Kunden diskutieren > schule und lernen Diskussionsforum

Bücher für 11jährigen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-19 von 19 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.11.2008 21:43:59 GMT+01:00
B. Kendza meint:
Ich suche Bücher für 11 jährige Jungs mit Action und Abenteuern Mit einigen Bildern und Text. Mein Lieblingsbücher sind die Bände von Harry Potter und Arthur Unsichtbar der Geisterjunge, außerdem mag ich Gregor und die Unterweltler. Wer hat gute Tips für mich !!!!!!!!!
Antwort auf den Eintrag von B. Kendza:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.11.2008 16:26:40 GMT+01:00
Cineast meint:
Sehen Sie sich in der deutschen Wikipedia einmal den Artikel "Amerikanische Kinder- und Jugendliteratur" an. Dort finden Sie zum Thema "Abenteuerliteratur" mehrere Abschnitte mit vielen interessanten Hinweisen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2008 13:42:11 GMT+01:00
Es gibt spezielle Webseiten für Kinder- und Jugendliteratur. Die Seite "alliteratus.com" bietet viele Tipps nach Sachgebieten geordnet, als Einzelrezensionen und Themenhefte, kostenlos als pdf downloadbar. Einfach mal stöbern!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2008 09:47:28 GMT+01:00
P. Kalteyer meint:
Unser 11-jähriger Sohn liebt die Spook-Bücher von Joseph Delaney. Hierin geht es um den 13-jährigen Tom, der zu einem Geisterjäger ausgebildet wird. Nur der siebte Sohn eines siebten Sohnes ist dazu zugelassen. Zusammen mit Spook, seinem Ausbilder, begegnen ihm phantastische Wesen, wie Boggarts, Schemen, Gespenster, Hexen und Monster. Band 1 hat ca. 270 Seiten

Veröffentlicht am 07.10.2010 18:18:41 GMT+02:00
Das sollte ihn animieren, weil es mit ihrer Welt zu tun hat:
Liebe ist Gewühle: Spaßige Anekdoten aus der Schule
Das Buch macht Spaß und ist lustig. Mal was Anderes als nur Action.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 14:23:18 GMT+02:00
Mein Sohn ist fast 11 und liebt die Bücher von Kenneth Oppel (Wolkenpanther oder Feuerflügel usw.). Gut ist auch die Reihe von Justin Time.
Wolkenpanther: Roman

Einfach mal die Rezensionen durchlesen. Besonders die von Kenneth Oppel fand mein Sohn (noch) besser als die Harry Potter Bücher.

LG
DF

Veröffentlicht am 16.10.2010 15:00:30 GMT+02:00
Holly Effers meint:
Es hat zwar keine bilder, aber ich fand das buch gelöscht von Kunst sehr gut als ich 11 war. (Jetzt immer noch). Mein elfjähriger Bruder ließt gerade die Schlunz Reihe und findet sie sehr gut. Es geht um einen Jungen der im Wald gefunden wird und nicht mehr weiß wer er ist. Er hat aber mehr Lebensfreude als die Familie die ihn auf nimmt und auch mehr Freude als die meisten von uns.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2010 20:57:03 GMT+02:00
Susanne M. meint:
unbedingt ARTEMIS FOWLE, mein Sohn (10) kann gar nicht mehr aufhören...

Veröffentlicht am 22.10.2010 00:22:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.10.2010 00:26:46 GMT+02:00
HeadoverFeet meint:
Hallo B. Kendza - ich habe als Kind und Jugendliche auch gerne gelesen und ich fand es immer sehr spannend, in die nächstgelegene Stadtbücherei zu gehen - dort gibt es sooo viele Bücher, und am schönsten ist es immer noch, sich selber welche auszusuchen. Man liest den Klappentext hinten auf dem Buchumschlag, man liest die erste Seite... und dann weiß man meistens schon recht gut, ob es sich lohnt.
Probier es mal aus - es gibt massenhaft Bücher und intelligente Elfjährige können auch schon so manches Erwachsenenbuch lesen. Ich habe mit 11 oder 12 zum Beispeil gerne Bücher von Pearl S. Buck gelesen, die in China spielten, und auch alles Mögliche andere, was im Bücherregal meiner Eltern herumstand oder in der Bücherei. Schau einfach, was dich interessiert und folge deinem Gefühl und deinem Interesse.
Man muss nicht immer alles verstehen - vieles ergibt sich einfach von selbst, wenn man weiterliest. Dann versteht man oft auch komische Fremdwörter, ohne nachzuschlagen. Trau dich, das zu lesen, worauf du Lust hast!

Falls du hier Tippfehler finden solltest - du kannst sie behalten:-))

Viel Spaß wünscht Dir

Anna Fröhlich

Veröffentlicht am 11.11.2010 20:14:43 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 28.11.2010 11:02:41 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.11.2010 14:47:46 GMT+01:00
Violetta meint:
finden Sie das sinnvol? Das Buch ist streckenweise sehr brutal und fast alle Hauptdarsteller sterben?? Das Buch ist für ältere Jugendliche und Erwachsene geeignet.

Veröffentlicht am 14.11.2010 20:57:13 GMT+01:00
Hallo, was bei Jungs in dem Alter immer ankommt: "Von Idioten umzingelt!: Gregs Tagebuch: Ein Comic-Roman" und die weiteren Greg Tagebücher (4 insgesamt). Sehr gute Abwechslung von Text und Zeichnungen, und die Geschichten sind auch für die großen Jungen und Mädchen sehr lustig.

Veröffentlicht am 15.11.2010 21:40:22 GMT+01:00
wenn ihr elfjähriger helden, mord und totschlag inkl.und mystik liebt, steht ihm die gesammte klassische sagenwelt offen; die griechen,römer, germanen...verkürzt erzählt von z.b. michael köhlmair oder auch gilgamesch, .. die "ur"kinderausgaben der gen.geschichten sind spannend bebildert..!bei "vererbten" büchern stimmt die rechtschreibung meist nicht mehr;
..meist "fressen" die kids auch durchaus anspruchsvolle biographien martin luther king, hans hass, pioniere der luftfahrt,heinrich schliemann, marco polo, gahndi,mohamed ali,....auch weil man die lektüre mit anderen medien -dvd,internet recherchen kombinieren kann, denkt ev. drann dass auch jungs geschichten von erfolgreichen frauen durchaus interessieren und dokumentationen über entdeckungen und entwicklungen..z,b. des weissen und blauen nils, die visionen eines leonardo da vinci oder des atommodells,
ja drück ihm fachbücher die hand, die ihr aber auch gemeinsam lest- geteiltes interesse ist oft der motor sich tiefer mit einer materie zu beschäftigen. garniere das ganze mit interaktiven "erforschungsprogrammen" und bausätzen,chemie,biologie,elektronik....
jules verne,mark twain....alles
ja da gebe es dann noch die gregs tagebücher
COMIC !!!! calvin und hobbes......

Veröffentlicht am 13.01.2011 08:09:51 GMT+01:00
Gina Stellina meint:
Ich schließe mich meiner vorrednerin an -
Sagen aller art, wenn er sie mag, sonst Sherlock Holmes. :)

Veröffentlicht am 13.01.2011 12:50:22 GMT+01:00
no name meint:
Herr der Ringe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2011 18:46:27 GMT+01:00
Eichhörnchen meint:
Meinen 11-jährigen Neffen hat mit der "Warrior Cats"-Reihe das Lesefieber gepack, soll sehr spannend seint: Warrior Cats. In die Wildnis: I, Band 1

Und "Greg" ist natürlich auch ein Renner.

Viel Spaß beim Lesen! Carla

Veröffentlicht am 16.01.2011 13:38:25 GMT+01:00
Milena meint:
Ich kann auch nur die Warrior Cats-Reihe empfehlen.Die haben unsere ganze altersstufe erobert.

Veröffentlicht am 20.01.2011 17:27:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.01.2011 17:28:01 GMT+01:00
B. Hasenkamp meint:
Hallo.
Ich bin jetzt 13 Jahre alt und habe mit Anfang 11 angefangen Romane zu lesen. Mein erster richtiger Roman war Metro 2033. Normalerweise lese ich Bücher von Scott Sigler und Stephan King. Momentan aber "Eine kurze Geschichte von fast allem". Falls er nicht zu empfindlich auf das Thema Tod in Bücher reagiert, dann würde ich ihm zum Einstieg natürlich nicht Stephan King empfehlen aber Metro 2033 kann man auch ohne Erfahrung in Thrillern, Horrorbüchern etc. lesen. ich bin ja der lebende Beweis und ich bin nicht psychisch krank und auch gut in der Schule. Momentan 8. Klasse Gymnasium, mit 2,1 Schnitt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2011 15:54:17 GMT+01:00
Tom Schenk meint:
Stormbreaker von Anthony Horowitz dürfte dich sehr fesseln.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in schule und lernen Diskussionsforum (104 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  19
Beiträge insgesamt:  19
Erster Beitrag:  21.11.2008
Jüngster Beitrag:  03.02.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen