Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Die Schicksalskuriere freuen sich über Testleser


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 18.01.2012 13:23:46 GMT+01:00
Catmaniac meint:
Ich habe keine Ahnung, was KDP Select ist.

Was ich meine: Hier auf Amazon "verkaufen" jeden Tag Autoren ihr Buch
für "0,00" Euro. Aktuelles Beispiel:
Nova (Entscheidung 2)

Ich persönlich rezensiere, was ich gelesen habe. Das ist doch, was Sie wünschen, oder?
Feedback, Eindrücke zur Geschichte.

Nach diesem einen Tag (manche lassen auch eine Woche oder so das eBook gratis) verkaufen Sie es wieder
normal. Die Rezensionen werden dann hoffentlich den einen oder anderen Käufer anlocken.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2012 11:45:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.01.2012 11:45:56 GMT+01:00
WinnieO meint:
Sie meinen sicher KDP Select? Diese Möglichkeit gibt es natürlich, ich weiß. Aber mir geht es vor allem darum, Leseexemplare zu versenden, um somit vielleicht den einen oder anderen Lesereindruck zu erhalten. Gerade das Feedback, die Eindrücke zur Geschichte sind mir wichtig.

Veröffentlicht am 18.01.2012 10:56:55 GMT+01:00
Catmaniac meint:
Hier haben viele Selbstverleger ihr Werk für einen Tag gratis eingestellt.
Vielleicht wäre das eine Idee für Sie?

Ersteintrag: 18.01.2012 09:37:21 GMT+01:00
WinnieO meint:
Ich habe bereits im Forum "Fantasy" ein Thema dazu erstellt, möchte aber auch hier noch einmal darauf hinweisen, da ich hoffe, mit diesem Aufruf einige Interessierte, die eine eigene Meinung haben und diese auch gern mit anderen teilen, erreichen zu können. Mir geht es einfach darum, ehrliche Eindrücke zum Anfang, d.h. zum ersten Teil meines E-Books "Die Schicksalskuriere" zu erhalten. Wie auch immer eure Meinung aussieht, ich würde mich freuen, wenn ihr diese in Form einer Rezension auf Amazon mitteilen könntet.

Dafür versende ich noch bis zum 25. Januar Leseexemplare, die alle Interessierten entweder hier oder per Mail über winnieoago@googlemail.com anfordern können. Ich freue mich wirklich sehr über jeden Interessierten.

Die Schicksalskuriere, Teil 1

Zum Inhalt:
"Das kalte Eisen des Brüstungsgitters schien eins mit ihren Händen zu werden. Mit aller Kraft umklammerte sie es, als könnte ihr allein diese Haltung Klarheit verschaffen. Doch nichts wurde klarer. Weder der bohrende Schmerz noch die Antwort auf all ihre Fragen. Warum er? Warum jetzt?"
Was wäre, wenn es tatsächlich eine höhere Macht gäbe? Eine Macht, die weder böse noch gut ist. Eine Macht, von der du über Nacht erfährst, dass du ebenfalls ein Teil von ihr bist. Denn es gibt keine Zufälle. Nur Schicksale.

Der Roman "Die Schicksalskuriere" erscheint in drei Teilen. Hierbei handelt es sich nicht um drei eigenständige Geschichten, sondern um einen Roman, der mit dem dritten Teil abschließt. Teil zwei und drei werden voraussichtlich demnächst auf Amazon erscheinen.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  4
Erster Beitrag:  18.01.2012
Jüngster Beitrag:  18.01.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen