Kunden diskutieren > samsung Diskussionsforum

YP-P2 videos


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.02.2010 22:19:35 GMT+01:00
Mein Kind hat seit einiger Zeit einen YP-P2 Mp3/Videoplayer, der angeblich die Formate .wmv und .mpeg4 abspielt - ihre Kamera nimmt aber AVI-Dateien auf. Nun habe ich die aufgenommenen Video-Clips entsprechend konvertiert, aber der YP-P2 sagt immer noch "Format nicht unterstützt". Ist das Ding kaputt? Oder was muss ich anders machen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2010 09:47:55 GMT+01:00
Testerin29 meint:
Sie sollten die Software Xmedia kostenlos aus dem Internet downloaden. Da ist schon eine Voreinstellung für viele Geräte getroffen. Ist einfach (habe ich geschafft, bin blond) und liefert Spitzen-Ergebnisse.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  2
Erster Beitrag:  15.02.2010
Jüngster Beitrag:  07.03.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen