Kunden diskutieren > science fiction Diskussionsforum

Suche Buchtitel aus den 80ern


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.06.2013 23:41:10 GMT+02:00
Dendarii meint:
Ich bin durch eine andere Diskussion an ein Buch erinnert worden, von dem ich, wohl Ende der 80er, nur den Klappentext gelesen habe:

Zwei Raumschiffe kollidieren und es bleibt von den beiden Piloten (ein Mensch und ein Alien) nur genug "Masse" für eine Person übrig, die von einem Dritten (Intelligenz/Computer/Gottheit[?]) zu einer Person verschmolzen werden.

Soweit ich mich erinnere, hat es die neue verschmolzene Person ziemlich schwer mit sich selbst, da beide Charaktere natürlich völlig unterschiedliche Wertevorstellungen haben.

Wäre toll, wenn jemand einen Tipp für mich hat.

Veröffentlicht am 12.07.2013 18:08:56 GMT+02:00
Mister Smith meint:
Hmm, klingt ein wenig wie die Voyager-Folge "Tuvix". Aber so einige Folgen von TV-Serien sind von früheren Geschichten inspiriert worden. Und manchmal steht in Episodenführern oder Diskussionen dabei, auf welcher Geschichte das basiert, bzw. sich anlehnt oder davon inspiriert ist. Vielleicht hilft dir das weiter, auch wenn z.B. nur einer geschrieben hat "Das erinnert mich an das Buch XY, das ich mal gelesen habe).

Veröffentlicht am 19.08.2013 18:30:41 GMT+02:00
nicht dein buch, aber von der idee her ähnlich ist robert sheckley's Das geteilte Ich. von 1960. es geht um einen menschen, dessen persönlichkeit in der kindheit auf 3 menschen aufgeteilt wurde, die er nun als erwachsener wieder vereinen möchte.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0x9f2ccea0)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  15.06.2013
Jüngster Beitrag:  19.08.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen