Kunden diskutieren > romane Diskussionsforum

Romane, die auf einer Ranch spielen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 25 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.02.2012 12:33:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.02.2012 15:24:21 GMT+01:00
Hallo,
ich bin auf der Suche nach Büchern deren Handlungsort eine Ranch / Farm ist. Am liebsten wären mir Ladythriller bzw. Liebesromane mit Spannung.
Sehr gefallen haben mir:
N. Roberts: Montana Sky und Schatten über den Weiden
L. Miller: Montana Creeds + McKettrick Serien
S. Brown: Texas - Reihe

Hat jemand einen Vorschlag für ähnliche Romane?
lg
Petra
PS: Ich mag auch lustige Romane, wo Stadtmenschen auf ein Ranch "verpflanzt" werden (ähnlich wie der Film "Hast du das von den Morgans gehört")

Veröffentlicht am 27.02.2012 15:03:58 GMT+01:00
Liza meint:
Palomino

Veröffentlicht am 27.02.2012 15:37:25 GMT+01:00
Clarissa meint:
Hallo,

da fällt mir spontan RancherHerzen - erotische Novelle ein.

Veröffentlicht am 27.02.2012 18:04:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.02.2012 18:05:00 GMT+01:00
Babette. H. meint:
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das das Richtige für dich ist,
aber ich mag dieses Buch sehr:

Wenn die Mondblumen blühen von Jetta Carleton. Der Roman stand 1964 auf der Spiegelbestseller-Liste auf Platz 1 und wurde vor ein paar Jahren wiederentdeckt. Mit Recht, denn es handelt sich dabei um eine einfühlsam erzählte, poetische und stimmungsvolle Geschichte, die auf einer Farm im Mittleren Westen und mit rührenden Protagonisten spielt.

Veröffentlicht am 27.02.2012 18:32:10 GMT+01:00
Danke schon mal für eure Vorschläge.
Mit erotischen Romanen bin ich eher vorsichtig, da ich einige als zu "schmutzig" empfinde.
Leidenschaftlich darfs aber durchaus sein (nur muss ich echt nicht ALLE Details kennen...)
Danielle Steel kenn ich, schreibt m.E. aber meist ohne viel Leidenschaft und Spannung.

Bin offen für weitere Tipps.

Veröffentlicht am 28.02.2012 11:56:52 GMT+01:00
Thrillerfan meint:
Vielleicht ist das was für dich: Nathaniels Seele

Veröffentlicht am 28.02.2012 12:24:29 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.02.2012 08:17:37 GMT+01:00
Babette. H. meint:
Oder wie wäre es denn mit dem Ranch-Klassiker schlechthin?

Die Frauen von Dallas. Roman.

Veröffentlicht am 29.02.2012 18:45:41 GMT+01:00
@Babette: Oh, darauf wär ich gar nicht gekommen! Hab ehrlich gesagt noch keine Dallas-Folge gesehen und würde sozusagen vorurteilsfrei an die Sache ran gehn.
@Thrillerfan: Nathaniels Seele fällt wohl unter Fantasy, was nicht unbedingt meine Leserichtung ist. Einen Versuch ists aber trotzdem wert.
Weitere Vorschläge?

Veröffentlicht am 29.02.2012 19:30:21 GMT+01:00
Lyn meint:
Also, dann leg ich mal los:

Zärtlichkeit, die du mir schenkst.
Die McKettricks 1. So frei wie der Himmel
Die McKettricks, Band 2: Echo der Liebe
und alle anderen McKettrick Bücher
Eine Liebe wie der Himmel
Mackenzies Saga 1. Das Land der Mackenzies.
Montana Creeds 1 - Das Herz aller Dinge
River: Roman
Sattelfest
Wie ein reißender Strom: Roman

Ich habe alle gelesen und kann alle empfehlen.

Falls du auch englische Bücher liest...Da gibt es jede Menge Bücher die auf einer Ranch spielen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2012 08:26:37 GMT+01:00
Danke Lyn!
Zur Familie McKettrick zähl ich mich selbst schon fast. Hab die letzten Jahre mit ihnen verbracht und bin nach wie vor begeistert.
Eigentlich mag ich ziemlich alle Bücher von L. Miller - eben weil sie auf einer Ranch spielen.
Wie ein reißender Strom ist eins meiner absoluten Lieblingsbücher und hat mich eigentlich zu Western-Romance geführt.
Die McKenzies Saga liegt schon bei mir.
Den Rest deiner Tipps kannte ich bisher noch nicht - hören sich aber alle wirklich gut an.
... und ja, ich lese größtenteils englische Bücher - eben weils hier viel mehr Auswahl gibt.
Irgendwelche besonderen Empfehlungen?
lg
Petra

Veröffentlicht am 01.03.2012 19:41:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2012 19:45:23 GMT+01:00
Lyn meint:
Also, Petra, dann lege ich mal los:

von Catherine Anderson:
Baby Love Buch 1
Phantom Waltz Buch 2
Sweet Nothings Buch 3
Blue Skies Buch 4
Bright Eyes (Coulter Family Series) Buch 5

Von Elizabeth Lowell
Fire and Rain & Outlaw (Hqn Romance)
Granite Man & Warrior (Hqn Romance)

Veröffentlicht am 01.03.2012 19:42:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2012 19:44:35 GMT+01:00
Lyn meint:
...und diese hier:

For the Roses von Julie Garwood
High Lonesome von Stacey Coverstone
I Love This Bar von Caroly Brown
Letter to a Lonesome Cowboy (Montana Mavericks) von Jackie Merritt
Love with a Welcome Stranger von Lynette Baughman
Slade and Kally (Letting Go of the Reins) von A. E. Rought
Stranger (Historical Romance) von Elizabeth Lane
The Last True Cowboy von Kathleen Eagle
The You I Never Knew von Susan Wiggs
Where the Wind Blows von Caroline Fyffe

Mir haben all diese Bücher sehr gut gefallen. Alles Keeper in meinem Bücherregal

Veröffentlicht am 01.03.2012 21:36:20 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2012 21:37:32 GMT+01:00
sonne2002 meint:
Hallo ,hast Du es schon mal mit Elaine Coffman :Engel in Flammen versucht? Es ist der Anfang einer Reihe, die überwiegend auf Ranchen spielt. Ich hab die Bücher verschlungen...leider sind sie nur noch gebraucht zu bekommen .
Liebe Grüße

Veröffentlicht am 01.03.2012 23:43:40 GMT+01:00
A. Bigler meint:
Jutta Besser:
Weit wie der Himmel
Hell wie das Licht

Veröffentlicht am 02.03.2012 08:28:29 GMT+01:00
Vielen lieben Dank!
@lyn: Finde alle Tipps super. Bin gestern durch Zufall über deinen Thread gestolpert und mußte lächeln. Ich hab die Bücher, die du suchst, auch in den letzten Jahren verschlungen. Bin aber irgendwie immer wieder zum Western zurück gekehrt.
@Enghusen: Mensch, das Cover ist echt schauderhaft - aber der Inhalt hört sich gut an. Mal sehn, wo ich diese Teile noch auftreiben kann.
@Bigler: Sorry, aber wenn ich erfahre, dass es eine deutsche Autorin geschrieben hat, ist jedes Interesse erloschen. Wahrscheinlich ist es unfair, aber ich hab über die Jahre wirklich fast durchwegs grottenschlechte Bücher deutscher Autorinnen gelesen. Einzige Ausnahme: Kerstin Gier!
Dankeschön nochmal an alle!

Veröffentlicht am 02.03.2012 16:10:26 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2012 16:11:50 GMT+01:00
sonne2002 meint:
Hi,
mir ist noch eingefallen, dass auch Johanna Lindsey Bücher schrieb, die im Wilden Westen spielen. Wyoming-Reihe:
1984 Brave the Wild Wind (Wild wie der Wind)
1989 Savage Thunder (Wildes Herz)
1992 Angel (Rebellion Des Herzens )
Grüße

Veröffentlicht am 02.03.2012 18:37:24 GMT+01:00
sabatayn76 meint:
Ich fand Wir sind die Könige von Colorado großartig. Spielt auch auf einer Ranch.....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2012 19:15:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2012 19:18:36 GMT+01:00
@Enghusen: Oh, die hab ich schon vor Jahren gelesen. Teil 1 sogar mehrmals!

Gibts noch was zeitgenössisches, vielleicht was mit Humor? Ich geb ja zu, dass ich da ziemlich schadenfroh bin, aber ich kringle mich vor Lachen, wenn eine karriereorientierte Stadttussi auf einer Ranch mit dem ländlichen Alltag nicht zu Recht kommt.
Vielleicht noch was in diese Richtung?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.03.2012 09:56:04 GMT+01:00
Ein ungezähmtes Leben: Roman von Mark Spragg
Die unter dem gleichen Titel erschienene Biographie von Jeannette Walls ist ebenfalls toll und spielt auch teilweise auf einer Farm/Ranch!
LG,
Anette

Veröffentlicht am 12.03.2012 19:46:31 GMT+01:00
Die ungekrönte Königin des "historical western romance" Genre ist für mich Maggie Osborne.
Meine liebsten Bücher dabei sind:
Silver Lining
The Wives of Bowie Stone
The Promise of Jenny Jones und
I Do, I Do, I Do
Aber Vorsicht, durch die lektüre wird man extrem verwöhnt, was Plot, Charakterisierung und Tiefe angeht. Nebenbei sind sie auch noch witzig. :)

Veröffentlicht am 28.10.2012 10:09:32 GMT+01:00
Imogen M. meint:
Der Pferdeflüsterer: Roman: Eine tiefbewegende, einzigartige Liebesgeschichte! Roman

Veröffentlicht am 28.10.2012 16:29:44 GMT+01:00
@The Green One:
Danke für den Tipp Maggie Osborne.
Ich hab mittlerweile Silver Lining und I Do, I Do, I Do gelesen und fand sie echt klasse.
Maggie Osborne wird in die Liste meiner Lieblingsautoren aufgenommen.
lg
Petra

Veröffentlicht am 30.10.2012 12:36:02 GMT+01:00
Imogen M. meint:
Im Kreis des Wolfs: Roman

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2012 13:08:00 GMT+01:00
Gern geschehen. Mit ihren anderen Romanen hast Du noch ein paar Schmakerl vor Dir. :)

Veröffentlicht am 03.11.2012 11:17:27 GMT+01:00
Imogen M. meint:
Palomino - kein typischer Steel Roman. Auf dieser Ranch ist echtes Leben angesagt. Nicht nur Rosen und Champagner und blaue Luft, viele Diamanten und Milliardäre wie sonst meistens bei dieser Autorin.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  12
Beiträge insgesamt:  25
Erster Beitrag:  27.02.2012
Jüngster Beitrag:  03.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen