wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kunden diskutieren > rock Diskussionsforum

Was habt Ihr heute zu Mittag gegessen?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
2776-2800 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 13:38:53 GMT+02:00
Mimi meint:
@Heiko
Du weisst wieder nüscht. Das war doch eine Spezialität zu DDR-Zeiten ....
Also:
Sekt, Weißwein und dann Zitrone in Scheiben oder Zitronenmelisse - eiskalt servieren. Fertsch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 12:31:23 GMT+02:00
@Mona

Kenne ich gar nicht...was ist denn da so alles drin?

Veröffentlicht am 29.09.2013 12:08:58 GMT+02:00
Mimi meint:
Kartoffelbrei, Rindsleber mit viel Zwiebeln, saure Gurken

Veröffentlicht am 29.09.2013 11:29:40 GMT+02:00
Mimi meint:
@Heiko
Kalte Ente ist doch eine Bowle! (grins)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 10:49:34 GMT+02:00
@Mona

Meinst du,wir kochen so schlecht? ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 10:29:23 GMT+02:00
Mimi meint:
@Oldie & Heiko

Bei Euch wird das aber eine Kalte Ente!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 09:34:43 GMT+02:00
@Old McMetal

Meine Stimme ist dir sicher...einen Klöße-Kanzler habe ich mir schon immer gewünscht...und dann noch die Koalition mit der Ente... :-)

Veröffentlicht am 29.09.2013 08:29:22 GMT+02:00
Petz meint:
gestern wurde die braun/grünkohl saison eingeläutet

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 07:56:23 GMT+02:00
Mimi meint:
@Oldie
Hühnerstall geht gar nicht. Selbst in grosser Entfernung hatte ich garantiert einen Hühnerfloh aufgelesen.
Und was Kartoffeln betrifft, dann hast Du noch nicht die Richtigen gegessen. Diese mehligen Kartoffeln sind Spitzenklasse, haben einen ausgezeichneten Geschmack und eignen sich hervorragend für Kartoffelbrei und für Kartoffeln mit Quark.
Ich sehe schon, ich muss Dir mal eine Herbstlieferung zukommen lassen.

Traumatisiert bin ich durch das Schlachten von Enten, Hühnern und Gänsen - da kann ich nie mehr ran. Den Stallgeruch habe ich immer in der Nase.

Veröffentlicht am 28.09.2013 21:40:13 GMT+02:00
Old McMetal meint:
@Mimi
Kartoffeln nur in Form von Pommes, Kapü, Kartoffelchips, aber nicht gekocht! Da bin ich seit meiner Kindheit stark traumatisiert!
Ja! Federvieh wurde vor meinen Augen geschlachtet, ausgenommen. Da war ich knapp Schulkind und geschmeckt hat es trotzdem! Hühnerstall müffelt ein wenig, aber da müssen ja nur die Hühner drin wohnen!

Veröffentlicht am 28.09.2013 21:03:01 GMT+02:00
Mimi meint:
Habt Ihr schon einmal einen Entenstall ausgemistet, eine Ente geschlachtet und ausgenommen?
Den Geruch habe ich heute noch in der Nase .... da kann ich nicht ran.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 21:02:14 GMT+02:00
Mimi meint:
@Oldie
Heute rappelts aber bei Dir ganz schön! Kartoffeln verbieten? Nie und nimmer!

Veröffentlicht am 28.09.2013 20:32:33 GMT+02:00
Old McMetal meint:
Ente schön kross mir Rotkohl und Klößen. Morgen gibt es Gulasch mkt Kartoffeln. Geht gar nicht, dass mit den Kartoffeln. Wenn ich mal Bundeskanzler werde, werden als erstes gekochte Erdäpfel verboten

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:56:32 GMT+02:00
Mmmh....Ente!

Ente gut...alles gut! :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:54:35 GMT+02:00
Mimi meint:
@Heiko
Esrom ist für mich mit der beste Käse. Ebenso der Alt-Mecklenburger!
An Ziegenkäse kann ich nicht ran. Meine Oma hatte früher Ziegen, der Geruch liegt mir heute noch in der Nase.
Ebenso kann ich keine Ente oder Gans essen - ich habe immer den Stallgeruch im Hinterkopf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:47:43 GMT+02:00
Ziegenkäse finde ich nun wiederum lecker...ist aber nicht jedermanns Sache...

Esrom habe ich hingegen noch nie gekostet...da hält mich der Geruch ab...
Vielleicht sollte ich mal probieren...vielleicht mit Nasenklammer? ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:42:16 GMT+02:00
Mimi meint:
@Oldie
Esrom ist natürlich - ohne Frage - eine Delikatesse!
In unserer Nähe ist ein Ziegenhof, die machen allerdings nur Ziegenkäse (was nahe liegt). Aber da kann ich beim besten Willen nicht ran - dieser Geruch!

Veröffentlicht am 28.09.2013 18:21:12 GMT+02:00
Old McMetal meint:
@Mimi, lecker Brot. Obwohl ich aus meiner geschmacksverstrahlten Heimat nur helle Sorten kenne und bevorzuge, hin und wieder was körniges mit Esrom, ich werde schon wieder hungrig!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:03:45 GMT+02:00
Mimi meint:
@Han
Das helle Brot vertrage ich nicht so gut - wegen Galle!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 18:00:07 GMT+02:00
Han Solo meint:
Ich mag kein Vollkornbrot, auch wenns angeblich gesünder sein soll. Mir schmeckt am besten Weizen-Roggenbrot. Andere Länder kennen eh nur helle Brotsorten und leben bestimmt dadurch auch nicht ungesund.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 17:53:48 GMT+02:00
Mimi meint:
@Oldie
Es nennt sich bei unserem Bäcker Vollkorn-Kraftbrot. Das ist ein dunkles Brot, mit verschiedenen Körnersorten und extra für uns - mit doppelter Kruste gebacken.
Er macht auch noch so ein richtiges Sauerteigbrot, das bekommt mir aber nicht so gut. Ich bevorzuge die dunklere Version an Broten.
Unser Bäcker backt noch nach alten Rezepten, also keine fertigen Mischungen. Im Herbst gibt es jetzt auch wieder Kastanienbrot.

Veröffentlicht am 28.09.2013 16:01:40 GMT+02:00
Old McMetal meint:
@Mimi,
lecker Kombination. nur was ist frisches Bäckerbrot? Es gibt in der Brotnation schlechthin unzählige Brotsorten(und das ist gut so).
Bei uns: Kindergeburtstag, deswegen Mittags 1 Bockwürstchen und Kabaquark. Heute Abend Pizza

Veröffentlicht am 27.09.2013 17:58:10 GMT+02:00
Mimi meint:
Frisches Bäckerbrot, selbstgemachter Frischkäse mit Radieschen, Knoblauch, Zwiebeln

Veröffentlicht am 26.09.2013 21:21:47 GMT+02:00
Old McMetal meint:
AlanDingenskirchen, dann mach`ma.
Heute Abend-Schnitzel auf Toast, Erbsen dazu und nicht zu vergessen, Rahmsoße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.09.2013 15:03:01 GMT+02:00
Quaddrich meint:
oldmcdingsbums - da musste meine olle fragen - lol.
ich reich dir das rezept nach, okay ?
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in rock Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Diskussion:  rock Diskussionsforum
Teilnehmer:  90
Beiträge insgesamt:  4973
Erster Beitrag:  16.03.2009
Jüngster Beitrag:  Vor 13 Stunden

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen