Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Ich hoffe ihr könnt mir helfen gute Romances zu finden


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
51-75 von 87 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.06.2012 08:43:11 GMT+02:00
Tati :-) meint:
@Stefanie: Schön, dass Du durchgehalten hast und Dich Blutrote Küssse doch noch überzeugen konnte! Band 2 fand ich auch noch richtig gut. Band drei hat mir nicht ganz so gut gefallen (aber immer noch besser als so manch anderes Buch). Band 4 fand ich wieder deutlich besser. Band 5 (da geht es um Spade) fand ich richtig klasse. Band 6 (Mencheres) war auch O.K. Band 7 fand ich zusammen mit Teil 3 am schwächsten. Alles in allem habe ich jedenfalls die gesamte Reihe sehr gern gelesen und kann die Bücher durchaus weiter empfehlen!

Hoffe das hilft Dir weiter :-).

LG
Tati

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.06.2012 18:46:16 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
@Jörg Danke für ihren Tipp mit "Blumen für ein Chamäleon" habe schon viel gutes von dem Buch gehört. Und werde es demnächst mal in Augenschein nehmen.

@Tati Ja danke du hast mir da echt weiter geholfen, besonders die Spin Offs werde ich mir mal genauer ansehen :)

Veröffentlicht am 17.06.2012 16:14:08 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Hallo Leute, mir ist da so ein Gedanke gekommen.... und zwar gibt es, auch Liros die zwar so aufgebaut sind, wie die von euch vorgeschlagen oder meine Genannten, nur das das ganze in Japan (Protas sind Japaner) spielt? Ich weiß es gibt in dem Bereich vermutlich nicht viel Auswahl, aber kennt ihr solche Bücher?

Veröffentlicht am 18.06.2012 09:14:08 GMT+02:00
Breumel meint:
Lies Die Geisha von Arthur Golden. Ich fand es faszinierend und sehr spannend. Spielt zwar in einem etwas älteren Japan, ist aber wirklich lesenswert!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.06.2012 14:26:26 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Hallo Breumel,
Ja ja "Die Geisha" :) allerdings habe ich bisher immer gedacht bei der Geschichte gibt es kein Happy End.
Oder habe ich doch recht?

Veröffentlicht am 18.06.2012 14:56:14 GMT+02:00
Breumel meint:
Es gibt ein Happy End, aber etwas verschleiert, da die Personen 'anonym' bleiben sollen... Ich fand es befriedigend genug ;-)

Veröffentlicht am 18.06.2012 15:01:36 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Oh ja dankeschön :)

Veröffentlicht am 20.06.2012 23:59:37 GMT+02:00
acg meint:
Hi Steffi,

Es freut mich, dass die Blutrote Küsse gefallen hat. Den zweiten Teil kann ich dir auch empfehlen. Teil 3 kenne ich nicht, soll aber wirklich nicht so gut sein, die Spinn Offs habe ich auf meiner Wunschliste.

Hast du schon Susan Elisebeth Phillips: Komm und küss mich! gelesen. Würde gerne wissen was du davon hälst?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2012 14:36:52 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Ja ich habe SEP angefangen zu lesen. Ich find es gut das die Geschichte mit im Mittelpunkt steht. Es ist mal was anderes als das was ich sonst so lese. ^^ Allerdings zieht es sich noch ziemlich. Ich denke wenn man nicht allzu viel anderes im Kopf hat, lässt es sich schneller lesen. Aber keine Angst ich werde das Buch beenden versprochen.

Veröffentlicht am 21.06.2012 14:38:52 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Und zu Blutrote Küsse, warte ich erstmal bis ich den nächsten lese.. (Cat ging mir dann doch ein wenig auf die Nerven)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2012 16:11:28 GMT+02:00
Bernd Sittig meint:
Hallo Stefanie Jojo,
schau doch mal die Romane von Jakob Mathern bei Amazon an (parcebooks Verlag Wiesbaden). Unbekannter Autor, aber witzig, geistreich, romantisch, philosophisch und vieles mehr.

B.S.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2012 16:13:36 GMT+02:00
Bernd Sittig meint:
Hallo Stefanie Jojo,
schau doch mal die Romane von Jakob Mathern bei Amazon an (parcebooks Verlag Wiesbaden). Unbekannter Autor, aber witzig, geistreich, romantisch, philosophisch und vieles mehr.

B.S.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2012 17:24:38 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Hallo Bernd,

Ja hört sich nicht schlecht an ^^
Ich setze den Autor mal auf meine "Kindle Wunschliste" und sobald ich den Kindlebesitze schau ich mir die Bücher genauer an

Veröffentlicht am 21.06.2012 17:30:27 GMT+02:00
Matthias meint:
Du suchst eine witzige Romanze voller sozialer Widersprüche, heiss, aber nicht sexistisch?

Versuche es mal mit der ungleichen Beziehung zwischen Rosa, einer Putzfrau, die in einem Elendsviertel Rio de Janeiros wohnt, und Lemi, Baustellenleiter ganz in ihrer Nähe ...

Rio & andere Drogen (Special Edition)

Veröffentlicht am 25.06.2012 22:03:25 GMT+02:00
Panakeia meint:
"Rabenblut drängt" von Nikola Hotel habe ich gerade ausgelesen, kann ich sehr empfehlen, gibt es aber leider nur als E-Book.
"Arkadien erwacht" (und Fortsetzungen) von Kai Meyer;
"Solange du da bist" von Marc Levy;
"Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater.
In all diesen Büchern gibt es einen kleinen Fantasyanteil, aber die Liebesgeschichte steht im Vordergrund.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2012 00:45:35 GMT+02:00
Doro Lesefan meint:
Nebenwirkungen - glücklich auf Sylt

Veröffentlicht am 26.06.2012 16:44:27 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Hallo Panakeia und Doro danke für eure Vorschläge ^^ werde sie mir demnächst mal ansehen.

Veröffentlicht am 27.06.2012 19:30:30 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.06.2012 19:30:43 GMT+02:00
Familienclan meint:
Hallo,
versuch doch mal Vier Aufgaben von Linea Salkin
Erfüllt eigentlich alle deine Kriterien und ist gerade erst erschienen.
Vielleicht ist das ja was für dich. ;)

Veröffentlicht am 28.06.2012 14:14:05 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Hallo Familienclan,

Habe mir dein Tipp mal näher angesehen nicht schlecht.... allerdings wieder nur ein E-Book....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2012 14:23:22 GMT+02:00
cschö meint:
einfach mal Buchtitel, dann Autorin anklicken und schon sieht man, dass es das Buch auch als TB gibt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2012 15:29:17 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.06.2012 15:30:21 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
@snoopy Danke ^^ hab ich wohl wirklich übersehen. Dann will ich mal nichts gesagt haben.. obwohl der Preis ist doch ziemlich happig

Veröffentlicht am 28.06.2012 17:19:07 GMT+02:00
Familienclan meint:
Klar der Preis ist happig, ist halt epubli.
Aber es gibt noch die Möglichkeit, auf der Seite des Verlags das
Buch als pdf zu kaufen, das kannst du dann auf dem Pc lesen.
Oder mach es wie ich, ich habe die Kindle App auf meinem Tablet und bin
total begeistert.
Funktioniert super.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 10:25:26 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
@Familienclan danke für den Tipp mit der PDF, werde mal schauen.
Die Kindle App funktioniert bei mir leider nicht da mein Laptop ein Betriebssystem zu niedrig ist...

Veröffentlicht am 19.07.2012 12:41:41 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Also mal ein paar Neuigkeiten von mir:
Habe in letzter Zeit folgende Bücher gelesen

Die Geliebte des Meisterspions, Geheimnis um Mitternacht und jetzt lese ich Demonica 1 schaut einfach mal in meine Ergänzungen im ersten Post
Hat jemand etwas was wie "Die Geliebte des Meisterspions" in Frankreich spielt?

Veröffentlicht am 19.07.2012 17:36:16 GMT+02:00
Tikal meint:
Ich habe viele Bücher in deiner Liste auch schon gelesen.
Was ich jetzt grade durch habe hat mir auch gut gefallen, eine nette Story für den Sommer, mit Sex
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  26
Beiträge insgesamt:  87
Erster Beitrag:  20.05.2012
Jüngster Beitrag:  05.04.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen