Kunden diskutieren > schule und lernen Diskussionsforum

Weihnachtsgeschenke für 9jährige


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.11.2008 21:06:15 GMT+01:00
B. Kendza meint:
Tja, jetzt ist es plötzlich wieder so weit. Weihnachten steht vor der Tür und ich habe keinen Schimmer, was wir unserer neunjährigen Tochter schenken sollen. Wünsche hat sie eigentlich keine, oder zumindest keinen der länger als 2 Tage andauert. Außerdem steht sie überhaupt nicht auf typische Mädchensachen. Da ich momentan völlig ratlos bin, bin ich für jeden Vorschlag dankbar

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2008 11:02:14 GMT+01:00
S. Klein meint:
Hallo,
meine Tochter ist auch neun und wünscht sich auch nciht wirklich was. Wir haben ihr einen günstige Digicam gekauft, damit sie nicht immer unsere nimmt. Außerdem bekommt sie zum Geburtstag eine Mini-Anlage, weil ihr CD Player spinnt. dazu gibt es noch eine CD von Annett Louisan, ich denke, die gefällt ihr! Meine anderen Ideen, die verteilt wurden: Von Kosmos ein Kristallzucht Set und ein Triops Set....

Hilft das?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.11.2008 12:41:26 GMT+01:00
B.P. meint:
Hallo, ich habe gute Erfahrungen mit den Märchen-CDs von Christian Peitz gemacht. Die Märchen sind weder alt und verstaubt noch esoterisch und weltverbesserisch, sondern lustig und sehr unterhaltsam. Ein wirklicher Geheimtipp. Insgesamt gibt es derzeit vier: "Märchenzauber", "Der Märchenprinz", "Märchenhelden unterwegs" und "Weihnachtsmärchen".
Gruß
B.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.11.2008 16:07:16 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.11.2008 00:27:36 GMT+01:00
Cineast meint:
Als Germanistin, Mutti und Semi-Expertin in Sachen Kinderliteratur empfehle ich "Die Entdeckung des Hugo Cabret" von Brian Selznick. Das ist das außergewöhnlichste und für Kinder in diesem Alter faszinierendste Buch, das wir in der letzten Zeit gelesen haben. In den USA hat das Buch dieses Jahr den bedeutendsten Kinderbuchpreis erhalten (die Caldecott-Medaille).

Ein ganz besonderes Geschenk, das mit Büchern überhaupt nichts zu tun hat, wäre ein Papi-Tochter- oder Mami-Tochter-Wochenende zu zweit (ohne Geschwister und Partner) im Hotel mit Restaurantbesuchen und allem, was dem Kind Spaß macht (Museum, Kino, Schwimmbad usw.). Man braucht dafür gar nicht weit zu reisen. Ich mache das mit meinen Kindern immer wieder mal, und die finden das viel großartiger und zehren viel länger davon als von jedem Spielzeug, das man ihnen schenkt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2008 16:37:18 GMT+01:00
gisela mayer meint:
hallo,
jeder, der Weihnachtsgeschenke oder überhaupt Geschenke f.Kinder sucht oder auch Alte Menschen, die ein wenig geistig behindert sind , sollte bei edumero.de gucken.
Ich hab beide Gruppen erwähnt, weil sich m.E. manche Spiele (z.B. f. Konzentration,Lernen, Freude haben) überschneiden. Ein wirklich empfehlenswerter Laden, dessen Adresse mir auch empfohlen wurde, von jmd., dem ich vertrauen kann. Gruß,K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2008 20:56:43 GMT+01:00
Eva Schön meint:
Meine Wunderwaffe: Das neue Guinness Buch der Rekorde 2009. Es ist ein Feuerwerk an Inspiration und Staunen und macht immer wieder Lust aufs Stöbern und Blättern :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2008 22:44:49 GMT+01:00
Hallo!
Deine Tochter hört sich genau wie meine an. Interessanterweise hat sie - genau wie von S.Klein am 24.11. empfohlen - zum Geburtstag auch eine Digicam bekommen, und auch das Kosmos-Kristallzucht Set... Ausserdem - und hier wäre mein Tipp - das Kinderspiel des Jahres 2008 "Wer war's?", welches sie seit einer Woche mit Begeisterung spielt.

Veröffentlicht am 02.10.2010 12:33:09 GMT+02:00
Das könnte passen:
Liebe ist Gewühle: Spaßige Anekdoten aus der Schule
... da gibt es viel zu lachen (-;

Veröffentlicht am 05.10.2010 08:04:50 GMT+02:00
Mein Sohn hat zum 9. Geburtstag das Spiel "Dominion" bekommen und wir sind alle ganz begeistert von dem Spiel. Da es auch sehr abwechslungsreich ist, da man jedes Spiel mit einem anderen Kartensatz spielt, bleibt es uns sicherlich lange als Familienspiel erhalten. Zu Weihnachten wünscht er sich eine Erweiterung.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in schule und lernen Diskussionsforum (104 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  21.11.2008
Jüngster Beitrag:  05.10.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen