Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Romane gesucht: Mischung aus Liebesroman u. Krimi!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 34 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.01.2013 15:12:37 GMT+01:00
dila meint:
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Romanen die eine Mischung aus Liebesgeschichte und Krimi sind, wobei die Liebesgeschichte ein wenig überwiegen sollte.
Allerdings sollten die Romane nicht zu historisch sein, der Handlungszeitraum sollte ca. ab 1930 sein.

Danke im Voraus.

Gruß
dila

Veröffentlicht am 30.01.2013 16:47:03 GMT+01:00
lolarennt meint:
Das Risiko.von Katherine Neville.

Veröffentlicht am 30.01.2013 17:30:49 GMT+01:00
Tortue meint:
Flammen im Wind. von Penelope Williamson: spielt ungefähr in den 20er Jahren. Der Anfang ist etwas kompliziert,weil viele Personen und ihre Vorgeschichte auftauchen, aber man wird fürs Durchhalten belohnt.
Claires Erbe. Roman von Brenda Joyce: hier gibts zwei Zeitebenen (das Heute und die 40er Jahre), in denen es eine Kriminal- und Liebesgeschichte gibt. Dabei verbindet der Kriminalfall die beiden Zeiten.

Veröffentlicht am 30.01.2013 18:23:24 GMT+01:00
amica meint:
Süsser Tod von Sandra Brown

Veröffentlicht am 30.01.2013 20:11:59 GMT+01:00
Sitakka meint:
Hier ein guter Tip, genau das was du suchst: Colombian Powder
Ich kann hier nur das E-Book auswählen, es ist bei Amazon aber auch als Printbuch gelistet (am besten den Titel oben nochmal in die Suchleiste eingeben).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.01.2013 22:06:13 GMT+01:00
wenn's auch spannend sein soll darf: An den Ufern lauert das Leben, von R. Ferneger

Veröffentlicht am 31.01.2013 08:12:01 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.01.2013 08:15:50 GMT+01:00
Aida2008 meint:
Da fallen mir folgende Buch-Serien ein:
Von Julie Garwood die Buchanan-Reihe Bd. 1Zum Sterben schön,Gnade,Ein mörderisches Geschäft, Mord nach Liste, Sanft sollst du brennen, Schattentanz
Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden

Von Carola Dunn die Miss Daisy Reihe Bd. 1 Miss Daisy und der Tote auf dem Eis. bisher 8 Bände ins Deutsche übersetzt, spielt in England in den "wilden 20igern", Daisy ist eine junge Dame aus gutem aber verarmtem Haus, die sich als Journalistin ihren Unterhalt verdient und zusammen mit einem Inspector von Scotland Yard Kriminalfälle löst; witzig geschrieben und die "Liebesgeschichte" entwickelt sich durch die Buchreihe, also der Reihenfolge nach lesen.
Habe grade gesehen, dass die Daisy-Bücher hier zum Teil wahnsinnig teuer sind - probiers doch mal bei www.booklooker.de, da kommt man günstig an gebrauchte Bücher

Veröffentlicht am 31.01.2013 08:32:51 GMT+01:00
Thrillerfan meint:
Der Lyx Verlag hat eine eigene Reihe "Romantic Thrill". Das sind alles Bücher, die genau das verbinden, was du suchst. Besonders gut aus der Sparte hat mir In der Hitze der Nacht gefallen und das Folgebuch.

Wenn's etwas schmökerhafter sein soll, kann ich immer nur wieder Drei Minuten mit der Wirklichkeit empfehlen. Super spannend, eine atemlose Hatz durch die Melongas und Tangobars Argentiniens und ein leidenschaftlicher Blick in die Historie Deutschlands und Argentiniens. Aber kein klassischer Krimi - wenn du eine Leiche brauchst, um einen Krimi lesen zu können.

Schon vor Jahren gab es mal eine Richtung, die sich "Ladythriller" nannte und die sich auch dadurch auszeichnete, dass Thriller/Krimi-Handlungen mit Lovestories kombiniert wurden. Immer wieder fällt in dem Zusammenhang Nora Roberts mit ihrem Pseudonym J. D. Robb. Das erste der Reihe heißt Rendezvous mit einem Mörder: Eve Dallas 1. Fall. Mir selbst haben die Bücher nicht soooo gut gefallen, aber es gibt eine riesen Fangemeinde - vielleicht sind sie ja was für dich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.02.2013 13:11:59 GMT+01:00
dark swan meint:
@ dila

es gibt da eine reihe, die sich Passion criminelle nennt - ich glaube, es sind vier bücher. die vereinen, *liebe&erotik* und *krimi*. vielleicht könnten die dir gefallen.

viel freude daran. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.02.2013 13:38:37 GMT+01:00
Roko meint:
Grimalda von Edi Matic und
Canard Saigon von Harald Friesenhahn.
Beide auf ganz verschiedene Art erstklassig!

Veröffentlicht am 03.02.2013 14:45:47 GMT+01:00
Hallo,
es gibt einige Autorinnen, die viele gute Romantic Suspence Bücher geschrieben haben:

von Nora Roberts gibts einige gute "Romantic Suspence":
Lilien im Sommerwind: Roman
Das Leuchten des Himmels
Verschlungene Wege
mein absolutes Lieblingsbuch von ihr: Der weite Himmel: Roman

alle neueren Bücher von Sandra Brown
Envy - Neid: Roman
Crush - Gier: Roman
Eisnacht: Thriller
aber auch ein paar ältere, die mir sogar noch besser gefallen
Die Zeugin
Wie ein reißender Strom: Roman

Außerdem sind typische Autorinnen dieses Genres:
Linda Howard, Karen Rose (Thrilleranteil überwiegt meist), Lisa Jackson, Karen Robards, Karin Slaughter, ...
Ich hoffe, es war für dich was dabei
lg
Petra

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2013 17:46:34 GMT+01:00
Coco meint:
First Class-Mord an Bord
Liebesgeschichte überwiegt, aber Krimi ist es auch

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2013 14:19:11 GMT+01:00
dila meint:
Danke schon mal für die Antworten.

Hier mal genauer was ich meine: Die Liebesgeschichte und der Krimi/Thriller sollten "getrennt" sein, das heißt, keiner von dem Liebespaar soll Täter(in) oder Kriminelle(r) usw. sein. Beispiele: Beide klären gemeinsam einen Mord auf, oder sind in sonstige kriminelle oder spannende Geschichten verwickelt, oder sie ist Opfer, aber beide sind die "Guten".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2013 14:45:59 GMT+01:00
Aida2008 meint:
ok, dass trifft ja auf die von mir, thrillerfan, und Petra P. vorgeschlagenen Bücher zu (die dort erwähnten Bücher/Serien hab ich schon selbst gelesen).

Veröffentlicht am 06.02.2013 15:28:04 GMT+01:00
Mord am Mirador (Ein Gomera-Krimi) passt sehr gut in die Kategorie Liebesroman plus Thriller.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2013 17:35:33 GMT+01:00
bücherleser meint:
Es gibt beispielsweise diese Liste: http://www.amazon.de/F%C3%BCnf-erotische-Thriller/lm/R264CV4AYC0AE5/ref=cm_lmt_dtpa_f_1_rdssss0

Veröffentlicht am 07.02.2013 15:15:51 GMT+01:00
Da fällt mir Bullet Catcher: Alex ein. Er ist Agent einer Spezialeinheit und sie Privatermittlerin.

Veröffentlicht am 07.02.2013 18:29:15 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.02.2013 18:30:12 GMT+01:00
lanbiya meint:
Da du die Zeit auf ab 1930 eingegrenzt hattest, habe ich es bisher nicht empfohlen, aber ich glaube, die Francesca-Cahill-Romane von Brenda Joyce sind trotzdem etwa das, was du suchst (sie spielen aber halt ab ca. 1901).

Hier die chronologische Liste, vielleicht interessiert es dich ja trotzdem:
http://www.amazon.de/Francesca-Cahill-ermittelt-Chronologische-Liste/lm/R2VWKR37QKHBT6/ref=cm_srch_res_rpli_alt_1

Veröffentlicht am 08.02.2013 10:04:51 GMT+01:00
Thrillerfan meint:
Lese gerade Nicht ohne Risiko und habe sehr viel Spaß dabei. Der Hauotaugenmerk liegt ganz deutlich auf der Liebesgeschichte, aber die Spannung kommt auch nicht zu kurz. Vielleicht ist das ja auch was für dich?

Veröffentlicht am 08.02.2013 13:53:25 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.02.2013 13:53:57 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.02.2013 13:54:51 GMT+01:00
Die Buecher von Felicias mayall sind genau das was du suchst. Viel Spaß damit.

LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2013 21:54:57 GMT+01:00
Frey Andreas meint:
hej, dila!
Eigentlich habe ich meine Erstlinge ja eher für Männer geschrieben, da gibt es leider so wenig, aber mein 'Hauptheldenpaar' findet im ersten Band erstmal zu einander ( er zuerst als Ziel der Bösewichte, dann als ihr Untergebener - die Heldin leitet nämlich die Ermittlungen ). In Bd. 2 und 3 geht es dann etwas anders weiter. Warum ergibt sich praktisch aus dem Ende Bd. 1 und Anfang Bd. 2, aber ihre Beziehung bleibt Teil der Handlung.
Blutiger Doppelbeschluss (Bullen im Tarnanzug), Der letzte Bunker (Bullen im Tarnanzug), Kaiser schickt Soldaten aus (Bullen im Tarnanzug)

Veröffentlicht am 11.02.2013 00:19:24 GMT+01:00
Die lockerleichte Variante ist da die Reihe von Janet Evanovich "Stephanie Plum"
Immer ein kleiner Fall, viel Spaß und eine Dreiecksgeschichte.

Veröffentlicht am 17.02.2013 19:20:09 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.02.2013 19:24:56 GMT+01:00
Ich stimme den Romantic Suspense Empfehlungen (Nora Roberts, Linda Howard, Sandra Brown etc.) zu.
Diese Romane entsprechen genau Deinen Kriterien.
Und falls Du auch Serien magst, die die Entwicklung eines Paares über die Bücher hinweg zeigt: Nora Roberts schreibt als J.D. Robb eine Krimiserie um Eve Dallas, Kommissarin der Mordkommission mit schwerer Vergangenheit. Sie löst gemeinsam mit dem undurchsichtigen Millionär und Ex-Gangster Roarke Fälle im New York der nahen Zukunft.
In Band 1 lernen sie sich kennen: Rendezvous mit einem Mörder: Eve Dallas 1. Fall

Veröffentlicht am 18.02.2013 12:20:43 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 20.02.2013 09:19:16 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  27
Beiträge insgesamt:  34
Erster Beitrag:  30.01.2013
Jüngster Beitrag:  24.08.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen