Kunden diskutieren > rock Diskussionsforum

coole neue band aus uk: the king blues


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-17 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.07.2011 11:04:49 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 23.05.2013 15:24:52 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2011 11:20:50 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.07.2011 11:21:01 GMT+02:00
Ihr neues Album "Punk & Poetry" ist gestern bei mir per Post eingetroffen. Gefällt mir ziemlich gut.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2011 11:36:21 GMT+02:00
Ich glaube, unsere Plattenschränke sind Geschwister... ;-)

Veröffentlicht am 26.07.2011 13:46:27 GMT+02:00
noblas meint:
mmh,nee,nix für n "BLUESER".
Der Name täuscht ein wenig.Aber haste ja erwähnt in welche Richtung die Musik geht.

Veröffentlicht am 26.07.2011 14:32:34 GMT+02:00
Steffen Frahm meint:
Tja, jede Menge Sympathie für die inhaltliche Ausrichtung und die Attitüde. Aber solche Musik interessiert mich einfach nicht mehr.

Veröffentlicht am 26.07.2011 17:28:04 GMT+02:00
Sharon Stoned meint:
Sorry Flami,

das ist doch wie Prog-Rock, genauso abgestanden und langweilig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2011 17:47:25 GMT+02:00
Und was ist dann bitte frisch und interessant?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2011 18:10:54 GMT+02:00
Sharon Stoned meint:
frisch und interessant, weiß ich nicht, aber anders ist z.B. Plastikman

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 08:01:41 GMT+02:00
Hey Voice,

ob KING BLUES abgestanden und langweilig sind steht gar nicht zur Debatte und ist wohl auch Ansichtssache. Aber sie langweilen, wenn man das denn so empfinden mag, im Gegensatz zu ProgRock Bands nur ca. 3 Minuten pro Song und nicht gleich 10... ;-))

Abgesehen davon hab ich überhaupt nicht behauptet, die Band wäre innovativ...nur sehr sympathisch und inhaltlich gefällts mir auch...

Übrigens spielen KING BLUES im Herbst im Vorprogramm der BROILERS (auch eher kein Prog, sorry). Das wird sicherlich ziemlich cool!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 09:25:04 GMT+02:00
Kenne ich nicht, aber laut Rezensionstexten hier ist das irgendein Techno-/Elektrokram. Wäre wohl nicht mein Fall.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 09:30:15 GMT+02:00
Broilers finde ich auch gut. Ich besitze allerdings nur ihre neuste Platte (Santa Muerte). Schöne Musik, klasse Texte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 09:34:42 GMT+02:00
Sharon Stoned meint:
Doc,

zeig einfach mal ein bisschen musik. Offenheit!! Du bist doch Musiker. Alle Musiker die ich kenne sind extrem offen auch für andere Sounds die sie eigentlich sonst nicht spielen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 09:59:23 GMT+02:00
@ Doc

Kann Dir noch die "Fackeln Im Sturm" (Debut) empfehlen, schicker Oi! Sound... Ansonsten unbedingt noch die "Vanitas" zulegen! Find ich noch stärker als die "Santa Muerte"! Aber eigentlich sind die Alben und EPs alle auf durchgehend hohem Niveau. Und unbedingt mal live anschauen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 10:06:56 GMT+02:00
@ Voice
"...aber anders ist z.B. Plastikman"

Jau, anders ist das wohl...hab mir eben ein paar youtubes von dem Herrn reingetan...aber letztendlich ist das doch eher langweilig bis nervig. Einige Sachen verursachen bei mir dringendes Schlafbedürfnis, andere machen mich aggressiv. Und neu ist diese Art von Minimal Musik auch nicht...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 10:30:27 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.07.2011 10:30:38 GMT+02:00
Ich BIN offen, was Musikstilke angeht. In meiner sehr umfassenden Plattensammlung befinden sich alle möglichen Genres. Aber eben dieses ist nicht mein Fall. Mir kann ja auch schlecht alles gefallen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 10:31:55 GMT+02:00
Puren Oi! finde ich nicht so prall. Ich denke, mir gefällt der aktuelle Broilers-Sound deutlich besser.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2011 10:33:54 GMT+02:00
Dann hol dir unbedingt noch die "Vanitas"!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in rock Diskussionsforum

Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Politik 6442 Vor 6 Minuten
Und welche MUsik hört ihr jetzt? Das Orginal. 4526 Vor 20 Minuten
BIER 730 Vor einer Stunde
Lemmy Kilmister und Motörhead 348 Vor einer Stunde
Assoziationen ohne Grenzen 2 1845 Vor 9 Stunden
Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen? 4067 Vor 10 Stunden
Rockiges Weihnachtsfest 3 Vor 12 Stunden
Was habt Ihr heute zu Mittag gegessen? 3067 Vor 13 Stunden
Weiter gehts ihr Proggies - Teil 2 8131 Vor 13 Stunden
Fußball 6984 Vor 14 Stunden
Through The Decades Of Rock (All Open) 1224 Vor 17 Stunden
Hauspost - Intern 4066 Vor 20 Stunden
 

Zur Diskussion

Diskussion:  rock Diskussionsforum
Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  17
Erster Beitrag:  26.07.2011
Jüngster Beitrag:  27.07.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen