Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Suche Liebesroman..Sie kann ihn nicht leiden...doch HappyEnd


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 40 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.09.2012 21:34:28 GMT+02:00
suseiwei meint:
Hallo an alle,
suche (Liebes)romane, in denen die Frau den Mann nicht leiden kann und sehr widerspenstig (und vorallem intelligent) ist und sich doch später in den männlichen "Helden" verliebt. Es kann ruhig auch etwas Erotik dabei sein....
Ich mag es auch, wenn die Männer sich in diesen Büchern auch einfach mal das nehmen, wonach es ihnen gelüstet....wenn ihr versteht was ich meine..... also die männlichen Figuren sollen schon seeeehr männlich sein :-)
Ich fand das Buch "Versuchung" von Mona Vara absolut spitze...... dort spielt Unterwerfung ein ziemlich große Rolle. Ich stehe zwar nicht auf SM aber solch eine Art von Unterwerfung wie in diesem Buch fand ich wirklich toll.
Vielleicht versteht mich jemand und kann mir weiterhelfen?!
Danke euch!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2012 22:24:40 GMT+02:00
Felicity meint:
Die Bücher von Katie Fforde sind ein bisschen so...also die Frau kann den Mann erst nicht leiden, aber dann kommen sie zusammen...z.B. Geschenke aus dem Paradies

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.09.2012 11:34:36 GMT+02:00
Stolz und Vorurteil von Jane Austen

Veröffentlicht am 11.09.2012 14:22:26 GMT+02:00
Tati :-) meint:
Alle Bücher von Suzanne Elisabeth Phillips laufen nach dem Schema ab. Unterwürfigkeit weiß ich jetzt nicht. Aber die Kerle sind schon sehr machomäßig unterwegs :-)

Wenn Du auch viel Erotik und ein wenig SM vertragen kannst dann empfehle ich das momentan viel diskutierte 50 Shades of Grey. Allerdings ist die weibliche Hauptfigur anfangs sehr unterwürfig und verkauft sich nur mäßig intelligent (das wird aber in den Folgebänden besser.)
LG
Tati

Veröffentlicht am 11.09.2012 19:55:53 GMT+02:00
Fips meint:
Ein Mann wie Mr. Darcy: Roman von Alexandra Potter

Veröffentlicht am 11.09.2012 20:29:14 GMT+02:00
suseiwei meint:
Vielen Dank schon mal an alle. Habe schonmal etwas auf meinen Wunschzettel geschoben :-)
Gibt es auch etwas, wo etwas mehr Erotik im Spiel ist?
lg
suseiwei

Veröffentlicht am 11.09.2012 20:39:29 GMT+02:00
suseiwei meint:
Vielen Dank schon mal an alle. Habe schonmal etwas auf meinen Wunschzettel geschoben :-)
Gibt es auch etwas, wo etwas mehr Erotik im Spiel ist?
lg
suseiwei

Veröffentlicht am 12.09.2012 10:24:47 GMT+02:00
Emma290497 meint:
stolz und vorurteil: geniale antwort... der inbegriff von sie kann ihn nicht leiden und doch happy end ... *beide daumen hoch*

elizabeth gaskell greift in North and South ein ähnliches thema auf - 50 jahre später (geschrieben) und weniger landadel... aber phantastische charaktere... für mich ein super 2. platz nach meinem favoriten stolz & vorurteil...

Veröffentlicht am 13.09.2012 09:25:38 GMT+02:00
Sternchen meint:
Stolz und Vorurteil und North and South sind super Tipps!

Wenn auch Vampire vorkommen dürfen, kann ich die Midnight Breed Reihe von Lara Adrian empfehlen, angefangen mit Geliebte der Nacht, da ist auf jeden Fall auch Erotik im Spiel und deine anderen Kriterien treffen auch zu.

Veröffentlicht am 13.09.2012 09:31:17 GMT+02:00
Sternchen meint:
Stolz und Vorurteil und North and South sind super Tipps!

Wenn auch Vampire vorkommen dürfen, kann ich die Midnight Breed Reihe von Lara Adrian empfehlen, angefangen mit Geliebte der Nacht, da ist auf jeden Fall auch Erotik im Spiel und deine anderen Kriterien treffen auch zu. Falls du auch Hörbücher magst, dann hör dir die Bücher an, der Sprecher Simon Jäger ist der Hammer ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.09.2012 10:17:33 GMT+02:00
Von "North and South" gibt es übrigens auch eine ganz tolle Verfilmung, den BBC-Vierteiler Elisabeth Gaskells North and South (2004) (2 Disc Set).
Ebenfalls sehr empfehlenswert!

Veröffentlicht am 13.09.2012 10:51:00 GMT+02:00
Zwar nicht viel Erotik, aber ansonsten passt es sehr gut in deine Beschreibung. Hier gibt es noch bis Sonntag eine kostenlose Leseprobe, gucken schadet also nichts :-)

Nicht mein Märchen - kostenlose Leseprobe (Die ersten zehn Kapitel)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.09.2012 13:05:52 GMT+02:00
Mina meint:
Spatzenmuse

Es ist zwar ein E-Mail Roman und die beiden begegnen sich lange nicht, dennoch geht es spannend und lustig einher.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.10.2012 01:42:46 GMT+02:00
Nelllyrot meint:
Habe eben einen neuen Roman entdeckt: Die Wahrheit hat nur ein Gesicht - von Stella Brightley, als eBook bei Amazon Kindle. Da bricht eine Liebe auseinander und sie verweigert sich lange. Auch wegen böser Intrigen. Ist ein wirklich schöner, auch spannender Roman mit schönen erotischen Liebesszenen.Die Wahrheit hat nur ein Gesicht

Veröffentlicht am 12.10.2012 12:17:20 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 05.07.2013 12:14:26 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2012 00:56:22 GMT+01:00
NSEEN meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 21.12.2012 23:29:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.12.2012 23:31:36 GMT+01:00
Hallo Suseiwei,

probier doch mal

"Eine Lüge macht noch keine Liebe"
Eine Lüge macht noch keine Liebe!

Sie hasst ihn zwar nicht so richtig, aber er muss sich schon ziemlich anstrengen, bis er sie kriegt. Ansonsten ist sie nicht dumm und ein bißchen Erotik ist auch dabei!

LG und schönen Abend!

Veröffentlicht am 23.12.2012 16:57:05 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 28.03.2013 20:29:40 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 23.12.2012 18:19:32 GMT+01:00
Das Geheimnis der blauen Rose - Mutter - Kind - Verbrechen? Roman

Veröffentlicht am 28.12.2012 09:44:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.12.2012 00:43:24 GMT+01:00
Sanne Mayer meint:
"Bisschen Liebe zum Mittagstisch"
Sanne hält den Chef für einen Kontrollfreak, der sie mit seinen Post-it-Zetteln zum Wahnsinn treiben will. Doch er ist es, der ihr als blutiger Anfängerin den Job gibt. Der sie trotz einiger Kapriolen, die sie dreht, nicht entlässt und sie sogar aus den Fängen der Paparazzi, die die Hotelsuite belagern, in die sie mit dem Schauspieler Alex geraten ist, mit Hilfe seiner Freunde und einer abenteuerlichen Idee befreit.
Neugierig geworden? Gibt es bei Amazon
LG
Sanne

Veröffentlicht am 29.12.2012 18:56:43 GMT+01:00
TESS64 meint:
also, ich kann dir"Süße Verführung" von Mona Vara empfehlen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2013 15:46:43 GMT+01:00
Maike meint:
Hallo, versuchs doch mal mit "Italien zum Verlieben" von Monika Heimann. Da gehts um eine deutsche Journalistin die in Italien einen Winzer kennenlernt, den sie erst nicht ausstehen kann und sich dann doch in ihn verliebt. Ist es sowas, das du suchst?
LG Maike

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.03.2013 00:28:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.03.2013 00:33:56 GMT+01:00
Bei Linda Howard dürftest Du auf Deine Kosten kommen, z.B. der heiße Agent John Medina in Gefährliche Begegnung. Und so ein richtig "übler" Obermacho, wie wir ihn mitunter ja mal ganz gerne haben, taucht in Ein gefährlicher Liebhaber auf.

Mr. Darcy in "Stolz und Vorurteil" ist natürlich auch einer von "diesen Männern"... wurde hier ja schon mehrfach als der perfekte Roman für das vorgegebene Format "Sie kann ihn nicht leiden.." genannt - kann ich nur bestätigen und wärmstens empfehlen.

Noch nicht so bekannt, aber überaus maskulin, ist Julius v. Benthin in Seine einzige Versuchung, meine aktuelle Neuentdeckung und großer Favorit, auch was das "sich-nicht-leiden-können" anbelangt. Ähnlich wie Nick/Nikolai in "Versuchung" (ziemlich ähnlicher Titel, aber völlig anderes Buch) kommt auch Julius die Liebe "dazwischen". Er ist ein "richtiger" Mann, der sich nimmt, was er braucht... bis ihm "seine große Versuchung" begegnet und er sich auf das neue Terrain der Liebe begeben muss, das ihm auch aus erotischer Sicht ganz neue Perspektiven eröffnet. Der Weg dahin ist allerdings ganz schön steinig...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2013 11:25:57 GMT+02:00
Hallo,
hast du schonmal "Jenseits der Scheinwerfer" und "Im Licht der Scheinwerfer" gelesen? Ist von Emily Cole. Klasse, kann ich nur sagen. Keine Vampire oder ähnliche Massenproduktionen. Einfach superschöne Lektüre.
Liebe Grüße

Veröffentlicht am 12.05.2013 17:48:51 GMT+02:00
Hallo Suseiwei, hab ich gestern gelesen und sie kann ihn am Anfang aber nun wirklich überhaupt nicht leiden:

Herbststurm

Könnte was für Dich sein!

Grüße und frohes Lesen, Laura
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
ILmeP 2.0 212 Vor 3 Stunden
Suche Buch,dessen Titel ich vergessen hab (Fantasy, Mittelalter, Liebe) 3 Vor 6 Stunden
Kurze, knackige Gedichte 3169 Vor 6 Stunden
Suche Liebesromane, die unter die Haut gehen (möglichst ohne Vampire) 4819 Vor 10 Stunden
"Andere" Erotische Romane gesucht 12 Vor 10 Stunden
Suche einen Buchtitel: Soldat (wiedergeboren/Wiederbelbt) kümmert sich um ein Kind 3 Gestern
Zitate, Aphorismen, Teststellen die Euch besonders gafallen haben :) 3575 Gestern
Suche einen Buchtitel: Soldat (wiedergeboren/Wiederbelbt) kümmert sich um ein Kind 0 Vor 2 Tagen
Suche Fantasy Horror Buch 7 Vor 2 Tagen
Suche ein bestimmtes Buch 35 Vor 2 Tagen
Ich lese gerade / habe gerade ausgelesen ... 2 6160 Vor 3 Tagen
Suche spannende Mehrband-Sagas mit historischem Setting 22 Vor 3 Tagen
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  30
Beiträge insgesamt:  40
Erster Beitrag:  09.09.2012
Jüngster Beitrag:  23.08.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 11 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen