Kunden diskutieren > rock Diskussionsforum

Ottos Werbethread für den FC Bayern München


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
151-175 von 538 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2013 22:36:25 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.07.2013 22:50:31 GMT+02:00
Otto I. meint:
Pete,

weder der BVB noch der FCB sind von ihrer Spielgestaltung her...einmalig bzw.neu.
Das gab es alles schon einmal,ist alles nur wieder neu aufgelegt ..eine Art Remastering mit erhöhter Geschwindigkeit und verbessertem Equipment.

Oh ja Sternberg unerreicht...deine Stimme war nie gut genug...die Gegend ist herrlich...aber du alter Schelm weißt es doch selbst am besten...da wohnen die allerwenigsten Bayern Fans!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2013 22:54:29 GMT+02:00
Han Solo meint:
"der Bequeme kassiert sein Geld vom Staat und bekommt als Rentner fast das gleiche Geld wie ein durchschnittlicher Arbeiter"

Der bequeme Unternehmer kassiert auch Geld vom Staat und leistet sich trotzdem eine teure Altersvorsorge und hat als Rentner 20 mal mehr als ein Arbeiter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2013 23:26:05 GMT+02:00
Otto I. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2013 23:35:50 GMT+02:00
Han Solo meint:
Der bequeme Unternehmer bekommt aber Geld vom Staat und erhöht dadurch seine Gewinne und seine Altersvorsorge.

Und Otto, wenn du mal wieder von den Ärmsten oder wie du sagst Bequemsten sprichst, dann haben davon 90 % die Hilfe vom Staat verdient, weil sie darauf zum überleben angewiesen sind im Gegensatz zum bequemen Unternehmer der mit dem Geld vom Staat nur noch mehr Gewinn machen will !!!

Veröffentlicht am 31.07.2013 07:42:09 GMT+02:00
Grendel meint:
Paaah...was hat denn dieses schlichte Gequassel mit Bayern zu tun?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 09:21:32 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2013 13:29:33 GMT+02:00
Ja ja,die Mär von der BVB-Rettung durch Uli Hoeneß... ;-)

Irgendwo zwischen Hänsel und Gretel und der Dolchstoß-Legende...

Aus der Patsche geholfen, hat dem BVB damals das Stillhalten der Gläubiger,insbesondere der Molsiris-Gesellschafter.

Die Uli-Peanuts,mit denen er sich unfein und wenig Gentleman-like öffentlich brüstete, waren da völlig bedeutungslos.

Der " Mann mit dem Kuckuck " klopfte übrigens an die Türen von Niebaum und Meier...

Im normalen Leben kassiert der Bequeme tatsächlich vom Staat,sprich unsere Politiker...

Mit der Rente gebe ich dir Recht,das läuft auf eine Sozial-Rente auf Hartz-Niveau heraus...für alle.

Schuld daran tragen allerdings diverse inkompetente Bundesregierungen ( amtierende,vorherige und noch kommende ) ,welche das Geld zum Fenster hinauswerfen, und die Bundesrepublik in den Ruin treiben.
Solange unser aller Geld in Griechenland,Zypern,Stuttgart 21,Berliner Flughafen & Co verschwindet,sehe ich auch schwarz für angemessene Renten...

Das aber in einem Fußball-Thread nur am Rande und der Vollständigkeit halber

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 17:11:12 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2013 17:12:35 GMT+02:00
Hallo Otto,
"Ein Unternehmer muß selbst für seine Rente sorgen,sonst bekommt er NIX...dieses Prinzip der Renten Vorsorge sollte für jeden Menschen im Staat gelten...natürlich auch für die Bequemen!"

---> O.K.! Dann wird die Mehrzahl der zukünftigen Rentner des Bundeslandes Bayern bald von den Almosen abhängig sein, die sie sich vom Rest der Republik erbetteln müssen. ;-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 18:13:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2013 18:24:59 GMT+02:00
Otto I. meint:
Heiko,

Fakt ist der Uli hat geholfen...diese Aussage sollte man nicht von einer bestimmten Summe(Peanuts)abhängig machen,daß ist reichlich unverschämt!
Natürlich fällt es einem Borussen schwer sich mit dieser Tatsache abzufinden...und das der Hoeneß diesen Fakt bei passender Gelegenheit erwähnt,ist durchaus nachzuvollziehen.
Okay,dann waren es eben Meier und Niebaum...das ändert auch nicht viel!

Die Renten klären wir hier nicht...nur wer nicht den Topf mit füllt,aber großzügig reinlangt...sollte man rechtzeitig auf die Finger kloppen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 18:23:58 GMT+02:00
Otto I. meint:
jauch&froh,

Ach als Bettler lebt es sich auch nicht schlecht...schau mal in den Norden der Republik!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:05:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2013 21:06:04 GMT+02:00
Unverschämt ist es,erst Hilfe anzubieten und denjenigen,welchem man ach so selbstlos geholfen hat,öffentlich bloßzustellen.

Grund war lediglich,daß das vordem arme Würstchen plötzlich eine sportliche und finanzielle Entwicklung nahm,welche dem " edlen Spender " so gar nicht in den Kram passte.

Welches Kalibers der Herr ist,sollte jedem inzwischen klar sein.

Na,das ändert aber eine ganze Menge...
Was Niebaum und Meier verbockt haben,kann man nicht anderen in die Schuhe schieben.

Aber natürlich fällt es einem Bayern schwer,sich mit der Tatsache abzufinden,daß es immer noch wurmt,daß der kleine BVB das bajuwarische Fußball-Gottesgnadentum in den vergangenen Jahren so empfindlich erschütterte.
Auch das ist durchaus nachzuvollziehen... ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:13:04 GMT+02:00
Wieso ehrliche Bayernfans danken dem BVB den ohne ihn wäre der FCB nie zum Triple angestachelt worden!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:15:41 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.07.2013 21:17:06 GMT+02:00
@Blade

Das ist richtig und außerdem tun Deutschland 2 fußballerische Schwergewichte ganz gut...Konkurrenz belebt das Geschäft ;-)

Bitte auch nicht auf alle Bayern-Fans münzen...ich habe nur Ottos Post etwas satirisch auf die Schippe genommen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:18:05 GMT+02:00
Otto I. meint:
das hatte sich der Uli auch gedacht,als er den BVB hilfreich unter die Arme griff!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:19:34 GMT+02:00
Mag ja sein,aber damit hausieren zu gehen,ist ,sagen wir es mal so,...sehr unfein...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.07.2013 21:22:53 GMT+02:00
Nun, das glaube ich zum tatsächlichen Zeitpunkt nicht. Der FCB hat durchaus eine Historie anderen Vereinen zu helfen, FC St. Pauli, Alemannia Aachen und eben dem BVB. Das das im Falle des BVB dann irgendwann denen aus Brot geschmiert wurde als sie zur Konkurrenz wurden war klar, aber im umgekehrten Fall hätte der BVB das auch getan!

Den Beweis werden wir nur leider nicht so schnell erleben!

Veröffentlicht am 02.08.2013 17:03:34 GMT+02:00
Grendel meint:
"Can kickt für Leverkusen - für mindestens zwei Jahre

Dass seine nächste Station Bayer Leverkusen heißen könnte, zeichnete sich bereits ab, doch die Umstände sind durchaus überraschend: Der FC Bayern gibt U-21-Nationalspieler Emre Can (19) an die Werkself ab, und zwar nicht auf Leihbasis. Bayer vermeldete am Freitag Cans Verpflichtung bis 30. Juni 2017. Allerdings haben die Bayern Rückkaufoptionen - frühestens 2015."

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/590140/artikel_bis-auf-widerruf_can-kickt-fuer-leverkusen.html

¤ 5 Mio für einen, der bislang noch nichts gezeigt hat; wo steuert das alles hin?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2013 17:20:05 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.08.2013 13:49:05 GMT+02:00
???????????? Ein Industriezweig in Niedersachsen ist die Massenproduktion von Fleisch. Wir leben vom "Export" minderwertigen Fleisches aus Massentierhaltung, das der Uli dann zu Würstchen verarbeitet. Dem gemeinen Bayern-Fan schmeckt's-er ist halt anspruchslos.

Veröffentlicht am 02.08.2013 17:30:50 GMT+02:00
Grendel meint:
Noch so ein billiger Basher........

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.08.2013 11:53:05 GMT+02:00
Petz meint:
na ja ... gestern war ja mal mehr so die pflicht und nicht das spannende fussballspiel

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013 13:14:52 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.08.2013 13:15:55 GMT+02:00
Grendel meint:
"Bei der Staatsanwaltschaft München hat sich ein Informant gemeldet: Uli Hoeneß soll viel mehr Geld versteckt haben als bislang bekannt. "

http://www.stern.de/panorama/hinweis-im-fall-hoeness-hunderte-millionen-in-der-schweiz-2047956.html

Nach meinen Informationen soll es sich um mehrere Mrd. ¤ handeln, und dies alleine aus dem Handel mit BVB Aktien!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013 13:29:37 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 07.08.2013 21:15:23 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013 13:32:14 GMT+02:00
Petz meint:
laber nicht rum, schwätzer

Veröffentlicht am 07.08.2013 14:21:00 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 07.08.2013 21:15:09 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013 14:53:46 GMT+02:00
Wo hat er dich beleidigt??? du bist doch ein Schwätzer übelster Sorte!

Veröffentlicht am 08.08.2013 14:52:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.08.2013 14:59:43 GMT+02:00
Grendel meint:
Steueraffäre: Uli Hoeneß geht nach "Stern"-Bericht in die Offensive

"Wahnsinn", "absurd", "ungeheuerlich": Uli Hoeneß will die neuen Vorwürfe, die von einem geheimnisvollen Informanten der Münchner Staatsanwaltschaft gegen ihn erhoben werden, nicht auf sich sitzen lassen. Am Rande eines Benefiz-Golfturniers des FC Bayern spricht der mächtige Vereinspräsident jetzt Klartext - mit gewohnt deutlichen Worten.

weiter lesen: http://web.de/magazine/finanzen/steuern/uli-hoeness-steueraffaere/17719662-uli-hoeness-steueraffaere-stern-offensive.html#.A1000145

Uli stinkesauer; na, wenn da mal der Stern nicht mal wieder eine Ente produziert hat, ansonsten kann es teuer werden.
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in rock Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Baker's Dozen + 1 -Teil II - 3159 Vor 3 Stunden
Assoziationen "grenzenlos"...!!! 1405 Vor 3 Stunden
Und welche MUsik hört ihr jetzt? Das Orginal. 7297 Vor 7 Stunden
Bitte nur in Songtiteln zu mir sprechen ! 2979 Vor 7 Stunden
Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen? 4517 Vor 7 Stunden
Politik 9047 Vor 8 Stunden
Thread in den jeglicher Unfug reingeworfen werden kann! 2864 Vor 13 Stunden
3 5425 Vor 13 Stunden
What's on TV? 722 Vor 14 Stunden
Über was kann sich das "gemeine Forumsmitglied" so richtig freuen 1294 Vor 14 Stunden
Welches Album rotiert gerade in Eurem Player ??? - "Was-läuft-Thread-Re-Reloaded" 3563 Vor 16 Stunden
Fußball 7773 Vor 16 Stunden
 

Zur Diskussion

Diskussion:  rock Diskussionsforum
Teilnehmer:  18
Beiträge insgesamt:  538
Erster Beitrag:  25.06.2013
Jüngster Beitrag:  12.08.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen