen möchtest. Nach einem gewissen (Zufalls-?)prinzip werden einfach manche Sendungen über Hermes ausgeliefert. Unmöglich!

Veröffentlicht am 11.10.2009 18:49:32 GMT+02:00
T. S. meint:
Na super... mit Hermes hatte ich schon einige mal Stress. Und der Versand per DHL ist/war einer der Hauptgründe, warum ich bei Amazon kaufe.
BITTE BITTE LIEBE AMAZON-ADMINISTRATION: schickt Pakete nur mit DHL!

Veröffentlicht am 12.10.2009 08:56:03 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.10.2009 08:59:55 GMT+02:00
L., Ulrike meint:
Na, das ist ja wirklich interessant. Ich dachte, es sei eine Ausnahme, dass der Versand so lange dauert, weil ich bei einem kooperierenden Händler bestellt hatte. Die Ware ging gleich am nächsten Morgen raus und war nach einer Woche noch immer nicht da. Am Samstag dann wurde eine Nachricht in den Kasten geworfen, dass Hermes den Empfänger nicht angetroffen habe. Spätestens da ist das Maß dann doch voll, weil das nicht stimmte und der Zusteller nur zu faul war, die 5 Stockewerke zu steigen! Das ist kein Kundenservice! Wirklich ärgerlich, weil es sich um ein Überraschungsgeburtstagsgeschenk handelte und ich ganz glücklich war, die Ware bei Amazon gefunden zu haben. Schließlich war ich bisher von Amazon und den blitzschnellen Lieferzeiten angetan! Und nun? Roulette möchte ich eigentlich nicht spielen, sondern einen stressfreien Einkauf haben. :-( Bisher fand ich Hermes nicht so schlecht, aber diese Wartezeit geht echt nicht!

Veröffentlicht am 12.10.2009 11:34:28 GMT+02:00
Bin erst seit einer Woche bei Amazon.
Meiner erste Bestellung ging gründlich in die Hose.
Mein Paket wurde auch über Hermes zugestellt.
Am ersten Tag war alles noch okay. Am zweiten auch. Am dritten Tag stand plötzlich "unzustellbar" in der Liste bei "Lieferung verfolgen". Erst nach mehreren E-Mails die alle falsch, schlecht oder gar nicht beantwortet wurden und unzählichen Anrufen (ACHTUNG SEHR TEUER) wurden mir dann gesagt das mein Paket in die Falsche Auslieferungsstelle gegangen ist und ich es Samstag kriegen soll. Naja, die Damen am Telefon klang leicht überfordert und mein Paket kam dann auch schon Freitag abend 19:30 Uhr. 2 Tage später hatt ich noch was bestellt über DHL kam das Paket, klar, es war eher da als bei Hermes 2 Tage früher.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2009 14:54:31 GMT+02:00
Also ich kann meinen vorrednern nur zustimmen HERMES=Katastrophal, unser Postler ist zuverlässig freundlich und dass wichtigste er kommt immer um die gleiche zeit! Hermes kommt mal hier mal da mal gar nicht ganz wie es Ihnen gefällt. Ich habe keine Lust den ganzen Tag daheim zu sitzen und zu warten ob mein Paket jetzt kommt oder nicht. Die Zeit kann mir ja keiner bezahlen, ich finde es nicht OK dass Amazon nach dem Zufallsprinzip den Logistiker wählt. Ich habe letztens eine Bestellung über zwei Drucker aufgegeben das waren dann auch zwei Pakete, eines kam mit DHL dass andere stunden später mit Hermes obwohl es eine Bestellung war...Liebes Amazon Team, was soll den dass wo ist der Sinn?!? Ich möchte künftig meine Pakete nur noch mit DHL!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2009 14:55:15 GMT+02:00
Also ich kann meinen vorrednern nur zustimmen HERMES=Katastrophal, unser Postler ist zuverlässig freundlich und dass wichtigste er kommt immer um die gleiche zeit! Hermes kommt mal hier mal da mal gar nicht ganz wie es Ihnen gefällt. Ich habe keine Lust den ganzen Tag daheim zu sitzen und zu warten ob mein Paket jetzt kommt oder nicht. Die Zeit kann mir ja keiner bezahlen, ich finde es nicht OK dass Amazon nach dem Zufallsprinzip den Logistiker wählt. Ich habe letztens eine Bestellung über zwei Drucker aufgegeben das waren dann auch zwei Pakete, eines kam mit DHL dass andere stunden später mit Hermes obwohl es eine Bestellung war...Liebes Amazon Team, was soll den dass wo ist der Sinn?!? Ich möchte künftig meine Pakete nur noch mit DHL!!!

Veröffentlicht am 13.10.2009 15:48:26 GMT+02:00
A. Ley meint:
Kann ich nur Zustimmen Hermes = Grausam. Die haben doch tatsächlich bereits 2mal behauptet sie konnten nicht zustellen weil niemand zu hause gewesen wäre. Das war aber definitiv nicht der fall, da ich krank geschrieben war und den ganzen Tag zu hause auf dem Sofa war. Ausserdem dauert es als 3 - 5 Tage bis ein einfaches Paket kommt. Bei DHL 1 - 2 Tage maximal. NIE WIEDER HERMES

Veröffentlicht am 13.10.2009 17:24:41 GMT+02:00
localpixel meint:
Hermes ist eine Katastrophe...Meine Bestellung ging bei Amazon am nächsten Tag raus und trotzdem warte ich seit 9 Tagen auf meine Ware. Das ist in letzter Zeit fast immer so...***eiß Hermes!!!!
Amazon....bitte zurück zu DHL sonst habt ihr einen Kunden weniger !!!

Veröffentlicht am 13.10.2009 23:07:36 GMT+02:00
Marcus Siemon meint:
Hermes war ne Katastrophe!! Von der Nachricht "versendet" bis ankommen der Ware vergingen 5 Tage!!UNTER DER WOCHE!!!!!!!!!!!!

Veröffentlicht am 14.10.2009 11:43:54 GMT+02:00
Tessy meint:
Bin umgezogen. Hatte letze Woche meine Lieferung mit Hermes.Der Fahrer meinte doch glatt die Adresse gibt es nicht.
Bestellung hat länger gedauert als sonst.
Was ist los Amazon? Früher war es so an einem Tag bestellt am nächsten Tag da...und nun???

Veröffentlicht am 14.10.2009 14:33:41 GMT+02:00
Kampfbazille meint:
kann mich nur anschließen.
der "hermes"-versand hat nen schönen namen, die zusteller sind nicht unfreundlich - ABER: es dauert zu lange !

habe auch schon manches mal von privat gekauft und eben leider bei hermes einen deutlichen unterschied gemerkt, was die lieferzeiten betrifft. ich war wortwörtlich geschockt, als es mich das erste mal bei amazon getroffen hat und ich etwas ( was ich mir wirklich seeeehnlichst wünschte ! ) per hermes erhalten sollte. 4 werktage lieferzeit - am abend um 19.30 uhr zugestellt.
soll ich jetzt mitleid haben, dass die solange arbeiten müssen oder neidisch, weil die ausschlafen ?! ich weiß es nicht.

bei meiner mom zuhause werden die päckchen sogar einfach auf den zaunpfahl gestellt, wenn keiner da ist. direkt an der straße !! da muss man net mal die hand ausstrecken, um die sachen mitzunehmen.

sowas ist schade !

wettbewerb ist gut - aber hermes kann man hier mit der dt post nicht wirklich vergleichen ! ! !

Veröffentlicht am 14.10.2009 19:11:49 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 14.10.2009 19:12:41 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 15.10.2009 08:21:40 GMT+02:00
Carmen Duwe meint:
Kann mich nur den vorangegangenen Meinungen anschließen! Mit der Post hat alles prima und unverzüglich geklappt. Bei Hermes vergehen mehrere Tage bis zur Lieferung. Da ich nie weiß ob Hermes oder Post liefert, werde ich in Zukunft meine Bestellungen öfter bei anderen Unternehmen aufgeben. Tut mir leid Amazon, habe gerne und viel bei euch gekauft, aber bei diesem Service muss ich es leider auf ein Minimum beschränken!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2009 09:33:54 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Hermes verschlechtert sich sogar von Monat zu Monat, habe jetzt 14 Tage auf ein
Paket gewartet.

Veröffentlicht am 15.10.2009 15:41:29 GMT+02:00
Stefanie1969 meint:
Schrecklich der Versand per Hermes.... Warum nur? Gibt es eine Möglichkeit weiter DHL zu wählen???
War sonst immer so gut zufrieden ... am nächsten Tag war mein Paket in d. Regel da ... Schade!
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 214 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2645
Beiträge insgesamt:  5335
Erster Beitrag:  08.10.2009
Jüngster Beitrag:  16.01.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 37 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen