Kunden diskutieren > rock Diskussionsforum

The Beatles


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
76-100 von 144 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 11.03.2012 14:11:55 GMT+01:00
Schmitty meint:
Steven,

herrlich. Sehr amüsant! Sehe ich alles genau so!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 15:11:28 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Super, freut mich! Habe mir vor Kurzem das Box Set mit den Remasters geholt und es neben das LP-, das Single- und das EP-Boxset gestellt. Will sagen: Ich bin vor vielen Jahren auch dem Beatles-Zauber erlegen und finde sie toll. Was mich nur nervt, und da verstehen wir uns, ist diese Gralshüter-hafte "Die-Beatles-waren-das-beste-was-es-gibt"-Gerede von Leuten, die die Musik von heute nicht verstehen oder nicht wollen. Insofern werden sie heutzutage auch überschätzt bzw. mythologisiert. Unterschätzen darf man sie natürlich auch nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 16:49:55 GMT+01:00
wieso "sehen" sind doch alles fakten, die steve das schreibt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 16:51:12 GMT+01:00
"Unterschätzen darf man sie natürlich auch nicht."

sehe ich auch so ... viel ist mythos, aber trotzdem ist es immer wieder interessant, daß Beatles eigentlich immer funktionieren ... von meinen eltern (70 jahre) bis zur jugend (7 jahre)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 17:59:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.03.2012 18:02:50 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Ja, das spricht für sie. Irgendwo hat auch einer geschrieben, daß man die Reaktion von Kindern auf Beatles-Musik als Beleg für die Qualität der Musik nehmen kann. Sollte ich nochmal Kinder haben, werde ich ihnen auch die Beatles vorspielen. Manche Stücke ("Bungalow Bill", "Yellow Submarine", "Piggies", "Maxwell's Silver Hammer" z.B.) haben ja auch was Kinderliedhaftes. Sind nicht unbedingt MEINE Lieblingssongs.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 18:03:22 GMT+01:00
wobei Ole bisher das rote album vorzieht (ich habe ihm meine alten doppel cd geschenkt weil ich mir die remasters gekauft hatte)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 18:05:28 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.03.2012 18:07:34 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Wundert mich aber nicht bzw. hätte ich vermutet. Das frühe Beat-Zeug geht, glaube ich, bei Kindern erstmal besser als z.B. "Come Together".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 18:09:54 GMT+01:00
das stimmt schon ... war bei mir damals auch so ... aber irgendwann mag er auch die blauen sachen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 18:28:48 GMT+01:00
King0531 meint:
Ich mag auch die blaumachenden Sachen.

Veröffentlicht am 11.03.2012 18:29:51 GMT+01:00
ich mag eigentlich jede phase ... wobei das debut am wenigsten im player liegt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 20:31:53 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
Exakt so wie bei mir. Die "With..." höre ich dagegen relativ oft. Am meisten gelaufen sind bei mir die "Rubber Soul" und vor allem die "Revolver". Das ist mein Lieblingsalbum. Hast Du eigentlich auch den Eindruck, daß die Gesänge bei den Remasters insgesamt leiser sind?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2012 21:28:31 GMT+01:00
eigentlich nicht so .... kann aber sein, daß das durch den "fetteren sound" einem so vorkommt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.09.2012 10:24:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.09.2012 10:25:59 GMT+02:00
Grendel meint:
Ranking der Songs auf Sgt. Pepper:

1.She's Leaving Home
2.Mr. Kite
3.Getting Better
4.Lovely Rita
5.When I'm 64
6.Good Morning, Good Morning
7.With A Little Help From My Friends
8.Sgt Pepper
9.A Day In The Life
10.Lucy In The Sky
11.Reprise
12.Fixing a hole
100000000000. Within You Without You

Veröffentlicht am 10.01.2013 09:06:05 GMT+01:00
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/9361/hundert_stunden_studiohoelle.html

Veröffentlicht am 10.01.2013 15:39:37 GMT+01:00
http://www.youtube.com/watch?v=huFXS_hNZ_U

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 15:56:38 GMT+01:00
flami, das ist nicht lustig !!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 15:56:51 GMT+01:00
;-)

ich habe eben sooo gelacht

Veröffentlicht am 29.12.2013 08:55:01 GMT+01:00
Otto I. meint:
Moin Petz,um auf deinen Beatles Beitrag im "Neuen Alben"-Thread einzugehen,wechsel ich besser die Diskussionsrunde ;

Das wäre natürlich ein Ding,wenn die 27 minütige Session-Version von "Helter Skelter" offiziell erscheinen würde.Diese Rarität ist nicht einmal unter der Hand erhältlich.
Paul McCartney lies sich damals eine Kopie dieser Aufnahme für seine private Sammlung anfertigen.

Hier noch kurz die History um den Song:
Am 18.07.1968 wurden die ersten Takes aufgenommen.
Take 1 -10 min:40
Take 2 -12 min:35
Take 3 -27 min:11

Die DCD Anthology 3 enthält eine bearbeitete Mono-Version (4 min:38)von Take 2.

Hier kannst du dir den kompletten 12 Minuten-Take anhören:

thebeatlesrarity.com/2007/09/28/the-beatles-rarity-of-the-week

Die Aufnahmen zu Helter Skelter wurden am 09.09.1968 mit Take 4 - 21 abgeschlossen.
Wobei Take 21 als Grundlage für die offizielle Mono/Stereo Version genommen wurde.

Viel Spaß!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2013 09:36:52 GMT+01:00
Vielen dank Otto!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2014 08:17:41 GMT+01:00
http://www.looporbit.com/tags/the-beatles/article/20140112_Paul_McCartney_and_Ringo_Starr_Reuniting_For_Beatles_Anniversary_Recap

Veröffentlicht am 13.01.2014 08:19:26 GMT+01:00
"Beatles Hollywood 50" Public Commemoration to Take Place February 9 at All Four Beatles Stars in Front of Capitol Records Tower Building

Hollywood, CA- All four of the Beatles Hollywood Walk of Fame Stars will be decorated with flowers and Beatles mementos at a free-to-the-public gathering on the 50th anniversary of the Beatles' first live performance on American television on "The Ed Sullivan Show". The anniversary event will take place at 1:00pm on Sunday, February 9 at the stars for John Lennon, George Harrison, Paul McCartney and Ringo Starr, which are all located side by side in front of the Capitol Records Tower Building at 1750 N. Vine Street in Hollywood.

The special event will be held in support of the " Beatles NYC 50" events taking place to celebrate the memorable and history-changing musical anniversary.

A special guest Ed Sullivan impersonator will welcome the Beatles fans at the festive Hollywood gathering. A specially decorated 'Beatles 50' Anniversary Cake will be cut by Chris Carter, radio host of "Breakfast With the Beatles", and shared with all Beatles fans in attendance. Hosted by Jerry Rubin & Chris Carter.

Guest musicians and singers will perform the Beatles timeless and memorable songs throughout the celebratory afternoon event.

Veröffentlicht am 13.01.2014 14:29:44 GMT+01:00
Old McMetal meint:
Meine erste Single von den Beatles habe ich 1967 gekauft, da war ich??? Mus mal eben an den Fingern abzählen. Seit der Zeit sind Bücher, Vinyl/CD Zusammenstellungen erschienen, bei denen ich mich immer frage, wo kommt das alles her? Schier unendlich scheinen die Anzahl der Titel zu sein, die die Beatles nicht aufgenommen haben, nahezu ein Fass ohne Boden die Bildarchive , kaum überschaubar die Möglichkeiten, die Kuh zu melken, ohne das der Milchfluss stoppt. Was bleibt? Das die Fab 4 mit Hey Jude die seinerzeit gemessen an der Spielzeit längste Single aller Zeiten veröffentlicht hatten, dass "Live at the Star Club" lediglich Abzocke war, viele Soloveröffentlichungen von John, Paul, George und Ringo mehr Potential hatten als Revolver oder Sgt. Pepper? Das im Jahr 2135, wenn dieser Thread seinen 100.0000000 Eintrag hatte, es immer noch nachwachsende Generationen von Beatles Fans geben wird? Das meine gute alte Englischlehrerin bekennende Rolling Stones Hasserin war und ihre Beatles Sammlung am liebsten vom Papst hätte selig sprechen lassen?

Veröffentlicht am 14.01.2014 07:54:51 GMT+01:00
http://www.thebeatlesrarity.com/2014/01/13/the-u-s-albums-box-set-a-more-detailed-look/

New Releases, News/Events
The U.S. Albums box set – a more detailed look
The Beatles US Albums 13-CD Box Set released on Jan. 20/21, 2014

The Beatles US Albums 13-CD Box Set released on Jan. 20/21, 2014



Last month I announced here that on January 20, 2014 (Jan. 21 in U.S.), Apple will release The US Albums – a new Beatles 13-CD box set that contains mono and stereo versions of all of the unique Capitol albums released by The Beatles. Since then, The Beatles Rarity Headquarters has been inundated with questions about this new release – mostly concerning the mixes used. I thought an update was in order but first a little recap.

The set will contain mono and stereo versions of all Capitol Beatles albums between 1964 and 1966 to include (click for album art and track listing) Meet The Beatles!, The Beatles Second Album, Something New, The Beatles Story, Beatles ’65, The Early Beatles, Beatles VI, Help!, Rubber Soul, Yesterday And Today and Revolver. It will also include the 1964 United Artist US soundtrack to A Hard Day’s Night that Capitol obtained the rights to in 1980. Additionally it will include the 1970 US-only Hey Jude album which compiled 10 tracks not previously issued on an American Capitol LP. The Beatles Story, a spoken word documentary originally issued as a double-LP will only be issued in stereo. Hey Jude was originally released after mono was phased out in the US and will also only be issued in stereo. All of the other discs begin with the mono version of the album and then follow with the stereo version. Each album will also be sold individually and released on the same dates given above with the exception of The Beatles Story which is exclusive to the box set.

The discs will be housed in a thick box similar to The Beatles in Mono box set issued in 2009 (see photo above and below). A 64-page booklet is included with liner notes and photos of The Beatles and promotional art from the era. A decal will be included that has the re-issued trunk cover for Yesterday And Today and fits right over the “butcher cover” version of the artwork in which the album was first packaged.


The US Albums box set, 2014

The US Albums box set, 2014



Unlike the 2004 Apple box set (The Capitol Albums Vol. 1) that included 4 of these albums in mono and stereo and the 2006 Apple box set (The Capitol Albums Vol. 2) containing an additional 4 of these albums in mono and stereo, the new set will not be using the original Capitol master tapes. Apple has cited in a press release that this would not have created the best possible listening experience due to some fidelity limitations with the Capitol mixes. These include mixes made from second, third or even fourth generation tapes and many of the songs being in a duophonic mix instead of “true” stereo (duophonic, otherwise known as “fake” or “rechannelled” stereo is a means of simulating stereo from a mono source). For this reason and with a few exceptions that I will get to in a minute, the remasters that were issued in 2009 of the British mixes will be used and enhanced with a touch of additional echo to give them a more “Americanized” sound.

Here is a summary of the methodology on selecting the source of these recordings:

If Capitol’s original mix on a stereo album was a duophonic mix – the true stereo UK mix remastered in 2009 was used instead (e.g. “Ticket To Ride” but lots of others that were for the most part a & b sides of singles)
If Capitol’s original mix on a mono album was a “Type B” mono (i.e. reduced to mono from stereo mix) – the original UK mono mix was used instead. This would cover tracks on the mono Meet The Beatles!, The Beatles Second Album, The Early Beatles, Help! and even “Drive My Car” from Yesterday And Today.
In the few cases where there was no stereo mix to use and Capitol made duophonic mixes (e.g. “She Loves You,” “P.S. I Love You” and “Love Me Do”) – the original UK mono mix was used instead.
There are a few edits and mixes sent to Capitol by producer George Martin that make the US versions of certain tracks unique. Apple has confirmed that these will be remastered and included with the set. However, there is no confirmation on what specific tracks these are. I’ve annotated 5 possibilities and what’s different about the original US Capitol US mix vs. the 2009 remasters below:


“I’ll Cry Instead” – extra verse on mono version of A Hard Day’s Night and Something New
“I’m Looking Through You” – false starts on the stereo mix of Rubber Soul
“I’m Only Sleeping” – backwards guitar fading up and down in different spots than UK mixes on both stereo and mono versions of Yesterday And Today
“Dr. Robert” – slightly longer fade on mono version of Yesterday And Today
“Paperback Writer” – reversed right and left channels on Hey Jude

Of course the first two in this list were already released on the earlier Capitol box sets.
For everything not covered in 1-4 above – the 2009 remasters will be used.

So in all cases above except “4,” the 2009 remasters will be re-sequenced to “fit” the track listing of the original Capitol LPs. As stated before, the 2009 remasters will be enhanced with additional echo to simulate the sound of the Capitol mixes and this will be apparent in some tracks more than others. I’ve recently done a comparison of the mono mixes of both “I’ll Be Back” and “Money (That’s What I Want)” from the 25-track sampler disc for the US Albums box set and judging by those two, the echo added is fairly consistent with the amount of echo on the original Capitol mixes. At the risk of some disagreement, there are a few cases (mainly “I Feel Fine” and “She’s A Woman”) where the original Capitol mixes may have overdone it on the echo. In these cases, I expect that the echo will be toned down on this new set.

Finally, for those of you who prefer to have the digital versions of the original Capitol mixes, if you don’t already have the two earlier box sets – The Capitol Albums Vols. 1 & 2 – you better get them soon because this set will replace them and they will undoubtedly be out of print in the near future.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 07:57:52 GMT+01:00
@ steffen

er ist bei der blauen phase angelangt und mag das auch total gerne ... nur sgt pepper als album will ihm (noch) nicht gefallen ... ansonsten ist let it be und das blaue album oft im player ... und die frühen sachen live @ bbc

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.01.2014 15:28:36 GMT+01:00
Otto I. meint:
...und Petz,hast du dir jetzt die US-Box zugelegt?
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in rock Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
What's on TV? 2303 Vor 48 Minuten
Assoziationen "grenzenlos"...!!! 5289 Vor 49 Minuten
3 5664 Vor 2 Stunden
Und welche MUsik hört ihr jetzt? Das Orginal. 9232 Vor 4 Stunden
Politik Fortsetzung 3509 Vor 5 Stunden
Through The Decades Of Rock (All Open) 1968 Vor 6 Stunden
Weiter gehts ihr Proggies - Teil 2 8826 Vor 12 Stunden
Fußball 8022 Gestern
Was habt Ihr heute zu Mittag gegessen? 4366 Vor 3 Tagen
Sag nur ein Wort ☀☀ 456 Vor 3 Tagen
In Trauer.......ein Nachruf für......zur Erinnerung an......! 1439 Vor 3 Tagen
Neues Talent-Videoportal Knackstream.com 4 Vor 4 Tagen
 

Zur Diskussion

Diskussion:  rock Diskussionsforum
Teilnehmer:  30
Beiträge insgesamt:  144
Erster Beitrag:  25.02.2008
Jüngster Beitrag:  18.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen