wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

neue Autoren


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
26-50 von 96 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 17.02.2012 10:35:05 GMT+01:00
A. Frank meint:
Ein sehr unterhaltsamer Science Krimi ist "Spines" von Hermann Scherm. Leider nur als Edition Kindle erhältlich - also nur was für Leute, die einen Kindle haben oder bereit sind mit der entsprechenden App auf Tablet oder PC/Notebook zu lesen.

Spines

Veröffentlicht am 18.02.2012 11:20:16 GMT+01:00
jelena meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.02.2012 13:15:13 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 18.02.2012 13:16:33 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.02.2012 12:20:28 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.02.2012 12:22:51 GMT+01:00
Chamaeloen meint:
hallo alle zusammen! Auch ich habe gerade ein Erstlingswerk gelesen. "Der gebrochene Zweig" von Christine Lawens.
Ein wirklich toller Roman, der toll erzählt ist und in den man total eintaucht. Wie ich auf der Homepage der Autorin erfahren habe, soll es ab März auch als Kindle geben.
Der gebrochene Zweig

Ich wünsche schönes lesen
chamaeleon

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.02.2012 19:25:57 GMT+01:00
Annemarie meint:
Ich kann dir Amy Rehs "Schöne Männer und andere Katastrophen" sehr empfeheln. Sie ist noch sehr jung und völlig unbekannt. Sie neigt zu langen, verschachtelten Sätzen so dass es manchmal ein bisschen schwierig ist, noch zu folgen, aber es lohnt sich einfach, weil sie einen ganz eigene Art von Humor hat und man wegen Kleinigkeiten aufeinmal herzlich lachen muss und das Buch hat ein Happy End:) das Buch gibt es leider nur als ebook, lohnt sich aber wirklich!

Veröffentlicht am 20.02.2012 03:51:43 GMT+01:00
Die Gruppe meint:
Vielleicht könnte auch Menandros und Thais von Ondrej Cikan interessant sein. Ich habe mich selbst gewundert, dass ein Roman, der in der Antike angesiedelt ist, so verrückt und so berührend gleichzeitig sein kann.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.02.2012 08:56:13 GMT+01:00
Claudia meint:
Liebe Andrea, ich bin eine unbekannte Autorin - Claudia Gacek - habe 6 Jahre in der Südsee gelebt und 2 Bücher darüber geschrieben, die Du hier bei Amazon findest: "Flucht in die Südsee - mein Leben in Polynesien" und "Mein Südseeleben - Blick zurück, Blich nach vorn". Es würde mich freuen, wenn Dich meine Bücher in eine herrliche Welt entführen können, die allerdings nicht immer so paradiesisch ist, wie es in den Glanzprospekten erzählt wird....
Viel Spaß beim Lesen wünscht Dir
Claudial

Veröffentlicht am 20.02.2012 17:13:02 GMT+01:00
Stella meint:
Hallo,
eine neue Autorin, Ursula Oelschlägel! Das Buch "Die lang quälende Frage" ist eine Zeitgeschichte die sehr spannend und anrührend geschrieben ist. Der Titel schon allein macht neugierig! Das Buch wird inzwischen in den USA und Canada sowie in etlichen Ländern der Euro-Zone verkauft in zweiter Auflage! Sehr zu empfehlen!

Stella

Veröffentlicht am 20.02.2012 17:29:38 GMT+01:00
Mathias Frey meint:
YOUR ATTENTION PLEASE!!

Für alle die einen spannenden Politthriller suchen: Mein Erstlingswerk

EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung

gibt es am 21. und 22. Februar 2012 gratis via KDP Select!

Nicht verpassen!

Beste Grüsse
Mathias Frey

Veröffentlicht am 20.02.2012 19:44:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.02.2012 19:55:08 GMT+01:00
Waltraud meint:
Ich fand Helga Die Wahrheit im Verborgenen recht nett. Das Buch beinhaltet 13 Mystische Kurzgeschichten, die zum Teil Märchenhaft und doch auch gruselig geschildert sind. Mal spielt die Handlung in der Vergangenheit und mal in der Gegenwart.

Veröffentlicht am 21.02.2012 08:22:38 GMT+01:00
Josefa meint:
Seitdem ich auch ein Buch über BoD veröffentlicht habe, treibe ich mich des öfteren auf dem dortigen Forum herum und habe auch schon das eine oder andere Buch eines BoD-"Kollegen" gelesen. Vielleicht sind da ja auch für dich Autoren dabei?

Von Nicolas Fayé: Wie das Flüstern der Zeit. Ein Fantasy-Roman vor dem Hintergrund der ausgehenden Bronzezeit, in sehr knapper, karger Sprache, die so ein bißchen an alte Sagen angelehnt ist.

Von Thomas Becks: Hexenänneken: Der letzte Hexenprozess im Ruhrgebiet. Ein historischer Roman um einen geschichtlich dokumentierten Fall von Hexenverfolgung. Spannend, aber auch bedrückend.

Von Anke Höhl-Kayser: Ronar. Eigentlich ein Jugendbuch, ich hab's aber auch als Erwachsene mit Vergnügen gelesen. Es ist eine Fantasy-Geschichte um einen Jungen auf der Suche nach seinen Wurzeln. (Es gibt einen zweiten Teil dazu, den kenne ich aber noch nicht.)

Und damit ich's nicht verschweige, mein eigenes Buch: Das Herzogsgut: Ein Kriminalfall aus dem frühmittelalterlichen Altenerding. Ein historischer Roman aus der Zeit von Karl dem Großen. Eher was zum Schmunzeln (hoffe ich wenigstens).

Veröffentlicht am 21.02.2012 09:12:07 GMT+01:00
Hahn meint:
Sehr lustige und amüsante Kurzgeschichten. Da lohnt sich auch wirklich der Preis.Neue Helden: Neun Kurzgeschichten

Veröffentlicht am 21.02.2012 11:14:51 GMT+01:00
Waltraud meint:
Auf den Autor von Helga bin ich durch sein Erstlingswerk aufmerksam geworden, Helmud Ich muss gestehen, bei dem Teil hatte ich Tränen in den Augen vor lachen. Was in einem Dorf doch so alles passieren kann, hätte ich nicht vermutet. Und mit was sich dessen Bewohner so beschäftigen? Dieser Unsinn ist direkt wie aus dem Leben gegriffen, fand ich klasse. Ob es sich hierbei um einen Bod Autor handelt, kann ich nicht sagen, da ich nicht weiß was das ist. Wäre nett wenn mich dahingehend mal jemand Aufklärt, ist das etwas Negatives??

Veröffentlicht am 21.02.2012 12:09:50 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 06.06.2012 16:11:09 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.02.2012 18:11:02 GMT+01:00
Sabine meint:
Wie wäre es mit "Nacktes Vertrauen - Die Freiheit ist unbezahlbar" ein erotischer Roman/erotischer Thriller, wurde vor ca 2 Wochen erst veröffentlicht.
Viel Spaß!

Veröffentlicht am 21.02.2012 18:14:43 GMT+01:00
Fireangel33 meint:
Hallo, ich möchte euch den Roman von Anke Treinis hier bei Amazon empfehlen. Am Ende oder am Anfang?
das ist eine sehr emotionale Geschichte, ganau das richtige für Herzschmerz und mehr.
Viel Spass damit

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.02.2012 18:53:19 GMT+01:00
Sabine meint:
Die Autorin ist Sabine Fuchs und es ist ihr erstes veröffentlichtes Buch.

Veröffentlicht am 24.02.2012 12:14:57 GMT+01:00
mian meint:
Hallo zusammen,

ich kann allerwärmstens Abschied nehmen von Sam Miskull empfehlen, eine ebenfalls noch unbekannte Autorin. Das Buch ist in der Kindle-Edition erhältlich und damit sowohl auf einem Kindle als auch auf dem PC lesbar. Zu dem Buch an sich; die folgende Rezension trifft es meiner Meinung nach ziemlich gut (und was die Tippfehler angeht, das Buch steht inzwischen als korrigierte Version zur Verfügung):

„Obwohl ich das Buch noch nicht beendet habe möchte ich gerne sagen: Es ist super!! Ich bin wirklich begeistert und kaum im Stande es beiseite zu legen. Je weiter ich lese, desto trauriger werde ich, da es sich bald dem Ende neigt. Es haben sich ein paar kleine Rechtschreibfehler (Tippfehler) eingeschlichen, die aber dem Lesevergnügen keinen Abbruch tun. Im Grossen und Ganzen ist es eine sehr gelungene Geschichte ( bis jetzt ) und jeden Cent wert.

Nun ist der Tag gekommen, an dem ich das letzte Kapitel vollendet habe und .... ich bin sehr traurig. Meine Augen sind verquollen und rot geweint.
Für mich hat sich dieses Buch gelohnt und ich kann es einfach nur wärmstens weiterempfehlen!!!“

Viel Vergnügen beim Lesen
Gruß
mian

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2012 06:36:04 GMT+01:00
Varus meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 02.03.2012 08:25:57 GMT+01:00
Melanie meint:
Kann dir Das Zaubererz empfehlen, sehr gut und spannend geschrieben!!

Veröffentlicht am 02.03.2012 11:40:19 GMT+01:00
Vielleicht mag der eine oder andere in meine Werke reinschauen.
Drei sind reine eBooks, ohne das ein Verlag dahinter steht.
Shirin ist allerdings im Februar über einen Verlag erschienen und
auch als Print-Version erhältlich. Ihr findet sie unter: Fianna Cessair

Veröffentlicht am 02.03.2012 13:00:38 GMT+01:00
Vielleser meint:
Noch ein (Geheim?)Tipp: Ich habe mich vom "Der frigide Mann" total amüsieren lassen. Ist meines Wissens auch ein Erstlingswerk. Zumindest habe ich beim hektischen Suchen kein weiteres Buch vom Autor gefunden.

Veröffentlicht am 02.03.2012 14:02:26 GMT+01:00
Raduga meint:
Hallo Andrea, ich kann von Marc Fochler "Gottesbeweis oder Pivous Abstieg in die Hölle" empfehlen.
Ein sehr spannendes Buch, sehr emphlenswert.
Im Jahr 1812 wird der Pariser Polizeiagent Karl Pivou mit der Aufklärung eines Mordes auf Napoleons Russland-Feldzug beauftragt. Er folgt den Soldaten und kommt einer skrupellosen Geldfälscherbande auf die Spur. Doch was wie gewöhnliche Ermittlungsarbeiten beginnt, weitet sich bald zu einem Fall von unbekannter Tragweite. Auf seiner beschwerlichen Reise im Hinterland der Truppen und Kämpfe begegnet er dem italienischen Adeligen Christoph Di Corvo, der ihm Dantes Göttliche Komödie näher bringt. Dabei stößt Pivou auf die rätselhafte Veltro-Prophezeiung, die bislang nicht entschlüsselt werden konnte. Er muss erkennen, dass er in eine Geschichte von unübersehbarer Dimension verstrickt ist.

Viel Spaß.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2012 13:25:14 GMT+01:00
jelena meint:
hallo andrea,
ich weiß nicht ob das so dein Geschmack ist, aber ich kenn da eine Autorin, sie schreibt echt coole Gedichte und spannende Romane. alles ist ziemlich gesellschaftskritisch - auf jeden Fall heißt sie Eva Blum.

ich hoff ich konnte dir helfen

Veröffentlicht am 03.03.2012 13:26:02 GMT+01:00
jelena meint:
auch die Bücher und Gedichtebände von Eva Blum sind sehr zu empfehlen!
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in romane Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  78
Beiträge insgesamt:  96
Erster Beitrag:  10.02.2012
Jüngster Beitrag:  28.07.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 10 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen